Wie man Goblinhaut malt

Die FauxHammer Awards - Banner
Über 100 Geschenkideen für Miniaturmaler - Banner

Bitte beachten Sie: Diese Seite verwendet Affiliate-Links. Unsere Partner werden in der Seitenleiste auf angezeigt die Homepage

Wie man Goblinhaut malt

Seien wir ehrlich - Goblins sind großartig. Egal, ob es sich um Gits, Grots oder Snotlings handelt, die fiesen kleinen Fäulnisse haben etwas ganz Charmantes. Wann Emvicreative schickte uns einige der Goblins aus dem Castle Greenskull Range für VorschauIch fand es eine goldene (grüne?) Gelegenheit, an einer Methode zum Malen von Koboldhaut zu arbeiten.

Und hier sind wir!

HIER KLICKEN, UM SCHAU DIR DAS BESTE HOBBY-KIT AN, DAS 2021 ZU BIETEN HAT

Klicken Sie auf diesen Link und kaufen Sie Ihre Hobbyartikel bei Element Games für Großbritannien und Europa zur Unterstützung von FauxHammer.com - Code verwenden “FAUX2768”An der Kasse für doppelte Belohnungspunkte.

Unsere Partner / Hobby Stores

Unterstützen Sie FauxHammer.com auf Patreon

FauxHammer - Neuestes Video auf YouTube

Wie, Kommentar, Hit the Bell & ABONNIEREN

Da es ein neues Jahr ist (rot in hell 2020), hoffen wir, dass wir Ihnen dieses Jahr noch viel mehr Tutorials anbieten können. Diese decken eine Reihe von Fähigkeiten innerhalb des Hobbys ab (nicht nur Malen) und richten sich an Hobbyisten aller Erfahrungsstufen.

Dieser ist für Sie Leute, die anfangen möchten, die Dinge mit Ihrem Bild ein bisschen weiter voranzutreiben. Die folgende Anleitung konzentriert sich ausschließlich auf die Haut, da es einige Schritte dazu gibt. Eine Anleitung zum Malen von 100 Nachtgoblins so schnell wie möglich ist dies nicht - betrachten Sie dies eher als eine gute Möglichkeit, einen Zauberer zu malen, allgemein oder so Gorzag Gitstompa neu interpretiert Du hast nachgesehen.

In diesem Handbuch verwende ich das Snikt-Modell aus der Castle Greenskull-Reihe von Emvicreative. Als erstes Modell, das für diese Serie entwickelt wurde, ist er ein Inbegriff für alles, was mit Kobolden zu tun hat, und eignet sich hervorragend als Fallstudie, um einen Kobold so zu malen, dass seine heimtückische Natur ergänzt wird.

Wie man Goblinhaut malt - Farben und Werkzeuge

Alle Farben, die ich zum Malen von Snikts Haut verwendet habe, stammen aus der Scale 75 Fantasy- und Game-Reihe. Farben der Skala 75 sind in der Regel etwas flüssiger und müssen daher nicht so stark verdünnt werden. Aufgrund ihrer Konsistenz sind sie auch etwas durchscheinender, wodurch sie sich hervorragend zum Glasieren und Mischen eignen - beides Techniken, die häufig beim Malen von Haut verwendet werden.

Snikt sieht angemessen böse aus.

Diese Farben trocknen im Vergleich zu Citadel und Vallejo ziemlich langsam. Denken Sie also daran, wenn Sie genau so malen möchten wie ich. Wenn Sie diese Farben nicht haben oder nicht verwenden möchten, können Sie sie problemlos in den Farbbereichen Citadel und Vallejo Game finden.

Die Skala 75 eignet sich jedoch im Allgemeinen am besten zum Mischen

Da wir viel mischen werden, ist es eine gute Idee, für diese Methode eine feuchte Palette zu verwenden. Handlich haben wir einen Artikel zusammengestellt, der die Top 10 der besten Nasspaletten für Miniaturmalerei. Wenn Sie nicht in eine feuchte Palette investieren möchten, haben wir auch einen Leitfaden für dich besitzen lassen.

Farben

  • Oberflächengrundierung - Schwarz (Vallejo)
  • Misfits Green (Maßstab 75 Fantasie und Spiel)
  • Arbuckles Brown (Maßstab 75 Fantasie und Spiel)
  • Mern Green (Maßstab 75 Fantasie und Spiel)
  • Untotes Fleisch (Maßstab 75 Fantasie und Spiel)
  • Orkische Dermis (Maßstab 75 Fantasie und Spiel)
  • Moonray Flesh (Maßstab 75 Fantasie und Spiel)
  • Goblin-Fleisch (Maßstab 75 Fantasie und Spiel)
  • Eldandil Violet (Maßstab 75 Fantasie und Spiel)
  • Bosh Chestnut (Maßstab 75 Fantasie und Spiel)
  • Lilith Yellow (Maßstab 75 Fantasie und Spiel)
  • Mayhem Red (Maßstab 75 Fantasie und Spiel)
  • Baal Crimson (Maßstab 75 Fantasie und Spiel)
  • Beherit Red (Maßstab 75 Fantasie und Spiel)
  • Ecstasy Red (Skala 75 FX Fluor)

Pinsel

  • Gebrochene Kröte Miniatur Serie III (3/0)
  • Broken Toad Miniature Serie III (0)
  • Windsor und Newton Serie 7 (2) (Zum Mischen von Farben)

Palette

Wie man Goblinhaut malt - Tutorial

Grundierung

Ich habe das Modell mit Vallejo Black Surface Primer grundiert. Dies wurde in ein paar dünnen Schichten mit meiner Airbrush aufgetragen, gemischt mit etwas Flow Improver. Hierfür wäre auch ein schwarzer Rattlecan-Primer oder ein Pinsel-Primer akzeptabel. Für diese Phase ist nichts Besonderes erforderlich - ich habe die Airbrush nur verwendet, weil ich sie habe.

Lassen Sie grundierte Modelle immer über Nacht bei Raumtemperatur aushärten, um die Unversehrtheit der Farbe zu gewährleisten.

Wenn Sie ein Harzmodell wie Snikt bemalen, denken Sie immer daran, es eine Weile in lauwarmem Seifenwasser zu legen, um restliche Formtrennmittel zu entfernen. Andernfalls haftet jede Farbe, die Sie auftragen, am Rückstand und nicht am Modell. Stellen Sie sicher, dass alle Modelle, die Sie eingeweicht haben, in kaltem Wasser gespült werden, um auch die Seife zu entfernen.

Grundlack

Und jetzt beginnt die eigentliche Arbeit!

Auf meiner Palette mischte ich gleiche Teile von Misfits Green und Arbuckles Brown, um ein sehr dunkles, trübes Grün zu erhalten. Ich fügte der Mischung die kleinste Menge Wasser hinzu, um den Fluss zu verbessern, und trug sie mit meiner Broken Toad Miniature Series III (0) auf alle Bereiche des Modells auf, an denen die Haut sichtbar sein würde.

Die Farbe ist ziemlich subtil.

Tragen Sie die Farbe schnell in einer dünnen Schicht auf und lassen Sie sie vollständig trocknen, bevor Sie genügend Schichten auftragen, um einen festen Farbkörper auf der Miniatur zu gewährleisten. Ich habe 3 Schichten dieser Mischung aufgetragen. Eine dünne Schicht, die schnell aufgetragen wird, sorgt für einen glatteren Basislack. Seien Sie nicht versucht, es in einen dicken Mantel zu schlagen, um Zeit zu sparen.

1. Schicht

Zu der 50/50-Mischung aus Misfits Green und Arbuckles Brown habe ich etwas Mern Green hinzugefügt. Dies war wahrscheinlich eine 50/50-Mischung aus der vorherigen Kombination mit dem neu hinzugefügten Mern Green, um ein etwas helleres - aber immer noch trübes - Grün zu erhalten.

Geduld ist der Schlüssel zu reibungslosen Farbübergängen.

Die neue Mischung wurde erneut in 2 dünnen Schichten mit einer Broken Toad Miniature Series III (0) auf die gesamte Haut aufgetragen, wobei nur die tiefsten Vertiefungen übrig blieben, damit die vorherige Farbe durchscheinen konnte. Es muss nur eine kleine Menge Wasser hinzugefügt werden, um den Farbfluss zu verbessern.

2. Schicht

In dieser nächsten Phase beginnen wir zu sehen, wie der Charakter wirklich zum Leben erweckt wird.

Ich nahm die Mischung aus der 1. Schicht in die Palette und fügte dann etwas Untotenfleisch hinzu, um eine 50/50-Mischung aus 1. Schicht / Untotenfleisch zu erstellen.

ES LEBT!

Dieser Schritt beinhaltet einen ziemlich großen Tonsprung. Um den Übergang weniger störend zu gestalten, habe ich meiner ersten Schicht der neuen Mischung etwas mehr Wasser hinzugefügt. Dies erzeugte eine gewisse Glasurkonsistenz und ermöglichte es mir, nachfolgende Schichten für einen reibungsloseren Übergang großartig zu intensivieren. Ich wechselte vom größeren Broken Toad-Pinsel zum 3/0, als ich in die erhabenen Bereiche überging.

Jetzt müssen wir etwas mehr auf die Richtung des Lichts auf der Miniatur achten. Beachten Sie im obigen Bild, dass durch die Intensivierung der Farbe in den erhabenen Bereichen ein natürlich aussehendes Highlight erzeugt wurde. So erwecken wir Miniaturen zum Leben.

3. Schicht

Zeit zum Schalten.

Um unserem Kobold ein wenig Glaubwürdigkeit zu verleihen - und da jede gute Fantasie in Wirklichkeit einen Fuß hat - müssen wir der Haut einige natürliche Töne verleihen. Wenn Sie sich Orks und Goblins genauer ansehen, die von Leistungsträgern gemalt wurden, werden Sie feststellen, dass dies ein Trick ist, der sehr oft verwendet wird, um solche Modelle zum Leben zu erwecken.

Die helleren, wärmeren Töne sorgen auch für mehr Kontrast auf dem Modell.

Auf der Palette habe ich etwas Orcish Dermis in einem Verhältnis von etwa 1: 2 zu einem Teil der Mischung der 3. Schicht hinzugefügt. Mit einem ähnlichen Ansatz wie im Schritt der 3. Schicht habe ich meiner ersten Schicht der neuen Kombination etwas mehr Wasser hinzugefügt, um eine Art Glasur zu erzeugen. Nachfolgende Schichten wurden mit weniger Wasser aufgetragen, um einen gleichmäßigeren Übergang zwischen den Grün- und Rosatönen zu erzeugen.

Diese Mischung wurde um den Mund und die Unterseite der Nase, innerhalb der Ohren und um die Achselhöhlen und Unterseiten der Arme aufgetragen. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn ein Teil davon in die Vertiefungen gelangt, in denen das Dunkelgrün ist, da später einige Schattierungen hinzugefügt werden.

Kontrollpunkt!

Wenn Sie Goblins für Spielsteine malen, können Sie an dieser Stelle anhalten und mit dem Malen von Augen und Zähnen fortfahren. Mit den bisher beschriebenen Schritten können Sie die Haut auf einen ziemlich guten Tischstandard malen.

Wenn Sie jedoch das Detail weiter vertiefen möchten, finden Sie einige weitere Schritte, um Ihrem Goblin mehr hinzuzufügen, falls Sie dies wünschen.

1. Pink Highlight

Ich nahm etwas reine orkische Dermis (vorerst nicht mehr von der grünen Mischung) und setzte ein intensiveres rosa Highlight auf die Extremitäten der fleischfarbenen Bereiche.

Ich habe diese Ebene mit meiner Broken Toad 3/0 aufgetragen. Es wurde nur eine kleine Menge Wasser zugegeben, um den Fluss zu verbessern. Dies erhöht die Lebendigkeit der Hauttonbereiche und erhöht den Kontrast auf der Miniatur um eine Stufe.

Warty Textur - Grün

Goblins sind im Allgemeinen ziemlich eklig. Es scheint auch, dass sie mit zunehmender Bekanntheit ein kriegerischeres Aussehen annehmen, um ihre höhere Station im Goblindom zu bezeichnen. Goblin-Charaktermodelle weisen häufig Warzen auf, und Snikt ist keine Ausnahme. Ich wollte das ein wenig aufdrehen und der Haut ein bisschen Textur verleihen.

In der Regel zielen Maler darauf ab, die Haut auf einem Modell glatt zu halten. Es sieht tendenziell besser aus, ist aber auch eine gute Möglichkeit, einen weiteren Kontrast zum Modell und - im weiteren Sinne - eine weitere Definition zu erzeugen. Ich wollte jedoch die Groteskheit von Snikt wirklich untermauern.

Ich nahm etwas reines untotes Fleisch (mit nur einem winzigen Tropfen Wasser, um den Fluss zu verbessern) und tupfte über die erhabenen Bereiche der grünen Hautpartien. Ich habe den Effekt in Bereichen, die das Licht einfangen würden, etwas verstärkt und in vertieften Bereichen spärlicher angewendet.

Das Ergebnis ist, dass wir eine fast froschartige Textur auf der Haut haben. Dies ist eine ziemlich einfache Möglichkeit, einer Miniatur Details hinzuzufügen, ohne große Anstrengungen ohne Konvertierungen oder freihändige Insignien oder Tätowierungen unternehmen zu müssen.

Warty Textur - Pink

Ich wiederholte den oben beschriebenen Vorgang an den rosafarbenen Stellen der Haut und verwendete Moonray Flesh anstelle von Undead Flesh.

Snikt fängt an, angemessen böse auszusehen.

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Ihre Tupfen etwas zu stark oder zu intensiv aussehen, da wir sie später glasieren können, um die Farben zusammenzureißen. Das Ziel in dieser Phase ist es, die Warzenstruktur festzulegen.

Grüne Glasur

Die Verglasung der Grünflächen wird für uns zwei Zwecke erfüllen. Erstens werden die etwas unterschiedlichen punktierten Töne und die Töne, die wir zuvor auf das Grün gemalt haben, zusammengeführt. Zweitens wird das Grün verbessert und die Lebendigkeit erhöht. Geben uns…?

Süßer, süßer Kontrast.

MOAR-KONTRAST!

Auf meiner Palette habe ich etwas Goblinfleisch eine angemessene Menge Wasser hinzugefügt, um eine „Wasch“ -Konsistenz zu erzielen. Mit meiner Broken Toad 3/0 tauchte ich in die Goblin Flesh-Wäsche und wischte die Spitze ab, bis eine kaum wahrnehmbare Menge von der Bürste abfiel. Dann habe ich die Glasur auf alle erhabenen Grünflächen aufgetragen und die Farbe in Richtung der Mitte dieser Teile gezogen.

Das Ergebnis ist unbestreitbar. Gross wie er immer noch ist, wir haben jetzt eine ziemlich attraktive Auswahl an Grüns auf unserem Jungen.

Mund Basislack

Wieder schalten.

Mit Eldandil Violet malte ich den gesamten Mund von Snikt dunkelviolett. Dies ist eine sehr dunkle Farbe, daher eignet sie sich sehr gut zum Schattieren und Grundieren.

Snikt sieht aus wie mein alter Nachbar. Hier total ernst zu sein.

Lila und Grün sind Komplementärfarben, sodass sie wunderbar zusammenpassen. (Schau dir nur Boi the Joker an.)

Ich habe dafür meine Broken Toad 3/0 verwendet und die Farbe nur mit einem Schuss Wasser aufgetragen, um den Fluss zu verbessern. Etwa 2 oder 3 Schichten sollten ausreichen.

Zunge

Nichts Besonderes hier. Ich mischte einige orkische Dermis mit Eldandil Violet im Verhältnis 2: 1 und trug die Farbe auf die Zunge auf, wobei die dunkleren Vertiefungen sichtbar wurden

Nur ein Schuss Wasser sollte ausreichen, damit die Farbe gut fließt. Ich habe zwei dünne Schichten aufgetragen, um die gewünschte Farbe zu erhalten. Einfach.

Zähne Basislack

Wie wir bereits festgestellt haben, steht Hygiene im Allgemeinen nicht ganz oben auf der Prioritätenliste eines Goblins. Um diese schmutzigen, vergilbten Zähne darzustellen, funktionieren sie am besten. Sie dienen auch dazu, die krumme Natur unseres Kobolds zu untermauern.

Jemand hat diesem Mann einen WaterPik besorgt.

Ich habe 2 dünne Schichten Bosh Chestnut auf die Zähne aufgetragen. Seien Sie sehr vorsichtig mit der Menge an Wasser, die Sie hinzufügen, um den Fluss Ihrer Farben in diesem Stadium zu verbessern, da Sie nicht möchten, dass braune Farbe in all Ihre vorherigen Arbeiten fließt. Wie immer reicht ein kleiner Strich für Farben aus der Fantasy- und Game-Reihe, aber testen Sie Ihre Farben immer, bevor Sie sie auftragen.

Zähne 1. Highlight

Ich ließ den Bereich um die Unterseite der Zähne braun, mischte Bosh Chestnut mit etwas Lilith Yellow (50/50) und trug die Farbe auf die Zähne auf.

Er nasteh.

Achten Sie auch hier darauf, wie viel Wasser Sie hier hinzufügen. Abhängig von der Konsistenz Ihrer Farbe benötigen Sie möglicherweise überhaupt keine. Denken Sie daran, dass keine zwei Farbtöpfe gleich sind. Testen Sie sie daher immer vor dem Auftragen.

Zähne 2. Highlight

Um die Zähne fertig zu stellen, habe ich etwas Lilith-Gelb aufgetragen. Wieder entfernte ich mich weiter von den Aussparungen zur Oberseite jedes Zahns und ließ einen Teil der zuvor aufgetragenen Farbe unter der neuen Schicht sichtbar.

Dieses Lächeln. Dieses verdammte Lächeln.

Bei einem größeren Modell mit größeren Zähnen wäre es natürlich etwas komplizierter, aber Snikt hat böse kleine Zähne und diese Schritte sind völlig ausreichend für das, was wir wollen.

Lippenhighlight

Der letzte Bereich des Mundes besteht darin, die Lippe hervorzuheben. Nur die Unterlippe ist farbig und hervorgehoben, da unser Kobold sonst so aussieht, als hätte er Lippenfüller.

Mit einem Verhältnis von 2: 1 mischte ich Hykey Yellow mit Eldandil Violet. Auch hier wird nur die kleinste Menge Wasser benötigt, weil wir hervorheben.

Obwohl man nur die Oberseite der Lippe nachzeichnen konnte, um ein Highlight zu erzeugen, gefiel mir die Idee, dass seine Lippen etwas ausgetrocknet und rissig wirkten. Ich habe in einer Reihe kleiner vertikaler Linien gemalt - genau in dem Muster, das wir alle auf unseren eigenen Lippen haben -, um ein strukturiertes Highlight zu erzeugen.

Lila Glasur

Das Einführen von Kontrastfarben kann eine empfindliche Balance sein. Während Maler im Allgemeinen bestrebt sind, einer Miniatur so viel Kontrast wie möglich zu verleihen (hell und dunkel, heiß und kalt usw.), ist es auch wichtig, auf visuelle Harmonie zu achten.

Eine Möglichkeit, dies zu erreichen, besteht darin, subtile Volumen für kontrastierende Elemente miteinander einzuführen. Welches ist genau das, was ich im nächsten Schritt getan habe.

Rundum lila Glasur.

Ich verdünnte etwas Eldandilviolett auf eine Waschkonsistenz mit Wasser und glasierte etwas davon in die tiefsten Vertiefungen an der Innenseite der Ohren, um die Augen und - mit sehr geringen Mengen - in einige der tiefsten Vertiefungen in den grünen Bereichen. Ich ließ auch eine dünne Glasur über die Lippen laufen, um diese Farben weiter zusammen zu ziehen.

Während es ein ziemlich attraktiver Purpurton ist, dient es auch dazu, die Lippen und die rosa und grünen Elemente der Haut, die vielleicht etwas zu getrennt voneinander aussahen, optisch zu vereinheitlichen.

Rote Augen

Wenn es um Koboldaugen geht, kann man mit Rot nichts falsch machen.

Rot ist eine Komplementärfarbe zu Grün, passt aber auch gut zu Lila, da die beiden eng miteinander verbunden sind. Wir haben bisher viel Lila und Grün in unserem Modell, so rot ist es.

Die Augen sind sehr direkt. Ich habe eine Schicht Mayhem Red auf das gesamte Auge aufgetragen. Dann habe ich eine Schicht Baal Crimson aufgetragen und etwas Mayhem Red an den Rändern sichtbar gelassen. Schließlich wurde ein kleines Highlight von Beherit Red auf den obersten Teil jedes Auges aufgetragen.

Er stolpert.

Anschließend habe ich einige glasierte Schichten Ecstacy Red aus der Scalecolour Fluor Effects-Reihe aufgetragen, um den Eindruck zu erwecken, dass das Modell einen dämonischen Schimmer in seinen Augen hatte, der an die Fantasy-Goblins von gestern erinnert. Dies verband auch das elendige Leuchten seines Stabes mit ihm.

Warzen und Ohrenhaare

Speichern Sie immer das Beste zum Schluss.

Denn welcher Kobold wäre komplett ohne seine pochenden Warzen und hervorstehenden Ohrenhaare?

Ohr, Ohr. Auge Nase dich.

Ich beschattete jede der großen Warzen mit der gleichen Glasurmischung von Eldandil Violet von früher und beendete jede mit einem Highlight von Undead Flesh. Das Ohrhaar, das ich einfach mit Mern Green als Schwarz gemalt habe, wäre zu stark gegen die umgebenden Farben gewesen.

Dies sind kleine Dinge, die ein Mann, der für einen Bus fährt, vielleicht nicht bemerkt, aber sie tragen viel zum Gesamtcharakter des Stücks bei. Die Goblins von Castle Greenskull verkörpern sehr stark den archetypischen bösartigen Goblin, und solche Dinge dienen als Manifestationen ihrer bösen, verdrehten Natur.

Wie man Goblinhaut malt - Zusammenfassung

Da haben wir es - ein großes Tutorial für eine winzige Miniatur!

Ich hoffe auf jeden Fall, dass Sie beim Lesen etwas gelernt haben, das Sie an Ihre eigene Maltechnik anpassen können. Selbst wenn Sie keine Kobolde malen, haben Sie hier vermutlich etwas Nützliches gefunden.

Snikt dankt dir für deine Zeit.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, schauen Sie sich bitte meinen Patreon an Das Ashenhold Art Creature Feature, wo ich WIP-Aufnahmen und Anleitungen für Miniaturen poste, an denen ich basierend auf den seltsamen und wundervollen Kreaturen unserer eigenen Welt arbeiten werde.

Danke fürs Lesen! Bitte zögern Sie nicht, Ihr Feedback in den Kommentaren unten zu posten, oder senden Sie mir eine E-Mail an theforge@ashenholdart.co.uk.

HIER KLICKEN, UM SCHAU DIR DAS BESTE HOBBY-KIT AN, DAS 2021 ZU BIETEN HAT

Klicken Sie auf diesen Link und kaufen Sie Ihre Hobbyartikel bei Element Games für Großbritannien und Europa zur Unterstützung von FauxHammer.com - Code verwenden “FAUX2768”An der Kasse für doppelte Belohnungspunkte.

Unsere Partner / Hobby Stores

Unterstützen Sie FauxHammer.com auf Patreon

FauxHammer - Neuestes Video auf YouTube

Wie, Kommentar, Hit the Bell & ABONNIEREN

Was denkst du darüber? Lernprogramm? Bitte lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen.

Wenn Ihnen gefällt, was wir hier tun, können Sie wirklich dazu beitragen, mehr Inhalte mit einer Freigabe auf einer beliebigen Social-Media-Plattform zu fördern.

Klicken Sie unten auf diesem Bildschirm auf die Freigabelinks (oder links für Computer und Tablets).

Möchten Sie mit dem Blog auf dem Laufenden bleiben? Sie können RSS in der Seitenleiste oder per E-Mail unten abonnieren

(Die Seitenleiste befindet sich unter dem Artikel über mobile Geräte.)

Autor

  • FauxHammers Zwerg- / Duardin-Enthusiast (jede Gruppe hat einen, oder?). Benjamin Porter lebt mit seiner Frau, seinem kleinen Sohn, einer Katze, die es für einen Gott hält, und einer hyperaktiven Schildkröte in Glasgow, Schottland. Er malt gerne und sammelt fast jede Art von Miniatur. Aber hauptsächlich Fyreslayers, Stormcast Eternals und Ancient Greeks.

Über Oberael 11 Artikel
FauxHammers Zwerg- / Duardin-Enthusiast (jede Gruppe hat einen, oder?). Benjamin Porter lebt mit seiner Frau, seinem kleinen Sohn, einer Katze, die es für einen Gott hält, und einer hyperaktiven Schildkröte in Glasgow, Schottland. Er malt gerne und sammelt fast jede Art von Miniatur. Aber hauptsächlich Fyreslayers, Stormcast Eternals und Ancient Greeks.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .