Warhammer 40.000 Elite Edition Starter Set Bewertung

Über 100 Geschenkideen für Miniaturmaler - Banner

Bitte beachten Sie: Diese Seite verwendet Affiliate-Links. Unsere Partner werden in der Seitenleiste auf angezeigt die Homepage

Ohne ein neues Starter-Set wäre es keine Neuauflage eines Warhammer-Spiels, oder? Einige von ihnen, eigentlich. Es war eine Politik von Spiele-WorkshopIn den letzten Jahren wurde nicht nur ein Box-Set veröffentlicht, um die neue Ausgabe eines Spiels zu markieren, das Folgendes enthält und eine feindliche Streitmacht, aber auch, um Varianten des Inhalts des Box-Sets für verschiedene Budgets freizugeben. In dieser Rezension werde ich in die Warhammer 40.000 Elite Edition Starter SetDies ist - verwirrenderweise - die Mittelklasse-Variante der neuen Starter-Sets.

Schreien Sie zu Mächtiger Lancer dafür, dass wir in der elften Stunde eine Kopie davon bekommen haben - Prost Jungs.

Klicken Sie auf diesen Link und kaufen Sie Ihre Hobbyartikel bei Element Games für Großbritannien und Europa zur Unterstützung von FauxHammer.com - Code verwenden “FAUX2768”An der Kasse für doppelte Belohnungspunkte.

Element Games Ad

Unsere Partner / Hobby Stores

Unterstützen Sie FauxHammer.com auf Patreon

Werden Sie Patron!

Warhammer 40.000 Starter-Sets im Vergleich

Sehen eine Aufschlüsselung aller Warhammer 40.000 Starter-Sets (mit Links zu einzelnen Set-Bewertungen) durch Klicken auf das Bild unten

Warhammer 40.000 40K Starter Sets - Recruit Edition Vorgestellt

Diese schnelle Übersicht sollte Ihnen bei der Entscheidung helfen, welches Set für Sie am besten geeignet ist

Warhammer 40.000 Elite Edition Starter Set Bewertung - Zusammenfassung

Dies ist die Box, die Sie kaufen, wenn Sie Warhammer 40.000 spielen möchten, aber keine Ahnung haben, wie Sie das Spiel spielen sollen, und wahrscheinlich noch nie etwas gebaut oder gemalt haben.

Die Person, die dies kauft, möchte vielleicht ein bisschen mehr als die Recruit Edition bietet an, will aber nicht die Art von Geld versenken, die für die benötigt wird Command Edition.

Die Modelle sind genau die gleichen wie die in der Indomitus eingestellt - Sie bekommen einfach nicht alles, was in dieser Box war. Ehrlich gesagt, für eine Box, die als Starter-Set konzipiert ist, ist das wahrscheinlich eine gute Sache, da Sie möchten, dass die Leute so schnell wie möglich hineinspringen.

Wenn Sie jemals als absoluter Neuling in einem Spiel wie Warhammer das Pech gehabt haben, mitten in ein Spiel in voller Größe mit einem halben Dutzend verschiedener Einheiten pro Seite geraten zu sein, mit einem anderen vollständigen NeulingSie werden sich daran erinnern, was für eine überwältigende Erfahrung es sein kann.

Hinweis: Dies ist dem Autor möglicherweise während seines ersten Spiels von Warhammer Fantasy Battles passiert.

Warhammer 40.000 Elite Edition Starter Set Bewertung - Unboxing

Warhammer-40000-Elite-Edition-Starter-Set-Review-Box
Das Elite Edition Starter Set. Stellen Sie sich das als „Grande“ der neuen Starter-Sets vor.

Obwohl die Box eine ziemlich große Oberfläche einnimmt, ist sie für ein Boxspiel ziemlich schlank.

Die rote „Start Here“ -Band oben macht jedem, der versehentlich in einen Tabletop-Gaming-Laden gewandert ist, klar, dass er keine Playstations verkauft, aber wenn er ein Tabletop-Wargame spielen möchte, ist dies das Einführungsset.

Ein großartiges Kunstwerk macht sehr deutlich, dass es sich um Necrons vs Space Marines handelt, während es das Gefühl der Umgebung wirklich einfängt. Ein schönes kosmisches Grauen und grimmige Dunkelheit.

Warhammer 40.000 Elite Edition Starter Set Bewertung - The Sprues

Die Box selbst ist nichts Besonderes - nichts von der matten oder glänzenden Oberfläche, die Sie bei Warcry- oder Indomitus-Boxen finden. Die untere Hälfte ist jedoch für die Verwendung in den Missionen im Elite-Handbuch vorgesehen. Werfen Sie die Box also nicht sofort weg!

Warhammer-40000-Elite-Edition-Starter-Set-Review-Open-Box
Was ist in der Box? Das ist in der Box!

Wie bei GW-Boxsets üblich, befindet sich der gesamte Kunststoff oben auf der Box. Die Bücher sind nicht mit Dellen und Zahnspuren von den Miniaturen bedeckt, und die Miniaturen werden nicht zerschlagen und verbogen - ein guter Weg, um ein Produkt wie dieses zu verpacken.

Warhammer-40000-Elite-Edition-Starter-Set-Review-Inhalt
Sprues. Sprues. Sprues in dir auf.

Soweit Space Marines gehen die Elite Edition beinhaltet;

Space Marines…

  • 1 x Space Marine Captain mit Power Sword und Storm Shield,
  • 5 x Assault Intercessors
  • 3 x Outrider.

Auf der Necron-Seite erhalten Sie…

  • 1 x Necron Overlord,
  • 3 x Skorpehk-Zerstörer,
  • 3 x Canoptek-Skarabäusschwärme,
  • 10 x Necron Warriors und 1 Plasmacyte.

Es gibt eine gute visuelle Vielfalt zwischen den Einheiten der beiden Fraktionen und alle verhalten sich auf der Tischplatte so unterschiedlich, dass neue Spieler einen Eindruck davon bekommen, wie ein Warhammer 40.000-Spiel aussehen kann, ohne sie zu überwältigen.

Warhammer 40.000 Elite Edition Starter Set Bewertung - The Wargear

Verwendung der Spiele-Workshop Nomenklatur, wir bezeichnen Spielzubehör jetzt als "Wargear". Keine Garantie dafür, dass dieser Begriff Sie weniger wahrscheinlich in ein Schließfach schmeißt. Zusammen mit diesem Zeug finden Sie die obligatorischen Bag-o-Basen für alle Modelle im Set und ein Set mit 10 weißen sechsseitigen Würfeln. Die Würfel sind nichts, worüber man nach Hause schreiben kann, aber sie sind eine wichtige Ergänzung, wenn das Set den Spielern alles bieten soll, was sie brauchen, um mit Warhammer 40.000 zu beginnen.

Warhammer-40000-Elite-Edition-Starter-Set-Review-Würfel

Nachdem der Kunststoff dekantiert wurde, haben wir den Kartenteiler, den wir in Warhammer-Boxen erwarten. Diese sind in der Regel optisch weitaus beeindruckender, als es für die Funktion, die sie erfüllen, von Bedeutung ist.

Warhammer-40000-Elite-Edition-Starter-Set-Review-Divider
Der kunstvolle Teiler

Ich habe tatsächlich ein paar davon aus anderen Sets in der Vergangenheit gerahmt (vorausgesetzt, sie sind nicht voll mit Löchern aus dem Plastik), aber dieses ist nicht ganz so schick wie die aus Sets wie Shadows Over Hammerhal oder Blightwar.

Jenseits des Teilers haben wir die Literatur und andere Kleinigkeiten, die nicht gut mit Angüssen spielen, die während des Transports herumgeschubst werden.

Darunter befinden sich einige der Grundlagen für die größeren Modelle im Set.

Warhammer-40000-Elite-Edition-Starter-Set-Review-Gaming-Zeug

Das Set enthält ein Transferblatt für die bekannteren Kapitel der Space Marine - Space Marines, Dark Angels, Blood Angels und Space Wolves -, das jetzt Standard für alle Space Marine-Kits ist.

Ich finde es gut, dass dieses Blatt den Spielern einige Möglichkeiten bietet, wie sie ihre Marines dekorieren möchten, und Sie nicht nur mit einer Reihe von Ultramarin-Markierungen belastet, wie dies bei den meisten mehrteiligen Kunststoff-Kits der Fall ist.

Ebenfalls enthalten sind eine Glanzpapiermatte zum Spielen und 2 durchsichtige Plastikmessstäbe.

Die Matte ist paarweise, um ein bisschen mehr Varianz in Spielen zu ermöglichen, was eine nette Geste ist, und eine Seite hat tatsächlich markierte Einsatzpositionen, die in vielen Missionen im Elite-Handbuch verwendet werden. Dies beschleunigt die Dinge in Spielen massiv.

Sprechen wir über durchsichtige Plastikmessstäbe. Dies ist ein wirklich kluges Stück Technik.

Erstens sind so viele Bereiche im Spiel (Laden, kurze Reichweite usw.) auf 12 Zoll begrenzt, dass es sinnvoll ist, für ein Messgerät bei 12 Zoll zu bleiben.

Zweitens hat jeder Spieler seinen eigenen Schläger, der jedoch von Kopf bis Fuß gelegt werden kann, um bei Bedarf Entfernungen von mehr als 30 cm zu messen. Nicht schlecht nicht schlecht.

Drittens hat jedes Inkrement Pfeile am Rand, die genau angeben, wo Ihr Modell anhält, je nachdem, wie weit es sich bewegen kann, und ist so konzipiert, dass es vor dem Modell liegt, um genau zu veranschaulichen, wie die Bewegung in Warhammer 40.000 funktioniert.

Nun mag ich so klingen, als wäre ich hier unaufrichtig, aber dies ist eine kleine Neuerung, die eine Kernmechanik des Spiels wirklich vereinfacht. Nicht jedes Spiel misst Bewegung als Spiele-Workshop Spiele tun dies im Allgemeinen, und einige Spieler können sogar zu einer anderen Schlussfolgerung gelangen, wie ein Zug ohne eine solche visuelle Hilfe ausgeführt werden kann. Ein großes Lob an alle, die diese entworfen haben.

Warhammer 40.000 Elite Edition Starter Set Review - Die Datenblätter

Hinter dem Elite-Handbuch befinden sich zwei Plakate - eines für Space Marines und eines für Necrons.

Warhammer-40000-Elite-Edition-Starter-Set-Review-Datenblätter

Diese Datenblätter - wie sie in Warhammer 40.000 genannt werden - enthalten die Statistiken und Profile für alle Einheiten im Set und ein kleines bisschen (IHR SCHOTTLAND ZEIGT;) - Herausgeber) von Flusen, die erklären, was sie sind und was sie in ihren jeweiligen Armeen tun. Erfahrene Spieler werden feststellen, dass viele der Fähigkeiten, über die diese Einheiten normalerweise verfügen, auffällig fehlen. Dies ist sehr bewusst und wird weiter unten erläutert.

Die Plakate selbst sind doppelseitig und bestehen aus strapazierfähigem, glänzendem Kunststoff. Diese sind großartig, da sie so viel Zeit sparen, die sonst für das ständige Hin- und Herbewegen des Buches aufgewendet würde.

Warhammer 40.000 Elite Edition Starter Set Review - Das Elite-Handbuch

FauxHammer mag keine Bücher, aber ich. Auf das Elite-Handbuch.

Die ersten Seiten stammen aus dem Warhammer 40.000 9th Edition Core Rulebook, was sehr sinnvoll ist.

Warhammer-40000-Elite-Edition-Starter-Set-Review-Elite-Handbuch

Wenn Sie Bücher für ein Lifestyle-Spiel wie Warhammer komponieren, sollten Sie bedenken, dass jemand, der überhaupt keine Ahnung hat, was Warhammer ist, dieses Buch zum ersten Mal aufgreifen kann.

Jedes Mal, wenn jemand ein Buch wie dieses in die Hand nimmt, ist dies eine Gelegenheit, Interesse zu wecken, aber es ist auch eine gute Idee, genau zu erklären, worum es bei etwas so Massivem und Vielfältigem wie dem Warhammer-Hobby geht.

Das Buch erklärt Malen, Sammeln und Spielen und weist den Leser an Spiele-Workshopverschiedene Online-Ressourcen.

Warhammer-40000-Elite-Edition-Starter-Set-Review-Lore

Es gibt auch einiges an Überlieferungen für Warhammer 40.000 und die beiden Fraktionen, die in der Schachtel enthalten sind. Sehr wichtig, da es einen Grund gibt, warum wir doch nicht alle Schach spielen. Auch hier wird ein Großteil dieses Textes aus dem Kernregelwerk gestrichen, aber daran ist nichts auszusetzen.

Was mich am Elite-Handbuch wirklich beeindruckt hat, war die Art und Weise, wie die folgenden Seiten strukturiert waren. Sobald alles in der Box erklärt und Ihnen das Spieluniversum vorgestellt wurde, erhalten Sie Bauanweisungen für die Assault Intercessors und Necron Warrios. Und dann wirst du in dein erstes Spiel (Mission) eingeführt.

So schnell wie das. Alle Missionen und Bauanweisungen sind auf diese Weise eingestreut und es ist wirklich sehr, sehr klug.

Du bist ein Elternteil ohne Ahnung von Warhammer. Jetzt hast du ein Elite Starter Set und ein wirklich aufgeregtes Kind. Sie müssen sich nicht darum kümmern, diesen Haufen grauer Angüsse fertig zu bauen, bevor Sie loslegen können. Sie müssen sich auch nicht über die abnehmende Aufmerksamkeitsspanne Ihres erregbaren Kindes ärgern.

Bauen Sie die ersten Angüsse und Sie können loslegen.

Warhammer 40.000 Elite Edition Starter Set Bewertung - Die Modelle

FauxHammer hat bereits einen sehr umfassenden Blick auf die im Starter-Set enthaltenen Angüsse geworfen Indomitus Review für Miniaturmaler Dazu gehören auch einige sehr praktische Anleitungen für die Montage. (Das Elite Edition Starter Set enthält Angüsse A, B, D, E und F aus dem Indomitus eingestellt.)

Ich werde nicht so in jeden Anguss eintauchen, wie er es getan hat, da ich nicht glaube, dass ich dem, was er bereits gesagt hat, viel hinzufügen könnte, aber ich werde einige meiner Eindrücke vom Bau der Modelle geben.

Für einen Tipp zum Füllen von Lücken in der Mitte dieser neuen Primaris Outrider-Motorräder, Lesen Sie unseren Leitfaden zum Füllen von Lücken wo wir verwendet haben…. diese Fahrräder.

Warhammer-40000-Elite-Edition-Starter-Set-Review-Space-Marine-Modelle
Ich habe einige geringfügige Anpassungen an den Marines vorgenommen, damit sie eher wie Salamander aussehen

Im Allgemeinen bevorzuge ich mehrteilige Kunststoff-Kits gegenüber Push-Fit- oder einfach zu bauenden Kits.

Ich genieße die Fülle an Optionen, die mit mir kommen, ich finde es einfacher, sie in Unterbaugruppen zum Malen zu unterteilen, und ich mag es, dass ich sie anpassen und ein bisschen Persönlichkeit auf sie projizieren kann.

Außerdem gab es im Laufe der Jahre einige ziemlich schlechte Push-Fit-Kits, so dass ich immer noch ein kleines bisschen Zynismus verspüre, wenn sie erwähnt werden.

Das hat sich in den letzten Jahren jedoch erheblich geändert.

Warhammer 40.000 Elite Edition Starter Set Bewertung - Space Marines

Spiele-Workshop wird immer besser darin, Push-Fit-Modellen Dynamik zu verleihen, und findet ausgeklügeltere Möglichkeiten, Formlinien zu verbergen und / oder zu begrenzen. Soul Wars war ein gewaltiger Sprung nach vorne für Push-Fit. Die Indomitus-Ära ist etwas gemischt.

Erfahrene Modellbauer und Maler werden sich auch darüber freuen, dass die Space Marines leicht umgebaut werden können und mit den verschiedenen verfügbaren kapitelspezifischen Primaris-Umrüstsätzen sehr gut funktionieren.

Warhammer-40000-Elite-Edition-Starter-Set-Review-Converted Assault Marine Salamander
Hammerzeit. Ich wollte nur, dass dieser Junge schick aussieht - dies ist keine Belastung, die in der Anleitung vorkommt.

Die Space Marines in diesem Set sind unglaublich. Sie passen sehr leicht zusammen und es gibt Ebenen der Dynamik und Bewegung, die fast alle früheren Primaris Space Marine-Kits im Staub liegen lassen. Mit der möglichen Ausnahme der Fahrräder (die immer noch überraschend einfach zu bauen sind) ist auch nur eine sehr geringe Reinigung der Formlinien erforderlich.

Hier kommt das "aber".

Warhammer 40.000 Elite Edition Starter Set Bewertung - Necrons

Versteh mich nicht falsch - die Necrons sind wunderschöne Modelle und passen sehr gut zusammen. Auch sie haben eine sehr minimale Reinigung der Formlinien und einen sehr anfängerfreundlichen Bereich, was das Malen betrifft.

Aber sie sind sehr dünn und können an manchen Stellen ziemlich zerbrechlich sein.

Ich hatte ein paar Beinahe-Brüche, als ich insbesondere die Necron Warriors zusammenbaute, und ich hatte einen, der komplett kaputt war.

Warhammer-40000-Elite-Edition-Starter-Set-Review-Necron-Warrior-with-Gauss-Reaper
Dieser kleine Kerl hat sich direkt am linken Handgelenk gebrochen, aber ich habe mich verändert, um ihn zu flicken.

Ich konnte es leicht genug reparieren, aber ich fragte mich, ob dies die besten Modelle für Anfänger sind. Sicherlich empfiehlt das Elite-Handbuch, zuerst die Intercessors zu bauen, damit es das gibt.

Es ist erwähnenswert, dass das Elite-Handbuch Sie anweist, alle zehn Necron-Krieger mit Gauß-Flayern zu bauen, und die erste Mission erfordert diese. Abgesehen davon liegt es jedoch wirklich an Ihnen. Ich habe beschlossen, fünf mit Flayers und fünf mit Reapers zu bauen, da Sie mit dem Datenblatt frei mischen können, was Sie haben.

Warhammer 40.000 Elite Edition Starter Set Review - Das Spiel

Ich habe es geschafft, meine Frau davon zu überzeugen, einige der Missionen im Elite-Handbuch durchzuspielen, um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie das Handbuch Sie durch Ihre ersten Spiele von Warhammer 40.000 führt. Bevor wir uns mit den Eindrücken der Missionen befassen, wollen wir uns mit unseren 2 Spielern vertraut machen, um der Überprüfung einen Kontext zu geben.

Ich spiele seit ungefähr 8 Jahren Tabletop-Spiele. Ich habe viele Warhammer Fantasy Battles gespielt und Alter von Sigmar. Ich habe mich versucht Schlachtruf und Team töten habe aber noch nie Warhammer 40.000 gespielt.

Meine Frau spielt viele Brettspiele, interessiert sich aber nicht so für Kriegsspiele. Sie hat es genossen, ein bisschen zu spielen Schlachtruf In letzter Zeit wird es jedoch etwas ängstlich, vor Menschen mental rechnen zu müssen. Ich habe versucht, sie zum Spielen zu bringen Alter von Sigmar, aber sie war in der Vergangenheit nicht besonders interessiert.

Warhammer-40000-Elite-Edition-Starter-Set-Review-Mission 1-1
Für den Kaiser!

Das Elite-Handbuch ist eine Meisterklasse im Unterrichten eines Tabletop-Spiels.

Bei der ersten Mission verwendet der Space Marine-Spieler 3 Intercessors und der Necron-Spieler 5 Warriors und spricht die Spieler einfach durch Bewegung und Schießen an.

Es gibt keinen Kampf, keine fortgeschrittenen Regeln, keine Moraltests, keinen Zusammenhalt der Einheiten. Nur bewegen, schießen und Treffer- und Wundrollen auflösen.

Die Mission ist auch blitzschnell durchzuspielen. Wenn Sie also die darin enthaltenen Konzepte schnell genug verstehen, können Sie direkt zur nächsten übergehen oder sie ein paar Mal durchspielen, um wirklich zu erreichen setzt sich mit den Regeln auseinander, ohne zu viel Zeit einplanen zu müssen.

Wir haben die erste Mission zweimal gespielt und die Rapid Fire-Regel zum zweiten Mal eingeführt, damit meine Frau ihren Kopf darum wickeln konnte.

Die Missionen werden auf diese Weise fortgesetzt und schrittweise neue Regeln eingeführt, damit neue Spieler nicht in neue Informationen verstrickt sind (was ein Problem war, das ich vor vielen Jahren sehr oft gelernt hatte).

Das andere gute an der Missionsstruktur ist, dass es sich nicht so anfühlt, als hätte eine Fraktion einen Gesamtvorteil gegenüber der anderen. In einer Mission geht der Necron-Spieler mit einer unglücklichen Gruppe von Fürbittern mit den Skorpehk-Zerstörern in die Stadt, während in einer anderen Mission nur ein Primaris-Kapitän Wanzen zerschmettert.

Es gibt auch eine flache Erzählung, die diese Missionen zusammenfasst und als sehr subtile Möglichkeit dient, neuen Spielern einen Vorgeschmack auf Kampagnenspiele zu geben.

Sehr schlau.

Die doppelseitige Matte ist eine großartige Sache und gibt den Spielern ein Gefühl für das Kämpfen in verschiedenen Umgebungen. Mit einer Größe von ca. 76 x 56,5 cm passt es auch sehr gut auf einen kleinen Esstisch - ein Tischschwein, das dieses Spiel nicht ist.

Eine Sache, die wir beide ein bisschen schmerzhaft fanden, ist, dass das Set keine Wundmarker oder Tracker enthält. Wenn die einzige Einheit, die nicht mehrere Wunden im Set hat, die Necron Warriors sind, fühlt sich das wie ein Versehen an. Sie könnten die Würfel benutzen, es ist sehr leicht zu vergessen, dass sie da sind, um Wunden aufzuspüren und sie am Ende zu schöpfen, um einen großen Angriffswurf zu machen.

Dies ist kein großes Problem, aber im Set, das alles enthalten soll, was Sie brauchen, um ein Spiel mit vielen beweglichen Teilen zu spielen, kann es problematisch sein.

Zum Schluss muss ich noch über Archeovault sprechen. AKA die Box, in die das Spiel kam.

Warhammer-40000-Elite-Edition-Starter-Set-Review-Archeovault
-.-

Verständlicherweise ist ein Kernkonzept von Warhammer 40.000 das Gelände und wie es verwendet werden kann, um die Sichtlinie zu blockieren, wie vertikale Bewegungen gezählt werden usw.

Was auch bedeutet, dass es eine gute Idee ist, ein grundlegendes Terrain im Set zu haben, damit Sie alles haben, was Sie zum Spielen brauchen. Dieses Geländestück ist buchstäblich die Schachtel, in der das Spiel auf den Kopf gestellt wird.

Es sieht schrecklich aus und nimmt viel Platz auf der Matte ein.

Bei einigen Missionen haben Sie den Tisch tatsächlich so gedeckt.

Dies ist wahrscheinlich das, was mich an diesem Box-Set am meisten geärgert hat, und es ist wirklich keine große Sache im großen Schema der Dinge. Aber für das, was es wahrscheinlich gekostet hat, die Schachtel zu verspotten und zu drucken, um wie ein „Archeovault“ auszusehen, hätten sie sicherlich ein Kartenblatt mit einigen ausstanzbaren Barrikaden und einigen Schachtelnetzen zum Falten in Kisten enthalten können?

Trotz des seltsamen Box-Terrains macht das Set einen großartigen Job, um Neulingen das Spielen von Warhammer 40.000 näher zu bringen. Keine Fraktionsfähigkeiten, psychischen Kräfte oder andere Synergien hier. Nur die Grundlagen des Spiels.

Warhammer 40.000 Elite Edition Starter Set Review - Letzte Gedanken

VorteileNachteile
Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis
Schöne Modelle
Alles was Sie zum Spielen brauchen
Umfassender Leitfaden
Überwältigt Neulinge nicht
Nekronen sind fummelig
Billige Würfel
Dieser Archäovault
40k ist kompliziert

Als Einführung in Warhammer 40.000 ist es schwer, dieses Produkt zu bemängeln. Für ungefähr den Preis eines neuen Brettspiels oder Videospiels erhalten Sie eine wunderschöne Sammlung einiger der besten Warhammer 40.000-Modelle, die bisher hergestellt wurden, mit buchstäblich allem, was Sie zum Spielen des Spiels benötigen.

Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie mit Starter-Sets auf nackten Tischen gespielt haben und Ihre eigenen Boxen beschaffen müssen, um sie als Gelände zu verwenden!

Obwohl das Elite-Handbuch die Spieler in den ersten Spielen von Warhammer 40.000 hervorragend trainiert, bleibt die Tatsache bestehen, dass es immer noch ein umfangreiches und kompliziertes Spiel ist. Bei mehr als einer Gelegenheit bemerkte meine Frau, dass sie sich überwältigt fühlte, als sie nur die Stat-Linien der Einheiten auf dem Plakat betrachtete, was ich ein bisschen vergessen hatte, eine Weile ähnliche Spiele gespielt zu haben.

Was die Warhammer 40.000-Reihe betrifft, sind Space Marines und Necrons wahrscheinlich die anfängerfreundlichsten, wenn es um das Malen geht. Aber es sind immer noch Science-Fiction-Modelle mit Knöpfen, Lüftungsschlitzen und Kabeln in Hülle und Fülle. Wenn der betreffende Neuling nicht auf Warhammer 40.000 steht, würde ich sagen, dass Age of Sigmars Sets Tempest of Souls und Storm Strike als bessere Produkte dienen, um jemanden in das Hobby einzuführen. Stormcast Eternals und Nighthaunt sind beide einfacher zu malen als Space Marines und Necrons, und die Regeln von Age of Sigmar sind allgemein zugänglicher.

Aber als Einführung in Warhammer 40.000 kann es keinen Zweifel geben, dass dies der Ausgangspunkt ist.

Spiele-WorkshopDie Starter-Sets wurden immer besser und es ist äußerst beruhigend zu sehen, dass ein in der Branche so dominantes Unternehmen weiterhin führend bei Innovationen ist.

Klicken Sie auf diesen Link und kaufen Sie Ihre Hobbyartikel bei Element Games für Großbritannien und Europa zur Unterstützung von FauxHammer.com - Code verwenden “FAUX2768”An der Kasse für doppelte Belohnungspunkte.

Element Games Ad

Unsere Partner / Hobby Stores

Unterstützen Sie FauxHammer.com auf Patreon

Werden Sie Patron!

Was denkst du darüber? Rezension? Bitte lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen.

Wenn Ihnen gefällt, was wir hier tun, können Sie wirklich dazu beitragen, mehr Inhalte mit einer Freigabe auf einer beliebigen Social-Media-Plattform zu fördern.

Klicken Sie unten auf diesem Bildschirm auf die Freigabelinks (oder links für Computer und Tablets).

Möchten Sie mit dem Blog auf dem Laufenden bleiben? Sie können RSS in der Seitenleiste oder per E-Mail unten abonnieren

(Die Seitenleiste befindet sich unter dem Artikel über mobile Geräte.)

Autor

  • FauxHammers Zwerg- / Duardin-Enthusiast (jede Gruppe hat einen, oder?). Benjamin Porter lebt mit seiner Frau, seinem kleinen Sohn, einer Katze, die es für einen Gott hält, und einer hyperaktiven Schildkröte in Glasgow, Schottland. Er malt gerne und sammelt fast jede Art von Miniatur. Aber hauptsächlich Fyreslayers, Stormcast Eternals und Ancient Greeks.

Zusammenfassung
Prüfungsdatum
Überprüfter Artikel
Warhammer 40.000 Elite Edition Starter Set
Autorenbewertung
41star1star1star1stargrau
Produktname
Warhammer 40.000 Elite Edition
Über Oberael 6 Artikel
FauxHammers Zwerg- / Duardin-Enthusiast (jede Gruppe hat einen, oder?). Benjamin Porter lebt mit seiner Frau, seinem kleinen Sohn, einer Katze, die es für einen Gott hält, und einer hyperaktiven Schildkröte in Glasgow, Schottland. Er malt gerne und sammelt fast jede Art von Miniatur. Aber hauptsächlich Fyreslayers, Stormcast Eternals und Ancient Greeks.

4 Kommentare

  1. Tolle Bewertung der Box und des Spiels. Kann dies aufgreifen, um die Grundregeln besser zu verstehen ??. Freuen Sie sich auf zukünftige Artikel und Rezensionen

  2. Ich interessiere mich für das Regelbuch und die Tutorial-Missionen. Ich habe vor einiger Zeit die Battletech-Box abgeholt und es war eine entmutigende Erfahrung. Das Spiel wirft im Grunde nur ein 50-seitiges Regelbuch auf dich und sagt: "Merke dir das alles, Dummkopf!" Das ist nicht besonders hilfreich für jemanden, der Interesse und Erfahrung im Malen hat, aber kein erfahrener Veteran des Tabletop Wargaming ist.

    Kann jemand kommentieren, ob das Elite-Regelbuch für das Lernen wesentlich hilfreicher ist als das Rekrutierungsbuch? Oder sind es nur mehr Einheiten und Hintergrundgeschichte?

  3. Wenn Sie nur die Grundregeln lernen möchten, könnten Sie wahrscheinlich Rekrutieren gehen, aber denken Sie daran, dass die zusätzlichen Einheiten, die Sie erhalten, eine hohe Bewegung und einen hohen Schaden verursachen. Führen Sie daher die Idee von Schlachtfeldrollen ein und veranschaulichen Sie, was Einheiten mit höherer Leistung tun.

    Auch Outrider und Destroyers sehen schlecht aus.

    Auch die Zeichen, die Sie in den 2 Feldern erhalten, sind unterschiedlich.

Hinterlasse eine Antwort

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .