Mortal Realms Magazine - Ausgabe 1 & Abonnement-Impressionen

Über 100 Geschenkideen für Miniaturmaler - Banner

Bitte beachten Sie: Diese Seite verwendet Affiliate-Links. Unsere Partner werden in der Seitenleiste auf angezeigt die Homepage

Warhammer Mortal Realms Ausgabe 1 Bewertung - Vorgestellt

Es ist also endlich da, ab heute ist das Mortal Realms Magazin erschienen. Im Folgenden werden wir einen Blick auf die kommende Serie werfen und unsere Eindrücke vermitteln. Dies dient auch dazu, Sie darauf vorzubereiten, den größtmöglichen Nutzen aus der Sammlung zu ziehen.

Beste Hobby-Tools für Miniaturen

Dieser Artikel ist Teil unserer Serie Die besten Hobby-Tools für Miniaturen und Wargames-Modelle.

Wichtige Hobby-Tools für Miniaturen und Wargames-Modelle

Um alle unsere Führer zu sehen Beste Werkzeuge für MiniaturenKlicken Sie auf das Bild oben.

Folgen Sie Fauxhammer auf Youtube

Was ist das Mortal Realms Magazine?

Das Mortal Realms Magazin (Ähnlich wie Warhammer Conquest Magazin) ist ein wöchentliches partworks Magazin von Hachette Partworks. Jede Ausgabe enthält Modelle, Farben und Pinsel (gelegentlich alle 3). Die Serie basiert auf Warhammer Age of Sigmar und wird Modelle sowohl der Stormcast- als auch der Nighthaunt-Fraktion enthalten.

Warhammer Mortal Realms Ausgabe 1 - Ausgabe 1 Cover

Für die Neulinge, die es nicht wissen, wird diese Serie Sie darauf vorbereiten, unnötig viel Geld für Plastikmodelle und Farbe auszugeben.

Für diejenigen von uns, die sich in all dem bereits gut auskennen. Es stellt dich mit zwei Armeen auf, bringt dir bei, wie man sie malt (ohne Grundierung!) Und es bringt dir bei, wie man Age of Sigmar spielt. Es gibt auch einige andere Informationen, die die immense Überlieferung des Warhammer-Universums stetig beschreiben.

Im Vergleich zu den Einzelhandelspreisen lassen sich in den geplanten 80 Ausgaben einige gute Einsparungen erzielen. Die Modelle in Ausgabe 1 alleine Das ist £ 2.99 UVP hat einen vergleichbaren Einzelhandelswert von £ 35! Hier ist eine Warnung: Gehen Sie zu Ihrem örtlichen Geschäft oder steigen Sie ein Forbidden Planet Jetzt, weil Scalper die Ladenregale sauber spülen und diese bei eBay mit einem beträchtlichen Aufschlag aufkleben werden!

Keine Fotobeschreibung verfügbar.
Sei nicht dieser Typ!

Warhammer Mortal Realms - Ausgabe 1

Fehler 1 (wie bei jedem Teilwerk) ist vollgepackt mit Wert. Sie erhalten nicht nur Modelle im Wert von 35 € für 2,99 €. Sie erhalten Würfel, ein Zolllineal und eine Papierkampfmatte. Jetzt brauchen Sie nur noch einige Angussschneider, einen Tisch und einen Freund (jeweils separat erhältlich), um Age of Sigmar zu spielen.

Bei Warhammer Conquest kam die erste Ausgabe mit Modellen und Farben. Ich denke, es ist ein viel klügerer Ansatz, Modelle von zwei Fraktionen mit herauszugeben Fehler 1. Die Spieleseite dieses Hobbys hat die Malerseite immer deutlich übertroffen. Also Leute dazu bringen, das Spiel mit dem zu spielen erste Ausgabe hat eine große Reichweite!

Ehrlich gesagt möchte ich nur die Modelle

Fehler 1 kommt auch mit einem kostenlosen Poster, das auf (sehr) etwas dickerem Papier gedruckt ist als das Eroberungsposter, das gerade auseinanderfiel, als Sie versuchten, es zu entfalten.

Warhammer Mortal Realms Ausgabe 1 Review - Poster 2

Für die Überlieferungsseite der Dinge, Fehler 1 gibt Ihnen eine kurze Einführung in die 8 Bereiche, insbesondere in die Stormcast-Streitkräfte von Sigmar und die Nighthaunt-Armee von Nagash.

Die Ausgabe enthält weitere Details zu den Sequitoren und Chainrasps, die beide Modelle dieser Ausgabe sind. Da ich nicht 100% im aktuellen Spiel bin, hatte ich keine Ahnung, dass diese Chainrasps Namen hatten. Ich weiß, dass die späteren Thorns of the Briar Queen-Sets individuell nach ihrer Rolle in benannt wurden Warhammer Underworlds - Ein weiteres (wirklich gutes) Warhammer-Spielsystem. Aber ich wusste nicht, dass der Vorhängeschloss-Streitkolben-Typ aus diesem Set Yorik der Böse heißt (ich nehme kurz Yozza an).

Warhammer Mortal Realms Issue 1 Review - Rückseite

Abgesehen davon sind Sie auch mit einer guten Menge Werbespreu beladen. Schließlich ist dieses hochwertige Thema für eine Sache gedacht. Um Sie in das Abonnement aufzunehmen.

Warhammer Conquest Das Abonnement

Dank Games Workshop haben wir seit November Bilder des gesamten Sammlungsinhalts. Die Rückseite des ausklappbaren Posters macht dies etwas klarer (wir werden unsere noch einmal überprüfen ursprüngliche Kostenschätzung) Mit ein paar Leuten arbeiten unsere Facebook-GruppeWir schätzen den Wert der „Modelle“ in dieser Sammlung auf ungefähr 770,90 GBP. Denken Sie daran, dass dies ohne Berücksichtigung von Farben oder Werkzeugen geschieht (viele von Ihnen haben diese möglicherweise bereits). Das Abonnement kostet jedoch £ 634,19. Allein bei Modellen (einschließlich Geländestücken) sparen Sie £ 136,71 bei den Modellen. Das klappt besser, wenn Sie nur zielen Sie auf die einzelnen Themen ab, die Sie möchten. Wir werden immer behalten eine aktuelle Liste der Ergebnisse. Die Informationen auf dieser Seite stammen direkt von Hachette - es sei denn, es leckt vorhin.

Warhammer Mortal Realms Full Armies Revealed.png

Wenn wir dies mit den Einsparungen bei Modellen von Warhammer Conquest vergleichen, ist es bei Mortal Realms erheblich niedriger.

Es gibt jedoch einen zusätzlichen Wert. Wenn Sie die Probleme direkt von Hachette erhalten, erhalten Sie einige zusätzliche Werbegeschenke für Ihre „Lieferungen“ (denken Sie daran, dass ich „Lieferungen“ gesagt habe - mehr dazu in einer Sekunde).

  • Citadel Modeling Kit (Lieferung 1)
  • Ein Ordner (Lieferung 5)
  • Zitadellenbürsten (Lieferung 7)
  • Citadel Paint Griff (Lieferung 10)
  • Wassertopf und Palette (Lieferung 12)

Wenn Sie 2 £ extra pro Ausgabe zahlen (160 £ über die gesamte Serie), erhalten Sie (ungefähr alle 20 Ausgaben) 1 von 4 zusätzlichen Kräften.

Update 08/01/19: Ich habe ursprünglich die Liefertermine basierend auf der spanischen Veröffentlichung veröffentlicht. In den britischen FAQ wird jedoch darauf hingewiesen, dass die Premium-Wargear-Daten unterschiedlich sind. Danke an Michael weiter unsere Facebook-Seite für den Hinweis.

  • Fleischessergerichte (Lieferung 5)
  • Sylvaneth (Lieferung 8)
  • Orruk Warclans (Lieferung 13)
  • Klingen von Khorne (Lieferung 18)
Warhammer Mortal Realms Ausgabe 1 Review - Poster zurück

Aus den Bildern scheinen diese ungefähr die Hälfte der zu sein Sammeln Sie Kisten in jedem Satz. Diese Sammeln Sie Kisten Einzelhandel für jeweils £ 60 (UVP). Wenn Sie also halbe Kartons kaufen könnten, beträgt der Wert für die oben genannten Modelle ungefähr £ 120. Mit dem Premium-Sub zahlen Sie also tatsächlich 40 Pfund mehr (ish) - aber Sie scheinen einige Broschüren mitzubringen - wir haben keine Ahnung, was der Inhalt dieser Broschüren ist. Da kann man keine halbe kaufen Sammeln Sie Box - dies ist immer noch ein ziemlich anständiger Wert bei £ 30 für jede der oben genannten Kräfte - Es sind auch 6 Farben enthalten

Update 08/01/20: Nachdem mich jemand darauf hingewiesen hatte, dass er nur die Orruk Warclans haben wollte, habe ich mir die oben genannten Modelle genauer angesehen. Das sind eigentlich nicht die Sammeln Sie Boxed Sets, wie ich ursprünglich angenommen habe - Sie sind ähnlich, enthalten jedoch unterschiedliche Modelle. Die einzige Möglichkeit, diese Modelle zu erhalten, besteht darin, sie einzeln zu erwerben.

Hier ist die Aufschlüsselung der Premium-Inhalte

Sie zahlen also 160 Euro für die gesamte Serie und der Wert der Modelle beträgt 307,50 Euro. Sie sparen also tatsächlich 147,50 Euro.

Beeindruckend! Das ist ein viel besserer Wert als die 4 Pappkartons mit einigen Würfeln, die Sie mit dem Warhammer Conquest Premium-U-Boot erhalten haben.

Es ist erwähnenswert, dass eine „Lieferung“ kein „Problem“ ist. Hachette ist nicht klar genug, was eine "Lieferung" bedeutet. Überall steht "ein wöchentliches Magazin", aber Ihre tatsächlichen Lieferungen an Ihre Tür werden 4 Ausgaben alle 4 Wochen sein. Lieferung 7 ist also Ausgabe 23-26, 11 ist 39-42, 15 ist 55-58 und 20 ist 25-78.

Bei der Werbung etwas zu beachten.

Eine andere Sache, die Sie beachten sollten, ist, dass Hachette während der gesamten Serie auch einige Extras senden wird. 3 zusätzliche Ordner werden Ihnen zu einem Preis von jeweils £ 7,99 zugesandt. Mit Warhammer Conquest wurden auch 3 Bücher in der gesamten Sammlung verschickt, die zwischen 15 und 20 Pfund lagen. Sofern Sie Hachette nicht ausdrücklich kontaktieren und sagen, dass Sie diese nicht möchten (stellen Sie sicher, dass Sie eine Bestätigung von ihnen erhalten), werden sie Ihnen automatisch zugewiesen und Ihrem Konto belastet. Zusätzlich zu den £ 31,97 zahlen Sie bereits alle 4 Wochen für das Magazin. Beachten Sie auch, dass dies alle 4 Wochen nicht monatlich ist. Wenn ein Monat 5 Mittwochs enthält, sehen Sie möglicherweise 2 Gebühren in diesem Monat!

Warhammer-Eroberung - Hachette Partworks

UPDATE: 08/01/19 - Bevor Sie den folgenden Abschnitt lesen. Ich muss nur beachten, dass es aufgrund meiner früheren Erfahrungen mit Hachette geschrieben wurde. Allerdings habe ich während meiner Mittagspause buchstäblich nur mit ihnen telefoniert (da mein Abonnement immer noch nicht auf ihrer Website angezeigt wird) und ich muss sagen - wow! Unter Verwendung der Kontaktnummer auf ihrer Website wartete ich in einer kurzen Warteschlange und kam nach Jordanien durch. (Hachette, bring diesem Mann eine Gehaltserhöhung!).

Er verstand das von mir erklärte Problem vollständig, dass ich ein früherer Abonnent war und einen Brief hatte, in dem stand, dass die ersten beiden Ausgaben kostenlos sein sollten. Er hat mich mit dem Sub beauftragt und dafür gesorgt, dass auf dem Konto genügend Guthaben vorhanden ist, um die ersten beiden Ausgaben abzudecken. Ausgezeichnet!

Offensichtlich muss ich noch sehen, dass dies zum Tragen kommt. aber ich bin mit der Zuversicht davongekommen, dass es sortiert ist - etwas, das ich noch nie zuvor von Hachette erlebt habe. Anscheinend haben sie kürzlich ihre gesamte Kundendienstabteilung geändert.

Gut gemacht, Hachette, ich hoffe wirklich, dass die Dinge so weitergehen werden. Hoffentlich können Sie alle den folgenden Abschnitt ignorieren, aber ich behalte ihn wie ursprünglich veröffentlicht bei, damit Sie sehen können, wie weit wir möglicherweise gekommen sind.

Vorkenntnisse

Diejenigen von uns, die schon eine Weile in diesem Hobby sind, sind an einen unglaublichen Standard des Kundenservice gewöhnt, wenn es speziell um Games Workshop-Produkte geht. Und Games Workshop kann es sich leisten, das anzubieten, nachdem sie für extrudierten Kunststoff eine Gebühr erhoben haben.

Aber mit Hachette gab es bereits so viele Probleme, dass der Service (oder das Fehlen davon) die Leute vollständig aus ihren Sammlungen verdrängt hat. Mal sehen, was wir schon vor dem Start der Kollektion zu tun hatten.

Das Mortal Realms-Magazin wurde ursprünglich im August probeweise veröffentlicht, wobei nur eine kleine Region Großbritanniens die Ausgaben erhielt. Partworks-Unternehmen tun dies ständig, um das Interesse zu messen.

Die Webseite war sofort live und zahlreiche Leute abonniert (ich eingeschlossen). Wochen später wurden keine Ausgaben geliefert und es gab keine Nachrichten von Hachette. Schlimmer noch, wenn Sie die Nummer angerufen haben ihre Website. Entweder wird Ihnen mitgeteilt, dass das Magazin nicht existiert oder dass die Ausgaben bald gesendet werden. Alle uns im Internet über das U-Boot sprechen Ich wusste, dass dies nur eine Prüfung war, aber Hachette tat weiterhin so, als wäre das Ganze real und würde jetzt leben. Sie weigerten sich (aus persönlicher Erfahrung), die Existenz eines Prozesses anzuerkennen.

Dann, vor ein paar Wochen, war das Abonnement, das wir alle hatten, gerade von der Website verschwunden. Bekommen wir sie noch? Sind wir nicht? Hachette hat vor ein paar Monaten (über einen Brief) mitgeteilt, dass diejenigen von uns, die sich frühzeitig angemeldet haben, die ersten Ausgaben kostenlos erhalten, als Dank dafür, dass sie frühzeitig adoptiert haben. Ja (im Prinzip)

Hier sitze ich jedoch am Morgen, an dem dieses Magazin online geht, und ich weiß immer noch nicht, was mit meinem Abonnement auf ihrer Website passiert ist? muss ich mich erneut anmelden?

Nehmen Sie nicht mein Wort dafür, suchen Sie einfach bei Google nach Hachette Partworks und das zweite Ergebnis ist das ihre Bewertungen auf Trustpilot. Sie müssen wirklich ihren Kundenservice regeln und ich hoffe nur, dass die Leute eine bessere Erfahrung mit Mortal Realms haben als mit Warhammer Conquest.

Hachette muss ihre Kommunikation an vorderster Front regeln. Ich hörte so viele Horrorgeschichten von „Ich kann mich nicht melden“ bis „Ich habe darum gebeten, ein Extra zu stornieren, das sie mir geschickt haben, und sie haben mein gesamtes U-Boot storniert, auch sie sind jetzt nicht mehr da Lagerbestand der Ausgaben, die ich wegen ihnen verpasst habe “! Sogar ich hatte ein Problem, als ich mein Sub stornierte, indem ich den Anweisungen auf ihrer Website folgte (dreimal) und sie mir immer wieder Probleme schickten, dann bekam ich eine Zahlungsaufforderung von ihren Schuldeneintreibern!

Sehen Sie unsere Warhammer Conquest Facebook-Gruppe für diese und zahlreiche andere Beispiele.

Mortal Realms Magazine Was jetzt?

Unter der Annahme, dass Ihnen die Idee dieses Abonnements gefällt, würde ich empfehlen, sich zu fragen, ob Sie die Premium-Extras wünschen. Wenn Sie dies tun, haben Sie keine andere Wahl, als zu gehen direkt nach Hachette und abonnieren Sie sie online.

Wenn Sie sich nicht zu sehr darum kümmern, das Extra für diese 4 zusätzlichen Kräfte zu bezahlen. Meine Empfehlung ist, wie immer bei Warhammer Conquest, alle Ihre Ausgaben bei zu bestellen Forbidden Planet (wo die Ausgaben sowieso billiger sind).

Forbidden Planet Versandkosten berechnen, aber dies ist ein Höchstbetrag von £ 5,50 für 3 oder mehr Ausgaben. (Ich rief sie an, um zu überprüfen). Dies können 3 oder mehr derselben Ausgabe oder 1 oder mehr jeder verfügbaren Ausgabe sein. Sie sparen 40p ein Problem. Solange Sie 14 Ausgaben in einer einzigen Bestellung bestellen, sparen Sie tatsächlich Geld. Sie haben auch den Vorteil, dass die Ausgaben wöchentlich (nicht alle 4 Wochen) aufgeladen und durch Ihre Tür geliefert werden und die Ausgaben meistens vor dem offiziellen Veröffentlichungsdatum eintreffen!

Ich habe mein Warhammer Conquest-Sub mit Hachette gegen Ausgabe 50 gekündigt und habe mich über angemeldet Forbidden Planet seitdem.

Wenn Sie sich für das Magazin entschieden haben, schnappen Sie sich etwas Primer aufsprühen. Sie verwenden oder empfehlen keine Grundierung in der Zeitschrift (wahrscheinlich, weil das Magazin kinderfreundlich ist), aber Sie werden mir später danken. Es lohnt sich auch zu greifen ein anständiges X-Acto Messer. Viele halten dies für ein notwendiges Werkzeug zum Entfernen von Formlinien, und Sie werden sicherlich keine im Magazin bekommen.

Pass auf unseren vollständigen Inhalt pro Ausgabenliste die wir regelmäßig mit den neuesten Inhalten der Ausgabe aktualisieren. Abonnieren Sie diese Website, indem Sie auf die Benachrichtigungsglocke klicken (wir teilen auch regelmäßig Tipps und Techniken für alle Hobbys, z die besten Werkzeuge für Miniaturen).

Mortal Realms Magazine Inhalt pro Ausgabe - Featured_

Wenn Sie sich wirklich für die Warhammer Mortal Realms-Community engagieren möchten, treten Sie bei unsere Facebook-Gruppe. Stellen Sie Fragen und teilen Sie Ihre Modelle zum Vorführen oder nur für Gedanken und Feedback.

Sie können Mortal Realms auch auf Youtube auf folgen ihren offiziellen Kanal, aber achten Sie darauf, auszuchecken Die Hobby-Ecke & Foyble-Spielekanäle zu

Was denkst du über diesen Artikel? Bitte lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen.

Wenn Ihnen gefällt, was wir hier tun, können Sie wirklich dazu beitragen, mehr Inhalte mit einer Freigabe auf einer beliebigen Social-Media-Plattform zu fördern.

Klicken Sie unten auf diesem Bildschirm auf die Freigabelinks (oder links für Computer und Tablets).

Möchten Sie mit dem Blog auf dem Laufenden bleiben? Sie können RSS in der Seitenleiste oder per E-Mail unten abonnieren

(Die Seitenleiste befindet sich unter dem Artikel über mobile Geräte.)

Autor

  • Selbsternannter Chefredakteur von FauxHammer.com - Aber ich muss dem Team dafür danken, dass es existiert und es mir ermöglicht, mir eine Rolle zu geben - ohne sie bin ich nur ein Nerd mit einem Computer und einer Plastiksucht.

Über FauxHammer 222 Artikel
Selbsternannter Chefredakteur von FauxHammer.com - Aber ich muss dem Team dafür danken, dass es existiert und es mir ermöglicht, mir eine Rolle zu geben - ohne sie bin ich nur ein Nerd mit einem Computer und einer Plastiksucht.

4 Kommentare

  1. Ich war gerade in meinem lokalen Games Workshop und sie hatten die erste Ausgabe auf Lager. Anscheinend werden sie auch die Ausgaben zwei, drei und vier auf Lager haben, wenn sie veröffentlicht werden.

    Ich hatte den Eindruck, dass alle britischen GW-Shops dies taten. Wenn Sie also in Großbritannien sind, sollten Sie in der Lage sein, die Ausgaben 1 bis 4 zu erhalten, indem Sie zu Ihrem örtlichen Games Workshop / Warhammer-Shop gehen.

    • Wenn Sie ein Anfänger sind, beginnen Sie mit Schwarz. Es wird sich überall dort verstecken, wo Sie das Malen als Schatten vermissen. Hellere Farben werden jedoch besser als Weiß angezeigt.

      Stormcast - Schwarz
      Nighthaunt - Weiß

      Entschuldigung, so ist es halt. Einige Leute machen sogar eine sogenannte Zenitschattierung, bei der Sie sie schwarz sprühen, und dann leicht weiß von oben, um das Modell zu überzeugen. Aber das ist viel fortgeschrittener. Besser zum Malen von Ausstellungsstücken als für schnelle Tischmodelle

  2. Danke, das ist sehr hilfreich, ich werde beides bekommen. Wenn ich Hunderte auf ein U-Boot fallen lasse, kann ich sie genauso gut so aussehen lassen, wie sie können 👍

Hinterlasse eine Antwort

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .