Miniatur LED tragbares Fotostudio Bewertung

Die FauxHammer Awards - Banner
Über 100 Geschenkideen für Miniaturmaler - Banner

Bitte beachten Sie: Diese Seite verwendet Affiliate-Links. Unsere Partner werden in der Seitenleiste auf angezeigt die Homepage

Tragbares Miniatur-LED-Fotostudio - Vorgestellt

Sie möchten einige großartige Fotos Ihrer besten Miniaturen mit kleinem Budget erhalten, sind sich aber nicht sicher, wo Sie anfangen sollen? In unserem Testbericht zu tragbaren Miniatur-LED-Fotostudios finden Sie einige Tipps, wonach Sie suchen sollten.

HIER KLICKEN, UM SCHAU DIR DAS BESTE HOBBY-KIT AN, DAS 2021 ZU BIETEN HAT

Klicken Sie auf diesen Link und kaufen Sie Ihre Hobbyartikel bei Element Games für Großbritannien und Europa zur Unterstützung von FauxHammer.com - Code verwenden “FAUX2768”An der Kasse für doppelte Belohnungspunkte.

MTechCave-Anzeige

Unsere Partner / Hobby Stores

Unterstützen Sie FauxHammer.com auf Patreon

FauxHammer - Neuestes Video auf YouTube

Wie, Kommentar, Hit the Bell & ABONNIEREN

Treten Sie unserem Discord-Server bei – Klicken Sie hier

Discord-Logo+Wortzeichen-Farbe

Die besten Werkzeuge für Miniaturen?

FauxHammer.com hat es sich zur Aufgabe gemacht, die besten Werkzeuge für Ihr Hobby zu finden. Beginnen mit unsere Liste der wesentlichen Hobby-Tools was dich dazu führen wird Finden Sie die Top-10-Tools für jede Kategorie.

Wichtige Hobby-Tools für Miniaturen und Wargames-Modelle

Um alle unsere Führer zu sehen Beste Werkzeuge für MiniaturenKlicken Sie auf das Bild oben.

Miniatur LED tragbares Fotostudio Bewertung - Zusammenfassung

Wie bei fast jedem Aspekt dieses Hobbys sind Sie wahrscheinlich von der Auswahl überwältigt, wenn Sie nach einem Leuchtkasten oder einer Fotokabine für Ihre Miniaturen suchen. Es gibt viele Dinge im Angebot und viele Unterschiede zwischen den Produkten. Schau es dir an Dieses 60 cm x 60 cm große leichte Zelt, die mit vier eigenständigen Lichtern geliefert wird, die nach Belieben bewegt und aufgestellt werden können, und dann Diese 30 cm x 30 cm zusammenklappbare Box.

Von Frontlichtern bis zu Rücklichtern, von Streifenlichtern bis zu Nichtlichtern, von farbigen Hintergründen bis zu sprödem Kunststoff und von Löchern in der Oberseite bis zu Dimmerschaltern gibt es viele Produkte - aber Sie werden nicht so viel brauchen, damit Ihre Miniaturen großartig aussehen . Wie bei einigen Dingen im Leben - und diesem Hobby - zahlen Sie für das, was Sie bekommen, aber das bedeutet nicht unbedingt, dass das, was am billigeren Ende des Spektrums angeboten wird, nicht für Ihre Bedürfnisse geeignet ist.

Während es nicht gerade High-Tech ist und seine Konstruktion schwach und einfach ist, ist das Puluz Fotozubehör LED Portable Photo Studio Das für diese Bewertung verwendete Modell ist kompakt, einfach zu verstauen, verfügt über mehrfarbige Hintergründe, wird von zwei LED-Lichtstreifen gut beleuchtet und ist absolut billig. Wird als 20 cm x 20 cm x 20 cm groß verkauft (bei der Inspektion waren es jedoch eher 22 cm hoch, 23 cm breit und 22,5 cm tief), wenn Sie schnell Fotos von einigen ausgewählten Minis benötigen und eine anständige Kamera oder ein anständiges Telefon haben, um sie aufzunehmen Mit kann man nichts falsch machen.

Passen Sie jedoch auf große Einheiten und große Zahlen auf - Sie müssen in etwas Größeres investieren und werden wahrscheinlich einen großen Anstieg des Preises sehen, den Sie zahlen.

Tragbares Miniatur-LED-Fotostudio - Einführung

Wie jeder, der eine meiner vorherigen Bewertungen gelesen hat, wissen wird, bin ich ziemlich neu in diesem ganzen humpelnden Shabang. Ich habe zuvor ausführlich dargelegt, wie meine FauxHammer-Kollegen aufgrund meines völligen Mangels an Malerfahrung auf meine Kosten ein paar großartige Lacher hatten.

Für diejenigen unter Ihnen, die lesen, und für die Kollegen, die diesen Artikel lesen werden, werden Sie erfreut sein zu wissen, dass diese Rezension mit einer kleinen Geschichte meiner traurigen Unvorbereitetheit und allgemeinen Unerfahrenheit im Bereich Hobbys beginnt.

Kurz nachdem Dark Wizard FauxHammer uns alle in seinen Dienst gerufen hatte, wurden wir alle beauftragt, einen kurzen Absatz für den Abschnitt "Writing Team" der Website mit ein paar Informationen über jeden von uns zu schreiben. Es wurde vorgeschlagen, dass wir vorerst jeweils ein Bild von uns selbst oder, was noch relevanter ist, einen Mini einreichen, den wir gemalt hatten, um ihn neben unseren einleitenden Absätzen aufzunehmen. Daran geknüpft war natürlich die Erwartung, dass jeder das Foto mit einem gestochen scharfen weißen Hintergrund hochladen kann, damit es genau auf die Seite passt - die Art, die mit einem Leuchtkasten leicht zu erreichen wäre.

Ich entschied mich gegen ein Bild meines Gesichts und schnappte mir einen meiner polierteren Minis, um ein Foto zu machen und traf den ersten Haken: Ich besaß keinen Leuchtkasten. An diesem Punkt stelle ich mir vor, dass viele Leute entweder einen Leuchtkasten kaufen oder einfach ein Foto ihres Gesichts auf den Artikel klopfen würden, aber ich, der von Yorkshiremen abstammt, die notorisch eng mit ihrem Geld verbunden sind, entschied, dass ich einen besseren machen könnte.

Ich würde es MacGyver.

Eine Viertelstunde später war die Gesamtsumme meines Genies erkannt worden: Bestehend aus einer Katzenwette, die über Saugnäpfe an Glas geklebt werden kann (fragen Sie nicht), einem Blatt weißem A4-Papier und einem Wintergartenfenster, war ich bereit . Sie können das - ehrlich gesagt unglaubliche - Ergebnis auf meinem Eintrag auf der Seite "Schreibteam" sehen.

Miniatur LED tragbares Fotostudio MacGyver
Der alte Mann baute die Großen Pyramiden, den Koloss von Rhodos und das Kolosseum. Ich habe das gebaut.

Leider musste sogar ich meinen Kollegen irgendwann eingestehen, dass mein Genie das Machen und Ausbessern ist wahrscheinlich würde auf lange Sicht nicht ausreichen, und ein paar Tage später kam ein tragbares Miniatur-LED-Fotostudio per Post an.

Philister.

Miniatur LED Portable Photo Studio Review - Inhalt und Montage

Das tragbare Studio, das ich erhalten habe, ist in einer hübschen kleinen Kordeltasche verpackt und verfügt über sechs farbige Hintergründe (schwarz, weiß, rot, blau, grün und orange). Die beiden LED-Lichtbänder im Dach der Box sind mit einem zweiköpfigen Micro-USB-Anschluss ausgestattet - ein Muss für jede Fotokabine oder Lightbox, die Sie kaufen. Die LED-Leuchten reduzieren Schatten, die von externen Lichtquellen geworfen werden, während die Box selbst Lichtstörungen durch die Außenwelt verhindert.  

Tragbares Miniatur-LED-Photo Studio-Desktop-Setup 4
Stormsires Fluchbrecher für die Skalierung.

Dies ist ein grundlegendes Teil des Kits. ich meine Basic. Erinnerst du dich an die Grundschule, als du eine kreuzförmige Schablone ausgeschnitten, dann gefaltet, die Laschen zusammengeklebt und gewürfelt hast? Nun, das ist es, aber mit ziemlich billigem Plastik. Wenn Sie einen dieser Papierwürfel falten und die Laschen in der Grundschule zusammenkleben könnten, könnten Sie dies zusammensetzen - es ist nicht einmal ein Pritt-Stick beteiligt, sodass Sie nicht mit Glitzer und Pfeifenreinigerfusseln enden über deine Finger oder PVA Überall auf deinem Schulpullover, den deine Mutter dann ausziehen muss.

Viele der unteren Leuchtkästen / Fotokabinen sind so: Während einige mit Klettverschluss zusammengesetzt werden können oder buchstäblich einfach aus ihrer Tasche heraus- und herausklappen, bestehen sie fast alle aus demselben Kunststoffmaterial. Es ist nicht das robusteste Zeug der Welt, was damit zu tun ist, dass es aus derselben Folie aus billigem gefaltetem Kunststoff besteht, aber es braucht keine Hilfe, um alleine aufzustehen, und wird wahrscheinlich nicht zu schnell auf dich zusammenbrechen. Erwarten Sie nur nicht, dass Sie etwas darauf ablegen oder zu viele Dinge an den Rändern befestigen können.

Miniatur-LED-tragbares Photo Studio-Desktop-Setup 1
Klein genug, um auf eine Seite eines Schreibtisches geschoben zu werden - ich ziehe es einfach aus und wickle das Kabel ein, wenn ich fertig bin. Dann Kettengetränk Tee.

Sobald Sie es geschafft haben, das Ding zusammenzustellen - was in meinem Fall überhaupt nicht schwierig war -, ist dies eine gute Arbeit, da der mitgelieferte Leitfaden eine völlig hoffnungslose Übersetzung von Chinesisch nach Englisch ist So oder so - für die überwiegende Mehrheit der Boxen, die ich mir angesehen habe, müssen Sie sie nur an die nächste USB-Steckdose anschließen (die meisten werden über Micro-USB mit Strom versorgt), und schon kann es losgehen. Die mit der Box gelieferten Farbhintergründe können über zwei Registerkarten auf der Rückseite der Box eingehängt werden, um die Einrichtung mit der Farbe abzuschließen, die Sie für Ihr Foto benötigen.

Im Ernst, das war's.

Miniatur LED tragbares Fotostudio Bewertung - Verwendung

Fotografieren einzelner Modelle in einem tragbaren Miniatur-LED-Fotostudio-Studio

Das erste, was ich mit diesem Leuchtkasten aufgrund seiner Größe versucht habe, ist, ein paar einzelne Miniaturen zu fotografieren. Ich habe mit meinem kürzlich abgeschlossenen Knight-Questor angefangen. Das Folgende ist ein unbearbeitetes Bild, das mit einem iPhone XS im Leuchtkasten aufgenommen wurde.

Miniatur LED tragbares Fotostudio Knight Questor unbearbeitet
Auf der Suche nach einem Leuchtkasten.

Zunächst einmal hat ein kleiner Leuchtkasten eine gute Größe für einzelne Figuren. Sie haben viel Platz, um die Miniatur zu bewegen, um den idealen Platz zu finden, und wenn nötig, bringen Sie Ihre Kamera in die Nähe.

Durch eine kleine selektive Bearbeitung in Googles Snapseed konnte ich den Hintergrund mit sehr geringem Qualitätsverlust auf der Miniatur (es gibt ein wenig am Rand des Umhangs und am Schwert) vollständig ausblenden, was bedeutet, dass FauxHammer mich dieses Bild verwenden lassen würde ein Artikel oder eine Rezension.

Miniatur LED tragbares Fotostudio Knight Questor
Hintergrund erobert.

Um zu überprüfen, ob dies kein Einzelfall war, habe ich dasselbe noch einmal mit meinem Lord-Relictor gemacht. Hier ist das erste unbearbeitete Foto:

Miniatur LED tragbares Fotostudio Lord Relictor unbearbeitet
Das Miniaturfoto am Montag aller Zeiten.

Ich bin auf einige Probleme mit diesem Leuchtkasten gestoßen, die für viele verfügbare Leuchtkästen zutreffen werden, und mit diesem Bild des Lord-Relictor kommt das erste. Diese Box hat, wie viele, die ich mir angesehen habe, kein Frontlicht. Wie Sie auf dem obigen Foto sehen können, sieht mein Lord-Relictor etwas dunkel aus. Als größeres Modell neigt er eher dazu, Schatten auf seine Oberfläche zu bekommen, und im obigen Bild sieht er nur ein wenig entsättigt aus. Da der Leuchtkasten nur mit zwei Oberlichtern auf dem Dach ausgestattet ist, sehen Teile bestimmter Modelle möglicherweise etwas eintönig aus, insbesondere wenn sie, wie ich nicht weiß, mit Skeletten, die das Licht blockieren, große Maßstäbe setzen.

In einigen anderen Tests habe ich versucht, dies mit einem Kamerablitz auf dem iPhone XS zu mildern. Da das Blitzlicht auf dem Telefon jedoch so viel stärker war als auf dem Dach der Box, warf dies große Schatten auf die Box. und fügte auch einige wirklich schrecklich glänzende Flecken zu den metallischen oder glänzenden Bereichen meiner Modelle hinzu, war also nicht gut.

Ich habe es geschafft, dies durch sorgfältige Bearbeitung zu speichern und die Farbe wieder in das Modell einzufügen. Dies bedeutet natürlich, dass Sie das Risiko eingehen, dass Ihre Modelle künstlich gesättigt oder belichtet aussehen. Wenn Sie ein schickes neues Telefon oder eine hochwertige Kamera haben oder sich mit einigen der Apps auskennen, die für mobile Geräte verfügbar sind, können Sie dies wie unten beschrieben abmildern.

Miniatur LED tragbares Fotostudio Lord Relictor
Glänzend, golden, herrlich.

Andernfalls werden bestimmte teurere Boxen angeboten individuelle, bewegliche Lichter was die Notwendigkeit eines Blitzes und viel Bearbeitung zunichte macht, oder Schlagen Sie großartige Dinge mit vielen beweglichen Lichtern, die im Inneren eingebaut sind.

Mit Hilfe einer kostenlosen Telefon-App haben Sie jedoch keine Probleme beim Fotografieren einzelner Modelle. Ein wenig Bearbeitung ist immer erforderlich, um sicherzustellen, dass Ihre Bilder top aussehen, aber mit etwas Übung und Einfallsreichtum können Sie Ihre Modelle wirklich großartig aussehen lassen. Ich würde das einen Gewinn nennen.

Fotografieren kleiner Gruppen / mittelgroßer Modelle in einem tragbaren Miniatur-LED-Fotostudio

Als nächstes habe ich beschlossen, ein paar verschiedene Dinge auszuprobieren. Zuerst schnappte ich mir Averon Stormsire und seine Titelfluchbrecher und warf sie in die Schachtel, um zu sehen, wie einfach es wäre, eine kleine Gruppe von Modellen zu fotografieren. Unten ist das erste unbearbeitete Bild.

Miniatur LED tragbares Fotostudio Stormsires Cursebreakers Unedited
Flüche brechen und Arsch treten - aber nicht in der Lage, die Schatten zu zerstreuen, die von den hinteren Ecken der Kiste geworfen werden.

Hier beginnt das zweite Problem: Größe. Einerseits bedeutet die Tatsache, dass die Box klein ist, dass sie fast überall aufgestellt werden kann. Gleichzeitig werden Sie Schwierigkeiten haben, ein anständiges Bild von wirklich großen Modellen oder Einheiten zu erhalten, da die Box einfach nicht so groß ist. Während es perfekt für kleine Gruppen oder einzelne Figuren ist, müssen Sie in etwas investieren, wenn Sie sich ein anständiges Bild von Ihrer gesamten Armee machen möchten viel größer (dass Sie Ihr Baby sogar hineinschmeißen können, wenn Sie den Produktbildern glauben wollen).

Wenn Sie auch nicht so gut bearbeiten können, haben Sie möglicherweise Schwierigkeiten, die im obigen Bild sichtbaren Eckfalten auf der Rückseite der Box zu entfernen. Je mehr Modelle Sie versuchen, in die Aufnahme zu kommen, desto weiter außen müssen Sie Ihre Kamera halten, was bedeutet, dass Sie geschickt nutzen müssen, wo Sie Ihre Modelle positionieren und wie Sie Ihre Bilder zuschneiden (wieder habe ich sie losgeworden diese mit Googles fantastischer Snapseed-Anwendung).

Wieder einmal war es ziemlich einfach, Stormsire und seine Fluchbrecher zu bearbeiten: Es war einfach, den gesamten Hintergrund auf die gleiche weiße Farbe zu bringen, aber die jetzt sichtbaren Falten auf der Rückseite der Schachtel erforderten etwas mehr Arbeit, um herauszukommen.

Miniatur LED tragbares Fotostudio Stormsires Cursebreakers 2

Noch einmal, um sicherzustellen, dass dies nicht nur ein Einzelfall war, habe ich Stormsire und seine Freunde für einen Celestar Ballista und seine Crew unter Vertrag genommen.

Miniatur LED tragbares Fotostudio Celestar Ballista Unedited

Im Vergleich zu Stormsires Cursebreakers ist dieses Bild viel einfacher zu bearbeiten. Komposition ist der Schlüssel: Hier konnte ich die drei Miniaturen besser positionieren, um die Bearbeitung zu vereinfachen, da ich die hinteren Ecken des Leuchtkastens aus dem Rahmen herausholen konnte. Dies unterstreicht jedoch weiter den Punkt, dass diese Box klein ist und das Fotografieren Ihrer Minis erschweren kann.

Miniatur LED tragbares Fotostudio Celestar Ballista

Letztendlich können Sie jedoch mit ein wenig Geduld und einer geschickten Positionierung kleine Gruppen Ihrer Miniaturen ohne allzu große Schwierigkeiten in einen kleinen Leuchtkasten einpassen. Obwohl Sie viel besser wissen müssen, wo Sie sie platzieren, und sorgfältig darauf achten müssen, wie sie angeordnet sind, damit sie keine Schatten aufeinander werfen, sollten Sie nicht zu viele Probleme haben.

Fotografieren mittelgroßer Gruppen mit einem tragbaren Miniatur-LED-Fotostudio

Ähnlich wie zuvor erfordern mittelgroße Gruppen einige clevere Platzierungs- und Bearbeitungsfähigkeiten, um Ihre Lightbox optimal nutzen zu können. Wie Sie auf dem unbearbeiteten Bild unten sehen können, war es unmöglich, alle meine Sequitoren in das Bild aufzunehmen und die Eckfalten / Schatten zu vermeiden.

Miniatur LED tragbare Photo Studio Sequitors Squad unbearbeitet

An diesem Punkt ist die Bearbeitung völlig unvermeidlich: Während Sie früher möglicherweise mit ein wenig Hintergrund im Bild davongekommen sind, wird die Störung durch die Schatten auf der Rückseite der Box jetzt wieder unansehnlich und unvermeidlich , ein Problem, das mit einer gut platzierten Vorder- oder Hintergrundbeleuchtung gelöst worden wäre.

Miniatur LED tragbare Photo Studio Sequitors Squad

Alles, was ein halbes Dutzend Modelle auf 40-mm-Basen sind und Sie werden die Dinge übereinander legen. Ich habe ein Foto von den Nighthaunt Thorns der Briar Queen-Einheit gemacht, als ob die Briar Queen selbst auf einer 40-mm-Basis steht, ihre Untergebenen auf einer 30-mm-Basis, so dass es viel einfacher war, sie auszuräumen und einen ordentlicheren, fertigeren Look zu erhalten ,

Monument Hobbys Bomb Wick Brushes Bewertung Dornen der Briar Queen
Mehr Nighthaunt, kleinere Basen.

Mit etwas Sorgfalt können Sie möglicherweise ein paar weitere 40-mm-Modelle in den Rücken stopfen, als würden Sie sie an den Ecken eines Siebenecks anbringen. Auch bei kleineren Modellen könnten Sie etwas Ähnliches tun, aber wenn Sie mehr Figuren in den Rahmen bringen möchten, müssen Sie mit der Positionierung klug werden. Wenn Sie Modelle mit zusätzlichen klebrigen Teilen haben, wie meine Sequitoren im Bild unten, die ihre Hämmer wie Verrückte um den Kopf schwenken, besteht auch die Gefahr, dass Waffen, Gliedmaßen oder andere Teile die Teile verdecken Modelle dahinter, daher müssen Sie den Winkel berücksichtigen, aus dem Sie das Foto aufnehmen.

Miniatur LED tragbare Photo Studio Sequitors Siebeneck

Der Versuch, Fotos von größeren oder mehr Modellen als hier in diesem Abschnitt gezeigt zu machen, ist zwecklos. Der Leuchtkasten ist nicht besonders breit. Wenn Sie also versuchen, mehr als ein halbes Dutzend Modelle in einer Linien- oder V-förmigen Formation über die Box zu bringen, wird dies sehr schwierig, und Sie werden höchstwahrscheinlich enden Überlappen Sie Ihre Modelle und vertuschen Sie das Schwert oder den Bolter, mit dem Sie lange Zeit verbracht haben.

Fotografieren großer Gruppen in einem tragbaren Miniatur-LED-Fotostudio

Dieser Abschnitt ist eher eine Höflichkeit und eine Warnung: Die meisten tragbaren Miniatur-LED-Fotostudios sind für nichts Großes geeignet.

Auf Anhieb erhalten Sie in dieser Schachtel keine großen Figuren. Wenn Ihre Schachtel wie meine etwa 20 x 20 x 20 cm groß ist, werden Sie niemals große Modelle - zum Beispiel Nagash, Archaon oder imperiale Titanen - in die Schachtel bekommen. Es ist einfach zu klein.

Während Sie möglicherweise eine Figur in Mortach-Größe wie Arkhan oder Neferata in die Schachtel bekommen können, haben Sie möglicherweise Schwierigkeiten, ein vernünftiges Bild zu erhalten. Sie werden definitiv kein gutes Foto von großen Einheiten bekommen, die wirklich den Aufwand und die Details zeigen, die Sie in jede Ihrer Miniaturen gesteckt haben, wie ich unten demonstriere.

Haben Sie eine Einheit größer als die oben gezeigten? Oder möchten Sie einfach nur Ihren Preis Tyranid Hive in einem Frame erhalten? Die Chancen stehen gut, dass Sie Ihre Figuren nicht so arrangieren können, dass Sie ein anständiges Bild machen können, das die Zeit und die Liebe zum Detail, die Sie in Ihre Modelle gesteckt haben, wirklich feiert. Die Box ist einfach nicht groß genug.

Als Experiment habe ich mich entschlossen zu sehen, wie viele Sequitoren ich in meinen Leuchtkasten stecken kann und wie einfach es ist, ein vernünftiges Bild daraus zu machen. Unten ist das Ergebnis.

Tragbares Miniatur-LED-Photo Studio-Desktop-Setup 5

Ich habe es geschafft, achtzehn Sequitoren ziemlich dicht zu packen. Auf der Rückseite befindet sich ein kleiner Raum, in dem sich die weiße Abdeckung zur Rückseite der Box krümmte, und auf der Vorderseite ein kleiner Raum, den ich nicht verwenden konnte, da ein nachfolgendes Bild den Hintergrund außerhalb der Box enthielt, der durch die Ausschnitte auf beiden Seiten sichtbar war . Es gibt auch einen kleinen Abstand zwischen den Basen einiger Modelle, in denen ich aufgrund herausragender Waffen oder Schilde nicht alle berühren konnte.

Mit etwas sorgfältiger Kamerapositionierung, Fokussierung und Berücksichtigung der Belichtung durch externe Lichtquellen - und dann einer Menge Zuschneiden und anderer Bearbeitungen - konnte ich Folgendes erreichen.

Gruppe tragbarer Miniatur-LED-Fotostudio-Sequenzer
Ja, sie haben nicht alle Transfers auf ihren Schulterpolstern. Das liegt daran, dass Überweisungen sind das Schlechteste.

Ich meine, es ist ein schreckliches Setup, wenn Sie jedes Modell in Ihrer großen Einheit zur Schau stellen möchten, aber es zeigt die absolute Grenze eines kleineren Leuchtkastens. Aufgrund seiner bescheidenen Größe ist es nicht wirklich für große Größen geeignet.

Miniatur LED tragbares Photo Studio Review - Speicher

Viele der verfügbaren kleineren Leuchtkästen verfügen über eigene Speicherlösungen. Während sich fast alle so leicht zusammenklappen lassen, wie sie sich nach oben bewegen, entsprechen diejenigen, die zusammen mit all ihren anderen Komponenten in eine Tasche gesteckt werden können, einigen Bestnoten.

Miniatur LED tragbare Photo Studio Tasche

Sobald alles gepackt ist, kann der Leuchtkasten einfach in einer Schreibtischschublade verstaut oder außer Sichtweite in einen Schrank geschoben werden. Es ist nicht zu groß oder sperrig, so dass es nicht schwierig ist, Platz dafür zu finden, und seine Komponenten fühlen sich einigermaßen robust an, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, etwas zu beschädigen.

Miniatur LED tragbares Fotostudio Bewertung - Preis und Verfügbarkeit

Es gibt Dutzende von kompakten Leuchtkästen im Angebot. Das Produkt, auf dem diese Bewertung basiert (das tragbare LED-Fotostudio von Puluz Photo Accessories LED), ist kein revolutionäres oder professionelles Produkt, und sein Preis spiegelt dies wider. Es ist verfügbar am Amazonas Zum Zeitpunkt des Schreibens waren es magere £ 16, was sich wie ein sehr vernünftiger Preis für das anfühlt, was Sie bekommen. Es ist auch für noch weniger erhältlich Ebay. Es gibt auch Dutzende ähnlicher Dinge, wie die auf AliExpress.

Tragbares Miniatur-LED-Fotostudio Rückblick - Letzte Gedanken

VorteileNachteile
Billig
tragbar
Einfach zu benutzen
Einfach zu lagern
Effektive Ergebnisse mit sehr geringem Aufwand
Kommt mit Tasche, Micro-USB
Mehrere Hintergründe
Sieht billig aus und fühlt sich auch so an
Mangel an Frontlicht
Wirklich klein

Ein kleines tragbares LED-Fotostudio ist ein guter Ausgangspunkt, wenn Sie noch keine Erfahrung mit Miniaturen haben, nur einfache Fotos einiger ausgewählter Teile wünschen oder wenig Geld oder Stauraum haben. Obwohl es wahrscheinlich alle grundlegenden Anforderungen für die Miniaturfotografie erfüllt und einfach einzurichten, zu verpacken, zu lagern und zu transportieren ist, weisen sie einige Nachteile auf.

Die Größe ist die größte Enttäuschung: (je nachdem, welche Version Sie erhalten) bestimmte große Miniaturen passen nicht in einige der kleineren Leuchtkästen, und ein gutes Foto einer ganzen Einheit oder eines ganzen Trupps zu erhalten, kann eine Herausforderung sein, wenn Sie mehr als die Hälfte haben Ein Dutzend Miniaturen, die Sie im Rahmen haben möchten. Wenn Sie jedoch nur ein paar kurze Bilder Ihrer Lieblingsmodels auf Facebook oder Instagram teilen, behalten oder, wenn Sie wie ich sind, an Ihre Mutter senden möchten, ist diese Box der richtige Weg.

Erwägenswert ist auch, dass Sie, wenn Sie einige Schnappschüsse Ihres preisgekrönten Magnus the Red vorbereiten oder sicherstellen möchten, dass Ihre Fotos Ihres nächsten Dioramas großartig aussehen, um alle Likes in den sozialen Medien zu erhalten, dies tun möchten Investieren Sie in etwas, das Ihren Fähigkeiten entspricht. Wenn Sie jedoch ein Maler für Anfänger oder Fortgeschrittene sind, der nur ein paar anständige Fotos seiner Lieblingsminiaturen haben möchte, ist dies eine kostengünstige und vernünftige Lösung.

Wenn Sie jedoch nur nach etwas suchen, das Ihnen hilft, ein paar schöne Schnappschüsse von kleinen Gruppen Ihrer Minis zu machen oder einfach nur Ihre fantastisch gemalten Solofiguren zu zeigen, werden Sie mit einem der bescheideneren Angebote, die dem ähnlich sind, nichts falsch machen eine habe ich bekommen - sowie diese.

HIER KLICKEN, UM SCHAU DIR DAS BESTE HOBBY-KIT AN, DAS 2021 ZU BIETEN HAT

Klicken Sie auf diesen Link und kaufen Sie Ihre Hobbyartikel bei Element Games für Großbritannien und Europa zur Unterstützung von FauxHammer.com - Code verwenden “FAUX2768”An der Kasse für doppelte Belohnungspunkte.

MTechCave-Anzeige

Unsere Partner / Hobby Stores

Unterstützen Sie FauxHammer.com auf Patreon

FauxHammer - Neuestes Video auf YouTube

Wie, Kommentar, Hit the Bell & ABONNIEREN

Treten Sie unserem Discord-Server bei – Klicken Sie hier

Discord-Logo+Wortzeichen-Farbe

Was denkst du darüber? Rezension? Bitte lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen.

Wenn Ihnen gefällt, was wir hier tun, können Sie wirklich dazu beitragen, mehr Inhalte mit einer Freigabe auf einer beliebigen Social-Media-Plattform zu fördern.

Klicken Sie unten auf diesem Bildschirm auf die Freigabelinks (oder links für Computer und Tablets).

Möchten Sie mit der Website auf dem Laufenden bleiben? Sie können RSS in der Seitenleiste oder unten per E-Mail abonnieren

(Die Seitenleiste befindet sich unter dem Artikel über mobile Geräte.)

Autor

  • Rob hat die meisten der letzten 15 Jahre damit verbracht, World of Warcraft zu spielen und Geschichten zu schreiben, die in erfundenen Welten spielen. Irgendwann gelang es ihm auch, einen Master zu machen, indem er über mittelalterliche Zombies schrieb.

Zusammenfassung
Prüfungsdatum
Überprüfter Artikel
Tragbares Miniatur-LED-Fotostudio
Autorenbewertung
31star1star1stargraugrau
Produktname
Puluz Fotozubehör LED Portable Photo Studio
Preis
Britisches Pfund 16
Produktverfügbarkeit
Auf Lager
Über VoltorRWH 48 Artikel
Rob hat die meisten der letzten 15 Jahre damit verbracht, World of Warcraft zu spielen und Geschichten zu schreiben, die in erfundenen Welten spielen. Irgendwann gelang es ihm auch, einen Master zu machen, indem er über mittelalterliche Zombies schrieb.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .