JoyToy Space Marine Infiltrators Actionfiguren Bewertung

Bitte beachten Sie: Wir verwenden Affiliate-Links. Unsere Partner werden in der Seitenleiste der Startseite angezeigt

JoyToy Space Marine Infiltrators Actionfiguren Review - Featured

Zuletzt aktualisiert am 15. Februar 2022 um 13:18 Uhr

Wir haben es geschafft, ein paar Kisten von Welle eins in die Hände zu bekommen JoyToy Actionfiguren der Space Marines – oder vielleicht diese hinterhältigen Eindringlinge sind in Castle FauxHammer, seit sie im September veröffentlicht wurden, und wir haben sie gerade erst dabei erwischt, wie sie herumschleichen …?

Wenn du FauxHammer.com unterstützen möchtest, klicke auf diesen Link und bestelle deine Hobbyartikel bei Element Games für Großbritannien und Europa. Verwende den Code “FAUX2768” an der Kasse, für doppelte Belohnungspunkte.

Artus Opus - FauxHammer Starterset Banner 2
Phrozen Sonic Mini 8k - Banner
LockerToys JoyToy-Banner

Unsere Partner / Hobby Stores

FauxHammer - Neuestes Video auf YouTube

JoyToy Space Marine Infiltrators Actionfiguren Review – Zusammenfassung

Actionfiguren von guter Qualität mit einer hervorragenden Bewegungsfreiheit, die JoyToy Space Marines Infiltratoren eine würdige Ergänzung für die Sammlung eines jeden Warhammer 40.000-Fans.

JoyToy Space Marine Infiltrators Actionfiguren Review – Video

Sehen Sie sich unseren Videorückblick und Impressionen an

Vergiss nicht, Kommentar zu liken und zu abonnieren

JoyToy Space Marine Infiltrators Actionfiguren Review – Einführung

Ja ok. Diese Rezension ist ein bisschen seltsam.

JoyToy's Space Marine Infiltratoren (und der Eindringlinge die zusammen mit ihnen veröffentlicht wurden) sind nicht mehr verfügbar. Tatsächlich sind sie seit fast drei Monaten nicht mehr verfügbar.

Mitte September 2021 angekündigt, JoyToyDie erste Welle von Space-Marine-Actionfiguren war eine Woche lang auf Bestellung erhältlich. Ja, das bedeutet, dass Sie sie eigentlich nicht mehr bekommen können.

Warum also schauen wir uns diese jetzt an?

Nun, zum einen: Wir haben es gerade erst geschafft, eine Schachtel von jedem in die Hände zu bekommen (ja, es gibt eine Eindringlinge Rezension kommt auch). Zweitens, JoyToy habe das angekündigt eine zweite Welle von Space-Marine-Actionfiguren ist auf dem Weg.

Beim letzten Mal hatte niemand wirklich etwas davon gehört JoyToy und hatten keine Ahnung, was sie bekommen würden, wenn sie eine damals auf Bestellung gefertigte Schachtel mit vier Figuren kaufen würden, die 100 Pfund pro Stück kostet. Es war eine ziemliche Investition und ein kleiner Sprung ins Unbekannte, bei dem einige aus der Community zögerten, den Sprung zu wagen.

Mit Welle 2 am Horizont dachten wir, wir sollten uns die Zahlen von Welle 1 genauer ansehen, um den Leuten eine bessere Vorstellung von der Qualität zu geben, die mit der kommenden Veröffentlichung zu erwarten ist.

JoyToy Space Marine Infiltrators Actionfiguren Review – Unboxing

Die Vier Infiltratoren (von links nach rechts, Bruder Pullo, Bruder Sergeant Octavio, Bruder Ruban und Bruder Cyrus) kommen in einer großen Kiste…

JoyToy Space Marine Infiltrators Actionfiguren Unboxing 1

…Und innerhalb dieser Box vier einzelne Boxen.

JoyToy Space Marine Infiltrators Actionfiguren Unboxing 2

Es gibt nichts auf der Außenverpackung, die darüber informiert, was sich in jeder Schachtel befindet. Die einzige Möglichkeit, das herauszufinden, besteht darin, die Kisten zu öffnen und zu sehen, was sich darin befindet.

JoyToy Space Marine Infiltrators Actionfiguren Unboxing 3

Jede Figur wird wie oben abgebildet in einem Plastiketui geliefert, zusammen mit einer Karte, die angibt, was welche ist. Bruder Cyrus ist der Kerl im Bild oben.

Die Stücke sind ziemlich locker in ihren Kartons verpackt. Sie müssen nichts hart drücken, um jede Komponente herauszuholen. Um ehrlich zu sein, könnte man die Schachtel wahrscheinlich umdrehen und alle Teile würden einfach aus ihren jeweiligen Blasen fallen.

Mal sehen, wie sie außerhalb ihrer Verpackung aussehen.

JoyToy Space Marine Infiltrators Actionfiguren Review – Die Figuren

Bevor wir zu sehr auf die Figuren eingehen, die aus der Verpackung kommen, möchte ich nur auf eines der Merkmale des eingehen JoyToy Infiltratoren das ist sowohl eine stärke als auch eine schwäche.

Das JoyToy Infiltratoren sind auf bemerkenswert einfache, aber gleichzeitig sehr robuste Weise zusammengebaut. Jedes Glied ist durch eine Kugelpfanne oder eine ähnliche Verbindung mit dem nächsten verbunden. Das bedeutet, dass Sie sie auseinanderziehen können – und das sollten Sie tun, wenn Sie die Standardhände der Figuren durch eine der Hände ersetzen möchten, die Waffen halten können.

JoyToy Space Marine Infiltrators Actionfiguren Brother Cyrus Hands 1

Wie Sie im Bild oben sehen können, lösten sich die Hände von Bruder Cyrus überhaupt nicht. Die Probleme begannen, als ich versuchte, einige Hände wieder auf seine Handgelenke zu legen.

Das Aufnahmeloch in den Händen, in das der Ball am Handgelenk passen soll, ist viel zu klein, um den Ball mit Leichtigkeit hineinzustecken. Darüber hinaus ist der Kunststoff, aus dem die Hand besteht, zwar etwas biegsam, aber nicht so flexibel, dass er leicht geformt werden könnte, um die Hand bequem wieder auf das Handgelenk zu legen.

JoyToy Space Marine Infiltrators Actionfiguren Brother Cyrus Hands 2

Es war unmenschlich, sich zu drehen und zu drücken, um eine der Hände auf eines der Modellfunktionen in diesem Test zu bringen. Außerdem passen die Wechselhände im angesetzten Zustand nicht bequem auf die Kugelgelenke und fallen sehr leicht ab. Dies hat mehrere Gründe.

Der erste liegt daran, dass der Eingang in die Hand viel kleiner ist als der Kugelgelenk. Dies soll dazu beitragen, dass die Hand an Ort und Stelle bleibt, sobald sie auf der Verbindung ist, aber in Wahrheit ist es nur unglaublich schwierig, die Hand zu befestigen.

Das zweite ist das Material, aus dem die Hand besteht. Während die dünneren Teile der Hand, wie Finger und Daumen, biegsam genug sind, um den Druck beim Aufschieben auf das Kugelgelenk aufzunehmen, gibt der viel dickere Kunststoff um das Handgelenk der Form der Hand nicht nach gemeinsam. Dadurch lässt sich die Hand unglaublich schwer anbringen – und manchmal splittert der Kunststoff sogar.

Ein weiteres Problem, das ich hatte, waren herunterfallende Teile. Es spricht für die Kraft, die ich aufwenden musste, um die Hand auf das Kugelgelenk zu bringen, dass dabei gelegentlich andere Teile der Figur abfielen: Schulterpolster, Arme – Cyrus ging sogar an einer Stelle in der Taille auseinander, was war ein kleiner Schock.

Wie auch immer, ich tauschte schließlich einige Hände aus, um einige Waffen zu halten, damit die Figuren mit ihren Bildern auf ihren Karten übereinstimmten. Also, in keiner bestimmten Reihenfolge, hier sind sie.

Bruder Cyrus

Bruder Cyrus – ähnlich wie Bruder Pullo, zu dem wir gleich kommen werden – ist ein Eindringling wie im Sumpf.

JoyToy Space Marine Infiltrators Actionfiguren Brother Cyrus

Cyrus ist in Mk X Phobos-Rüstung gekleidet und mit einem Scharfschützen-Bolzenkarabiner bewaffnet und bietet auch einige Austauschoptionen, die in Kürze sehr bekannt vorkommen werden.

An einem seiner Oberschenkel kann eine Ansammlung von Beuteln befestigt werden. Außerdem gibt es zwei Holster-Optionen: eine mit einer Boltpistole, die im obigen Bild am linken Oberschenkel befestigt ist, und eine ohne eine Boltpistole, da die Boltpistole auch als Waffe in der Hand gehalten werden kann.

Neben der Boltpistole hat Cyrus auch seinen Scharfschützen-Bolzenkarabiner und einen abnehmbaren Rucksack auf dem Rücken.

Er kommt mit drei Händen für jedes Handgelenk (eine geschlossene rechte Faust, eine etwas offenere rechte Faust, eine rechte Faust mit ausgestrecktem Abzugsfinger, eine linke Faust, eine linke Faust mit ausgestrecktem Abzugsfinger und eine linke Hand offen, um einen großen Waffe).

Bruder Ruban

Obwohl er ganz anders aussieht als Cyrus, bietet Ruban die gleichen Wechseloptionen wie sein Kampfbruder: sechs Hände, eine Ansammlung von Taschen für einen Oberschenkel und zwei Holsteroptionen für den anderen – zusammen mit natürlich den zwei verschiedenen Waffen .

Seine Satellitenschüssel muss auch separat an seinem Rucksack befestigt werden.

JoyToy Space Marine Infiltrators Actionfiguren Brother Ruban

Sie werden im obigen Bild vielleicht bemerken, dass Rubans Füße etwas seltsam platziert sind. Das liegt daran, dass ich ihn nur so zum Aufstehen bringen konnte.

Sehen Sie, Ruban kam mit einem kaputten rechten Fuß an.

JoyToy Space Marine Infiltrators Actionfiguren Brother Ruban Legs

Wie Sie im Bild oben sehen können, ist Rubans rechter Fuß nicht so flach wie sein linker Fuß. Immer, wenn ich versuchte, Rubans Fuß so zu artikulieren, dass er flach war wie sein linker Fuß, sprang er zurück wie im Bild oben, als würde ihn etwas verschieben.

Kein Verdrehen, Aufdrehen, Biegen, Entfernen und Murmeln "Was in aller Welt...?" Problem gelöst. Ich kann mir nur vorstellen, dass bei Rubans rechtem Bein irgendwann während der Herstellung etwas nicht geklappt hat und jetzt die Gelenke nicht mehr so aneinanderreihen, wie sie sollten.

Bruder Sergeant Octavio

Der große Unterschied zwischen Octavio und dem Rest seines Teams besteht darin, dass er keinen Vollhelm trägt. Alle seine anderen Optionen werden jetzt sehr ähnlich erscheinen: sechs verschiedene Hände, zwei verschiedene Waffen, ein Set Taschen und zwei verschiedene Holster.

JoyToy Space Marine Infiltrators Actionfiguren Brother Sergeant Octavio

Der Teil seines Helms, den er trägt, ist rot lackiert, wie man es bei einem Primaris Sergeant vermuten würde. Er hat auch die entsprechende Markierung auf seinem Schulterpolster und seinem rechten Knie, die seinen höheren Rang anzeigt.

Bruder Pullo

Pullo hat, wie die drei vor ihm zu sehenden Figuren, drei verschiedene Handoptionen für jeden Arm, eine Packung Taschen für einen Oberschenkel, zwei Holsteroptionen für den anderen und zwei Waffenoptionen – Bolzenschusspistole oder Scharfschützenbolzengewehr.

JoyToy Space Marine Infiltrators Actionfiguren Brother Pullo

Es dauerte tatsächlich eine Weile, bis ich irgendwelche Unterschiede zwischen Bruder Pullo und Bruder Cyrus entdeckte.

Hier sind Cyrus (links) und Pullo (rechts) nebeneinander:

JoyToy Space Marine Infiltrators Actionfiguren Cyrus Pullo Vergleich

Die Unterschiede zwischen den beiden Figuren sind äußerst minimal: Die Rüstung an ihren Unterarmen ist etwas anders und Cyrus hat drei Nieten an der Stirn seines Helms. Das ist es, soweit ich das beurteilen kann. Der Rest ihrer Rüstung ist identisch, ebenso wie ihre Waffen, Antennen und so weiter.

JoyToy Space Marine Infiltrators Actionfiguren Review – Articulation

Das JoyToy Space Marines Infiltratoren sind mit Artikulationspunkten bedeckt – 25, um genau zu sein. Also, ja, sie können eine relativ originalgetreue Nachbildung des YMCA machen.

JoyToy Space Marine Infiltrators Actionfiguren Brother Pullo Articulation 1
JoyToy Space Marine Infiltrators Actionfiguren Brother Pullo Articulation 2
JoyToy Space Marine Infiltrators Actionfiguren Brother Pullo Articulation 3
JoyToy Space Marine Infiltrators Actionfiguren Brother Pullo Articulation 4

Das M ist ein bisschen daneben, und das C könnte besser sein, aber es ist ziemlich gut.

Auch die Artikulationspunkte sind sehr dynamisch. Jeder Artikulationspunkt kann sich viel bewegen; Es gibt keine Fälle, in denen Gliedmaßen nur in der Lage sind, vor und zurück zu wackeln. Das bedeutet, dass jeder Teil des Infiltrators volle Bewegungsfreiheit hat.

Wollten Sie schon immer mal einen Space-Marine-Dab sehen?

JoyToy Space Marine Infiltrators Actionfiguren Brother Pullo Articulation 5

Sie sind auch alle sehr ausgewogen (abgesehen von dem kaputten Bruder Ruban mit seinem zwielichtigen rechten Fuß). Aber wenn Sie lieber Ihre haben möchten Infiltratoren hinsetzen, das geht auch.

JoyToy Space Marine Infiltrators Actionfiguren Brother Pullo Articulation 6

Wenn die Knie richtig gebeugt sind, werden einige der Artikulationspunkte sehr deutlich, wie Sie oben sehen können – aber das ist der Kompromiss für eine große Bewegungsfreiheit.

JoyToy Space Marine Infiltrators Actionfiguren Review – Details

Seite an Seite mit dem allseits beliebten MacFarlane Primaris Assault Intercessor bekommen Sie ein echtes Gefühl dafür, wie vergleichsweise drollig der ist JoyToy Infiltratoren sind.

JoyToy Space Marine Infiltrators Actionfiguren Größenvergleich MacFarlane Primaris Space Marine
Dies ist auch eine maßstabsgetreue Darstellung davon, wie es ist, wenn ich neben dem kleinen alten FauxHammer stehe.

Der Detaillierungsgrad der JoyToy Zahlen übertrifft jedoch bei weitem die auf der MacFarlane-Figur. Sie sind es auch weit biegsamer.

Jede Figur ist 12 cm groß (4,75″ für die Wargamer) und wird komplett bemalt mit Kantenhervorhebung und allen entsprechenden Truppmarkierungen geliefert.

JoyToy Space Marine Infiltrators Actionfiguren Brother Ruban Details

Ich war ein wenig überrascht, dass der Bildschirm und das Zifferblatt des Handgelenkkommunikators von Bruder Ruban nicht lackiert waren, da einige Anstrengungen unternommen wurden, um sicherzustellen, dass die verschiedenen anderen Knöpfe und Zifferblätter der Figur fertig sind. Das Kabel an seinem Arm sieht aber gut aus.

JoyToy Space Marine Infiltrators Actionfiguren Brother Pullo Details

Die Bolter, die mit allen Figuren geliefert werden, sehen auch toll aus, mit unterschiedlich farbigen Linsen auf jedem der Zielfernrohre und den durch das Waffenmagazin sichtbaren Bolzengehäusen, die ebenfalls erwartungsgemäß lackiert sind.

JoyToy Space Marine Infiltrators Actionfiguren Brother Cyrus Details

Bruder Sergeant Octavio hat ein paar zusätzliche Details im Vergleich zum Rest seines Trupps. Nicht nur sein Gesicht ist zu sehen, sondern er hat auch einige Granaten auf seiner Brust festgeschnallt. Während die Details auf dem Gesicht gut sind, ist ein Teil der Farbe um seinen Servicebolzen herum gerissen – obwohl dies auf dem Bild unten nicht brillant gezeigt wird.

JoyToy Space Marine Infiltrators Actionfiguren Brother Sergeant Octavio Details

Sowohl Brother Sergeant Octavio als auch Brother Ruban haben auch diese Symbole am Gürtel:

JoyToy Space Marine Infiltrators Actionfiguren Brother Ruban Legs Details

Dies sind zwar nette Details, aber sie behindern die Artikulation des rechten Beins ein wenig. Auf dem Bild oben (das von Bruder Ruban ist) ist auch bemerkenswert, dass auf der Vorderseite seines Gürtels ein großer schwarzer Farbfleck ist, der nicht gut aussieht.

Alles in allem sehen die Zahlen jedoch umwerfend aus. Die Details zu den Figuren sind gut, und es gibt Unterschiede zwischen den Modellen (naja, die meisten der Modelle Cyrus und Pullo), um jedes Mitglied des Kaders einzigartig zu machen. Die verschiedenen Markierungen und „Extras“ auf jeder Figur, die ihre Squad-Rolle und -Ränge angeben, entsprechen alle ihrem Ausgangsmaterial, was die Hartgesottenen und Lore-Nüsse ansprechen wird.

Insgesamt sind dies einige großartige Actionfiguren, die jedem, der sie kauft, echte Freude bereiten werden.

JoyToy Space Marine Infiltrators Actionfiguren Bewertung – Preis und Verfügbarkeit

Wie in der Einleitung gesagt, JoyToyDie erste Welle von Space-Marine-Actionfiguren ist nicht mehr erhältlich. Auf Bestellung für eine Woche Ende September 2021 gefertigt, leider ist das Schiff abgefahren.

Sie können sie immer noch zu einem fairen Preis aus China importieren, da der Release dort viel offener ist und sie im Handel erhältlich sind. Überprüfen Ebay oder Importseiten für Actionfiguren.

Jedoch, Welle 2 ist am Horizont. Halten Sie die Augen offen für weitere Ankündigungen zu diesen Actionfiguren.

JoyToy Space Marine Infiltrators Actionfiguren Review – Abschließende Gedanken

VorteileNachteile
Detaillierte Modelle
Tolle Artikulation
Getreue Darstellungen von Space Maring Infiltratoren
Austauschbare Waffenoptionen
Extrem schwer zu wechselnde Gliedmaßen
Neigung zum Auseinanderfallen
Pullo und Cyrus sind im Grunde die gleichen Figuren

Originalgetreue Nachbildungen ihrer Tabletop-Brüder, der JoyToy Space Marines Infiltratoren sind lustige Figuren, voller Details und so biegsam, wie man es sich nur wünschen kann. Egal, ob Sie sie Seite an Seite mit Ihrer Miniaturensammlung bewachen oder auf einem Bücherregal voller Black Library-Modelle liegen lassen möchten, Sie werden Schwierigkeiten haben, eine Pose zu finden, in die Sie diese Figuren nicht bringen können.

An einigen Stellen sind sie jedoch im Stich gelassen: Während sie sich sehr leicht lösen lassen, ist das Wechseln der Hände unglaublich schwierig (und Sie können dabei andere Teile der Figur vom Sitz nehmen). Es gibt auch ein paar Flecken in der gesamten Lackierung, mit gelegentlichen Farbspritzern hier und da.

Aber alles in allem handelt es sich um hochwertige Figuren, die ihren Preis wert sind. Wenn Sie ein begeisterter Sammler von Warhammer 40.000-Artikeln sind, sollten Sie Welle 2 nicht verpassen.

Bewertung: 4.5 von 5.

Wenn du FauxHammer.com unterstützen möchtest, klicke auf diesen Link und bestelle deine Hobbyartikel bei Element Games für Großbritannien und Europa. Verwende den Code “FAUX2768” an der Kasse, für doppelte Belohnungspunkte.

Artus Opus - FauxHammer Starterset Banner 2
Phrozen Sonic Mini 8k - Banner
LockerToys JoyToy-Banner

Unsere Partner / Hobby Stores

FauxHammer - Neuestes Video auf YouTube

Was denkst du darüber? Rezension? Bitte lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen.

Wenn euch gefällt was wir hier tun, dann teilt unsere Inhalte gerne auf sämtlichen Social Media Kanälen!

Klickt einfach auf die Teilen Links weiter unten (oder am linken Rand wenn ihr am PC oder am Tablet unterwegs seid)

Möchten Sie mit der Website auf dem Laufenden bleiben? Sie können RSS in der Seitenleiste oder unten per E-Mail abonnieren

(Auf mobilen Geräten befindet sich die Sidebar weiter unten.)

Autor

  • Rob hat die meisten der letzten 15 Jahre damit verbracht, World of Warcraft zu spielen und Geschichten zu schreiben, die in erfundenen Welten spielen. Irgendwann gelang es ihm auch, einen Master zu machen, indem er über mittelalterliche Zombies schrieb.

Zusammenfassung
Prüfungsdatum
Überprüfter Artikel
JoyToy Space Marine Infiltrators Actionfiguren Review - Abschließende Gedanken
Autorenbewertung
51star1star1star1star1star
Produktname
JoyToy Space Marine Infiltrators Actionfiguren Review - Abschließende Gedanken
Über VoltorRWH 105 Artikel
Rob hat die meisten der letzten 15 Jahre damit verbracht, World of Warcraft zu spielen und Geschichten zu schreiben, die in erfundenen Welten spielen. Irgendwann gelang es ihm auch, einen Master zu machen, indem er über mittelalterliche Zombies schrieb.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .