Bester 3D-Drucker für Miniaturen und Wargames-Modelle 2022

Bitte beachten Sie: Wir verwenden Affiliate-Links. Unsere Partner werden in der Seitenleiste der Startseite angezeigt

Der beste 3D-Drucker für Miniaturen und Modelle 2.0 – vorgestellt

Zuletzt aktualisiert am 27. September 2022 um 10:23 Uhr

Inhaltsverzeichnis Anzeigen

Wenn Sie dies lesen, nehme ich an, dass Sie an Miniaturen aus dem 3D-Druck und/oder Wargames Terrain interessiert sind. Großartig, denn gleich unten werfen wir einen Blick auf die derzeit besten 3D-Drucker für Miniaturen und Modelle. Es gibt viele Optionen zur Auswahl und jeder hat ein gewisses Bedürfnis, mit seinem eigenen Budget auszugleichen. Sehen Sie sich unseren Leitfaden an und befolgen Sie die Schritte, um den perfekten Drucker für Sie zu finden. (Aktualisierter Artikel der besten 3D-Druckerminiaturen 2021)

Wenn du FauxHammer.com unterstützen möchtest, klicke auf diesen Link und bestelle deine Hobbyartikel bei Element Games für Großbritannien und Europa. Verwende den Code “FAUX2768” an der Kasse, für doppelte Belohnungspunkte.

Artus-Opus-FauxHammer-Starter-Set-Banner-3
Phrozen Sonic Mini 8k - Banner

15% aus Phrozen mit Code: „22PRFHDP15

LockerToys JoyToy-Banner

Unsere Partner / Hobby Stores

FauxHammer - Neuestes Video auf YouTube

Die besten 3D-Drucker für Miniaturen und Modelle - Zusammenfassung

Du hast bereits einen Resin-3D-Drucker? Miniaturen und maßstabsgetreue Modelle sind einige der erstaunlichsten Dinge, die man erschaffen kann. Es ist so eine perfekte Kombination von Produkten für Ihr Hobby. Aber Sie können viel mehr mit Ihrem 3D-Drucker machen, Actionfiguren sind eine weitere beliebte Wahl. Wenn Sie Warhammer besonders lieben, dann ist dies großartig, wenn Sie Teile für die Mcfarlane Warhammer-Actionfiguren in 3D drucken. Möchten Sie eine andere Verwendung für Ihren 3D-Drucker? Anime-Figuren, Landschaften, Requisiten, die Liste geht weiter. Eines meiner Lieblingsdinge, die ich mit meinem 3D-Drucker machen kann, sind Legofiguren. Wenn du es träumst, kannst du es tun. Eine der beliebtesten Anwendungen in unserem Hobby sind personalisierte Spiele wie D&D-Miniaturen. 3D-Druck ist für D&D, was Butter für Brot ist.

Wenn Sie sich keine Gedanken über Argumente machen und nur die Liste sehen möchten, lesen Sie diese kurze Zusammenfassung der besten 3D-Drucker für Miniaturen und Modelle.

Wenn Sie jedoch unsere Kaufberatung für Ihr spezielles Szenario wünschen, sehen Sie sich die Tabelle an

RangModellAuflösung (PPI)*XY-AuflösungDruckvolumen (XYZ mm)
1Anycubic Photon D2DLP 2k51 µm DLP130 x 73 x 165
2Phrozen Sonic Mini 8k1152ppi22 µm165 x 72 x 180
3Elegoo Mars 3 Pro725ppi35 µm163 x 102 x 180
4Phrozen Sonic Mini 4k 722 ppi35 µm132 x 74 x 130
5Sonic Mega 8k 587ppi43 µm330 x 185 x 400
6ELEGOO Saturn495ppi50 µm192 x 120 x 200
7Anycubic Photon Mono X495ppi50 µm192 x 120 x 245
8Phrozen Sonic Mighty 4K 473ppi52 µm200 x 125 x 220
9ELEGOO Mars 2 Mono 362ppi50 µm129 x 80 x 150
10Creality Halot-One 362ppi50 µm132 x 82 x 160
*Ungefähre Schätzungen basierend auf Bildschirmgröße/Auflösung

Bester 3D-Drucker für Miniaturen – Quick Buying Guide.

Wenn dies Ihr erster Drucker ist, holen Sie sich den Elegoo Mars 3 pro. Es ist ein 4K-Drucker mit monochromem LCD, Elegoo hat eine lange Geschichte als Ausgangspunkt für Drucker-Enthusiasten. Wenn Sie etwas Größeres wollen, das Saturn 2 8k hat einen größeren Bildschirm, aber wegen des größeren LCD ist die Ausgabeauflösung ungefähr auf dem Niveau des kleineren Mars 3 Pro.

Im folgenden Artikel finden Sie weitere Einzelheiten zur Druckerauflösung im Vergleich zu 4k 8k usw. und warum dies wichtig ist.

Wenn Sie Miniaturen in bestmöglicher Qualität wünschen. Du willst die Phrozen Sonic Mini 8k Die Ergebnisse beim Einwählen sind auf Augenhöhe (ich würde in einigen Fällen besser argumentieren) mit Plastikminiaturen aus Games-Workshop. Für Miniaturen ist unsere Empfehlung jedoch die Anycubic Photon Ultra, was beweist, dass DLP die Zukunft der 3D-Drucktechnologien ist.

Trotz einer viel geringeren Druckauflösung machen die Schärfe von DLP (das Ergebnisse auf Augenhöhe mit dem Mini 8k liefert) in Verbindung mit Anycubics weicherem Craftsman Resin und dem günstigeren Preis dies zu einer viel ausgewogeneren Wahl. Er ist superleise, verbraucht wenig Energie und der Projektor hält 10x länger als ein LCD. Es ist super schnell mit sehr wenig Rauch. und im Gegensatz zum Mini 8k gibt es viel weniger zu schief gehen.

Sie sind jedoch durch die Größe der Bauplatte begrenzt. Für Miniaturen ist der Ultra mehr als in Ordnung, aber für Fahrzeuge und große einteilige Modelle könnten Sie sich etwas eingeschränkt fühlen, es sei denn, die Modelle sind in mehrere Komponenten zerlegt.

Alles andere ist in der Mitte der Straße, also lesen Sie unten, was die Vorteile sind (normalerweise auf Kosten der Druckqualität), um zu sehen, ob es der richtige Drucker für Ihre Bedürfnisse ist.

Der beste 3D-Drucker für Tabletop-Miniaturen, Kriegsspiele, Büsten und maßstabsgetreue Modelle – Einführung

Bevor wir richtig anfangen, lassen Sie uns das aus dem Weg räumen. Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, um einen 3D-Drucker zu kaufen, Miniaturen, D&D, Warhammer, Proxys, einzigartige Skulpturen und mehr sind in vergleichbarer Qualität wie Einzelhandelsprodukte Ihrer Lieblingsmarken erhältlich. Dies ist perfekt für Leute, die wirklich einzigartige D & D-Miniaturen wollen, die in nur wenigen Stunden in 3D gedruckt werden.

Ja, 2022 ist es endlich möglich, die Modellqualität, die Sie von einigen Ihrer Lieblingshersteller sehen werden, mit 3D-Heimdruckern für Verbraucher nachzubilden. spielst du Warhammer? 3D-gedruckte Miniaturen werden wahrscheinlich eine sehr attraktive Perspektive sein. und ja, Sie können ganz einfach eine ganze Armee von Proxy-Modellen drucken, um sie in Warhammer-Spielen zu verwenden. Außerdem können Sie immer noch eine Menge Dinge drucken, um Ihre vorhandene Streitmacht zu verbessern und Ihren Modellen einen unglaublichen und einzigartigen Stil zu verleihen.

Bester 3D-Drucker für Miniaturen – Spartan Space Marines

Es ist jedoch nicht nur illegal, das geistige Eigentum anderer Unternehmen zu stehlen, sondern es ist nahezu unmöglich, nur die 3D-Drucker-Miniaturmodelle zu finden, um eine solche Kraft zu schaffen, wenn Sie möchten, dass der Stil Ihrer 3D-gedruckten Teile zueinander passt. Unternehmen mögen Games-Workshop strengen sich an den Modellen, die offensichtliche Ähnlichkeiten mit ihren Produkten aufweisen. – obwohl es eine wachsende Zahl von Unternehmen gibt, die nicht nur Proxys, sondern auch ihre eigenen Spiele anbieten. Und das macht die Idee des 3D-Drucks für Miniaturspieler hoch attraktiv. Sie können einige unglaublich anständige 3D-gedruckte D & D-Miniaturen oder Miniaturen für verschiedene andere Spiele herstellen. Oder auch nur zum Malen, weil sie toll aussehen. Der 3D-Druck von Wargaming-Miniaturen macht so viel Spaß!

Wenn Sie wissen möchten, wie man 3D-gedruckte Miniaturen malt? Zum Glück ist es genau das gleiche wie jede andere Miniatur und anders als die meisten Harzskulpturen im Einzelhandel. Einmal vollständig gereinigt und ausgehärtet, sollten Sie keine weitere Reinigung durchführen müssen und eine Grundierung wird großartig haften. 3dpreinter und Miniaturmodelle gehen Hand in Hand.

Der 3D-Druck von Miniaturfiguren macht wirklich Spaß und ist lohnend, es ist im Wesentlichen ein Hobby für sich. Wenn Sie sich keine Sorgen machen müssen, die IP-Adresse einer anderen Person zu stehlen. Sie können einige unglaubliche Kreationen erhalten.

Halo 3 Force unlackiert

Tatsächlich sind generische Modelle in Hülle und Fülle online, wenn Sie sich 3D-gedruckte Tabletop-Miniaturen ansehen oder nach 3D-gedruckten RPG-Miniaturen suchen. Dann gibt es Websites, auf denen Sie ein benutzerdefiniertes Modell entwerfen und die Datei zum Drucken herunterladen können. Dies erstreckt sich auch auf den 3D-Druck von Miniaturen aus dem 2. Weltkrieg und den 3D-Druck von napoleonischen Miniaturen. Von vollständigen Modellen bis hin zu Komponenten eröffnet dies vielen Modellbauern eine ganz neue Welt an Möglichkeiten.

Es gibt sicherlich eine Menge Dinge zu lernen, wenn es darum geht, das Beste aus 3D-Drucken herauszuholen, die Komponenten zu unterstützen, die Druckausrichtung, die Schichthöhen und die Belichtungseinstellungen zu berücksichtigen. Dann müssen Sie sich nach dem Drucken mit dem Beschneiden der Bereiche befassen, die das gedruckte Modell unterstützt haben. Aber wenn Sie Ihren Drucker für seine Umgebung einwählen. Schon bald werden Sie Miniaturen in einer höheren Qualität drucken als vergleichbare Games-Workshop produzieren.

Bester 3D-Drucker für Miniaturen - Custom Space Wolves

Während der Prozess „ganze Modelle mit 28 mm Druck“ noch nicht ganz auf dem Höhepunkt ist. Größere Modelle und etwas weniger detaillierte 3D-Druckerspielminiaturen sind immer noch sehr gut erreichbar, selbst mit den vorhandenen Druckern verbessern die Benutzer ihre Modelldruckergebnisse jeden Tag.

Die besten Werkzeuge für Miniaturen?

FauxHammer.com hat es sich zur Aufgabe gemacht, die besten Werkzeuge für Ihr Hobby zu finden. Beginnen mit unsere Liste der wesentlichen Hobby-Tools was dich dazu führen wird Finden Sie die Top-10-Tools für jede Kategorie.

Wichtige Hobby-Tools für Miniaturen und Wargames-Modelle

Um alle unsere Führer zu sehen Beste Werkzeuge für MiniaturenKlicken Sie auf das Bild oben.

2k Vs. 4k Vs. 6k Vs. 8k Resin 3D-LCD-Drucker

Wow, ich höre dich ausrufen. Dies ist ein 8K-3D-Harzdrucker, daher sind Details doppelt so scharf wie bei einem 4K-Drucker, oder?

Nun, vielleicht, sicher, ja, ähm….

Tut mir leid für diesen Teil, aber das meiste davon ist Marketing-Geschwätz. Genau wie in der TV-Welt bedeutet 4k kaum mehr als die standardmäßigen 3840 x 2160 Pixel. aber diese Pixel können je nach Bildschirmgröße von über ein paar Zoll bis über einen Fuß verteilt sein. Dies setzt auch voraus, dass der Hersteller ein Standardseitenverhältnis verwendet. Schließlich ist 4k an sich schon ein loser Marketingbegriff.

4K-Auflösung bezieht sich auf eine horizontale Bildschirmauflösung von ungefähr 4.000 Pixeln“.

Wikipedia

"CA". Sie sehen, 3840 ist nicht einmal 4000 Pixel groß, aber sie wurden aufgerundet.

8k liegt weiter daneben, mit Bildschirmen mit einer Breite von nur 7680 Pixeln, es wird 8k genannt, weil es das Doppelte des Standard-4k ist. Warten Sie, bis wir den 12k-Standard sehen, der näher an 15.000 als an 16.000 liegt.

Wenn Sie sich also einen 2k-, 4k-, 6k- oder sogar 8k-Drucker ansehen. Sie müssen auch die Bildschirmgröße überprüfen. Weil jeder 8k-Bildschirm, der physisch doppelt so groß ist wie ein äquivalenter 4k-Bildschirm, genau die gleiche Auflösung für ein Modell hat, das auf jedem in der gleichen Größe gedruckt wird. Das bedeutet, dass die Druckqualität im Allgemeinen gleich ist. Der größere Drucker in diesem Beispiel ist nur wirklich besser, wenn Sie größere Dinge drucken möchten…

Worauf Sie in Bezug auf die Bildschirmauflösung wirklich achten sollten, nämlich Pixel pro Zoll (PPI). Wenige, wenn überhaupt, der Hersteller neigen dazu, anzugeben. Auch wenn sie gut sind.

Sie können dies leicht berechnen, indem Sie die Diagonale in Pixel über die Diagonale in Zoll stellen.

Aber um es Ihnen zu erschweren, dies herauszufinden, geben die Hersteller die Diagonale in Zoll und die Bildschirmauflösung in Höhe und Breite an. Die echten PITA-Unternehmen geben Ihnen auch nur die Bildschirmgröße in Höhe und Breite an.

Also nimm einfach die Quadratwurzel von (Breite zum Quadrat) x (Höhe zum Quadrat), um deine Diagonale zu erhalten – Danke Pythagoras

Oder lesen Sie einfach den Artikel unten, in dem wir das für Sie erledigt haben.

Was die FDM-Auflösung betrifft. Seine Düsengröße wird mit der Menge an Material multipliziert, die er pro Minute ausstößt. (Das ist ein ganz anderes Ballspiel)

Die besten 3D-Drucker für Miniaturen und Modelle

10. Creality Halot-One

Bildschirmauflösung: 362ppi (ca. basierend auf 6″/2k)
Bauvolumen (XYZ): 132 x 82 x 160 mm

Creality hat sich einen Namen gemacht, indem es zu den ersten gehört, die 3D-FDM-Drucker für Verbraucher auf den Markt gebracht haben, aber wenn es um Harz geht, spielen sie immer noch Aufholjagd.

Der Harlot-One ist eine solide Ergänzung der verfügbaren 3D-Drucker mit beeindruckender Auflösung und Lichtgleichmäßigkeit. Dies ist ein großartiger Harz-3D-Drucker der Einstiegsklasse.

Creality3D Halot-One CL-60 3D-Harzdrucker – Technology Outlet

Der unglückliche Teil, der dieses Produkt im Stich lässt, ist das Fehlen einer großen Community dahinter. Es gibt einfach keinen im Vergleich zu den anderen Marken

Sie können dies immer noch problemlos verwenden, aber wenn es darum geht, die Einstellungen einzuwählen, um das absolut Beste daraus zu machen, sind Sie ein bisschen mehr auf sich allein gestellt. Aber um fair zu sein, das Einwählen von Einstellungen für ein bestimmtes Harz ist einfacher als die meisten Leute denken. Nicht mehr als zu versuchen, eine stabile Temperatur in Ihrem Druckraum zu erreichen und einen kleinen Auflösungstester mit verschiedenen Einstellungen zu drucken, um zu sehen, welche am schärfsten aussieht.

Der Drucker verfügt auch über einen WLAN-Modus, was bedeutet, dass Sie Drucke aus der Ferne an ihn senden und sogar die Firmware aktualisieren können, ohne zu ihm wechseln zu müssen.

9. ELEGOO Mars 2 Mono

Bildschirmauflösung: 362ppi (ca. basierend auf 6,08″/2k)
Bauvolumen (XYZ): 129 x 80 x 150 mm

Wenn es um Resin-Drucker der Einstiegsklasse geht, übertrifft derzeit nichts die Popularität des Mars 2. Als ich diesen Artikel 2019 zum ersten Mal schrieb, war es ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen dem Photon S und dem ursprünglichen Mars, und obwohl ich den bevorzugt hatte Anycubic-Angebot für seine sofort einsatzbereite Benutzerfreundlichkeit. Der Preispunkt für den Mars führte dazu, dass er sich die Führung in der engagierten Community sicherte.

Wieder einmal haben die Leute dank dieser Community nicht nur die besten Aushärtungseinstellungen auf die Millisekunde genau gewählt. Sie haben dies mit einer so großen Vielfalt an Harzen getan, dass jetzt mit nur ein wenig Community-Support (siehe [Druckername] Facebook-Gruppen) ganz einfach loszulegen ist.

Mehrere beliebte Miniatur-Bitz-Unternehmen, die physische Kopien ihrer eigenen Designs verkaufen, haben dies auf dem ursprünglichen Mars getan. Das ist einfach beliebt, den der Drucker geworden ist.

Jetzt ist Elegoo mit dem Mars 2 zurück.

Während das obige Modell das Einstiegsmodell ist, gibt es einige hervorragende Eigenschaften, die es großartig für den Anfänger machen. Genauer gesagt ist der Harzbehälter aus Kunststoff (anstelle des Metalls des Profis) durchscheinend. Dies bedeutet, dass Sie viel früher einen sichtbaren Hinweis auf einen Druckfehler erhalten.

8. Phrozen Sonic Mighty 4K

Bildschirmauflösung: 473 ppi (ca. basierend auf 9,3″/4k)
Bauvolumen (XYZ): 200 x 125 x 220 mm

15% aus Phrozen mit Code: „22PRFHDP15

Und jetzt haben wir einen 4k-Drucker. Phrozen ist eine außergewöhnlich angesehene Marke, die jedoch tendenziell auf einer weniger gekauften Liste steht, einfach weil ihre Produkte nicht auf dem weltweit beliebtesten Marktplatz Amazon angeboten werden.

Aber schau mal rein Phrozens eigene Website für eine ganze Reihe unglaublicher Angebote, darunter Drucker und ihr sehr, sehr gutes Harz. Von allen Harzen der Eigenmarke des Herstellers schätze ich Phrozen generell am besten ein.

Auch wenn dies etwas weiter unten auf der Liste steht als andere 4k-Drucker, bedeutet das nicht, dass es sich unbedingt um einen schlechteren Drucker handelt. Phrozen ist derzeit die angesehenere Marke und der einzige Grund, warum wir diesen Artikel weiter unten auf der Liste haben als die anderen, ist, dass er zwar 4k ist, sich aber über einen größeren Bildschirmbereich erstreckt. was ihm eine etwas kleinere YX-Auflösung gibt. Und für Miniaturen ist diese Auflösung von größter Bedeutung.

Aber ganz ehrlich, der Unterschied zwischen den 2 ist wahrscheinlich nicht wahrnehmbar und dieser beherbergt ein größeres Build-Volumen.

Wenn Sie einen anständigen 3D-Drucker für Anfänger suchen. Dies ist eine unglaublich gute Einheit mit einer absolut großen Community.

7. ANYCUBIC Photon Mono X

Bildschirmauflösung: 495ppi (ca. basierend auf 8,9″/4K)
Bauvolumen (XYZ): 192 x 120 x 245 mm

Ja klar, wenn es um Miniaturen geht, möchten wir die kleineren Dinge drucken, aber dies ist einer der größten Harzdrucker, die es gibt. Flächenmäßig konkurriert es mit dem Saturn um einen Zoll, technisch gesehen um 2 Zoll. Mit einem Bauvolumen von 192 mm x 120 mm x 245 mm (7,55″ x 4,72″ x 9,84″). es kann größere Modelle machen. Vertrauen Sie mir, 2″ kann den Unterschied machen

Warum also, wenn es auf dem Papier wohl dasselbe ist und der Saturn ein etwas größeres Bauvolumen hat, ist dies weiter unten in der Liste? Brunnen…

Bei der Markteinführung wurde der Photon X als Saturn-Killer vorgeschlagen, da er die bestehende Popularität von Elegoos Angebot endgültig stürzen könnte.

Leider litt der Photon nach dem Start unter einer Vielzahl von Problemen. Von rissigen Bauplatten bis hin zu ausfallenden LCDs lief es nicht so glatt, wie es konnte. Die Leute hatten auch Probleme mit der Antialiasing-Funktion. Während Elegoo auch seinen Anteil an Startproblemen und allgemeinen Beschwerden hatte, die „nicht den persönlichen Erwartungen entsprachen“. Als das Mono X auf den Markt kam. Der Saturn war bereits etabliert und wurde allgemein als funktionsfähig angesehen.

Es hat mehrere Stärken in seiner Ecke, also ist die Entscheidung für diese beiden ein bisschen „Schaukeln und Kreisverkehre“. Zu den Vorteilen des Mono X gehört eine stabilere Bauplatte (aber bei richtiger Befestigung sollte sich keine davon lösen). Die oben erwähnte zusätzliche Bauhöhe von 2″. Und mit dem Photon können Sie eine RERF-Datei drucken. Dies ist eine Methode zum Testen mehrerer Belichtungszeiten auf einem einzigen Druck. Großartig, um zunächst Ihre Druckeinstellungen zu verbessern, aber ehrlich gesagt kann es ein absoluter Schmerz sein, dies zum Laufen zu bringen.

Heutzutage ist das Argument, welches das Beste ist, ein hartes Stück. Wollen Sie im Allgemeinen das größere Bauvolumen? (bekomme das). Oder möchten Sie mehr Community-Unterstützung? (Hol den Saturn)

6. ELEGOO Saturn

Bildschirmauflösung: 495ppi (ca. basierend auf 8,9″/4K)
Bauvolumen (XYZ): 192 x 120 x 200 mm

Wieder einmal BIIIIIIIIIIG!

Hier macht Harzdruck richtig Spaß. Ein weiterer 8,9″ 4k Mono-Bildschirm.

Der Mono-Bildschirm (wie oben) hilft wirklich bei diesen Druckern. Da die normale UV-Hintergrundbeleuchtung entfernt wird, befindet sich an ihrer Stelle ein Gitter aus UV-LED, das Licht auf die Aushärtungsplatte wirft. Dadurch kann ein gleichmäßigeres Licht über die Oberfläche geworfen werden. Dadurch können die Kanten besser definiert und die Aushärtungszeit der Schicht beschleunigt werden.

Alle guten Dinge.

Mit vergleichsweise massiven 192x120x200 mm (7,55 Zoll)4,72 Zoll7,87 Zoll) Baufläche. Dies bringt den 3D-Harzdruck wirklich nach Hause. Die Einstiegsmodelle sind für wenige Teile toll, aber während Sie zunächst einen Resin-Drucker für Miniaturen und Teile kaufen. Sie werden bald größere Sachen wegwerfen wollen. Dadurch erhalten Sie immer noch etwas von der Größe einer Standard-Actionfigur.

Wenn das für Sie dann nicht von Interesse ist, betrachten Sie es als; wie viele weitere Schulterpolster Sie in einer Drucksitzung wegwerfen können. dank des größeren Bildschirms und der Bauplatte.

Sie können sogar damit beginnen, einige Geländestücke in angemessener Größe zu erstellen.

Der Grund, warum dies auf der Liste weiter oben steht als das Photon, liegt in seiner Popularität. Noch einmal, wie der Mars, wegen des Erfolgs des Starts und des niedrigeren Preises. Mehr Leute haben diese. mehr Leute haben diese mit verschiedenen Harzen getestet. Wenn Sie also viel Versuch und Irrtum überspringen möchten, wenn es darum geht, Ihre Einstellungen einzuwählen. Es gibt eine Menge Leute da draußen, die dir helfen.

Unterstützt Chitubox als Standard

Ersatzbildschirme sind hier auch etwas billiger zu ersetzen als beim Photon Mono X. Wenn man bedenkt, dass es sich um ein Verbrauchsmaterial handelt, ist das eine sehr gute Sache.

5. Sonic Mega 8k

Bildschirmauflösung: 587ppi (ca. basierend auf 4k/15″)
Bauvolumen (XYZ): 330 x 185 x 400 mm

15% aus Phrozen mit Code: „22PRFHDP15

ooooohhhhh Baby.

Das ist der Drucker, den ich will. Dies ist der gewünschte Drucker. Dies ist eine wahre Garderobe der Güte, wenn es um den 3D-Harzdruck geht. Beim 3D-Druck kann die maximale Größe Ihre Überlegung sein. Das bietet es an.

Sicher, wir sprechen hier über den besten Drucker für Miniaturen, und dieses Biest wurde entwickelt, um einige absolut riesige Modelle zu drucken. Und was gibt es Schöneres, als riesige Versionen deiner Miniaturen zu drucken? Oder eine ganze Armee in nur wenigen Stunden auf die riesige Oberfläche der Bauplatte drucken!?

Dies ist ein erstaunlicher 3D-Drucker für Miniaturgelände

Ermöglicht Drucke bis zum maximalen Bauvolumen von 33 x 18,5 x 40 cm. Die Dinge, die man damit machen kann, sind verrückt. Angetrieben wird das Gerät von einem 8k 15″ Panel – das entspricht der Größe eines kleinen Fernsehers! Die Bauplatte ist so groß, dass sie mit Relieflöchern durchbohrt ist, damit das Harz rechtzeitig zum FEP zurückkehren kann, um die nächste Schicht auszuhärten!

Sicher, es ist auf der teureren Seite der hier gezeigten Drucker, aber mit dem robusten Gehäuse und der unglaublichen Verarbeitungsqualität. alles ist sauber in diesem professionellen Gerät enthalten.

Es lohnt sich, dass Sie große Mehrkomponentenmodelle in einem Arbeitsgang drucken können.

4. Phrozen Sonic Mini 4k

Bildschirmauflösung: 722 ppi
Bauvolumen (XYZ): 132 x 74 x 130 mm

15% aus Phrozen mit Code: „22PRFHDP15

Ja, ein weiterer 4k-Drucker, aber dieser ist besonders gut zum Drucken von Miniaturen geeignet, wie ich oben im Artikel sagte, 4k vs 4k spielt keine Rolle. Für den Detaillierungsgrad der X+Y-Achse ist Pixels Per Inch (ppi) verantwortlich. Und hier, weil die Druckfläche des 4k-Bildschirms nur 6,1 Zoll beträgt. Das ist viel Auflösung auf super kleinem Raum. 722PPI tatsächlich

Die Qualität der Drucke, die Sie mit diesem Ding erhalten können, ist einfach umwerfend. glaub mir nicht beim Wort. Nehmen Sie nicht einmal Phrozens Wort dafür. Sehen Sie sich an, was die Community im macht Phrozen 3D Facebook-Gruppe

Unten ist ein Bild von Reddit-Benutzern u/Redline04 Vergleich eines auf dem Mars Pro 2 (links) gedruckten Modells mit dem Mini 4k (rechts). Bemerkenswert, dass dies auch nur ein erster Testdruck war. Sie werden mir sicher zustimmen, dass die Ergebnisse für sich sprechen!

Der beste 3D-Drucker für Miniaturen und Modelle - Phrozen Mini 4k vs. Elegoo Mars Pro 2

Auch vermerkt in sein Reddit Beitrag ist ein Link zu dieses anfängliche Raster der Slicer-Einstellungen für diesen Drucker mit verschiedenen Harzen bei standardmäßigen Schichthöhen von 0,05 mm.

Speziell, schau dir diesen Beitrag an wo jemand eine Skulptur von Bob Odenkirk gedruckt hat und sogar seine Stoppeln (kein geformter Bart, sondern Haarstoppeln) korrekt gerendert werden. Dieses Ding druckte tatsächlich die Poren im Gesicht des Schauspielers! Beeindruckend.

Dieses Ding ist ein absolutes Biest von einer Maschine und es ist auch preisgünstig.

3. Elegoo Mars 3 Pro

Elegoo Mars 3 Pro-Spezifikationen

  • Bildschirmgröße: 6,66″
  • Bildschirmauflösung: 4098 x 2560 Pixel
  • Pixel Größe: 0,035 mm (35 µm)
  • Bildschirmauflösung: 725ppi
  • Bauvolumen (XYZ): 163 x 102 x 180 mm

Das Elegoo Mars 3 Pro ist möglicherweise der derzeit beste 3D-Drucker für Einsteiger auf dem Markt. Und der einzige Grund, warum es nicht die Nummer 1 auf der Liste ist, ist, dass die folgenden Drucker Miniaturen in besserer Qualität und ein paar benutzerfreundlichere Funktionen bieten.

Aber der Mars 3 Pro ist ein einfacher und solider Drucker, mit dem ich in letzter Zeit eine Menge Spaß hatte, obwohl ich (wohl) bessere Drucker besitze. Was das Bauvolumen betrifft, hier ist ein kurzer Blick auf eine kleine Gruppe von 3D-gedruckten Halo-Miniaturen (32 mm), die ich in nur 2 Drucksitzungen ausgedruckt habe! Eine Sitzung für das Fahrzeug und eine andere für die Marines

Um die einzigen negativen Punkte aus dem Weg zu räumen, gibt es ein paar lästige Kleinigkeiten, die ich mit dem habe Mars 3 pro aber ganz ehrlich, ich kann sie ignorieren und kenne sie nur, weil ich wiederum andere Drucker habe, die diese Macken nicht haben.

Sie können sie in unserem Video-Review unten selbst sehen.

Erstens läuft der Lüfter des Druckers, wenn der Drucker eingeschaltet ist, und nicht, wenn er druckt. Selbst wenn ich nicht drucke, schwirrt dieses Ding vor sich hin, aber wenn überhaupt, ist dies eine praktische Erinnerung, es auszuschalten. Und zweitens verwenden die meisten Drucker heutzutage einen Z-Sensor, um den Nivellierungsprozess zu automatisieren. Der Mars 3 Pro erfordert immer noch eine manuelle Anpassung, indem das Druckbett in Schritten von 0,01 mm nach oben und unten bewegt wird, um das Bett auszurichten. Es ist kein Problem, nur ein Mangel an Komfort, den andere moderne Drucker bieten. Auf der anderen Seite dieser Medaille ist es jedoch ein Fehlerpunkt weniger, wenn dieser Sensor nicht vorhanden ist.

Detailliert, nun ja… siehe unten…!

Die Münze rechts ist der Rand einer britischen £0,01p-Münze

Sobald Sie die Ebenenbelichtungszeit für Ihre Umgebung gewählt haben, wird nur die erste Ebene von Antiailising angewendet, zusammen mit Bildunschärfe, Sie können superscharfe Miniaturen mit nur minimalen Ebenenlinien erhalten. Und diese sind nach dem Auftragen der Farbe so gut wie weg.

Gehen Sie weiter, sehen Sie, ob Sie die Ebenenlinien im Bild oben erkennen können. Denken Sie jedoch daran, dass dies auf einem durchschnittlichen Desktop-Monitor angezeigt wird, sodass es 300% bis 400% größer ist, als es im wirklichen Leben aussieht.

Auf der Fortschrittsseite ist dieser Drucker jedoch mit einem angetriebenen und nachfüllbaren Kohlefilter ausgestattet, um all diese unangenehmen Gerüche und Giftstoffe aus Ihrer Druckumgebung zu entfernen. Das funktioniert und es funktioniert wirklich gut. Ich habe diesen Drucker im selben Büro, von dem aus ich tippe, und ich kann ihn überhaupt nicht riechen.

So sehen die Modelle dieses Druckers bemalt aus.

Der Hauptvorteil des Mars 3 Pro für den Druck von Miniaturen ist die riesige Community dahinter. Elegoo hat sich auf intelligente Weise einen soliden Vorsprung im Harz-3D-Druckerbereich erarbeitet, wobei mehrere namhafte Entwickler Hobbyteile aus den Tagen des ursprünglichen Mars verkaufen.

Alle Probleme mit diesem Drucker oder Support, den Sie beim Einwählen benötigen, finden Sie in verschiedenen sozialen Online-Foren wie Facebook-Gruppen oder Reddit-Communities. Im Gegensatz zu ihren Konkurrenten verwaltet Elegoo jedoch nur eine Elegoo Support Group, anstatt eine eigene Community pro Drucker zu haben, was für uns alle besser wäre.

TLDR, Wenn Sie nach Ihrem ersten 3D-Drucker suchen, für Miniaturen. Ich glaube, du hast es gerade gefunden.

2. Phrozen Sonic Mini 8k

Phrozen Sonic Mini 8k-Spezifikationen

  • Bildschirmgröße: 7,1″
  • Bildschirmauflösung: 7500 x 3240 Pixel
  • Pixel Größe: 0,022 mm (22 µm)
  • Bildschirmauflösung: 1152ppi
  • Bauvolumen (XYZ): 165 x 720 x 180 mm

15% aus Phrozen mit Code: „22PRFHDP15

Der (nicht ganz so kleine) Mini 8k ist der derzeitige Höhepunkt der LCD-Qualität. Obwohl der Bildschirm ein seltsames Seitenverhältnis hat (er ist viel breiter als hoch), ist er immer noch der Bildschirm mit der höchsten Auflösung, der in dieser Größe erhältlich ist.

Die Details, die dieses Ding erzeugen kann, sind absolut hervorragend. und es ist hier, wo die Grenze zwischen Unternehmen wie Games-Workshop und was Sie zu Hause drucken können – fängt wirklich an zu verschwimmen. Ja, Sie können mit diesem Ding bessere Modelle in Forgeworld-Qualität drucken.

In meiner Situation hatte ich jedoch nicht die beste Erfahrung mit dem Drucken von Miniaturen. Aber das liegt hauptsächlich an einigen technischen Problemen, die ich hatte. und ich muss zugeben, der Kundendienst von Phrozen war hervorragend. Sie kamen nicht nur direkt auf den Punkt, sondern überprüften sogar meine Posts auf ihrer Facebook-Community-Seite (unaufgefordert), um mehr Details über die Probleme zu erfahren, mit denen ich konfrontiert war.

Einmal eingerichtet, löscht dieses Ding jedoch Schichtlinien (Z-Achse) und Voxel- / Graduierungslinien (X- und Y-Achse) so gut wie aus.

Glauben Sie mir nicht? Schauen Sie sich diese an, das sind Space Marine Accessoires, die auf einem unserer Mini 8K-Drucker gedruckt wurden. keine Anitailisierung angewendet, diese sind so direkt wie möglich in der 3D-Datei. Und weiter. Finden Sie eine Schichtlinie? Versuchen…

Der beste 3D-Drucker für Miniaturen und Modelle Anycubic Photon Ultra 3D-Druckbeispiele

Diese Teile sind nahezu vergleichbar mit Modellen in Produktionsqualität. Ich weiß, dass viele Leute befürchten, dass Drucken tödlich sein wird Games-Workshop. Das ist höchst zweifelhaft, aber es hat sicherlich die Landschaft für die Qualität der Miniaturen verändert – jetzt sehr zugunsten von 3D-gedruckten Teilen.

Sie können diesen Drucker in unserem Testvideo im Einsatz sehen

Während Harzdrucke nicht so bequem zu verarbeiten sind wie die HIPS-Kunststoffe von GW. Was dieser Mini-8k-Drucker produzieren kann, liefert definitiv Teile von besserer Qualität (gelesen als „schärfer und genauer“) als das, was Forge World herausgebracht hat.

Wenn Sie maximale Details für Ihre Miniaturen wünschen, ist dies Ihre erste Wahl.

Weitere Informationen zum Sonic Mini 8k finden Sie in unserem schriftlichen Testbericht

Phrozen Sonic Mini 8k Review – Vorgestellt

1. Anycubic Photon D2

Anycubic Photon Ultra-Spezifikationen

Bildschirmgröße: 5,9″
Bildschirmauflösung: 2560 x 1440 Pixel – Aber es ist DLP
Pixel Größe: 0,51 mm (51 µm) – Aber es ist DLP
Bildschirmauflösung: 498ppi – Aber es ist DLP
Bauvolumen (XYZ): 130 x 73 x 165 mm

Dies ist also der zweite DLP-Drucker für Endverbraucher als direkter Nachfolger des Photon Ultra. Während es sich mit seinen hauptsächlich aus Kunststoff bestehenden Komponenten, einschließlich des Harzbehälters, etwas billig anfühlt. – es ist uns gelungen, unsere Nummer 1 zu werden!

Und das liegt daran, dass wir aus eigener Erfahrung Miniaturen in höherer Qualität darauf drucken konnten, viel einfacher als mit dem Phrozen 8k – (bitte beachten Sie, dass die Ergebnisse von Person zu Person variieren. Aber meine OOB-Erfahrung war hervorragend). Das ist noch beeindruckender, wenn man erfährt, dass die Auflösung nur etwa 498 ppi (51 µm Pixelgröße) beträgt (WHAAAAAAATTTTT! Das sind nur 2k, die hatten wir vor Jahren!)

Ja, das ist 4x weniger als beim Mini 8k und ist tatsächlich die niedrigste XY-Auflösung auf dieser Liste, nun, es zeigt sich zunächst. Der große Unterschied zwischen diesen und LCD-Druckern besteht darin, dass DLP-Drucker superscharf sind, wenn sie Licht projizieren. Anstatt eine ganze Lichtkammer zu projizieren und sie von einem LCD blockieren zu lassen (wobei etwas Licht an den Rändern ausläuft), projizieren diese DLP-Modelle tatsächlich Licht in Form der Schicht und nur so viel Licht in Richtung des Harzes. Sehr präzise.

Um den Effekt zu visualisieren, denken Sie an die ursprünglichen Apple iPhones zurück, bevor sie Retina-Displays erstellten. Erinnern Sie sich vor der Netzhaut daran, wie Sie die einzelnen Pixel erkennen konnten, wenn Sie genau genug hinsahen. Nun, hier geht es irgendwie darauf zurück, dass das projizierte Licht so scharf ist, dass Sie die Kanten einzelner Pixel erkennen können, aus denen eine Ebene besteht.

Aber durch Hinzufügen von 16-fachem Antialiasing und 2-facher Bildunschärfe in Ihrem Slicer werden Sie all das so gut wie verschwinden lassen. Aber da DLPs direktes Licht projizieren, erhalten Sie immer noch superscharfe Details im Endergebnis, während ein LCD-Panel immer etwas Licht nach außen projiziert, egal was Sie tun.

Wenn Sie den D2 in Aktion sehen möchten, indem Sie Warhammer-äquivalente Modelle von OnePageRules und größere Modelle drucken, dann sehen Sie sich unser ausführliches Bewertungsvideo unten an, das Sie auch dabei unterstützt, die bestmögliche Miniaturqualität zu erzielen.

Der zusätzliche Vorteil, diesen Drucker für Miniaturen zu erwerben, besteht darin, dass das mitgelieferte DLP Craftsman Resin scharf, aber immer noch recht weich ist und eine angenehme Biegung aufweist, während das im Lieferumfang des Mini 8k enthaltene Harz ziemlich fest und spröde ist. Mit diesem Harz müssen Sie eine Miniatur nur falsch aufheben und Teile können abbrechen. Mit diesem Zeug sollte es den einen oder anderen Sturz oder Sturz problemlos überstehen.

Wenn es darum geht, Miniaturen zum Bemalen vorzubereiten. Stützspuren werden einfach weggezogen und abgekratzt (ähnlich wie Formlinien), wenn Sie dieses Zeug verwenden.

Warum 3D Print Minis?

Es gibt viele gute Gründe, den 3D-Druck in Ihrem Miniatur-Hobby einzusetzen. Sie können unglaublich detaillierte 3D-gedruckte benutzerdefinierte Miniaturen erstellen. Wenn auch nicht ganz auf dem gleichen Qualitätsniveau wie die Modelle aus extrudiertem Kunststoff, die Sie im Handel erhalten. Aber immer noch Gott genug, um als Teil deiner Armeen zu existieren. Sie eignen sich hervorragend für die Herstellung einer großen Vielzahl von Geländestücken. Aber das Beste ist, individuelle Komponenten und Umbauteile für bestehende Modelle herzustellen. Denken Sie an Waffen, Embleme und Rüstungsteile.

Immerhin, wenn Sie möchten, dass Ihre Modelle auf der Tischplatte auffallen, wie ich schon oft gesagt habe. Sie müssen nur ein wenig anders aussehen als die Norm.

Eine weitere lustige Sache, die man mit 3D-Druckern machen kann, ist, sich selbst ein paar Hobbywerkzeuge oder unterstützende Komponenten herzustellen. Sie können Pinsel- oder Farbhalter, Aufbewahrung für Ihre Modelle, Wassertöpfe und Minihalter herstellen. Ein Fanfavorit Miniaturmaler Garfy, der in der Community sehr aktiv ist und eine Menge unglaublicher Anleitungen geschrieben hat Geschichte der Maler (einer meiner persönlichen Lieblingsblogs) hat sogar sein eigenes Geschäft mit 3D-gedruckten Miniaturen gegründet und einige davon gemacht Beste Miniatur-Malgriffe Sie können kaufen.

Wenn Sie sich fragen: „Kann ich 3D-gedruckte Miniaturen verkaufen?“ Nun, viele Early Adopters haben ihre Investitionen 100-fach zurückerstattet, indem sie Teile online verkauft haben. Ich habe sogar darüber nachgedacht, einen Laden namens „3d Printed Miniatures UK“ zu eröffnen, speziell als 3D-Druckdienst für UK-Miniaturen. Aber leider fehlt mir einfach die Zeit.

Es braucht nicht viel, um 3D-gedruckte Miniaturen zum Verkauf anzubieten Ebay oder etsy oder erstellen Sie schnell Ihren eigenen 3D-Druck-Miniaturservice. 3D-gedruckte Miniaturen als Geschäft sind immer noch eine völlig unerschlossene Goldmine. Unzählige Menschen suchen online nach Orten, an denen sie 3D-gedruckte Miniaturen kaufen können. Wenn Sie sich also fragen, „lohnt sich der 3D-Druck von Miniaturen?“. Ja Ja es ist!

Alles in allem ist der Prozess des 3D-Druckens Ihrer eigenen Miniaturen an sich wirklich lohnend. Hier sind wir auf dem ersten Schritt zu den Replikatoren von Star Trek. Während Sie mit diesen Maschinen bereits verschiedene Lebensmittel in 3D drucken können, wird keines davon essbar sein.

Welche Arten von Miniaturen kann ich drucken?

Kann man Warhammer in 3D drucken? Das heißt, generische Off-Marken-Miniaturen, die in diesem bestimmten Spiel verwendet werden sollen? Nun ja, (auf die Gesetzmäßigkeiten dieses Biests gehen wir weiter unten ein) Aber es ist nicht nur Warhammer, der 3D-Druck hat die Qualität von Warhammer für so viele andere Bereiche dieses Hobbys geöffnet. Im Folgenden haben wir nur einige der verschiedenen Dinge aufgelistet, nach denen Sie suchen können, und viele können Ihre kreativen Gehirnsäfte inspirieren. Also schauen Sie sich um und finden Sie heraus, was Ihnen gefällt.

  • 3D-gedruckte 6-mm-Miniaturen
  • 3D-Druck von 10-mm-Miniaturen
  • 3D-gedruckte 15-mm-Miniaturen
  • 3D-gedruckte 28-mm-Miniaturen
  • 3D-gedruckte 32-mm-Miniaturen
  • 3D gedruckte Miniaturgebäude
  • 3D-gedruckte Militärminiaturen
  • 3D-Druck Zone Mortalis
  • 3D-gedruckte Halo-Miniaturen
  • 3D-gedruckte Videospiel-Miniaturen

Sind 3D-gedruckte Warhammer-Teile und Miniaturteile billig?

Hier ist ein Beispiel für die Kosten des 3D-Drucks von Miniaturen.

Ein Freund von mir bat mich kürzlich, einige Schulterpolster und Köpfe für seine Space Marines in 3D zu drucken, nachdem ich alle benutzerdefinierten Teile gesehen hatte, die ich für meine Mk VI Horus Heresy-Modelle verwendete. Er bot an, mich dafür zu bezahlen.

Hier ist die Aufschlüsselung dessen, was ich ihm (zum Selbstkostenpreis, abzüglich meiner Zeit) für 53 Schulterpolster und 24 Köpfe berechnet habe.

Wie viel kostet der 3D-Druck von Miniaturen? Siehe unten für

  • £5,17 für die STL-Dateien, die vom Designer auf Cults3D gekauft wurden
  • £5-7 Porto (er ist in einem anderen Land)
  • £0.60p für die Teile selbst…

£0.60p Das sind Ihre 3D-Druck-Miniaturkosten. Ein ähnlicher Satz von Teilen würde ungefähr £120 bei £15 pro Satz von 100 Köpfen oder Schultern kosten. Es wird auch nichts verschwendet? Wenn Sie nur 5 wollen, drucken Sie 5.

Und das liegt vor allem daran, dass die Teile in diesem Szenario nur gegen Aufpreis erhältlich waren. Sobald Sie Ihren Drucker und Harz haben, können Sie Miniaturen im Wesentlichen kostenlos in 3D drucken.

Also ja, 3D-gedruckte Wargaming-Miniaturen und -Teile sind unglaublich billig. Täuschen Sie sich nicht Das ist die Zukunft von 3D-gedruckten Tabletop-Miniaturen.

Druckqualität und 3D-Druckertypen.

Wenn Sie wissen möchten, wie man RPG-Miniaturen und dergleichen in 3D druckt, hängt es wirklich von dem Drucker ab, den Sie bekommen. Wenn Sie wissen möchten, welchen 3D-Drucker für Miniaturen Sie sich zulegen sollten, hängt dies davon ab, was Sie drucken möchten.

Es ist erwähnenswert, dass es zwei Haupttypen von Tischminiaturen für 3D-Drucker gibt. Einer von ihnen verwendet ein Kunststofffilament, das durch eine Düse (oder mehrere Düsen) geführt wird F.benutzt D.eposition M.Geruchsdrucker (FDM). Das andere verwendet ein Bad aus flüssigem Harz, das gehärtet wird, wenn Licht darin fokussiert wird, was allgemein als Harzdrucker bekannt ist. Auch innerhalb dieser beiden Hauptkategorien gibt es einige weitere Unterkategorien.

Um die Druckqualität zu verstehen, müssen Sie wissen, wie die Drucker funktionieren.

FDM-Drucker

Habe eine Rolle mit Plastikdraht namens P.olyL.aktiv EINcid (PLA) oder EINCrylonitril B.Utadien S.Reifen (ABS). oft als „Filament“ für 3D-Druckminiaturen bezeichnet. Letzteres ist im Allgemeinen stärker, erfordert jedoch mehr Kopf, um verwendbar zu werden. Sie sind Arten von Thermoplasten, was bedeutet, dass sie auf eine Temperatur erhitzt werden können, die sie wie eine Flüssigkeit wirken lässt.

Bester 3D-Drucker für Miniaturen - FDM Printer Filament

Ein FDM-Drucker führt diese Rolle aus Kunststoffdraht in eine Düse, die sie auf ihre reformierbare Temperatur erwärmt. Der Kunststoff wird durch die Druckerdüse extrudiert und der Druckkopf bewegt. Der Drucker extrudiert die Kunststoffschichten. Sobald eine Ebene eines Modells fertig ist, bewegt sich der Kopf nach oben und druckt die nächste Ebene.

Die Qualität dieser Drucke basiert auf vielen Faktoren, daher sollten Sie nach dem besten Filament Ihres Druckers für den 3D-Druck von Miniaturen suchen – der Art des verwendeten Kunststoffs. Auch die Größe der Düse, die minimale Schichthöhe, die Sie erreichen können, und Ihre Geduld. Aber im Allgemeinen (im Vergleich zu Harz-3D-Druckern unten) ist die Druckqualität viel geringer, aber Sie können viel größere Modelle herstellen. Nach dem Drucken müssen Sie Techniken zum Glätten von 3D-gedruckten Miniaturen nachschlagen, z. B. wie 3D-gedruckte Miniaturen geschliffen oder 3D-gedruckte Miniaturen geglättet werden. Es ist in beiden Fällen kein lustiger Vorgang und führt oft dazu, dass viele Details aufgeweicht werden.

Harz-3D-Drucker

UV-härtendes Harz ist bei weitem das beste Material für 3D-Druckminiaturen

Die Drucker sind im Vergleich zu FDM ganz anders. Anstelle einer Rolle Kunststoffdraht entsteht ein Bad aus flüssigem Harz. Das Harz härtet aus, wenn ultraviolettes (UV) Licht darauf gerichtet wird. Hier haben wir die Unterkategorien.

S.TereoL.Ithographie EINApparat (SLA)-Technologie verwendet UV-Laser, die auf bestimmte Punkte fokussiert sind, wodurch das Harz aushärtet. Im Gegensatz zu FDM-Druckern, bei denen sich der Druckkopf bewegt. bei Harzdruckern sitzt das Licht unter dem Harzbad. Die Druckbasis selbst wird beim Fokussieren des Lasers nach oben gehoben. Sie werden sehen, dass Harzdrucker die Modelle tatsächlich verkehrt herum drucken.

D.igital L.Nacht P.Verarbeitung (DLP) ist in der Funktionsweise identisch, außer dass anstelle von Lasern ein UV-Projektor verwendet wird. Dies druckt auch in Schichten, jedoch mit SLA-Druckern, bei denen der Laser die Oberfläche jeder Schicht nachzeichnet (wie eine High-Tech-Ätzskizze)). DLP druckt tatsächlich eine ganze Schicht gleichzeitig. Dadurch sind sie schneller als SLA-Drucker. DLP-Drucker haben den Vorteil, dass sie einen Projektor verwenden, um das Licht zu fokussieren. Wie Sie vielleicht wissen, bewegt sich Licht nicht einfach in einer geraden Linie. Wenn also LCD-Drucker mit einer großen Anzahl von Lichtstrahlen durch sie hindurchscheinen, verursacht dies ein Ausbleichen nach außen, wodurch die Kanten auf den Drucken natürlich weicher werden. DLP-Drucker sind in der Lage, unglaublich scharfe Ergebnisse zu erzielen, da die Lichtprojektion direkter ist. (Diese Druckertypen liefern derzeit die schärfsten Ergebnisse – aber in manchen Fällen ist das vielleicht zu scharf). DLP-Drucker halten auch viel länger als LCD-Drucker, bei denen das LCD selbst als Verbrauchsmaterial eingestuft wird.

Der Unterschied besteht wirklich darin, dass DLP-Drucker die Form jeder Schicht auf das Harz projizieren, während LCD-Drucker Licht projizieren und der Bildschirm es ausblendet, sodass nur die gewünschte Form für jede Schicht übrig bleibt.

Bester 3D-Drucker für Miniaturen – SLA Vs DLP Vs LCD

Flüssigkristallanzeige (LCD) ist die häufigste Art von Harzdruckern, obwohl es sogar innerhalb dieser Kategorie Unterkategorien gibt, wie z. Die neueren Drucker neigen auch dazu, mit einem reflektierten UV-Array von Lichtern anstelle einer UV-beleuchteten Hintergrundbeleuchtung zu kommen – All das, bevor wir überhaupt anfangen, die Druckerauflösung in Betracht zu ziehen (unten). Wie oben erwähnt. Wir werden unten auf die Details eingehen, aber die allgemeine Herausforderung bei LCD über DLP besteht darin, dass das Licht zwischen dem (0,02 mm – 0,05 mm) LCD und der Bauplatte nicht fokussiert wird, sodass es zwar nach oben aushärtet, aber auch leicht aushärtet nach außen, was die Kanten eines Drucks weicher macht. Aber spielt das bei superhohen Auflösungen überhaupt eine Rolle? Nun, nein, nicht so sehr.

Im Allgemeinen wirken sich die einzelnen Schichten des Modells jedoch am deutlichsten auf die Qualität aus. Sind diese zu dick (tief/hoch), sieht man Grate auf den einzelnen gedruckten Schichten. Diese sind bei FDM-Druckern besonders auffällig und zeigen sich auch nach dem Grundieren eines Modells. Es gibt Möglichkeiten, diese zu glätten, wie manuelles Schleifen, was ewig dauert, oder die Verwendung von acetonähnlichen Dämpfen, die das gesamte Modell glätten, einschließlich aller absichtlich scharfen Kanten. Sie könnten FDM-Drucke auch mit flüssigem Harz beschichten und dann mit UV-Licht aushärten.

Bei Harzdruckern sind diese Schichtkanten fast nicht vorhanden, aber sie sind immer noch vorhanden.

Benutzerfreundlichkeit

3D-Druck ist ebenso eine Fähigkeit wie eine neue Technologie. Wenn Sie das Beste aus einem dieser Drucker herausholen möchten, ist es unwahrscheinlich, dass Sie diese Ergebnisse sofort erhalten. Für den 3D-Druck sind viele Einstellungen zu verstehen, die ein Qualitätsmodell erstellen oder beschädigen.

Ähnlich wie bei 2D-Druckern gibt es verschiedene Optionen, die in Betracht gezogen werden müssen. Wenn Sie einen 2D-Drucker bekommen (er ist jetzt ziemlich standardisiert), haben Sie die Möglichkeit, in verschiedenen Qualitäten zu drucken. Schwarz-Weiß oder Farbe? Drucken Sie Dokumente oder Fotos? Welche Qualität möchten Sie in diesem Foto? Alle diese Optionen können mehr oder weniger Tinte verbrauchen und schneller oder langsamer drucken. Auch das von Ihnen verwendete Papier und Ihr Wissen über die Arbeit mit dieser Papiersorte können einen dramatischen Einfluss auf das Ergebnis haben.

Beim 3D-Druck ist es dasselbe, aber noch viel mehr. Der 3D-Druck hat noch nicht viele Standards, er steckt noch in den Kinderschuhen, was Sie begeistern sollte, wie weit er gehen kann. Ich habe vor weniger als 20 Jahren noch einen Dot-Matrix-Drucker verwendet. (weil meine Schule billig war). Dies bedeutet jedoch, dass Sie viele der komplizierten Einstellungen feinabstimmen müssen, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

In Bezug auf die Qualität gibt es zwei Hauptüberlegungen. Düsenbreite, Laserstrahlbreite oder Auflösung des UV-Projektionsfelds steuern den Detaillierungsgrad auf den X- und Y-Achsen. (links / rechts und hin und her, wie bei einem 2D-Drucker) Die Genauigkeit, wie inkrementell der Druckkopf der Baustelle auf der Z-Achse (nach oben und unten) verschoben werden kann, steuert Ihre vertikale Qualität.

Wenn Sie in den 3D-Druck einsteigen, verstehen Sie bitte, dass hohe Qualität von Ihrer Zeit und Ihrem Verständnis abhängt. Zum Glück gibt es zahlreiche Ressourcen und viele Leute haben sich bereits einige der besten Einstellungen ausgedacht, die Sie verwenden können. Eine Überlegung, die wir bei der Zusammenstellung der folgenden Liste berücksichtigt haben.

Nicht nur der 3D-Druck hat eine große Community, sondern jeder Drucker hat seine eigenen Untergemeinschaften und der Miniaturdruck ist eine eigene 3D-Druck-Untergemeinschaft. Machen Sie sich also keine Sorgen, Sie sind damit nicht allein und es gibt zahlreiche Ressourcen, die Ihren Fortschritt beschleunigen. Mit diesen Anleitungen drucken Sie sehr schnell Modelle in guter Qualität.

Bestes Harz für 3D-Druck-Miniaturen

Ok, wenn Sie nach dem besten Harz für 3D-Druckminiaturen suchen, ist dies ein Thema für sich und wir müssten es wöchentlich aktualisieren, wenn die Leute die verschiedenen Einstellungen an ihren Druckern testen und optimieren. Aber es gibt auch die Frage zurück zu Ihnen…

Was meinst du mit am besten?

Sie könnten die schärfste Qualität für den 3D-Druck meinen, die einem Produktionsmaster nahe kommt. Sie könnten den besten Wert meinen, damit Sie eine Wargaming-Armee zu einem niedrigen Preis in 3D drucken können. Wenn Sie Warhammer Army 3D-drucken, möchten Sie vielleicht etwas Robusteres. am besten kann also am wenigsten spröde bedeuten, auch wenn Sie etwas an Qualität verlieren könnten. Oder einzigartigere Situationen, in denen Sie Space Marines mit einem durchsichtigen oder halbdurchsichtigen farbigen Harz in 3D drucken möchten, damit Sie LEDs einsetzen und leuchtende Effekte erzeugen können.

best könnte auch bedeuten, am einfachsten zu reinigen oder am umweltfreundlichsten.

Ich persönlich würde immer mit dem Harz beginnen, das den Druckern beiliegt. Heutzutage werden viele Harze mit spezifischen Anwendungsfällen für einen bestimmten Drucker hergestellt. Das Anycubic Photon Ultra verwendet ein spezielles DLP-Harz mit wirklich scharfen Details und angenehmer Flexibilität. Während die Phrozen Mini 8k hat ihr Aqua 8k-Harz, das eindeutig bessere Details liefert als ihr 4k-Harz. Das ist seit ein paar Jahren die beliebteste Allround-Wahl.

Aber je nachdem, wie viel Zeit und Mühe Sie investieren, können Sie feststellen, dass eine Mischung aus mehreren Harzen die besten Ergebnisse liefert.

Hier ist eine kurze Zusammenfassung einiger der besten Harze.

KategorieHarzRechtfertigung
Beste QualitätPhrozen Aquak 8k (nur mit 8k-Drucker)Keine Schichtlinien
Am besten für MiniaturenAnycubic Craftsman DLP (nur auf DLP-Druckern)Scharf und flexibel
Beste ZähigkeitSiraya Tech FastABS-ähnliche Oberfläche
Am besten rundumPhrozen Aquak 4k (nur mit 8k-Drucker)Ausgewogenheit von Details und Zähigkeit
Bester WertAnycubic UV-empfindliches 3D-HarzGünstigstes – Macht den Job

Es gibt ein paar Optionen, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, aber ehrlich gesagt ist es von Drucker zu Drucker sehr unterschiedlich. Beginnen Sie mit dem, was Sie erhalten, und treten Sie einer Facebook- oder Discord-Community für Ihren Drucker bei und lassen Sie sich direkt beraten. von dort aus, was für Ihre spezifischen Bedürfnisse am besten geeignet ist.

Wo finde ich 3D-Miniaturen zum Drucken?

Ich weiß also, dass Sie eine brennende Frage haben: Wo finde ich Warhammer-Dateien zum Drucken? Nun, wenn es nicht schon klar ist, dass der 3D-Druck von Warhammer-Minis eine sehr graue Zone ist. Wenn ich hier über „3D-Drucken von Warhammer“ spreche, beziehe ich mich auf kompatible Teile, die auf Warhammer-Modellen verwendet werden können, die die bestehenden Charakter- und Fahrzeugskulpturen, die GW produziert, oder Warhammer-Proxy-Modelle verbessern. Mehr dazu in einem Mo.

Aber wo finden Sie Miniaturdateien für 3D-Drucker?

Das ist eine ziemlich häufige Frage. Tatsächlich fasst das folgende Bild perfekt die Kommentare zusammen, die Sie in den meisten Online-Diskussionsforen sehen werden.

Zunächst einmal, wenn es um den 3D-Druck geht, sind Communities Ihre besten Freunde. welchen Drucker Sie haben oder bekommen. Gehen Sie zu Facebook und suchen Sie nach „Ihrem Drucker“ und sehen Sie auf der Registerkarte der Gruppe nach. Tritt dieser Gruppe bei. Die Beiträge dort sollen Ihre ersten Kreationen mit verschiedenen Dingen inspirieren, aber sie können Ihnen auch mit Ratschlägen zu Einstellungen und Einwahl helfen

Speziell für den 3D-Druck von Miniaturen. Treten Sie unten unserer Facebook-Gruppe bei. ein großartiger Ort, um Beispiele zu sehen und zu teilen, was Sie erstellen.

Was das Finden von Modellen betrifft, die Sie für cool halten. Hier sind ein paar großartige Quellen

  • Kulte3D – Eine absolute Tonne von Sachen, die von verschiedenen Erstellern erhältlich sind – eine Mischung aus kostenlosen und individuell bepreisten Dateien/Sammlungen
  • Meine Mini-Fabrik – Ähnlich wie Cults 3D, aber nicht so beliebt für Warhammer-spezifische Dateien. Jede Menge tolle Minis
  • Thingiverse – Die ehemalige führende Dateiressource (alles ist kostenlos) – läuft jetzt sehr langsam und klobig.
  • Yeggi – Eine Suchmaschine, die Dateien aus den oben genannten Quellen und mehr anzeigt – allerdings sehr veraltet und viele Ergebnisse sind tote Links, bei denen Modelle zu Recht wegen offensichtlicher IP-Verletzungen entfernt wurden.

Angenommen, Sie drucken im Allgemeinen 28-mm-Miniaturen in 3D oder D&D-Miniaturen in 3D. dann ist eine der coolsten Ressourcen da draußen HeroForge

HeroForge können Sie einen Charakter auf ihrer Website entwerfen, ähnlich wie Charakterersteller zu Beginn von RPG-Videospielen. Sie können die Basis, Posen, Gesichtsausdrücke, Outfits, Texturen und mehr ändern.

Sobald Sie fertig sind, können Sie die Datei für Ihren Drucker kaufen und herunterladen oder sie für Sie drucken lassen.

Abonnementdienste für 3D-Miniaturen

Sie werden feststellen, dass es auch einige großartige Abonnementdienste gibt. Diese haben einen allgemeinen Ansatz, uns zu abonnieren, und Sie erhalten jeden Monat ein Bündel von Modellen zu einem supergünstigen Preis und Prämien für längerfristige Abonnements. Alternativ verkaufen sie ihre älteren Pakete mit einem Aufschlag, wenn Sie welche verpasst haben.

Die wichtigsten Dienste sind. (in alphabetischer Reihenfolge)

Unabhängige Studios für 3D-Miniaturen

Ich wüsste gar nicht, wo ich hier anfangen soll, denn die Auswahl ist ein wahres Minenfeld.

Es gibt eine Menge 3D-Druckstudios da draußen, von Einzelpersonen bis hin zu größeren Unternehmen Titan-Schmiede. Dutzende, wenn nicht Hunderte von Menschen haben ihre eigenen 3D-gedruckten Miniaturen Patreon, wo Sie bestimmte Dinge bekommen können, die Sie wollen.

Dies hängt wirklich von Ihrer Erkundung ab, und Sie werden Dinge in Gruppen wie der oben verlinkten finden

Passen Sie nur auf, dass auf Ihrer Reise zum Miniaturdrucken Ihre aktuellen „Schamhaufen“ bald von „Schandakten“ ergänzt werden. Zu viele von uns haben mehrere Festplatten voller Dinge, die wir niemals drucken werden.

3D-Druck von Warhammer-Modellen – ist das legal?

Wenn es um den 3D-Druck von 40.000 Miniaturen geht. Ehrlich gesagt, ich weiß nicht, 3D-Druck ist im Allgemeinen ein rechtliches Minenfeld und lassen Sie uns darüber sprechen, warum.

Nehmen wir an, jemand modelliert ein Modell einer Berühmtheit und verkauft diese Skulptur. Sollte das Subjekt dieser Skulptur nicht einige Lizenzgebühren für den Verkauf seines Abbilds verlangen? Könnten sie Sie verklagen, weil Sie vom Verkauf ihres Abbilds profitiert haben? , nach dem, was ich online gelesen habe, In den USA haben die meisten Staaten ein sogenanntes „Recht auf Veröffentlichung“, was bedeutet, dass Sie ihren Namen oder ihr Bild nicht ohne Erlaubnis verwenden dürfen. Das Erstellen des Modells stellt keine Verletzung dieses Rechts dar, das Zeigen oder Verkaufen jedoch schon. Aber das ist nur in einigen Bundesstaaten der Fall und berücksichtigt natürlich nur einige US-bundesstaatsspezifische Gesetze. Was ist mit dem Rest? oder sogar überall sonst auf der Welt. Sie könnten an einem dieser Orte leben, an denen das Teilen oder Verkaufen des Modells eine Verletzung darstellt. Aber was ist, wenn Sie es online teilen? Wo das Unternehmen, das die Datei hostet, an einem Ort tätig ist, an dem dies kein Verstoß ist?

Was ist, wenn Sie Kunstwerke dieser Berühmtheit malen oder zeichnen (gehen Sie zu einer Hobby-Convention und Sie werden Leute finden, die ihre Kunstwerke von Promis verkaufen), verdammt, schauen Sie einfach in einem Tattoo-Studio nach. Was ist, wenn Sie ein Foto machen und es an eine Nachrichtenagentur verkaufen? Sehen Sie, die Menschen umgehen seit Jahren verschiedene individuelle Rechte, insbesondere für Personen im öffentlichen Dienst.

Also gibt es für den Anfang alles, womit man sich auseinandersetzen muss …

3d Drucken Games-Workshops Modelle…

Jetzt auf Games-Workshop, Warhammer und was ist/ist IP-Diebstahl? Nochmals, aus rechtlicher Sicht weiß ich es nicht, das sind nur meine Überlegungen zu diesem Thema. also nimm das nicht als Rat. Wenn Sie eine Beratung wünschen, beginnen Sie hier mit Richtlinien zum geistigen Eigentum von Games Workshop.

Speziell;

Umformung und 3D-Druck – unsere Produkte dürfen nicht illegal neu gegossen oder gescannt werden, noch dürfen digitale Designs unserer Produkte illegal produziert und vertrieben werden.

Richtlinien zum geistigen Eigentum von Games Workshop

Ziemlich sauber und doch vage zugleich. Sie können also nicht umformen (der Prozess, eines ihrer Produktionsstücke wie einen Master zu nehmen und es mit einem Formverfahren neu zu erstellen), und Sie können auch keines Ihrer Modelle in 3D scannen. Also alle mit neueren Handys und benutzen Sie sie, um Ihre Modelle zu scannen. Frech frech. Was ist, wenn Sie Ihr Zimmer in 3D scannen und Warhammer-Modelle darin sind? Mehr Grauzone. Wenn Sie ein von Ihnen bemaltes Modell in 3D scannen und auf Ihrem Telefon speichern, würde sich GW darum kümmern, Maßnahmen zu ergreifen. wahrscheinlich nicht, aber für jedes Unternehmen, das Urheberrechte besitzt, kann es dieses Urheberrecht verlieren, wenn es nicht gesehen wird, dass es gegen Verstöße vorgeht.

Worauf besitzt GW also das Urheberrecht? Nun, hier können wir verweisen Copyright und rechtliche Informationen von Games Workshop Seite, wo es heißt;

GW, Games-Workshop, Zitadelle, Black Library, Forge World, Warhammer, das Logo des zweischwänzigen Kometen, Warhammer 40.000, das Logo des Doppeladlers „Aquila“, Space Marine, 40K, 40.000, Warhammer Age of Sigmar, Battletome, Stormcast Eternals, White Dwarf , Blutschale, Necromunda, Space Hulk, Battlefleet Gothic, Dreadfleet, Mordheim, Inquisitor, Warmaster, Epic, Gorkamorka und alle zugehörigen Logos, Illustrationen, Bilder, Namen, Kreaturen, Rassen, Fahrzeuge, Orte, Waffen, Charaktere und deren charakteristische Ähnlichkeiten, sind entweder ® oder TM und/oder © Games-Workshop Limitiert, weltweit variabel registriert. Alle Rechte vorbehalten.

Copyright und rechtliche Informationen von Games Workshop

Konzentrieren Sie sich nach all den Dingen, in denen es heißt: „alle zugehörigen Logos, Illustrationen, Bilder, Namen, Kreaturen, Rassen, Fahrzeuge, Orte, Waffen, Charaktere und deren charakteristische Ähnlichkeiten

Es ist also ziemlich klar, dass GW behauptet, all diese aufgeführten Dinge zu besitzen (ich verwende „Ansprüche auf“, ich habe nicht das Wissen oder die Fähigkeiten, um dies zu überprüfen), einschließlich der Modelle innerhalb dieser Franchises und aller Logos (von denen ich glaube, dass sie sich eindeutig darauf erstrecken Kapitelembleme).

Sie können also wahrscheinlich verstehen, warum Folgendes passiert ist.

Games-Workshop Vs 3D-Drucker

Mit freundlicher Genehmigung von Spikey Bitz, wurde bereits im Mai 2022 (laut Datum des Artikels) berichtet, dass mehrere 3D-Künstler angeblich Unterlassungsbenachrichtigungen von erhalten hatten Games-Workshop. (Weitere Einzelheiten finden Sie in diesem Artikel) Das unten gezeigte Beispiel ist ein „Elf Titan“, der von Duncan „Shadow“ Louca auf MyMiniFactory modelliert und veröffentlicht wurde, verglichen mit dem £254 Revenant Titan mit Pulsaren von Forge World

Obwohl das Elf-Titan-Modell keine Aeldari-Embleme hatte, hielt dies die Unterlassungsverfügung nicht davon ab, zu MyMiniFactory zu gehen.

Nun, lass uns hier ehrlich sein. Zurück gehen zu Games-Workshopauf der Seite Urheberrecht und rechtliche Informationen von . Ich denke, wir werden uns alle über die unverwechselbare Ähnlichkeit dieser beiden Modelle einig sein … Nur den Namen von Aeldari zu ändern und alle Aeldari-Embleme (Logos) zu entfernen, reicht bei weitem nicht aus, um das Urheberrecht zu umgehen. Sicherlich würde jeder Laie argumentieren, dass das Eigentum von GW direkt verletzt wird, und als solches könnte Duncan für alle nachgewiesenen Schäden haftbar gemacht werden. Tut mir leid, Duncan, deine Originalskulpturen sind fantastisch und du bist ein talentierter Typ, aber das zu teilen, setzt dich einem ernsthaften Risiko aus.

Zum jetzigen Zeitpunkt wurde dieses Modell auf MyMiniFactorty entfernt, obwohl Duncan es nach dem C&D auf dieser Plattform frei verfügbar gemacht hat, aber ich konnte dieses Modell leicht verfügbar finden, ohne es zu versuchen, als ich sehr faul für diesen Beitrag recherchierte. Auf der verfügbaren Plattform (die ich nicht teilen werde) wurde diese Datei in Teilen oder als Ganzes zum Zeitpunkt des Schreibens insgesamt 272 Mal heruntergeladen.

Beim Preis dieses Modells sehen Sie insgesamt 69.088 £ an potenziell geltend gemachten Verlusten + Anwaltskosten (ich denke, so funktioniert es, liege ich falsch?). Dies trotz der objektiven Ansicht, dass Duncans 3D-Druckdatei ein qualitativ besseres (schärferes) Modell erzeugen wird als das, was Forgeworld verkauft. Wenn Sie als 3D-Modellierer dieses Risiko eingehen möchten, liegt das an Ihnen. Ich persönlich könnte nachts nicht schlafen. Vor allem, wenn Sie in Duncans Fall deutlich gezeigt haben, dass Ihre Fähigkeiten weit über eklatante Kopien hinausgehen.

Aber warum wurde C&D nicht weiterverfolgt und wie ist dieses Modell immer noch frei verfügbar, wenn GW dies überwachen sollte? Das kann ich nicht beantworten und ist ein eigener Artikel. Verdammt, dieses ganze Stück ist und ich kann es in Zukunft zu einem verschieben.

Games Workshop Vs Cults 3D

Eines der beliebtesten Online-Repositorys für 3D-Warhammer-Teile ist Cults 3D im Jahr 2022. Games-Workshop (über ihre Anwälte) beantragten die Entfernung von über 2000 Modellen auf der 3D-Plattform der Sekte.

Cults entfernten nur 65 von ihnen und rieten den Erstellern sogar, was zu tun sei (wie sie umbenannt werden könnten), damit sie erneut hochgeladen werden könnten.

Die Details dieser Veranstaltung finden Sie hier

Games Workshop Vs Cults3D – Vorgestellt

Es sieht so aus, als ob Games-Workshop fordert nur die Entfernung von Dateien, basierend auf markenrechtlich geschützten Namenskonventionen und nicht auf den Modellen selbst.

Ist das alles, was sie tun können, oder ist das nur die erste Welle?

Welche Warhammer 3D-Druckdateien sind legal?

Auch hier weiß ich es nicht, aber die obige Urheberrechtsrichtlinie zeigt, dass alles, was mit GW-Modellen vergleichbar ist, nicht in Ordnung ist. Aber sind das „nur ganze Modelle“ oder sind darin einzelne Teile enthalten? Wenn ja, und der Titan oben ist nicht in Ordnung, wie war das Folgende seit über 2 Jahrzehnten in Ordnung?

Bester 3D-Drucker für Miniaturen – Sons of Thor Rucksack
Sons of Thor Rucksack
Kromlech
Bester 3D-Drucker für Miniaturen – Space Wolf Backpack
Weltraumwolf-Rucksack
Games-Workshop

Ok, es ist also etwas unähnlicher, aber es ist auch jedem klar, dass das Sons of Thor-Paket eine auffallende Ähnlichkeit mit dem Space Wolf-Rucksack aufweist. Der Sons of Thor-Rucksack wurde speziell für einen Space Marine entwickelt, und meiner Meinung nach würde es ihn nicht geben, wenn es die Space Marines der Space Wolves nicht gäbe. Aber Sons of Anarchy würde ohne Hamlet nicht existieren. Was ist IP-Diebstahl und was ist Kunst, die von anderer Kunst inspiriert ist? Und jetzt argumentieren wir nur, dass es nichts Neues unter der Sonne gibt.

Zurück zu Spiele-Workshops Eigene Worte. Ich würde daraus schließen, dass der Sons of Thor-Rucksack hineinpasst markante Ähnlichkeiten zu einem Teil von a Fahrzeug, Kreaturen], Rennen, oder Figuren], die wiederum Teil der sind Warhammer 40.000, Space Marines, 40K & 40,000 beanspruchte Marken.

Warum also darf das existieren, wo angeblich Duncan Louca Elf Titan nicht existiert? Beide sind klare Ähnlichkeiten zu GW-Produkten. Beruht die zulässige Ähnlichkeit auf einem Prozentsatz der Genauigkeit in Details und Maßstab? Liegt es daran, dass (gemäß den IP-Richtlinien von GW) Kromlechs Stück kein, in Gws Worten, „digitales Design[e] unserer Produkte“ ist?

Wow, ich glaube, ich bin hier gerade um 180° gedreht, und ich bin mir sicher, dass viele von uns sich so fühlen, wenn wir hin und her flitzen und versuchen, das herauszufinden.

Das Problem ist, wir wissen es nicht, keiner von uns weiß es. und GW ist wahrscheinlich damit zufrieden, dass dies im Bereich des Unbekannten liegt, denn Ungewissheit ist eines der besten Abschreckungsmittel.

Aber wenn es hart auf hart kommt, und ich bin zuversichtlich, dass es so sein wird, werden wir wahrscheinlich sehen, dass dieser Kampf auf der rechtlichen Ebene stattfindet, wenn die Gesetze unsere kollektiven Maßnahmen einholen. und wenn das passiert, mache ich mir Sorgen um diejenigen, die zum Aushängeschild dessen werden, was nicht in Ordnung ist.

In der Zwischenzeit wollen wir nur, dass unsere Modelle cool und einzigartig aussehen. Also, wie es der menschlichen Natur entspricht, werden wir dafür den Weg des geringsten Widerstands gehen.

Im Allgemeinen sind Games Workshop mit 3D-gedruckten Teilen (in gewisser Hinsicht) einverstanden, solange Sie sie für sich selbst entworfen und gedruckt haben – gemäß den Spielrichtlinien im Geschäft (siehe hier) wo steht;

Ähnlich wie handgeformte Details, wenn Sie sich die Mühe gemacht haben, Ihre eigenen maßgeschneiderten Teile für Ihre Armee zu entwerfen und zu drucken, dann sind diese Teile bei unseren Veranstaltungen tatsächlich erlaubt. Im Handel erhältliche 3D-gedruckte Teile von Drittanbietern sind jedoch nicht zulässig. Bitte denken Sie daran, dass wir, wenn wir bei unseren Veranstaltungen gegossene/gedruckte Teile auf Miniaturen entdecken, Sie auffordern werden, ihre Herkunft nachzuweisen, und möglicherweise verlangen, dass sie entfernt werden, wenn Zweifel an ihrer Herkunft bestehen.

Modellanforderungen für Events in Warhammer World

Das bringt also noch mehr Verwirrung in die ganze Debatte. Puh!! Ich bin froh, dass ich kein Anwalt bin. Allen viel Glück.

So reinigen und härten Sie Resin-3D-Drucke

Harz härtet unter UV-Licht aus, so funktioniert Ihr Drucker, aber wenn Sie die Bauplatte herausziehen und das Modell daraus entfernen. Sie werden sehen, dass es immer noch mit ungehärtetem flüssigem Harz bedeckt ist. Sie müssen in dieser Phase 2 Aktionen ausführen. Sie müssen ungehärtetes flüssiges Harz abspülen (und im Falle von ausgehöhlten Drucken ausspülen).

Reinigen von 3D-gedruckten Miniaturen

Dazu müssen Sie es in Isopropanol (was sich auch hervorragend zum Abziehen von Farbe von Miniaturen eignet). Einige Leute haben jedoch argumentiert, dass Brennspiritus (Ethanol) besser zum Entfernen von Harz geeignet ist, aber ich habe es noch nicht persönlich getestet.

Sie können dies in einem kleinen Glas tun und es einfach schütteln, Sie können eine „dedizierte“ Zahnbürste verwenden, um die Details zu reinigen, aber die bevorzugte Methode ist zweistufig. Holen Sie sich ein Gurkenglas, um den ersten Waschgang durchzuführen und den Großteil des Harzes zu entfernen, und verwenden Sie dann ein größeres Bad, ideal in einer Harzwasch- [und Aushärtungs-] Station oder einem Ultraschallreiniger, um den Großteil zu entfernen. Wenn Sie keinen zweistufigen Prozess haben, werden Sie viel schneller eine große Menge an Reinigungslösung verschmutzen.

Härten von 3D-gedruckten Miniaturen.

Dazu benötigen Sie UV-Licht, und die kostengünstigste Quelle für UV-Licht ist Sonnenlicht. Dies ist jedoch in der Stärke etwas uneinheitlich und dort, wo ich in Großbritannien lebe, ist es selten verfügbar.

Eine billige Option wäre, mit UV-LED-Klebeband und einem Farbeimer ein eigenes UV-härtendes Statin herzustellen. Zum Glück haben wir eine Anleitung dazu für Sie.

Wie man eine UV-Härtungsstation herstellt - Vorgestellt

Eine davon mit einem billigen Plattenspieler im Boden ist eine kostengünstige Option.

Seien Sie sich nur bewusst, dass eine Überbelichtung Harz wirklich spröde machen und sogar dazu führen kann, dass es sich verzieht und reißt.

Die beste Option ist eine dedizierte Aushärtungsstation, insbesondere eine Funktion von Wasch- und Aushärtungsstationen, die von den meisten 3D-Druckerherstellern erhältlich sind.

Bester 3D-Drucker-Slicer für Miniaturen

Willkommen im Krieg der Slicer. für diejenigen, die nicht wissen, was es braucht, um ein 3D-Modell in eine 3D-druckbare Datei umzuwandeln. Hier ist die Zusammenfassung, Sie benötigen eine Slicer-Anwendung. ein Computerprogramm, das das 3D-Modell erstellt. Hier können Sie Stützen für Ihr Modell hinzufügen und es dann als eine Reihe enthaltener Bilddateien mit Daten exportieren, die Ihrem Drucker mitteilen, wie lange jede Schicht belichtet werden soll, wie weit sich das Druckbett anheben soll und wie schnell Sie neben verschiedenen anderen Einstellungen vorgehen müssen.

Es gibt ein paar zur Auswahl, aber zwei Hauptkandidaten. Litschi und ChiTuBox

Einige Drucker werden mit ihrer eigenen proprietären Software geliefert, aber im Fall der unten aufgeführten Verbraucheroptionen können Sie diese Anwendungen größtenteils ignorieren und sich für eine der oben genannten Optionen entscheiden. Beide Programme verfügen über einen voll nutzbaren Satz kostenloser Funktionen, aber sie haben auch einige Premium-Funktionen, die hinter einer Paywall gesperrt sind, zum Glück, es sei denn, Sie sind ein Modellbauer oder verkaufen eine Menge 3D-gedruckter Teile für Ihren Lebensunterhalt. Diese Funktionen sind meist unnötig.

Litschi ist meine (wie viele Leute) bevorzugte Anwendung. Der Workflow ist viel besser, ebenso wie die Auto-Support- und Support-Verfeinerungsfunktionen (z. B. das Auffinden nicht unterstützter Elemente Ihres Modells). Der kleine Nachteil von Litschi ist, dass Sie einige seltsame Kompatibilitätsprobleme finden können. eigentlich nie etwas Wichtiges, nur ein paar Irritationen wie das Problem, bei dem die Erstellung einer Floßschicht die Basisschicht nach oben und in das Modell hebt, das Sie drucken. Dies kann jedoch überwunden werden, indem Sie sich dessen bewusst sind und einfach Ihr anfängliches Unterstützungsniveau erhöhen. Und es hat keine dedizierte Taste für eine 90-Grad-Drehung von Teilen wie alle anderen (ein persönliches Ärgernis).

Meiner Meinung nach Litschi ist die beste Software für 3D-Druckminiaturen

ChiTuBox oder wie es oft als ShiTuBox bezeichnet wird, hat im Allgemeinen eine bessere Unterstützung, da zahlreiche Hersteller diesen Slicer direkt unterstützen, bis sie ihn als App enthalten, die Sie mit Ihrem Drucker erhalten. Es ist leicht, es ist schnell und hat alle Funktionen, die Sie sich wünschen. aber der Workflow ist nicht so klar wie bei Lychee. Es funktioniert auch einfach nicht gut als Windows-Anwendung. Sie wissen, wie Sie mit anderen Apps Dinge tun können, bei denen Sie das Fenster nach oben ziehen und das Fenster den Bildschirm ausfüllt, dies tut nicht einmal das. Automatische Stützen sind in Ordnung, aber es gibt keine Methode zum Überprüfen des Modells auf schwebende Bereiche (Inseln) ohne Stützen.

Persönlich habe ich eine Mischung verwendet, mit der ich ein Modell aushöhlen werde ChiTuBox und dann als ausgehöhlte STL exportieren (weil Litschi lässt Sie keine ausgehöhlte Datei exportieren). Dann werde ich es in Litschi stützen und es schneiden. Obwohl ich auf meinem Photon Ultra tatsächlich ihre eigene Photon Workshop-Anwendung zum Slicen verwende, da keine der anderen Anwendungen das Antialiasing-Niveau bietet, zu dem dieser Drucker in der Lage ist.

Unverzichtbares Zubehör für Harzdrucker

Harzdruck-Miniaturen kosten mehr als nur etwas Harz in einem Bottich und klicken Sie los. Es gibt zahlreiche andere Verbrauchsmaterialien, die Sie aus Sicherheitsgründen verwenden müssen. Die wichtigsten sind Latex-/Nitril-Governance- und Reinigungs-Tissue-Papier. Harz kann schädlich sein, und ich hatte mehr als ein paar oberflächliche Harzverbrennungen auf meiner Haut durch den Umgang mit ungehärteten Modellen.

Zu Ihrer Information, sogar Ihr LCD-Bildschirm wird als Verbrauchsmaterial eingestuft

Hier sind ein paar weitere Produkte, die Sie während Ihrer Harzdruckreise in die Hände bekommen sollten.

Essentielles

Extras

  • Silikonmatte(n) – Schmutziger Arbeitsbereich und einfacher zu reinigen als eine Schreibtischplatte.
  • Sharp Putty Knife – das, das mit Ihren Druckern geliefert wird, ist wahrscheinlich Müll
  • Wash &/or Cure Station – Alles in einer Nachbearbeitung
  • Plastikspachtel – Ausgehärtetes Harz von der durchsichtigen FEP-Folienschicht des VAT# abkratzen
  • Kleine Saugnapfgriffe – Entfernen Sie die Abdeckung, ohne sie mit schmutzigen Händen zu berühren
  • Zahnbürsten – Reinigen Sie Harz von schwer zugänglichen Stellen
  • Harzsiebe – Gießen Sie Harz zurück in die Flasche, während Sie ausgehärtete Artefakte entfernen
  • FEP-Film – Verbrauchsfolie für Ihr Becken, variiert je nach Drucker, nFEP ist besser.
  • Ultraschallreiniger – zur gründlichen Druckreinigung.

Die besten 3D-Drucker für Miniaturen und Modelle

Die folgende Liste konzentriert sich auf die Reihenfolge der Druckqualität für die 3D-Druck-Brettspielminiaturen, aber bitte beachten Sie, dass dies auf der bestmöglichen Qualität basiert, die durch Versuch und Irrtum unter Verwendung spezifischer Einstellungen für jedes Gerät erlernt wurde. Sie werden wahrscheinlich nicht die bestmögliche Druckqualität erhalten. Es sei denn, Sie möchten dafür bezahlen und einen professionellen Drucker erhalten. Bei diesen Druckern handelt es sich um „Angebotsanfrage“ und Sie arbeiten mit einem Kundenbetreuer zusammen. Aber Sie können mit den folgenden Maschinen großartige Ergebnisse erzielen, wenn Sie nach dem besten Drucker suchen oder einfach nur nach „Was ist ein guter 3D-Drucker für Miniaturen“ suchen?

Vor diesem Hintergrund sehen wir uns keine FDM-Drucker zum Drucken von Miniaturen an, es ist schon lange klar, dass Harz der richtige Weg ist, wenn Sie Miniaturen drucken möchten. FDM eignet sich gut für große Gegenstände wie Gelände, Requisiten, Helmnachbildungen und während. Ja, sie können Miniaturen drucken. Die Qualität in dieser Größenordnung ist weit von dem entfernt, was Sie produzieren möchten.

Wenn Sie es bekommen, lohnt es sich wahrscheinlich, mit dem zu gehen, was zu der Zeit am billigsten ist.

Der beste 3D-Drucker für Miniaturen und Modelle – FAQ

Hier ist der Teil des Artikels mit einigen nützlichen Informationen, die uns auch dabei helfen, uns bei Google zu platzieren, indem sie viele der häufig gestellten Fragen beantworten, die Sie auf Ihrer Suchergebnisseite sehen. also ohne weiteres.

Lohnt sich die Anschaffung eines 3D-Druckers für Miniaturen?

Es hängt davon ab, was Sie wollen, möchten Sie zum Malen drucken? um ein bestimmtes Spiel zu spielen oder eine bestehende Armee auszurüsten?

3D-Druck ist ein eigenes Hobby und für Miniaturmaler ein Hobby im Hobby. Wenn Sie Modelle nur zum Bemalen kaufen, stehen Ihnen mit einem 3D-Drucker viel mehr Modelloptionen zur Verfügung. Die Industrie bewegt sich zuerst in Richtung 3D-Druckmodelle, also bleiben Sie nicht zurück und besorgen Sie sich so schnell wie möglich einen Drucker

Um ein bestimmtes Spiel zu spielen, ok ja, wir sprechen hier von Warhammer, sind Sie größtenteils auf Proxys beschränkt. Kopien von Warhammer-Skulpturen in die Hände zu bekommen, ist nahezu unmöglich und sehr, sehr ungezogen obendrein. Aber um eine ganze Armee oder ein riesiges Fahrzeug zu drucken, spricht man von Cent auf den Dollar Preisunterschied, sobald man die Ausgaben für den Drucker selbst getätigt hat.

Wenn Sie mit den Einschränkungen zufrieden sind, die GW Ihnen für eine 3D-Armee auferlegt, machen Sie es. Sie können nicht an offiziellen Turnieren teilnehmen, aber wer soll Sie bei einem Freundschaftsspiel zwischen Kumpels bei einem FLGS aufhalten?

Für Accessoires denke ich, dass dies der Sweet Spot ist. nachdem er eine Streitmacht aus Samurai-Marines gemacht hatte. Ich würde sagen, dass das Ausrüsten eines einzelnen 10-Mann-Teams über 100 £ oder das örtliche Äquivalent kosten kann. Verdammt, szenische Basen oder Basenaufsätze allein machen die Investition in einen Drucker der Einstiegsklasse zu einem Kinderspiel. Sie können dies leicht in weniger als einer halben Armee erreichen. Besser noch, Sie können Teile drucken und an Ihre Freunde verkaufen und leicht zurückholen, was Sie verloren haben. Wenn Sie genug Freunde haben, können Sie sogar einen Gewinn erzielen. Ich habe…

Ist der 3D-Druck von Warhammer legal? Zusammenfassung

Nun, was meinst du? Stellen Sie sich die gleiche Frage zu einer anderen Marke wie 3D-gedruckten X-Wing-Miniaturen? Möchtest du eine Armee in 3D drucken und damit Warhammer spielen? Nun, es gibt mehrere Geschichten von Leuten in den Streitkräften, die bei Einsätzen mit Steinen oder Aufstellern spielen. Proxy-Armeen existieren ebenso wie kompatible Teile, solange sie keine GW-spezifische Ikonographie enthalten.

Was die Legalität betrifft, fragen Sie wirklich einen Anwalt, 3D-Druck ist so neu und voller IP-Diebstahl. Es gibt hier keinen Rechtspräsidenten, auf den man verweisen könnte. aber schauen Sie sich jenseits von Warhammer all die Menschen an, die Skulpturen für Wunderobjekte oder Büsten berühmter Prominenter herstellen und verkaufen. Ich finde das alles rechtlich nicht in Ordnung. Wir haben einfach noch nicht genug Leute gesehen, die dafür öffentlich verklagt wurden. aber es wird kommen.

Was das Drucken von Warhammer betrifft, nun, wenn es eine Kopie eines bestehenden Modells ist, nein, das ist nicht legal. Es ist IP-Diebstahl. wenn es GW IP enthält. wieder IP-Diebstahl.

Aber wenn es ein Schulterpolster oder ein Kopf- oder Rüstungszubehör ist und kein GW-IP enthält, wie bei den vielen Zubehörfirmen, die im Laufe der Jahre existiert haben, wie Kromlech und andere. Ich glaube nicht, dass das illegal ist. Und moralisch denke ich, dass hier der 3D-Druck das Miniaturen-Hobby wirklich bereichert.

Coole und einzigartige Skulpturen sind nicht länger den wenigen gottähnlichen Menschen vorbehalten, die mit Modelliermasse formen können.

Tötet 3D-Druck Warhammer?

Nein, Games-Workshop ist viel mehr als ein Lagerhaus, das Modelle für Profit auspumpt. Sie haben eine riesige Geschichte und reiche Überlieferungen rund um ihr gesamtes geistiges Eigentum. Zusammen mit verschiedenen anderen Werkzeugen, die in der Miniaturmalereiindustrie zu fast notwendigen Grundnahrungsmitteln geworden sind. Sie haben Bücher, Videospiele und mehrere sich ständig weiterentwickelnde Spielsysteme, sie haben auch neue Spiele, die in einem anständigen Tempo herauskommen. Der 3D-Druck verändert die Landschaft, aber er wird GW nicht töten.

Wissen Sie, wie einfach es ist, E-Books und Hörbücher herunterzuladen? Es ist super einfach und das schon seit Jahren, es sind winzige Textdateien. aber Black Libray existiert immer noch und pumpt regelmäßig Inhalte heraus, also hören Sie bitte auf, sich Sorgen zu machen.

Was GW eher umbringen wird, ist das Versäumnis, von klein auf mit der nächsten Generation von Modellbauern in Kontakt zu treten. Ich bin damit aufgewachsen Games-Workshop. Als Teenager war es meine Version einer Kinderkrippe, wo meine Mutter mich absetzte, wenn sie zum Einkaufen ging. Jetzt als Erwachsener erlebe ich diese Teenagerjahre mit verfügbarem Einkommen noch einmal. Aber wenn ich heute in den Warhammer Store schaue, ist die aktuelle Generation von Kindern nirgends zu finden.

Wenn meine Generation ausstirbt oder zu alt wird, um einen Pinsel zu halten. Wenn mich die Kinder von heute nicht ersetzen, wird GW einen begrenzten Kundenstamm haben.

Was ist das beste Material für den 3D-Druck von Miniaturen?

Harz, zweifellos. Wenn Sie Miniaturen drucken, möchten Sie Details und FDM schneidet sie nicht. Für größere Modelle wie Requisiten ist FDM sicher, innerhalb der Miniaturen ist HobbyFDM nur für Gelände geeignet, und selbst dann hat es viele körnige Drucklinien.

Können FDM-Drucker Miniaturen drucken?

Wie oben, ja. aber das Detail ist meilenweit von dem entfernt, was Sie von einem Resin-Drucker erhalten würden. wenn Sie nichts gegen dicke Schichtlinien und weiche Details haben. Sicher, sie werden als Proxys auf Ihren Tischen sitzen, aber wahrscheinlich genauso viel kosten wie ein Harzäquivalent.

Der einzige Vorteil von FDM ist, dass die Modellreinigung nicht so chaotisch ist und der Umgang mit ungehärtetem flüssigem Harz mühsam ist. aber IMHO, es lohnt sich.

Kann ich 3D-gedruckte D&D-Miniaturen verkaufen?

Sie können problemlos Miniaturen entwerfen, drucken und verkaufen, die Sie in D&D verwenden können, genau wie bei jedem anderen Spielsystem. Sie könnten sogar die Kreationen anderer Leute lizenzieren und drucken, wenn sie Ihnen dies erlauben. Aber wenn jemand eine nahezu 1:1-Kopie des Modells eines anderen Unternehmens gemacht hat. Nein, das kann man nicht verkaufen, das ist IP-Diebstahl.

Ist es legal, 3D-gedruckte Miniaturen zu verkaufen?

Ja, auch ganz einfach. Und es ist ein sehr profitables Unterfangen auf dem gegenwärtigen Markt. solange Sie etwas erstellt oder lizenziert haben, das kein anderes IP verletzt. Kleben Sie es auf Etsy oder Ebay und verkaufe sie nach Herzenslust. Ich habe meinen ersten 3D-Drucker zurückgezahlt, indem ich nur Teile an Freunde verkauft habe! (immer noch zu anständigen Kumpelpreisen) Heutzutage bezahlt es immer noch den größten Teil meines Harzes.

Es liegt jedoch ganz bei Ihnen, herauszufinden, was legal ist und nicht gegen eine andere IP verstößt.

Können Sie eine 40.000-Armee in 3D drucken?

Lassen Sie mich den Wortlaut hier ändern, um es klarer zu machen. Sie können sehr einfach und noch günstiger eine Armee in 3D drucken, um sie beim Spielen von Warhammer und Warhammer 40k zu verwenden. Aber es muss sich um Proxys (ähnliche Modelle) handeln, die das geistige Eigentum von GW nicht verletzen. Außerdem dürfen Sie es nicht bei Wettbewerben oder Turnieren verwenden.

Wie lange dauert der 3D-Druck von Miniaturen?

Hmmm, „wie lang ist ein Stück Schnur?“ und "Wie lange dauert es, eine Miniatur in 3D zu drucken?" sind ähnliche Fragen. Es hängt vom Drucker, der Größe der Miniatur und der Schichthöhe ab. Eine 32-mm-Miniatur bei einer Schichthöhe von 0,05 mm kann auf den schnellsten Druckern ein oder zwei Stunden dauern.

Ein einzelner Druck, der die Z-Höhe eines Druckers maximiert und mit einer Skalierung von 0,02 mm nach unten gedruckt wird, kann 2 oder 3 Tage dauern. Ich habe einige Zubehörteile für einen Warhammer Rhino gedruckt und es dauerte 5 x 13 Stunden, bis alle Teile fertig waren. Größere Modelle haben über eine Woche gedauert, um alle Komponenten in mehreren Drucksitzungen aufzudrucken.

Der beste 3D-Drucker für Miniaturen und Modelle - letzte Gedanken

Es ist wichtig zu entscheiden, wie hoch Ihr Budget ist und wie viel Aufwand Sie investieren möchten. Bei FDM-Druckern wird im Voraus versucht, die richtigen Einstellungen für feine Schichten auf Ihrem Drucker zu finden. Sie denken vielleicht, dass Sie einfach alles in der dünnsten Schicht drucken, aber das Problem ist, dass beim Drucken der nächsten Schicht die Umgebungswärme die darunter liegende Schicht reaktiviert, wodurch sie sich verzieht. FDM ist am besten für Gelände geeignet. Es geht nur darum, wie viel Sie bereit sind auszugeben.

Mit Harz brauchen Sie später mehr Zeit, um 3D-gedruckte Miniaturen aufzuräumen, aber nur so erhalten Sie die glattesten und schärfsten Qualitätsdrucke.

Es hat den zusätzlichen Vorteil, dass es auch ein bisschen mehr Plug-and-Play ist.

Wenn du FauxHammer.com unterstützen möchtest, klicke auf diesen Link und bestelle deine Hobbyartikel bei Element Games für Großbritannien und Europa. Verwende den Code “FAUX2768” an der Kasse, für doppelte Belohnungspunkte.

Artus-Opus-FauxHammer-Starter-Set-Banner-3
Phrozen Sonic Mini 8k - Banner

15% aus Phrozen mit Code: „22PRFHDP15

LockerToys JoyToy-Banner

Unsere Partner / Hobby Stores

FauxHammer - Neuestes Video auf YouTube

Was denkst du über diesen Artikel? Bitte lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen. Möchten Sie, dass ich noch ein paar Top 10 mache? Wenn ja, was?

Sehen Sie unsere Bestehende TOP 10 Artikel folgen Sie diesem Link.

Wenn Ihnen gefällt, was ich hier mache, können Sie wirklich dazu beitragen, mehr Inhalte mit einer Freigabe auf einer beliebigen Social-Media-Plattform zu fördern.

Ihr möchtet immer auf dem laufenden bleiven? Dann abonniert den Blog gerne via RSS in der Sidebar oder per Email weiter unten

(Auf mobilen Geräten befindet sich die Sidebar weiter unten.)

Autor

  • FauxHammer

    Selbsternannter Chefredakteur von FauxHammer.com - Aber ich muss dem Team dafür danken, dass es existiert und es mir ermöglicht, mir dese Rolle zu geben - ohne sie bin ich nur ein Plastic-Crack süchtiger Nerd mit einem Computer.

Zusammenfassung
Der beste 3D-Drucker für Miniaturen und Modelle
Artikelname
Der beste 3D-Drucker für Miniaturen und Modelle
Beschreibung
Im Folgenden werden die besten 3D-Drucker für Miniaturen und Modelle vorgestellt.
Autor
Name des Herausgebers
FauxHammer
Publisher-Logo
Über FauxHammer 265 Artikel
Selbsternannter Chefredakteur von FauxHammer.com - Aber ich muss dem Team dafür danken, dass es existiert und es mir ermöglicht, mir dese Rolle zu geben - ohne sie bin ich nur ein Plastic-Crack süchtiger Nerd mit einem Computer.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.