Epic Encounters: Arena der untoten Horde Review

Bitte beachten Sie: Wir verwenden Affiliate-Links. Unsere Partner werden in der Seitenleiste der Startseite angezeigt

Epische Begegnungen Arena der untoten Horde Unboxing 1

Dungeon Masters überall: Atmen Sie erleichtert auf. Diese Session, für deren Vorbereitung Sie keine Zeit hatten? Diese Begegnungen, mit denen Sie nicht im Voraus gerechnet haben? Dieser epische Kampf, den Ihre Gruppe zu Beginn der nächsten Sitzung erwartet, den Sie völlig vergessen haben? Keine Sorge, denn Steamforged Games unterstützt dich mit Epic Encounters: Arena of the Undead Horde.

Wenn du FauxHammer.com unterstützen möchtest, klicke auf diesen Link und bestelle deine Hobbyartikel bei Element Games für Großbritannien und Europa. Verwende den Code “FAUX2768” an der Kasse, für doppelte Belohnungspunkte.

Artus-Opus-FauxHammer-Starter-Set-Banner-3
Phrozen Sonic Mini 8k - Banner

15% aus Phrozen mit Code: „22PRFHDP15

LockerToys JoyToy-Banner

Unsere Partner / Hobby Stores

FauxHammer - Neuestes Video auf YouTube

Epic Encounters: Arena of the Undead Horde Review – Zusammenfassung

Steamforged Game schlägt es mit seinen epischen Begegnungen aus dem Park. Arena of the Undead Horde wurde mit großer Sorgfalt und Liebe zum Detail gebaut und ist ein einfaches, aber spektakuläres Abenteuer. DMs aller Stufen werden in der Lage sein, diese robuste, aber formbare Begegnung zu meistern, und die Spieler werden die Sitzung mit dem Gefühl verlassen, als wären sie auf einer echten Suche gewesen.

Epic Encounters: Arena of the Undead Horde Review – Einführung

Es ist Donnerstagnachmittag. Du bist bis über die Ohren in Arbeit. Du hattest die ganze Woche kaum einen Moment für dich, und es scheint immer noch so, als würde nichts getan. Dann geht Ihre Messenger-App Ihrer Wahl los.

„Ich kann Dungeons and Dragons heute Abend kaum erwarten!“

Die Farbe weicht aus deinem Gesicht. Du schreibst heute Abend. Du hast nichts vorbereitet. Das Ding namens Leben stand mir im Weg, wie es so oft der Fall ist. Ihre Gruppe erwartet eine angemessen legendäre Begegnung, um Ihre monatelange D&D-Kampagne abzurunden. Und du hast es vergessen.

Aber es ist okay. Wieso den? Weil Sie Epic Encounters: Arena of the Undead Horde von Steamforged Games zu Hause haben.

Epic Encounters Arena of the Undead Horde Box SFG Photo
Quelle: Steamforged-Spiele

Die Epic Encounters-Serie von Steamforged Games ist dazu da, den „Dung“ und den „Drag“ aus der Vorbereitung Ihrer nächsten Dungeons and Dragons-Session zu nehmen. Epic Encounters wurde von den Machern des äußerst beliebten Dark Souls-Brettspiels entwickelt und ist sowohl für neue als auch für erfahrene Spieler gedacht. Vollständig kompatibel mit Dungeons and Dragons Fifth Edition und gefüllt mit allem, was Sie für Ihre Sitzung benötigen, einschließlich Karten und hochwertiger Miniaturen, können diese Boxen entweder eine komplette One-Shot-Kampagne oder ein ergänzender Teil eines laufenden Abenteuers sein.

In dieser Rezension werden wir uns ein Spiel der Reihe aus nächster Nähe und persönlich ansehen. Die Leute von Steamforged Games waren so freundlich, uns eine Kopie von Arena of the Undead Horde zu schicken, damit wir diese Rezension machen konnten.

Ich hoffe, du magst Skelette!

Epic Encounters: Arena of the Undead Horde Review – Unboxing

Werfen wir einen genaueren Blick auf den Inhalt dieser überraschend kleinen Box.

Epische Begegnungen Arena der untoten Horde Unboxing 1 Alt

Das Cover ist angemessen episch und zeigt einige der Charaktere, denen die Spieler in ihrem Abenteuer begegnen werden. Diese Box sieht auch toll aus, wenn sie mit all Ihren anderen Brettspielen und anderen Kits gestapelt wird.

Epic Encounters Arena of the Undead Horde Unboxing 2

Im Inneren ist die Kunststoffschale sorgfältig gestaltet, um sicherzustellen, dass alles sicher verpackt ist. Der Plastikdeckel, der die Miniaturen abdeckt, ist so geformt, dass es einen Schlitz für die faltbare Spielmatte und das Kampagnenheft gibt.

Epische Begegnungen Arena der untoten Horde Unboxing 3

Darunter hast du alle Miniaturen, die du für das Abenteuer benötigst. Es gibt insgesamt 20, nur um Ihnen das Zählen zu ersparen.

Epic Encounters: Arena of the Undead Horde Review – Inhalt

Insgesamt enthält Arena of the Undead Horde Folgendes:

  • 1 x A2-große doppelseitige Spielmatte
  • 1 x Kampagnenheft
  • 20 x Miniaturen

Nun, regelmäßige Leser von FauxHammer.com denken vielleicht, dass das nicht viel zu sein scheint, aber ich möchte Sie noch einmal auf die Anzahl der Miniaturen in dieser Box verweisen. 20. Ja, 20.

Zwanzig.

Mit einem Preis von 54,99 £, $54,9 USD und 54,95 € (ja, Freunde aus den USA und der EU, Sie haben richtig gelesen!) ist der Wert dieser Box nahezu beispiellos.

Und es wird nur besser, je genauer wir es betrachten.

Bücher

Ich kann mir vorstellen, dass viele Mini-besessene FauxHammerites wahrscheinlich weiter an diesem Abschnitt vorbeiscrollen möchten, da Bücher keine Figuren sind und Hochglanzpapier Acrylfarbe nicht so gut verträgt wie Harz, aber ich bitte Sie, dies nicht zu tun.

Auf den 35 Seiten dieses kleinen Büchleins steckt viel von der absoluten Genialität dieser Box. Lassen Sie mich erklären.

Epische Begegnungen Arena der untoten Horde Buch 1

Zunächst einmal gibt es die Arena der Untoten Horde-Begegnung in drei Schwierigkeitsstufen. Die erste, Lower, ist für Partys der Level 1-4 konzipiert. Die zweite, Mitte, ist für Spieler der Stufen 5-10. Higher schließlich ist für Spieler der 10. Stufe und darüber. Das bedeutet, dass alle Ressourcen in dieser Box von buchstäblich jeder Partei auf jeder Ebene genutzt werden können, was ausgezeichnet ist.

Als nächstes fasst das Buch anhand einer kleinen Tabelle sehr übersichtlich und prägnant die Schwierigkeitsüberprüfungen und den Schaden zusammen, die durch Standard-DC-Überprüfungen entstehen. Für Nicht-D&Ders ist ein DC- oder Schwierigkeitsklassen-Check jeder Test, bei dem ein Spieler gegen eines seiner Attribute würfeln muss. Beispielsweise kann ein Spieler von seinem Dungeon Master (DM) aufgefordert werden, einen Stärkewurf zu würfeln, um eine verschlossene Tür aufzubrechen. Die Tür kann groß und schwer sein und erfordert daher einen SG von 18+, sodass der Spieler, der versucht, die Tür zu öffnen, eine 18 oder mehr würfeln müsste, indem er einen W20 würfelt und seinen Stärkebonus hinzufügt.

Das Herausfinden von DCs kann für einige DMs ein echtes Problem sein. Es kann ein umstrittenes Thema für einige Spieler sein, die sich darüber beschweren, was sie für fair halten und was nicht, und kann viel Druck auf die Person ausüben, die die Begegnung leitet. Dass das Epic Encounters-Buch mit den Schultern zuckt und auf der ersten Seite sagt: „Das ist es, hart“ wird für viele DMs eine Erleichterung sein.

Epische Begegnungen Arena der untoten Horde, Buch 2
Epische Begegnungen Arena der untoten Horde, Buch 3

Natürlich gibt es auch reichlich Erzählungen in dem Buch. Obwohl ich hier nicht im Detail darauf eingehen werde, um Spoiler zu vermeiden, enthält das Booklet mehr als genug, um eine vollwertige One-Shot-Kampagne aufzubauen. Die Erzählung, die es gibt, ist auch unspezifisch genug, um sie nahtlos in jeden bestehenden Kampagnenbogen einzufügen.

Dies ist eine weitere großartige Sache, da es die narrativen Elemente extrem vielseitig macht. DMs werden in der Lage sein, den Wunsch ihrer Partei nach einer einmaligen Kampagne zu besänftigen, und Platzieren Sie die gesamte Arena der Untoten Horde-Begegnung mit sehr wenig Aufwand in einer viel größeren Kampagne.

Epische Begegnungen Arena der untoten Horde Buch 5

Und dann gibt es, nun ja, alles andere.

Mir fehlen wirklich die Worte angesichts der Menge an Details, die Steamforged Games in dieses hübsche, handliche kleine Heft gepackt hat. Ihre Autoren haben an fast alles gedacht.

Was machen die untoten Zuschauer, während die Spieler in der Arena gefangen sind? Sortiert. Welche Feinde werden die Gruppe angreifen und wie werden sie verstärkt? Ich habs. Wie sieht das Fallgatter aus, das die Spieler in der Gegend einfängt, und wie funktioniert es? Daran gedacht – und nein, Barbar, du kannst dich da nicht einfach raushauen. Finde ein neues Klischee.

Fallen? Hab sie. Ausbeutbare Umgebung? Jawohl. Waffen, Türen, Trainingspuppen, die Liste geht weiter. Hier gibt es auf fast alles eine Antwort und hundert Möglichkeiten, Ihre Begegnung wirklich fesselnd und sehr aufregend zu gestalten.

Epische Begegnungen Arena der untoten Horde Buch 4
Epische Begegnungen Arena der untoten Horde Buch 6

Das Buch bietet DMs ihren Gruppen einen soliden, maßgeblichen und ziemlich bombensicheren Rahmen, in dem sie herumspringen können. Es hält seine Benutzer an einer langen, aber festen Leine und gibt ihnen die Art von Freiheit, die sie brauchen, um sich wirklich auf die Begegnung einzulassen. und gleichzeitig streng genug, um sicherzustellen, dass der DM die Dinge unter Kontrolle halten kann.

Oh, und es gibt auch viele Statistiken.

Epische Begegnungen Arena der untoten Horde Buch 7

Es gibt auch einige einfache, aber interessante Regeln für die enthaltenen Feinde. Dadurch wird sichergestellt, dass der Kampf spannend und fesselnd bleibt. Der Ironskull Leonite zum Beispiel ist bei allen Angriffen im Vorteil, solange er einen Freund in der Nähe hat. Der Ironskull Andabata wird auch nicht so schnell den Schwanz wenden und rennen, wenn dein Paladin oder Kleriker Turn Undead wirkt.

Dies ist eine einzigartig hervorragende Ressource – und das meine ich wirklich ernst. Die Dinge sind sauber, prägnant und leicht verständlich. Alles ist gut geschrieben und klar ausgeschildert, was DMs begeistern wird. Sie müssen nicht mehr das Eintauchen aller suchen diese Seite und dieser kritische Moment. Nein, eine schnelle Bewegung mit dem Daumen und, Boom, da ist es.

Im Ernst, TTRPG- und D&D-Autoren nehmen dies ernsthaft zur Kenntnis. So sollten Sie Ihre Arbeit strukturieren.

Kriegsgerät

Soweit Wargear (der Name, den wir bei FauxHammer.com Token, Würfeln, Reichweitenregeln und anderen Kleinigkeiten geben, die entwickelt wurden, um die Leute zum Spielen zu bringen) betroffen ist, gibt es nur eine Sache in der Arena of the Undead Horde-Box: die A2-große, doppelseitige Gaming-Matte.

Die Matte ist vielleicht der einzige Riss in der ansonsten nahezu fehlerfreien Rüstung der Arena der Untoten Horde. Und selbst dann ist es nur ein kleiner Teil der Matte, der sie im Stich lässt – und daraus ist sie gemacht.

Epic Encounters Arena of the Undead Horde Spielmatte Seite 1

Die Matte ist doppelseitig und zeigt die beiden Bereiche der Arena der untoten Horde, in denen das Abenteuer stattfindet. Die erste Seite, die oben abgebildete, zeigt The Arena. Das unten gezeigte ist die Trainingsgrube. Jede Seite ist deutlich mit einem Raster markiert, sodass das Messen der Entfernung kein Problem darstellt.

Auf jeder Seite der Matte befinden sich Funktionen, mit denen die Spieler interagieren können. Diese sind im Aktionsheft zugunsten des DM deutlich gekennzeichnet und können auch Sachen machen. Es gibt unter anderem eine Stachelgrube, einige Feuerdüsen und eine Teergrube in der Arena sowie Säulen und einige Waffenständer in der Trainingsgrube. Die Spieler können wählen, ob sie mit diesen Bereichen interagieren möchten – oder diese Bereiche auf sich wirken lassen, je nachdem, was was tut und wie barmherzig der DM ist. Alle Details sind im Booklet.

Epic Encounters Arena of the Undead Horde Spielmatte Seite 2

Der Druck ist von ausgezeichneter Qualität; es ist klar zu sehen, was alles ist. DMs könnten die Karte leicht mit geeigneten Landschaftselementen ergänzen, die sie möglicherweise haben, obwohl dies nicht erforderlich wäre, um sicherzustellen, dass Ihre Spieler alle Kartenmerkmale sehen können. Sie sind dank der Qualität des Drucks offensichtlich.

Das klingt alles großartig – und das ist es auch. Das Problem der Matte ist, dass sie aus Papier besteht.

Passepartouts bedeuten zweierlei: Faltlinien und Risse. Glücklicherweise wurde jedoch versucht, dies mit der Matte Epic Encounters Arena of the Undead Horde zu untergraben.

Sie können einige der Falten in den obigen Bildern erkennen, aber die Matte besteht nicht aus der Art von minderwertigem Papier, das leicht abblättert, reißt und sich ablöst. Das bedeutet, dass der Druck lange gut bleibt, bevor sich entlang der Faltlinien Abnutzungserscheinungen zeigen.

Was Tränen betrifft, so bedarf es entweder viel Einsatz oder eines absichtlichen Versuchs, sie zu zerstören, bevor sich Schäden zeigen. Wenn jemand an Ihrem Tisch bereit ist, dies zu tun, möchten Sie ihn nicht in Ihrer Gruppe haben.

Insgesamt ist die Matte also eine weitere hervorragende Aufnahme.

Miniaturen

In der Arena of the Undead Horde-Box erhalten Spieler 20 Ironskull-Skelett-Miniaturen wie folgt:

  • 6 x Skelettbogenschützen
  • 4 x Duellanten
  • 2 x Ritter
  • 2 x Henker
  • 2 x Leoniten
  • 2 x Andabata

Das Kampagnenbuch und die doppelseitige Matte stellen eine schwierige Aufgabe dar. Sowohl in das Buch als auch in die Matte wurde so viel Sorgfalt und Überlegung gesteckt, dass die Aufgabe, die vor den Miniaturen liegt, ziemlich entmutigend ist.

Aber, Junge, sie liefern.

Bevor wir uns mit den Miniaturen selbst befassen, müssen wir uns einen Moment Zeit nehmen, um die Sorgfalt zu würdigen, die in ihre Verpackung geflossen ist.

Es gibt nichts Schlimmeres, als Ihre Minis in einer Kiste herumrollen zu lassen. Sie in einem engen Plastikbehälter begraben zu haben, ist fast genauso schlimm, da Sie sie genauso wahrscheinlich brechen werden, wenn Sie sie aus ihren Plastikgefängnissen heraushebeln.

Aber wieder einmal hat Steamforged Games an alles gedacht.

Epic Encounters Arena of the Undead Horde Minis Boxed

Die Miniaturen, die Arena of the Undead Horde begleiten, werden in einem geformten Plastikbehälter aufbewahrt, der genau in die Box passt. Die geformten Bereiche, in denen jede Miniatur platziert wird, sind nicht so eng, dass die Figuren beim Entfernen beschädigt werden. Tatsächlich können sie leicht ausgewählt werden. Sobald der Deckel auf ist, gehen die Figuren jedoch nirgendwo hin.

Wieder andere nehmen zur Kenntnis: So sollten Miniaturenspiele verpackt sein.

Und ja, ich weiß, was du denkst: Sie sind alle gleich. Aber das sind ein paar schöne Figuren und haben viele schöne Details, in die sich Maler wirklich hineinversetzen können. Jede Figur ist außerdem mit vielen großartigen Texturen geformt, was bedeutet, dass das Bemalen mit Techniken wie Trockenbürsten oder mit den Speedpaints von Army Painter oder den Kontrastfarben von Citadel ein echtes Kinderspiel ist.

Außerdem sind diese Monopose-Miniaturen, wie ich in unserem Spieltest dieses Produkts bespreche, tatsächlich ein Segen für Spieler. Da mehrere Einheitentypen gleichzeitig auf dem Schlachtfeld sind, ist es für Spieler (die, bedenken Sie, keinen Zugriff auf die Ressourcen des DM haben) leicht, sie auf einen Blick zu unterscheiden.

Gleich werden wir uns jede Miniatur der Reihe nach genau ansehen. Bevor wir dies jedoch tun, ist hier eine Maßstabsreferenz für Sie alle, die etwas verwendet, mit dem 95% der gesamten Leserschaft von FauxHammer.com vertraut sein wird.

Ja, ein Space Marine.

Epic Encounters Arena of the Undead Horde Minis Größenvergleich

Dies sind keine kleinen Miniaturen, oh nein, und jede ist auf einem coolen Landschaftssockel montiert. Sie können auch Ihre Kleber- und Plastikschneider weglegen, da auch keine Montage erforderlich ist.

Eisenschädel-Skelett-Bogenschützen

Wir beginnen mit einem guten Blick auf die Skeleton Archers.

Es gibt sechs dieser heimtückischen kleinen Soundso in der Arena of the Undead Horde-Box. Ihre Skulpturen sind ausgezeichnet. Abgesehen davon, dass sie wunderbar detailliert sind, mit kleinen Details wie Schäden an ihrer Rüstung, Ringpanzern, die durchstoßen, und so weiter.

Epische Begegnungen Arena der untoten Horde Minis Ironskull Skeleton Archer v2

Es gibt auch viel Charakter in der Skulptur dieses Modells. Die leicht gebeugte Pose deutet auf ihren hinterhältigen Archetyp hin, und die erhöhte, mit Trümmern bedeckte geformte Basis trägt dazu bei, den Eindruck zu erwecken, dass sie um die Peripherie der Karte kriechen und ihre Schüsse ausrichten.

Ironskull-Duellanten

Die vier Duellanten folgen den Bogenschützen gut. Mit unterschiedlicher Rüstung und unterschiedlicher Pose sind sie auf den ersten Blick leicht von den ähnlich großen Bogenschützen zu unterscheiden.

Epic Encounters Arena of the Undead Horde Minis Ironskull Duellist v2

Trotz der Tatsache, dass sie ausdruckslos sind, steckt in ihrer Pose viel Charakter. Es gibt etwas Einzigartiges Glaurio ven Alten III über sie. Diese feige Energie in der Art, wie sie dastehen, sicher auf den Trümmern der Arena.

Eisenschädelritter

Es gibt ein echtes Gefühl der Abkehr vom Gesindel der Duellanten und Bogenschützen mit dem Paar Ironskull Knights. Obwohl die Rüstung, die sie tragen, ramponiert und zerbrochen ist, gibt es viele komplizierte Details, die auf ihre stolze Herkunft hinweisen.

Epische Begegnungen Arena der untoten Horde Minis Ironskull Knight v2

Es gibt Details auf den Helmen, zerfetzte Umhangfetzen um ihre Brust und sie tragen Ketten als Halsketten um den Hals. Ihre Pose ist auch exzellent: Sind sie bereit, mit ihrer großen Keule zuzuschlagen, oder stehen sie auf Trümmern und befehlen ihre Schergen nach vorne? Es ist schwer zu sagen, aber dieser Stolz, der so synonym mit fantastischen Ritterorden ist, strömt immer noch aus diesen Figuren.

Ironskull-Henker

Das Paar grimmiger Ironskull Executioners steht in starkem Kontrast zu den Knights vor ihnen. Hoch aufragend, trotz ihrer gebeugten und verdrehten Statur, sind sie ein grimmiger und imposanter Feind für die Gruppe, die sich ihnen entgegenstellt.

Epische Begegnungen Arena der untoten Horde Minis Ironskull Executioner v2

Die drohenden Henker haben etwas wirklich Bedrohliches an sich. In Übereinstimmung mit der traditionellen Vorstellung, dass die Gesichter von Henkern bedeckt sein sollten, ist das einzige sichtbare Gesichtsmerkmal der Ironskull Executioners ein Mund, der unter einer zerfetzten Kopfbedeckung hervorlugt.

Eisenschädel-Leoniten

Die beiden Leoniten sind der Ausgangspunkt für die Miniaturen in der Arena der untoten Horde Ja wirklich interessant.

Die Ironskull Leonites sind ein Amalgam im Ossiarch Bonereaper-Stil aus allen möglichen Knochen anderer Wesen und die furchteinflößenden tierischen Gefährten der Monster, die die Spieler in Arena of the Undead Horde bedrängen.

Epische Begegnungen Arena der untoten Horde Minis Ironskull Leonite v2

Das sind hervorragende Modelle. Wirklich einzigartig und voller makabrer Details, diese Figuren werden toll bemalt aussehen. Egal, ob Sie die Art von Person sind, die Stunden damit verbringt, ihren Knochenton zu bekommen (… weiß nicht, ob ich das mochte), genau richtig auszusehen, oder ob Sie nur eine Dose besitzen Zandri Dust und eine Kanne Agrax Erdschatten, diese werden großartig aussehen, wenn sie bemalt werden.

Eisenschädel-Todesreiter

Als nächstes haben wir die beiden Deathrider. Diese zentaurenähnlichen Kreaturen sind furchteinflößende Sensen schwingende Kreaturen und in der Lage, sich in einer einzigen Runde der Arena der untoten Horde zu nähern und das Leben Ihrer Gruppe wirklich unglücklich zu machen.

Epische Begegnungen Arena der untoten Horde Minis Ironskull Deathrider v2

Aber, verdammt, das sind ein paar schöne Modelle. Mit allen möglichen Details bedeckt – von zusätzlichen Schädeln bis hin zu Mustern auf Rüstungen – sind dies wieder einmal einige wirklich schöne Figuren, die Maler auf der ganzen Welt begeistern werden.

Eisenschädel Andabatas

Zu guter Letzt erreichen wir die beiden Ironskull Andabatas. Wenn Sie keinen Abschluss in Geschichte haben (oder kurz vergessen haben, dass Google existiert), interessiert es Sie vielleicht, dass ein „Andabata“ oder „Andabatae“ im antiken Rom ein professioneller Gladiator war. In einer Quelle wird ihnen zugeschrieben, dass sie „blind“ kämpfen, so dass diese Skulpturen ihre Augen bedeckt haben, was ein entzückendes Detail ist.

Epische Begegnungen Arena der untoten Horde Minis Ironskull Andabata v2

Und es hört hier nicht auf. Von der Vielzahl der Knochen, aus denen ihre Keulen bestehen, bis hin zu den lieblichen Skulpturen ihrer Umhänge, diese Figuren sind wiederum absolut exzellent. Die Details auf den geformten Basen sind auch sehr schön und passen zum Thema.

Miniaturen Zusammenfassung

Was für ein herrlich entsetzlicher Haufen makaberer Monster. Ich kann es kaum erwarten, dass sie die sorgfältig ausgearbeiteten Charaktere meiner Freunde zu Brei zermalmen.

Diese detaillierten Figuren sind brillant. Obwohl die Skulpturen der Figuren etwas ein wenig karikaturistisch an sich haben, lenkt das nicht von ihrer Gesamtleistung ab. Dies sind wirklich schöne Modelle und werden auf der Tischplatte gut aussehen. Es gibt auch viele Details, die Maler glücklich machen.

Bedeckt mit kleinen Schnörkeln, die alle Könnensstufen von Malern begeistern werden, genau wie der Rest der Epic Encounters: Arena of the Undead Horde-Box, treffen diese Figuren perfekt die Balance zwischen Einfachheit und Zufriedenheit. Sie sind nicht so detailliert, dass sie beim Bemalen unpraktisch wären, aber auch nicht so schlicht, dass sie langweilig wirken. Sie sind genau richtig und für den Zweck hervorragend geeignet.

Einige Neinsager werden die mangelnde Variation zwischen den Figuren kritisieren: Warum sind sie alle gleich gestellt? Ja, vielleicht ist es ein bisschen schade, dass sie alle monopose sind – einfach weil die Skulpturen so exzellent sind, wäre es eine Freude, diese Miniaturen in anderen Positionen zu sehen. Es ist jedoch wichtig, sich daran zu erinnern, dass diese Figuren eher Schachfiguren auf einem Schachbrett als Miniaturen auf, sagen wir, einem Warhammer-Schlachtfeld dienen.

Als DM möchten Sie Ihre Spieler nicht ständig daran erinnern müssen: „Ja, das ist ein Skelett-Bogenschütze“ und „Nein, das ist ein anderer Skelett-Bogenschütze“. Sie sind dieselbe Einheit.“ Wenn die Figuren als Monopose Fragen wie diese von Spielern abwehren, ist es viel einfacher, die Dinge auf einem ohnehin ziemlich hektischen Spielbrett zu verfolgen. Der Kampf in D&D (und vielen ähnlichen TTRPGs) kann sehr lange dauern, besonders bei neuen oder unsicheren Spielern, daher ist es eigentlich ein Segen, monopose, leicht zu identifizierende Figuren zu haben.

Diese Miniaturen sind ausgezeichnet, und dass es 20 davon (ja, immer noch 20!) davon in einer so günstigen Box gibt, ist ehrlich gesagt atemberaubend. Diese sind wirklich fantastisch und tragen wirklich dazu bei, dass die Arena der untoten Horde zum Leben erweckt wird.

Epic Encounters: Arena of the Undead Horde Review – Spieltest

Hier bei FauxHammer.com versuchen wir, die Art und Weise, wie wir unsere Spieltests, Walkthroughs und How-to-Plays durchführen, auf den Kopf zu stellen. Früher haben wir dies in unseren eigenen vier Wänden gemacht, aber wir haben festgestellt, dass leere Teetassen, was auch immer im Fernsehen läuft, und in meinem Fall Katzenspielzeug, die Angewohnheit haben, sich in unsere Fotos zu schleichen.

Wir haben uns vor Kurzem entschieden, mit unseren Produkttests etwas Neues auszuprobieren. Das praktische Anfassen von verpackten Spielen ist ein entscheidender Teil ihrer Erfahrung, und einer, von dem wir glauben, dass er nicht darauf beschränkt sein sollte, auf halbem Weg in einem allgemeinen Artikel im Rezensionsstil festzustecken.

Wenn es um einen Gegenstand wie Epic Encounters: Arena of the Undead Horde geht, der ein so umfangreiches und cleveres Produkt ist, wird es nicht wirklich reichen, ihn schnell einmal zu übersehen. Es muss erlebt werden, nicht nur von einem DM, sondern auch von einer Gruppe von Spielern.

Epic Encounters Arena of the Undead Horde FauxHammer Plays 6

Als solches können Sie Lesen Sie hier unseren vollständigen Spieltest von Arena of the Undead Horde. Schauen Sie vorbei, um die ganze Action aus nächster Nähe zu sehen, sowie einen Blick in Norwichs phänomenales Inneres zu werfen Der Spieltisch.

Letztendlich ist die TL;DR von der Spieltest ist, dass Arena of the Undead Horde eine phänomenale Ressource ist, die sowohl DMs als auch Spieler genießen können.

Epic Encounters: Arena of the Undead Horde Review – Preis und Verfügbarkeit

Mit 54,99 £, $54,9 USD und 54,95 € direkt von Steamforged Games Webshop, Arena of the Undead Horde ist ohne jeden Zweifel ein absolutes Schnäppchen.

Nur zur Erinnerung, für diesen Preis bekommt man eine vollständig (und sehr gut) geschriebene D&D-Begegnung, die entweder als eigene One-Shot-Kampagne gespielt oder nahtlos in ein fortlaufendes Abenteuer eingefügt werden kann. Sie erhalten eine doppelseitige Karte im A2-Format, die auf anständigem Papier gedruckt ist und die Sie in jeder anderen von Ihnen durchgeführten Kampagne immer wieder verwenden können.

Es war auch noch etwas anderes. Was war es…?

Oh ja. 20 verdammte Miniaturen!

Verdammt, das ist Wert. Es ist auch anderswo erhältlich, also schauen Sie vor dem Kauf immer in Ihrem freundlichen lokalen Spielgeschäft nach, falls Sie dort ein paar Bobs sparen können.

Epic Encounters: Arena of the Undead Horde Review – Wie geht es weiter?

Was ich bisher nicht erwähnt habe – eigentlich bewusst – ist, dass es sie tatsächlich gibt zwei Abschnitten zur Epic Encounters-Produktpalette von Steamforged Games. Da sind zunächst die „Warband“-Boxen, der Bereich des Sortiments, zu dem die Arena of the Undead Horde gehört.

Es gibt auch die „Boss“-Reihe.

Epische Begegnungen Tower of the Lich Empress Box SFG Photo
Quelle: Steamforged-Spiele

Turm der Lichkaiserin (die Sie bald in a sehen können Rezension und ein anderer Spieltest) kann als Add-On oder Erweiterung von Arena of the Undead Horde verwendet werden. Tatsächlich arbeiten die beiden Boxen so gut zusammen, dass es fast kriminell ist, eine ohne die andere zu bekommen.

Wenn Sie Ihre Epic Encounter wirklich auf 11 erhöhen möchten, können Sie eine dieser Boss-Boxen wischen, um Ihrer Spielsitzung ein wirklich erstaunliches Finale hinzuzufügen. Jede Warband-Box hat eine zusätzliche (obwohl sich das etwas reduziert anfühlt) Boss-Box, die daneben verwendet werden kann, um das Spiel weiterzuentwickeln.

Natürlich müssen Sie das nicht. Du brauchst keine Warband-Box, um eine Boss-Box zu spielen und umgekehrt. Jede Box fungiert als eigenständige Begegnung und kann unabhängig von der anderen verwendet werden, wenn Sie dies wünschen

Abgesehen davon sind Steamforged Games ein wahres Kraftwerk an Projekten. Während wir diese Rezension schrieben, kündigten sie eine weitere Erweiterung ihrer Epic Encounters-Reihe an. Sehen Sie sich die Ankündigung hier an.

Das Epic Encounters-Bereich ist bereits voller Produkte. Egal, wohin Sie und Ihre D&D-Gruppe in Ihrer nächsten Sitzung gehen, es besteht eine gute Chance, dass Steamforged Games eine Box hat, die Ihnen auf Ihrem Weg helfen wird.

Steamforged Games haben auch eine Menge anderer IPs. Kürzlich gaben sie ihre bekannt RuneScape Kingdoms: Schatten von Elvarg Kickstarter, der Brettspiel Horizon Zero Dawn (welche wir könnte haben Sie eine hinterhältige Kopie von für eine zukünftige Überprüfung …), und die Monster Hunter: World-Spiel. Natürlich gibt es auch die Dark Souls Planke, Karte und Rollenspiel Spiel. Sie haben auch ihre eigenen IPs, die beliebten Bardsung und Gottestränen sind die wichtigsten unter denen.

Epic Encounters: Arena of the Undead Horde Review – Abschließende Gedanken

VorteileNachteile
Wirklich schöne Miniaturen
Robuste, leicht zu erlernende Kampagne
Schön vielseitig
Es wurde an alles gedacht, was Sie für Ihre Sitzung benötigen könnten
Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Anfängerfreundlich
Die Papierkarten neigen zu kräftigen Faltlinien
Monopose-Miniaturen können einige Maler abschrecken

Ich habe zu keinem Zeitpunkt in diesem Interview wirklich versucht, meine Bewunderung für die Box von Epic Encounters: Arena of the Undead Horde zu verbergen. Da ich selbst ein (langmütiger) DM bin, kann ich wirklich nicht ausdrücken, was für eine hervorragende Ressource dies ist.

Es gibt keinen einzigen Teil dieser Box, der nicht zeigt, wie viel Sorgfalt Steamforged Games in diese Epic Encounters-Box gesteckt hat. Von den wunderschönen Miniaturen und dem fantastischen Kampagnenheft bis hin zur sorgfältig gestalteten Verpackung und der Wahl des Papiers für die Spielunterlage. Steamforged Games haben sich wirklich selbst übertroffen.

Aber ich denke immer noch, dass die wahre Magie dieser Box im Kampagnenheft liegt. Die Begegnung ist wunderbar einfach, aber so gut gemacht, dass sie D&Ders aller Erfahrungsstufen begeistern wird. Egal, ob Sie ein Anfänger-DM sind, der die Dinge einfach halten muss, oder ein TTRPG-Veteran, die Begegnung ist so einfach zu verwalten, dass Sie die Arena der untoten Horde stressfrei in jede bestehende Kampagne einfügen können – oder auch nicht , das ist Ihre Wahl.

Auch wenn die Begegnung nicht allzu komplex ist, hat sie doch einiges an Fleisch zu bieten. Dank der hervorragenden Mechanik, der durchdachten Berührungen und des cleveren Designs der Begegnung werden die Spieler das Gefühl haben, auf ein wirklich bedeutungsvolles Abenteuer zu gehen.

Diese unterhaltsame Box wird eine Rettungsleine für jeden kämpfenden DM sein. Welchen Teil Ihrer Kampagne Sie auch immer schwer vorbereiten müssen – ob Sie eine gruselige Begegnung mit Untoten brauchen oder einfach nur etwas, um ein paar Stunden zu füllen – diese Box hält Ihnen den Rücken frei.

Ein Triumph.

Bewertung: 5 von 5.

Vergessen Sie nicht, sich unseren vollständigen Spieltest von Arena of the Undead Horde anzusehen, hier verfügbar!

Gefällt Ihnen, was Sie in dieser Rezension gesehen haben? Sehen Sie sich die brandneue Version von Steamforged Games an Epische Begegnungen: Kickstarter für lokale Legenden für weitere tolle D&D-kompatible Inhalte!

Wenn du FauxHammer.com unterstützen möchtest, klicke auf diesen Link und bestelle deine Hobbyartikel bei Element Games für Großbritannien und Europa. Verwende den Code “FAUX2768” an der Kasse, für doppelte Belohnungspunkte.

Artus-Opus-FauxHammer-Starter-Set-Banner-3
Phrozen Sonic Mini 8k - Banner

15% aus Phrozen mit Code: „22PRFHDP15

LockerToys JoyToy-Banner

Unsere Partner / Hobby Stores

FauxHammer - Neuestes Video auf YouTube

Was denkst du darüber? Rezension? Bitte lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen.

Wenn euch gefällt was wir hier tun, dann teilt unsere Inhalte gerne auf sämtlichen Social Media Kanälen!

Klickt einfach auf die Teilen Links weiter unten (oder am linken Rand wenn ihr am PC oder am Tablet unterwegs seid)

Möchten Sie mit der Website auf dem Laufenden bleiben? Sie können RSS in der Seitenleiste oder unten per E-Mail abonnieren

(Auf mobilen Geräten befindet sich die Sidebar weiter unten.)

Autor

  • Rob hat die meisten der letzten 15 Jahre damit verbracht, World of Warcraft zu spielen und Geschichten zu schreiben, die in erfundenen Welten spielen. Irgendwann gelang es ihm auch, einen Master zu machen, indem er über mittelalterliche Zombies schrieb.

Über VoltorRWH 114 Artikel
Rob hat die meisten der letzten 15 Jahre damit verbracht, World of Warcraft zu spielen und Geschichten zu schreiben, die in erfundenen Welten spielen. Irgendwann gelang es ihm auch, einen Master zu machen, indem er über mittelalterliche Zombies schrieb.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .