Da Vinci Maestro Serie 10 Pinsel Bewertung für Miniaturmaler

Über 100 Geschenkideen für Miniaturmaler - Banner

Bitte beachten Sie: Diese Seite verwendet Affiliate-Links. Unsere Partner werden in der Seitenleiste auf angezeigt die Homepage

DaVinci Maestro Series 10 Review für Miniaturmaler - Vorgestellt

Als begeisterter Miniaturmaler habe ich einige Jahre lang viele Pinsel gekauft - hauptsächlich GamesWorkshop Citadel-Pinsel. Ich habe noch keine anderen hochwertigen Marken ausprobiert. Als ich die Bürsten der Da Vinci Maestro Serie 10 erhielt, war ich sehr aufgeregt. Ich habe noch nie einen Zobelpinsel besessen und bin gespannt, wie sie sich mit synthetischen vergleichen lassen.

Klicken Sie auf diesen Link und kaufen Sie Ihre Hobbyartikel bei Element Games für Großbritannien und Europa zur Unterstützung von FauxHammer.com - Code verwenden “FAUX2768”An der Kasse für doppelte Belohnungspunkte.

Unsere Partner / Hobby Stores

Unterstützen Sie FauxHammer.com auf Patreon

Werden Sie Patron!

Da Vinci Maestro Series 10 Review - Zusammenfassung

In diesem Test werde ich die Leistung und Eigenschaften der Da Vinci Maestro Series 10-Bürsten untersuchen. Auf den ersten Blick sehen sie mit ihren schwarz polierten Griffen und dem goldenen Schriftzug wie normale Hobbybürsten aus. Die Qualität der Bürsten ist jedoch ein High-End-Produkt.

Mit dieser Bürstenserie bietet Da Vinci eine hochwertige Zobelbürste mit einer scharfen nadelartigen Spitze, hervorragenden Wassertragfähigkeit, hervorragender Federung und Kontrolle. Die meisten Pinsel behalten ihre Form während des gesamten Malens gut bei und halten bei guter Pflege.

Diese Pinsel haben meine Malerei stark verbessert und das Hobby viel angenehmer gemacht.

Jeder Pinsel in diesem Set ist gut geformt mit einer schönen scharfen Spitze. Sie haben einen langen Körper, um viel Wasser und Farbe zu tragen. Leider tauchten beim Malen mit den Pinseln einige Probleme auf. Dies sind nur geringfügige Irritationen, die sich jedoch auf das allgemeine Gefühl der Pinsel und die Qualität auswirken.

Da Vinci - Das Unternehmen

Da Vinci ist ein Pinselhersteller mit Sitz in Nürnberg - daher die goldene Beschriftung „Made in Germany“ auf jedem Pinsel. Sie produzieren Künstler-, Kosmetik-, Nagel- und Zahnbürsten.

Da Vinci verfügt über langjährige Erfahrung in der Herstellung hochwertiger Künstlerpinsel. Sie verwenden hochwertige Materialien und traditionelle Handwerkskunst, um sorgfältig geformte Produkte herzustellen.

Sie bemühen sich, die Bedürfnisse von Kunden auf der ganzen Welt zu erfüllen, die nach hochwertigen Werkzeugen suchen.

Da Vinci Maestro Series 10 Pinsel Set Übersicht und Design

Die Pinsel der Da Vinci Maestro Serie 10 sind eigentlich für Aquarellfarben konzipiert. Sie eignen sich jedoch hervorragend für Acrylfarben, die für Miniatur- und Tischmalereien verwendet werden. Beim Umgang mit verdünnten Farben eignen sich die Techniken des Glasierens und Nassmischens besonders gut für diese Pinsel.

Die Pinsel in diesem Set bestehen aus Tobolsky Kolinsky Red Sable. Sie haben lange, sich verjüngende Haare, die zu einer feinen Spitze mit ausgezeichneter Elastizität geformt sind. Sie haben einen kurzen schwarz polierten Griff und eine silberfarbene Metallzwinge. Die Rundbürsten in diesem Set reichen von Größe #10 / 0 bis #3.

Da Vinci Maestro Serie 10 - Bürstentests

In diesem Test habe ich Tests an jedem Pinsel durchgeführt, um deren Eigenschaften zu vermitteln (wie gut sie Farbe halten, ihre Form beibehalten und Pigmente verteilen). Ich werde auf die Leistung der einzelnen Pinsel einzeln eingehen und erklären, was dies zeigt. Für jeden Test habe ich Acrylfarbe verwendet - Vallejo Model Color Brown Sand, leicht mit Wasser verdünnt.

Da Vinci Maestro Serie 10 - #3

Diese Bürste ist ideal zum Grundieren oder großflächigen Waschen. Es hat eine gute abgerundete Form und einen schönen Punkt bis zum Ende.

Bitte beachten Sie, dass die Unebenheiten einiger Pinselstriche auf die dickere Acrylfarbe zurückzuführen sind. Beim Malen von Minis fand ich, dass es ein guter Pinsel ist, der hauptsächlich zum Grundieren geeignet ist.

Die Schleifen zeigen eine ziemlich gleichmäßige Verteilung der Pigmente. Die Bürste spreizte ein wenig, als sie die Oberseite jeder Schleife erreichte (ein Bewegungsproblem). Es enthielt viel Farbe, um die Zeit zu verkürzen, die benötigt wurde, um zur Palette zurückzukehren. Die Bürste kehrte nach dem Herunterdrücken sehr schnell zu ihrem ursprünglichen Punkt zurück.

Da Vinci Maestro Serie 10 - #2

Größe #2 ist etwas kleiner, aber zu groß, um Details zu malen. Deshalb habe ich es genauso benutzt wie #3.

#2 ist #3 sehr ähnlich, hat jedoch eine bessere Manövrierfähigkeit. In den folgenden Tests schnitt es ebenfalls etwas besser ab.

Dieser Pinsel enthielt viel Farbe (siehe die lange Reihe von Schleifen) und setzte das Pigment gleichmäßig ab. Es behielt auch seine Form bei und verzichtete auf Spreizung.

Da Vinci Maestro Serie 10 - #1

#1 ist eine feinere Bürste und hat eine gute Größe zum Grundieren und Waschen kleinerer Bereiche eines Modells.

Beim Malen von Modellen behielt #1 seinen abgerundeten Punkt bei und es war wirklich schön, damit zu arbeiten.

Dieser Pinsel behielt durchgehend seine feine Spitze bei und kehrte beim Spreizen in seine ursprüngliche Form zurück. #1 machte signifikant kleinere und dünnere Linien als #3 und #2.

Da Vinci Maestro Serie 10 - #0

#0 hat einen hervorragenden Punkt und eignet sich hervorragend für große Details oder die Grundierung kleiner Bereiche.

Dieser Pinsel ähnelt #1, ist jedoch genauer und besser für kleinere Bereiche eines Modells.

Dieser Pinsel hat eine hervorragende Bewegung und kann dünne Linien erzeugen. Beim Herunterdrücken und Spreizen kehrte es in seine ursprüngliche Form zurück. Es verteilt das Pigment gleichmäßig und gleichmäßig - besonders in den Waschungen (unten links).

Da Vinci Maestro Serie 10 - #00

#00 hat einen schönen abgerundeten Punkt, hat jedoch einige Probleme.

Malmodelle zeigten ein Problem mit dem Spreizen. Ich fand diesen Pinsel am enttäuschendsten in diesem Set. Es hat sich ziemlich weit gespreizt und ich habe mich stattdessen für #0 oder #000 entschieden.

Die Schleifen oben und die Waschungen unten zeigen eine ungleichmäßige Farbverteilung. Das ist eine Schande, sonst scheint es ein guter Pinsel zu sein, bis ich ihn auf einem echten Mini verwendet habe.

Da Vinci Maestro Serie 10 - #000

Größe #000 ist ein guter Detailpinsel mit einer schönen abgerundeten Spitze und einer ausgezeichneten Elastizität.

Ich stellte fest, dass beim Malen von Minis der Pinsel beim Umrunden des gebogenen Schulterpanzers der Space Marines ein wenig gespreizt war. Dies konnte jedoch leicht durch Ausbessern behoben werden.

Dieser Pinsel hat sich in den Tests gut bewährt und seine Form beibehalten. Es gibt ein kleines Problem mit der Bewegung einiger Schleifen, aber es ist nichts Besonderes.

Da Vinci Maestro Serie 10 - #0000

#0000 ist mein Lieblingspinsel in diesem Set. Es zeigte in allen Tests eine außergewöhnlich gute Leistung. Es hat eine perfekt abgerundete Spitze. Der Pinsel eignet sich hervorragend für feine Details und einige Kantenhervorhebungen.

Ich habe diesen Pinsel am häufigsten beim Malen von Minis verwendet. Es funktioniert hervorragend und war beim Malen winziger Bereiche leicht zu kontrollieren.

Diese Bürste erzeugte gut geformte Schleifen, die alle ziemlich gleichmäßig mit gleichmäßigen Pigmentverteilungen sind. Nach dem Spreizen kehrte es in seine ursprüngliche Form zurück und hielt seine Form hervorragend.

Da Vinci Maestro Serie 10 - #00000

Ich habe diesen Pinsel nicht so oft benutzt, da ich #0000 bevorzuge, das eine ähnliche Größe mit besserer Pigmentverteilung und -kontrolle hat.

#00000 hat ein gutes spitzes Ende und hat in den Tests gute Ergebnisse erzielt. Leider verteilte es das Pigment nicht sehr gut, aber dies hat keinen wirklichen Einfluss darauf, wie es bei Verwendung auf einem Modell malt.

Dieser Pinsel zeigte beim Spreizen eine gute Leistung und kehrte schnell in seine ursprüngliche Form zurück. Die Pigmentverteilung auf den Schleifen war jedoch nicht so gut und es gibt ein kleines Bewegungsproblem.

Da Vinci Maestro Serie 10 - #10 / 0

Dieser Pinsel eignet sich hervorragend für kleinste Details (insbesondere Gesichter) und Kantenhervorhebungen mit seiner scharfen Spitze.

Dies ist der kleinste Pinsel in diesem Set. Es eignet sich hervorragend für Detailarbeiten an Modellen, hatte jedoch manchmal Probleme mit der Bewegung in engen Bereichen.

Es war schwierig, die Tests mit diesem Pinsel durchzuführen - er ist zu klein und enthält nicht viel Farbe. Der Pinsel kehrte nach dem Herunterdrücken in seine ursprüngliche Form zurück und erzeugt sehr feine Linien. Es hatte jedoch Probleme mit der Bewegung um die engen Kurven der Schleifen.

Manchmal breitete sich Farbe dort aus, wo sie nicht erwünscht war (daher die Dicke einiger Schleifen).

Da Vinci Maestro Serie 10 Pinsel - Mini Painting

Ich male jetzt seit ein paar Jahren. Ich habe mich jedoch nie als Experte oder sogar als Zwischenmaler betrachtet. Es gibt noch viele Techniken zu lernen und mit viel Übung wird sich meine Malerei weiter verbessern. Ich versuche zu sagen, dass ich ein erfahrener Anfänger bin, wenn das Sinn macht.

Für diesen Test habe ich mich entschieden, Idoneth Deepkin Namarti Reavers mit den Da Vinci Maestro Series 10 Pinseln zu bemalen. Ich neige dazu, Modelle mit viel Haut und schwierigen Details zu scheuen, aber ich fühlte mich mutig. Diese Modelle wären großartig, um die Leistung der Bürsten zu demonstrieren.

Malen - Grundschichten

Für die Basisschichten dieses Modells habe ich die Pinsel #1 und #00 verwendet. #1 hat die Farbe gut aufgetragen und nicht gespreizt. #00 hat sich jedoch beim Malen gespreizt, was enttäuschend ist. Insgesamt habe ich es geschafft, die Basisschichten effizient und genau nach unten zu bringen.

Ich habe dieses Modell nach den beiden fertiggestellten weiter unten in diesem Artikel gemalt. Seitdem habe ich mein Farbschema verfeinert und durch Übung mehr Erfahrung gesammelt.

Lackierdetails

Für die Details dieser Modelle habe ich hauptsächlich Bürsten #10 / 0 und #0000 verwendet. Sie haben die perfekte Form und Größe für Kantenhervorhebungen, kleine Details und Gesichtszüge.

Die Verzierungen an den Ecken seines Umhangs waren leicht zu malen. Aufgrund der scharfen, abgerundeten Spitze des Pinsels mussten weniger Fehler behoben werden. Wie Sie sehen, muss ich noch einige Bereiche reparieren, aber es ist nichts im Vergleich zu dem, was ich normalerweise tun muss.

Die kleinen Verzierungen um ihren Hals wurden mit meinem Lieblingspinsel im gesamten Set, #0000, bemalt. Dieser Pinsel spreizte sich beim Malen nie und hatte eine ausgezeichnete Bewegung und Kontrolle. Es gibt noch einige Kleinigkeiten, die aufgrund meiner zitternden Hände nachgearbeitet werden müssen!

Modelle malen

Für die in diesem Test vorgestellten Modelle habe ich nur Da Vinci Maestro Series 10-Bürsten verwendet (auch für die Grundierung). Ich bin unglaublich beeindruckt von ihrer Leistung. Die Bürsten, die ich hauptsächlich verwendete, waren die Größen #3 (Grundierung) #0 (Grundierung) #0000 und #10 / 0 (Details). Im Allgemeinen male ich lieber mit kleineren Pinseln, da weniger Fehler auftreten.

Leider begannen sich die Farbschichten auf den Modellen zu sammeln. Ich habe einige der Definitionen und Details verloren - insbesondere ihre Gesichter. Das ist eine Schande, aber beim nächsten Mal werde ich meine Farben mehr verdünnen. Mit der Übung kommt eine Verbesserung, und ich behaupte auch nicht, ein Profi oder ein fortgeschrittener Maler zu sein.

Im Vergleich zu den synthetischen Bürsten, die ich zuvor verwendet habe, waren die Da Vinci Maestro Series 10-Bürsten ein Segen!

Die Pinsel spreizten nicht, hielten viel Farbe, behielten ihre nadelartigen Spitzen bei und waren sehr wendig. Ich sah eine große Verbesserung in meiner Malerei (siehe Fotos oben) und fand die Erfahrung viel angenehmer. Ich musste nicht so viele Fehler beheben, die mit gespreizten und schlecht geformten Bürsten einhergingen.

Da Vinci Maestro Serie 10 - verbessern diese Pinsel mein Hobby / meine Malerei?

Wenn Sie Kolinsky Sable-Pinsel noch nie ausprobiert haben, verpassen Sie es. Die Qualität, die Sie mit Sable erhalten, ist so viel besser als synthetisch. Sie sind definitiv einen Versuch wert. Die besten Pinsel sind die Pinsel, die für Sie arbeiten. Indem Sie die Qualität Ihrer Pinsel erhöhen, verbessern Sie sich. Diese Pinsel verbessern also definitiv Ihr Hobby.

Da Vinci Maestro Serie 10 - Sable Vs Synthetic

Ich benutze seit ein paar Jahren synthetische Bürsten. Sie haben immer den Job gemacht - ich kann nicht brillant sagen, aber sie haben trotzdem gearbeitet. Es war immer schwierig, Details auf Modelle zu malen, deshalb habe ich einfach keine detaillierten Modelle mit Gesichtern, Narben usw. gekauft. Meine synthetischen Pinsel sind oft gespreizt und haben sich vollständig verformt (ich glaube nicht, dass sogar Pinselseife sie reparieren könnte!). . Sie müssen ständig ausgetauscht werden und sind einfach nicht hoch genug, um sehr lange zu halten.

In dramatischem Gegensatz dazu sind Kolinsky-Zobelbürsten ein Wunder! Sie behalten ihre Form bei, spreizen nicht und halten ihre nadelartige Spitze, damit feine Details viel einfacher gemalt werden können. Ich habe Sable noch nie benutzt, also war ich mir nicht sicher, worum es in der ganzen Aufregung ging. Jetzt würde ich niemals zurückblicken! Ich werde jetzt definitiv nur Sable-Pinsel verwenden und könnte nie wieder auf synthetisch zurückgreifen wollen.

Die Da Vinci Maestro Series 10 Pinsel sind unglaublich. Ich liebe es, sie zu benutzen und werde es noch lange tun. Der Unterschied, den diese Pinsel zu meinem Bild gemacht haben, ist unglaublich.

Für alle, die synthetische Bürsten verwenden - besorgen Sie sich einige Sable-Bürsten. Du wirst niemals zurückblicken!

Da Vinci Maestro Serie 10 - Verfügbarkeit

Die Da Vinci Maestro Series 10-Bürsten sind leicht zu bekommen und in Großbritannien, den USA und Europa erhältlich.

Da Vinci Maestro Serie 10 - Abschließende Gedanken und Schlussfolgerung

Vorteile:
Guter Wert
Hervorragende Wasser- / Farbtragfähigkeit
Erhält die Form - auch nach dem Spreizen
Schöne, abgerundete Bürsten
Gute Manövrierfähigkeit
Hochwertiger Zobel
Feine nadelartige Spitze
Nachteile:
Einige Bürsten haben ein kleines Bewegungsproblem
Einige spreizten sich während des Malens aufgrund des oben genannten Problems
Nicht alle Bürsten haben eine scharfe Spitze, diese lässt sich jedoch leicht mit Bürstenseife oder Wasser befestigen
Schwer in den USA zu bekommen

Insgesamt würde ich sagen, dass die Da Vinci Maestro Series 10 Bürsten definitiv einen Kauf wert sind. Sowohl neue als auch erfahrene Maler werden diese Pinsel nützlich finden. Sie bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, wenn man bedenkt, dass es sich um ein qualitativ hochwertiges Produkt handelt. Die Pinsel enthalten große Mengen Farbe und Wasser, was die Arbeitszeit mit dem Pinsel verlängert. Sie behalten ihre Form unglaublich gut bei und spreizen selten. Die kleineren Pinsel haben eine schöne Größe, um Details auf Minis zu malen. Sie verzichten darauf, Farbe dort zu verteilen, wo Sie nicht möchten, dass sie hingeht.

Die einzigen kleinen Mängel bei diesen Bürsten sind, dass einige ein kleines Problem mit der Bewegung haben. Sie können sich in engen Kurven spreizen. Dies ist jedoch nur eine kleine Irritation und sie sind immer noch einen Kauf wert.

Sie werden feststellen, wie ich, dass diese Pinsel Ihr Hobby verbessern und wunderbar zu bearbeiten sind.


Da Vinci stellte diese Bürsten kostenlos zur Überprüfung zur Verfügung

Klicken Sie auf diesen Link und kaufen Sie Ihre Hobbyartikel bei Element Games für Großbritannien und Europa zur Unterstützung von FauxHammer.com - Code verwenden “FAUX2768”An der Kasse für doppelte Belohnungspunkte.

Unsere Partner / Hobby Stores

Unterstützen Sie FauxHammer.com auf Patreon

Werden Sie Patron!

Was denkst du darüber? Rezension? Bitte lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen.

Wenn Ihnen gefällt, was wir hier tun, können Sie wirklich dazu beitragen, mehr Inhalte mit einer Freigabe auf einer beliebigen Social-Media-Plattform zu fördern.

Klicken Sie unten auf diesem Bildschirm auf die Freigabelinks (oder links für Computer und Tablets).

Möchten Sie mit der Website auf dem Laufenden bleiben? Sie können RSS in der Seitenleiste oder unten per E-Mail abonnieren

(Die Seitenleiste befindet sich unter dem Artikel über mobile Geräte.)

Autor

  • Lauren lebt mit ihren Eltern, ihrem jüngeren Bruder (ebenfalls ein Warhammer-Fan), ihrer Katze, ihren Schildkröten und Hühnern im ländlichen Somerset, England. Sie malt seit zwei Jahren Miniaturen und sammelt hauptsächlich Warhammer 40K, hat aber eine kleine Sammlung von Age of Sigmar.

Über Zeniphix 4 Artikel
Lauren lebt mit ihren Eltern, ihrem jüngeren Bruder (ebenfalls ein Warhammer-Fan), ihrer Katze, ihren Schildkröten und Hühnern im ländlichen Somerset, England. Sie malt seit zwei Jahren Miniaturen und sammelt hauptsächlich Warhammer 40K, hat aber eine kleine Sammlung von Age of Sigmar.

2 Kommentare

  1. Viel Spaß beim Lesen, danke. Ich habe diese Bürste benutzt und stimme Ihrer Einschätzung insbesondere der 00 zu, meine wird keinen Punkt behalten. Ich habe die 8404-Reihe gebunden, die sehr gut war, und ich liebe die Rosmarin- und Co-Bürsten… einen Blick wert. Für das tägliche Malen fällt es mir immer noch schwer, Armypainter für bloßen Wert zu schlagen.

  2. Die Chancen stehen gut, dass Sie schon einmal Zobelpinsel verwendet haben, aber vielleicht ohne es zu merken.
    Citadel Layer-Pinsel sind aus Zobel und Shade-Pinsel aus einer Mischung aus synthetischem Zobel. Basisbürsten sind natürlich synthetisch, obwohl dies für den beabsichtigten Zweck nicht unbedingt eine schlechte Sache ist. Artificer ist High-End-Kolinsky, aber kaum jemand kauft diese, wenn W & N Series 7-Bürsten halb so viel kosten.

    Wie auch immer, gut, dass das Da Vinci-Set für Sie gut funktioniert. Ich habe einige Aquarellpinsel anderer Marken im Kunstgeschäft ausprobiert und meine Erfahrung war nicht die beste, daher vermeide ich sie heutzutage. Sie hielten sich nach ein paar Einsätzen einfach nicht mehr.

Hinterlasse eine Antwort

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .