Da Vinci Micro Nova Series 170 Pinsel Bewertung für Miniaturmaler

Die FauxHammer Awards - Banner
Über 100 Geschenkideen für Miniaturmaler - Banner

Bitte beachten Sie: Diese Seite verwendet Affiliate-Links. Unsere Partner werden in der Seitenleiste auf angezeigt die Homepage

Da Vinci Micro Nova Series 170 Bewertung - Vorgestellt

Die Da Vinci Micro Nova Serie 170 ist ein kleines Set von 4 synthetischen Pinseln. Jeder Pinsel hat eine nadelartige Spitze und ist gut geeignet, um kleine Details auf Modellen zu malen. Diese Pinsel ergänzen Ihre Hauptbürsten besser.

Klicken Sie auf diesen Link und kaufen Sie Ihre Hobbyartikel bei Element Games für Großbritannien und Europa zur Unterstützung von FauxHammer.com - Code verwenden “FAUX2768”An der Kasse für doppelte Belohnungspunkte.

MTechCave-Anzeige

Unsere Partner / Hobby Stores

FauxHammer - Neuestes Video auf YouTube

Alle Bürsten haben einen kleinen Griff und sind viel kürzer als eine normale Bürste. Dies gibt ihnen die perfekte Kontrolle, um kleinste Details zu malen. Der Griff ist zudem breiter und hat eine flachere Kante, damit er nicht vom Hobbytisch rollt.

Da Vinci Micro Nova Serie 170 Test – Zusammenfassung

Die Da Vinci Micro Nova Pinsel sind schön geformt und haben eine feine Spitze. Da es sich um hochwertige Synthetik handelt, sind diese Pinsel eine gute Alternative zum Kolinsky Sable Da Vinci Micro Maestro Serie 100 Pinselset.

Größenvergleich

Jeder Pinsel hat einen polierten schwarzen Griff und besteht aus hochwertigen goldenen Kunstfasern. Da Vinci bietet eine Detailbürste mit hervorragender Kontrolle und einem griffigen, kurzen Griff.

In diesem Set fand ich den kleinsten Pinsel, #20/0, am schwierigsten zu verwenden, da er nicht viel Farbe enthielt. Nach nur einem Strich musste ich zurück zur Palette.

Da Vinci - Das Unternehmen

Da Vinci ist ein Bürstenhersteller mit Sitz in Nürnberg, Deutschland. Das Unternehmen produziert eine große Auswahl an verschiedenen Bürsten, die auf die Bedürfnisse ihrer Kunden zugeschnitten sind. Sie produzieren Kosmetik-, Nagel-, Dental- und am relevantesten für diese Bewertung, Künstlerbürsten.

Da Vinci ist bestrebt, Werkzeuge von höchster Qualität herzustellen und dabei traditionelle Handwerkskunst und hochwertige Materialien zu kombinieren. Das Unternehmen verfügt über langjährige Erfahrung und arbeitet daran, die vielseitigen Bedürfnisse seiner Kunden zu erfüllen.

Da Vinci Micro Nova Series 170 Pinselset Übersicht und Design

Die Bürsten der Da Vinci Micro Nova Serie 170 sind in 4 verschiedenen Größen von #5/0 bis #20/0 erhältlich. Sie sind für Table-Top- und Micropainting konzipiert.

Sie bestehen aus hochwertigen synthetischen Fasern mit einem griffigen schwarz polierten Griff, der so geformt ist, dass er nicht rollt. Jeder Pinsel ist mit einem rot lackierten Band an der Basis seiner silbernen Zwinge versehen. Dadurch sind sie schnell unter all Ihren anderen Bürsten zu finden.

Da Vinci Micro Nova Serie 170 – Bürstentests

Um die Leistung jedes Pinsels zu demonstrieren, habe ich sie einer Reihe von Tests unterzogen. Diese werden mögliche Probleme wie Spreizen, (mangelnde) Manövrierfähigkeit, Pigmentverteilung usw. aufdecken. In jedem einzelnen Abschnitt werde ich näher darauf eingehen.

Für die Tests habe ich Vallejo Model Color Brown Sand verwendet.

Da Vinci Micro Nova Serie 170 – #5/0

#5/0 ist der größte in diesem Pinselset mit einer schön geformten Spitze. Es hat in allen Tests insgesamt gut abgeschnitten und eignet sich gut zum Malen von Details und Highlights auf Minis.

Bitte beachten Sie, dass einige Unebenheiten der Pinselstriche auf die dicke Acrylfarbe zurückzuführen sind, nicht auf den Pinsel selbst.

Diese Bürste hat in allen Tests gut abgeschnitten. Es behielt seine feine Spitze und das gleichmäßig verteilte Pigment bei. Die Loopings zeigen, dass es in den engen Kurven leichte Bewegungsprobleme hatte. Wenn die Farbe jedoch stärker verdünnt wird, hörte das Spreizen fast vollständig auf.

Diese Pinsel verarbeiten dickere Farben nicht gut.

Da Vinci Micro Nova Serie 170 – #10/0

#10/0 ist geringfügig kleiner als #5/0 und hat eine sehr feine Spitze. Auch hier eignet sich dieser Pinsel für kleine Details.

Je kleiner die Bürsten wurden, desto schwieriger wurde es, die Tests durchzuführen. Jeder Pinsel enthielt sehr wenig Farbe.

#10/0 schnitt gut ab – es kehrte nach dem Drücken in seine ursprüngliche Form zurück und verteilte das Pigment gleichmäßig. Allerdings hat es sich gespreizt. Dies ist jedoch nur ein kleines Problem.

Da Vinci Micro Nova Serie 170 – #15/0

Dieser Pinsel ist gut geformt mit einer nadelartigen Spitze.

#15/0 kann unglaublich feine Linien erzeugen.

Insgesamt hat diese Bürste gut funktioniert. Das Problem mit der Spreizung lässt sich meist mit sehr dünner Farbe ausbügeln, dies macht die Farbe jedoch schwieriger zu kontrollieren. Es hat seine Form ziemlich gut behalten. Die Pigmentverteilung war nicht so gut, aber das ist kein großes Problem.

Da Vinci Micro Nova Serie 170 – #20/0

Als kleinster Pinsel im Set hat er die feinste Spitze. Leider ist dies mein unbeliebtester Pinsel in diesem Set, da er kaum Farbe hält.

Ich habe diesen Pinsel am wenigsten beim Malen von Minis verwendet, da die größeren Pinsel in diesem Set mehr Farbe aufnehmen und immer noch einen ähnlichen Detaillierungsgrad liefern.

Der Pinsel behielt seine Form bei, verteilte jedoch das Pigment schlecht in den Waschungen. Es erzeugt extrem feine Linien und ist perfekt für winzige Highlights in Linsen und Edelsteinen an Modellen.

Da Vinci Micro Nova Serie 170 – Mini-Malerei

Beide Modelle zeigen gut, wie jede der Bürsten funktioniert. Und ich kann sagen, dass sie eine brillante Leistung erbracht haben.

Das 'Vorher'-Bild zeigt das Modell nur mit seinen Basisschichten. Dafür habe ich die Da Vinci Maestro Series 10 Pinsel verwendet. Das 'Nachher'-Bild zeigt das gleiche Modell mit zusätzlichen Schattierungen und Glanzlichtern, wobei nur die Pinsel der Da Vinci Micro Nova Serie 170 verwendet werden.

Für den obigen Vergleich habe ich ein Namarti Reaver-Modell gemalt. Ich habe alle Pinsel verwendet, mit dem kleinsten, #20/0, für das kleine Highlight im Edelstein. Jede Bürste hat gut funktioniert. Ich habe es vorgezogen, die beiden größeren Pinsel für die meisten Highlights zu verwenden. Das ist aber nur persönliche Präferenz.

Das obige Modell ist ein Skelettkrieger. Das „Vorher“-Bild ist sowohl der Basislack als auch eine einfache Waschung. Die Pinsel haben schöne Glanzschichten aufgebaut und lassen sich sehr gut verarbeiten, was zu hervorragenden Ergebnissen führt.

Da Vinci Micro Nova Serie 170 – Werden sie mein Hobby verbessern?

Zusammen mit einem Hauptsatz an Hobby-Pinseln verleihen diese kleinen Pinsel mit Griff mehr Ihrem Gemälde und ermöglichen es Ihnen, diese zusätzliche Detailebene zu erhalten. Sie eignen sich gut zum Hervorheben von Kanten und zum Malen kleinster Details. Also, ja, sie werden dein Hobby verbessern.

Da Vinci Micro Nova Serie 170 – Verfügbarkeit

Die Bürsten der Da Vinci Micro Nova Serie 170 sind in Großbritannien, den USA und Europa weit verbreitet.

Da Vinci Micro Nova Serie 170 – Abschließende Gedanken und Fazit

Vorteile:Nachteile:
Kurzer Griff
Abgerundete Pinsel
Kleine Größe
Nadelähnlicher Punkt
Behält die Form beim Malen bei
Toll für feine Details und Highlights
Gute Kontrolle
Weit verbreitet

Etwas gespreizt, aber das ist a
Kleines Problem – Farbe verdünnen hilft
Hält sehr wenig Farbe
Fehlt Körper
Nach ein paar Anwendungen die Pinsel
verbogen. Das kann sein
reduziert durch Umformung mit Pinselseife


Insgesamt sind die Pinsel der Da Vinci Micro Nova Serie 170 eine gute Ergänzung für jeden Hobbypinsel und erleichtern das Malen kleiner Details. Da diese Pinsel synthetisch sind, sind sie eine schöne Alternative zu Sable. Sie haben einen kurzen Griff mit einer unglaublich feinen Spitze, wodurch sie sich gut zum Hervorheben und Freihand-Details eignen.

Dieses Pinselset hat mir geholfen, schön gemalte Modelle mit einem hohen Detailgrad zu erstellen.

Es gibt einige Unvollkommenheiten. Spreizen kann ein Problem sein, aber dies kann durch die Verwendung von dünnen Farben minimiert werden. Jeder Pinsel enthält sehr wenig Farbe, sodass Sie ständig zur Palette zurückkehren müssen. Die Bürsten haben sich nach mehrmaligem Gebrauch verbogen. Das Umformen mit Pinselseife reduziert dieses Problem.

Diese Pinsel sind jedoch immer noch eine würdige Ergänzung Ihrer Sammlung.


Da Vinci stellte diese Bürsten kostenlos zur Überprüfung zur Verfügung

Klicken Sie auf diesen Link und kaufen Sie Ihre Hobbyartikel bei Element Games für Großbritannien und Europa zur Unterstützung von FauxHammer.com - Code verwenden “FAUX2768”An der Kasse für doppelte Belohnungspunkte.

MTechCave-Anzeige

Unsere Partner / Hobby Stores

FauxHammer - Neuestes Video auf YouTube

Was denkst du darüber? Rezension? Bitte lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen.

Wenn Ihnen gefällt, was wir hier tun, können Sie wirklich dazu beitragen, mehr Inhalte mit einer Freigabe auf einer beliebigen Social-Media-Plattform zu fördern.

Klicken Sie unten auf diesem Bildschirm auf die Freigabelinks (oder links für Computer und Tablets).

Möchten Sie mit der Website auf dem Laufenden bleiben? Sie können RSS in der Seitenleiste oder unten per E-Mail abonnieren

(Die Seitenleiste befindet sich unter dem Artikel über mobile Geräte.)

Autor

  • Lauren lebt mit ihren Eltern, ihrem jüngeren Bruder (ebenfalls ein Warhammer-Fan), ihrer Katze, ihren Schildkröten und Hühnern im ländlichen Somerset, England. Sie malt seit zwei Jahren Miniaturen und sammelt hauptsächlich Warhammer 40K, hat aber eine kleine Sammlung von Age of Sigmar.

Über Zeniphix 3 Artikel
Lauren lebt mit ihren Eltern, ihrem jüngeren Bruder (ebenfalls ein Warhammer-Fan), ihrer Katze, ihren Schildkröten und Hühnern im ländlichen Somerset, England. Sie malt seit zwei Jahren Miniaturen und sammelt hauptsächlich Warhammer 40K, hat aber eine kleine Sammlung von Age of Sigmar.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .