The Army Painter Warpaints Review für Miniaturen und Wargames-Modelle

Die FauxHammer Awards - Banner
Über 100 Geschenkideen für Miniaturmaler - Banner

Bitte beachten Sie: Diese Seite verwendet Affiliate-Links. Unsere Partner werden in der Seitenleiste auf angezeigt die Homepage

The Army Painter Complete Warpaints Set Review - Vorgestellt

Dies ist eine Bewertung für Der Armeemaler Komplette Warpaints-Reihe. Es ist ziemlich ausführlich. Das Ziel hier ist es, alles abzudecken, was Sie möglicherweise über die Reichweite wissen möchten, bevor Sie eintauchen. (Wenn Sie eine Frage haben, die dieser Artikel nicht beantwortet hat, lassen Sie es uns bitte in den Kommentaren wissen.)

Inhaltsverzeichnis Show

Schauen Sie sich das beste HOBBY-Zeug an, das 2020 zu bieten hat

Die FauxHammer Awards - Banner

Klicken Sie auf diesen Link und kaufen Sie Ihre Hobbyartikel bei Element Games für Großbritannien und Europa zur Unterstützung von FauxHammer.com - Code verwenden “FAUX2768”An der Kasse für doppelte Belohnungspunkte.

Unsere Partner / Hobby Stores

Unterstützen Sie FauxHammer.com auf Patreon

Werden Sie Patron!

FauxHammer - Neuestes Video auf YouTube

Wie, Kommentar, Hit the Bell & ABONNIEREN

Die besten Farben für Miniaturen und Wargames-Modelle

Dieser Artikel ist Teil unserer Serie Die besten Farben für Miniaturen und Wargames-Modelle.

Beste Farben für Miniaturen & Wargames-Modelle - Vorgestellt

Wenn Sie herausfinden möchten, welche Farben für Ihre Projekte am besten geeignet sind, lesen Sie bitte unsere Best Paints Artikel indem Sie auf das Bild oben klicken.

Der Armeemaler - Komplettes Warpaints-Set

Das wichtigste zuerst; der Hauptfokus von Der Armeemaler Linie ist ... Sie haben es erraten ... Armeen zu malen. Der Hinweis ist im Titel. Obwohl es für ernsthafte Ausstellungsmaler vielleicht kein Muss ist, gibt es einige echte Diamanten in diesem rauen und fertigen Sortiment. '

Diese Bewertung wird gesponsert von Der Armeemaler, die ihre geschickt haben Komplettes Lack-Set in limitierter Auflage (wie begrenzt das ist, bin ich mir nicht sicher) zusammen mit ein paar Primer Sprays und alle 3 der Quickshade Dosen. Dieses umfassende Set enthält die ganzes Warpaints-Set mit Farbflaschen Das gab mir alle möglichen Optionen, um unsere SPRAY, PAINT, DIP, DONE-Methode auszuprobieren. Abgesehen davon, dass ich die oben genannten Informationen erhalten habe, habe ich keine Anweisungen erhalten und keine Vereinbarung getroffen Der Armeemaler über die in diesem Artikel enthaltenen Details. Die folgenden Informationen sind unsere eigene unvoreingenommene Meinung.

Zum Zeitpunkt des Schreibens Der Armeemaler Der Warpaints-Bereich umfasst Folgendes:

  • 96 Acrylfarben-Warpaints
  • 8 Metallic Warpaints
  • 11 Quickshade Wascht
  • 9 Effektfarben

Alle oben genannten sind im kompletten Warpaints-Set zusammen mit 5 enthalten Wargamer-Pinsel und ein Malführer der Armee. (Ich werde die Pinsel separat überprüfen).

Verpackung & Unboxing Der Armeemaler - Komplettes Warpaints-Set

The-Army-Painter-Complete-Warpaints-Set-Review --- Verpackung-1 --- Boxed

Das Complete Warpaints Set wird in einer beeindruckend großen und schweren Schachtel geliefert. Eines der Dinge, die ihr Sortiment präsentiert, ist die 100%-Farbabstimmung ihrer Farbflaschen mit ihren Sprühprimer. (Ich werde das später behandeln).

Alle Bilder unten zeigen den genauen Zustand der Farben, als ich die Schachtel öffnete.

Was ist in der Box! Was ist in der Box!!!

The-Army-Painter-Complete-Warpaints-Set-Review-2.Open-

Das Set ist in 3 Schichten unterteilt, die aus 10 Kunststoffschalen mit jeweils 10 Farben und 2 gleich großen Kunststofffächern bestehen. Diese Fächer enthalten jeweils 12 Farben. Stellen Sie Ihren kompletten Satz von 124 Farben zusammen.

The-Army-Painter-Complete-Warpaints-Set-Review-3.Open-Bottle-

Eine Sache, die ich sofort bemerkte, war das Steingolem hatte beim Transport seinen Deckel verloren. Dies kann auf Druckaufbau im Topf oder auf übermäßiges Schütteln durch die Kuriere zurückzuführen sein. Es gab keine sichtbaren Schäden an der Außenseite der Box. Und zum Glück hatte ich nur wenig Farbmedium verloren.

The-Army-Painter-Complete-Warpaints-Set-Review-Open-Layer-2

Die zweite Schicht enthält die 2 Schachteln mit 12 Farben. Viele weitere Farben waren aus den Tabletts gekommen

Gieriges Gold (obwohl es seinen Deckel nicht verloren hatte) war auch etwas durchgesickert. Dies lässt mich glauben, dass es ein Problem mit der Druckbeaufschlagung der Flaschen gegeben hat. Ich bin mir nicht sicher, ob dies auf dem Luftweg transportiert wurde, wie es von versandt wurde Der Armeemaler direkt. Sie haben ihren Sitz in Dänemark und ich bin in Großbritannien. Sofern dies nicht über ein britisches Distributionszentrum erfolgte, gehe ich davon aus, dass dies in einem Flugzeug war. In jedem Fall ist dies ein kleines Problem, da die Farbe leicht genug gereinigt werden kann.

The-Army-Painter-Complete-Warpaints-Set-Review-Open-Layer-3

Die unterste Schicht zeigte wieder mehr Farben aus den Lagerbereichen, es gab jedoch kein Problem mit den Farben selbst.

The-Army-Painter-Complete-Warpaints-Set-Review-organisiert-

Das obige Bild war nur ein kleines Experiment von mir, um zu zeigen, wie die Präsentation des Sets leicht verbessert werden konnte. Für die meisten Menschen ist das wirklich egal. Da wir uns jedoch in einer Zeit befinden, in der Unternehmen beginnen, einige wirklich beeindruckende Verpackungen anzubieten (sicher, dies betrifft wirklich Smartphones und andere Technologieprodukte), ist die Präsentation aller Produkte für mehr Menschen von großer Bedeutung.

Die Hauptsache, die ich gerne gesehen hätte, ist nur eine bessere Organisation der Farben selbst. Ich hätte erwartet, die Metallics zu sehen, Quickshades und technische Farbe mit ihren jeweiligen Partnern gruppiert. und dann die Acryl-Warpaint in einer Art Farbreihenfolge. Ich würde annehmen, dass diese Sets von automatisierten Kommissionier- und Verpackungsmaschinen zusammengestellt werden, da diese derzeitige Organisation der Albtraum eines QS-Testers wäre. Aber allein die Bemühungen um eine bessere Organisation hätten die Präsentation dieses ganzen Sets viel schöner gemacht.

Erste Eindrücke an'all

Ablagefächer

The-Army-Painter-Complete-Warpaints-Set-Review-Inner-Tray

Diese Kunststoff-Farbwannen werden in zahlreichen verwendet Der Armeemaler Sets, einschließlich dieses kompletten Warpaints-Sets und des 50-Flaschen-Mega-Paint-Sets. Die Verpackungsschale wurde jedoch eindeutig für das Starter Paint-Set entwickelt. Welches kommt mit 10 Farben und einem roter Griff - Hobby-Hervorhebungspinsel. Diese Bürste passt in die Aussparung, die diese Tabletts an der Seite haben. Von allen Pinseln, die Sie in diesem kompletten Farbset erhalten, passt keiner in diese Aussparung. Verpassen Sie die Gelegenheit, diese erfolgreich als Mini-Projektablagen zu verwenden.

Malanleitung

The-Army-Painter-Complete-Warpaints-Set-Review-Guide-Booklet

Der letzte Teil des Box-Sets (abgesehen von den Pinseln, die ihre eigene Rezension haben werden) ist die Malanleitung. Dies ist nicht zu übersehen (wie ich). Es gibt einige gute Tipps zum Malen. Vor allem aber erklärt es, wie man es benutzt Der Armeemaler Lackiersystem und wie Sie Ihre Farben für den ersten Gebrauch vorbereiten. Ich habe diese Broschüre zunächst als Werbeflusen ignoriert. Das war ein Fehler. Aber dazu später mehr.

Das kannst du eigentlich Schauen Sie sich das gesamte Handbuch jetzt in digitaler Form an, indem Sie es von der Website des Army Painter herunterladen. Sie haben Eine Menge anderer Anleitungen können Sie auch überprüfen!

Tropfflaschen

The-Army-Painter-Complete-Warpaints-Set-Review-Flaschen

Wie gezeigt mit Engelsgrün und Skelettknochen oben (passend zu den Sprays, die ich unten erhalten und verwendet habe). Alle Farben werden in 18-ml-Tropfflaschen geliefert. Dieser Bereich geht also sofort in die + -Spalte, nur um überhaupt in Tropfflaschen zu sein. Aber sie bekommen ein weiteres +, da 18 ml eine der größten Einzelmengen sind, die Sie für typische Miniaturfarben kaufen können.

Ich hatte einige Probleme mit einigen der Farben, die ich geöffnet hatte, da mehr als einige von ihnen Risse hatten. Was vor allem nur ärgerlich ist, da es die Präzisionskontrolle stoppt. Dies ist wichtig, wenn Sie Farben mischen und anhand der Anzahl der Tropfen messen. Der Armeemaler Verkaufe leere Tropfflaschen (obwohl dies nur 12 ml, nicht 18 ml sind), aber sie scheinen keine Ersatzausläufe zu machen.

Ein weiteres Plus ist, dass Ihre 18 ml Farbe einmal in die Flaschen gegossen wurden. Sie werden alle mit klarem Farbmedium aufgefüllt, um die Flasche vollständig zu verschließen und das Trocknen der Farbe zu stoppen. Dies stellt sicher, dass die Farben viel länger gelagert werden können. Dieses überschüssige Medium ist jedoch etwas, mit dem Sie sich tatsächlich befassen müssen, bevor Sie die Farben verwenden. Es wird in der Malanleitung erwähnt (ich habe es zuerst nicht gelesen), sodass Sie im Abschnitt PAINT dieses Artikels sehen können, was mit mir passiert ist.

Schauen Sie sich das beste HOBBY-Zeug an, das 2020 zu bieten hat

Die FauxHammer Awards - Banner

Klicken Sie auf diesen Link und kaufen Sie Ihre Hobbyartikel bei Element Games für Großbritannien und Europa zur Unterstützung von FauxHammer.com - Code verwenden “FAUX2768”An der Kasse für doppelte Belohnungspunkte.

Unsere Partner / Hobby Stores

Unterstützen Sie FauxHammer.com auf Patreon

Werden Sie Patron!

FauxHammer - Neuestes Video auf YouTube

Wie, Kommentar, Hit the Bell & ABONNIEREN

SPRÜHEN - Der Armeemaler Warpaints Review

The-Army-Painter-Complete-Warpaints-Set-Review-Warpaints-Primer-Spray-3

Das erste, was man testen muss der Armeemaler Warpaints System war das Primer Sprays. Sowohl zur Deckung als auch gegen die Behauptung, dass sie ein 100%-Match für die Warpaints ihrer Tropfflasche sind.

The-Army-Painter-Complete-Warpaints-Set-Review-Skelett-Knochen-Primer-auf-Miniaturen

Der Armeemaler Sprays von beiden zur Verfügung gestellt Skelettknochen und Engelsgrün Das gab mir den Anstoß, den ich brauchte, um diese alten Space Marine-Modelle endlich fertig zu stellen.

The-Army-Painter-Complete-Warpaints-Set-Review-Engel-Grün-Grundierung-auf-Miniaturen

Die Berichterstattung war im Allgemeinen in Ordnung, ich persönlich bin kein Fan von Aerosol Sprays. Schon seit eine Airbrush bekommen Ich bin in erster Linie ein Befürworter von Airbrush-Grundierungen (sie haben jedoch viele ihrer eigenen Nachteile). Ich fand mit diesen Sprays, dass das Treibmittel ziemlich leicht war. Anstelle eines direkten Sprühnebels, der die nasse Farbe des Modells stark antreibt und Läufe verursacht. Dies erzeugte bei den meisten Modellen einen weichen Nebel in einer Entfernung (ungefähr 20 cm, nicht weiter). Für einige der versteckteren Details musste ich jedoch näher heranrücken.

Da das Treibmittel nicht zu stark war. Ich war in der Lage, ziemlich nahe (innerhalb von 10 cm) zu kommen und verpasste Bereiche leicht auszubessern. Alles beruhigt sich reibungslos und ich konnte eine gute Abdeckung erzielen, die sich zu einem schönen, gleichmäßigen Fell abflachte.

100% Color Match Primer?

Sowohl die Bilder oben als auch unten zeigen Modelle, die mit dem Grundierungsspray grundiert wurden, und dann wurde die linke Hälfte (Ihre linke, nicht die linke des Modells) mit dem Äquivalent neu gestrichen Skeleton Bone Warpaint aus der Flasche. Geeignet verdünnt und durch eine Airbrush gesprüht.

Oben zeigt das rechte Bild einen sehr kleinen Bereich, in dem die linke Wange des Modells nicht vollständig von der Sprühgrundierung bedeckt war. Aber ich hätte das leicht mit mehr Spray nachbessern können. Wenn Sie das linke Bild oben betrachten, können Sie sehen, dass dies ohnehin kaum wahrnehmbar ist und ohnehin vollständig abgedeckt wird, sobald wir a anwenden Quickshade oder Quickshade Wash. (es sind verschiedene Dinge, dazu später mehr)

Der Test hier war zu sehen, ob die Angel Green Spray Primer ist eine 100%-Farbübereinstimmung mit der Farbe in Flaschen. In meiner eigenen Analyse muss ich vermuten, dass ich nicht sagen kann.

Beide Farben haben eine leicht unterschiedliche Oberflächenstruktur, da eine mit einer Sprühdose aufgetragen wird und die Airbrush-Farbe eine leichte Maserung hinterlässt. Das Skelettknochen sieht auf der Airbrush-Seite vielleicht etwas dunkler aus, Engelsgrün scheint genau die gleiche Farbe zu haben. Ehrlich gesagt habe ich nur durch verschiedene Farbserien anderer Marken eine bedeutendere Veränderung gesehen, als ich hier sehen kann.

Ich bin sicher, dass wir unter einigen wissenschaftlichen Geräten einige Unterschiede feststellen werden, die besagen, dass dies kein 100%-Match ist. Aber für das bloße Auge kann ich persönlich keine Veränderung sehen. Wieder ein + für diesen Bereich.

Schauen Sie sich das beste HOBBY-Zeug an, das 2020 zu bieten hat

Die FauxHammer Awards - Banner

Klicken Sie auf diesen Link und kaufen Sie Ihre Hobbyartikel bei Element Games für Großbritannien und Europa zur Unterstützung von FauxHammer.com - Code verwenden “FAUX2768”An der Kasse für doppelte Belohnungspunkte.

Unsere Partner / Hobby Stores

Unterstützen Sie FauxHammer.com auf Patreon

Werden Sie Patron!

FauxHammer - Neuestes Video auf YouTube

Wie, Kommentar, Hit the Bell & ABONNIEREN

FARBE - Der Armeemaler Warpaints Review

Die obigen Bilder zeigen 2 Winkel desselben Modells nach einer grundlegenden Deckschicht. Ich muss hier betonen, dass ich vor dem Malen einen schwerwiegenden Fehler gemacht habe. Nehmen Sie das nächste Stück als Zeichen meiner Unwissenheit und nicht als Problem mit der Farbe.

Nach der Grundierungsschicht von EngelsgrünIch fing schnell an, einige Schichten der Grundfarben aufzutragen. Was Sie oben sehen, sind 2 Schichten Skelettknochen für die beigen Teile 2 Schichten Raumschiff außen für den weißen Teil und 10 Schichten von Reines Rot für die (offensichtlich) roten Teile. Das ist kein Tippfehler. 10 Schichten und es ist immer noch halbtransparent!

Ich habe tatsächlich mit dem angefangen Reines Rot. Ich wollte die mittlere und helle Farbabdeckung über einer dunklen Basis testen und dies traf den Nagel auf den Kopf. Ich dachte ehrlich: "Oh je, wie kann ich diesen Bereich positiv beurteilen, wenn die Abdeckung so schlecht ist?" Dann habe ich an den beige und weißen Teilen gearbeitet und war etwas erleichtert (es gab einige gute Farben, Puh). Ich dachte immer noch: "Oh je", dieses Rot war schlecht!

Es gibt etwas, das Sie wissen müssen Die Armee Maler Warpaints. Wie ich kurz im Unboxing-Bereich erwähnt habe. Die Armee Maler Warpaints Flaschen enthalten 18 ml Farbe. Als letzten Schliff fügen sie vor dem Aufsetzen der Kappe einen Klecks (im Wert von ca. 4 Tropfen) eines zusätzlichen nicht gefärbten Mediums hinzu. Dadurch wird die Flasche bis zum Rand gefüllt und das zusätzliche Medium sorgt dafür, dass das bereits pigmentierte Medium während der Lagerung vor natürlicher Verdunstung geschützt ist. Auf den Flaschen steht (gut schütteln) (was ich nicht gelesen habe) und in der Malanleitung (die ich auch nicht gelesen habe) steht sogar deutlich, dass Sie 4 Tropfen herausdrücken sollten, bevor Sie die Farbe anfänglich schütteln. Selbst dann, würde ich sagen, stellen Sie sicher, dass Sie einige Rührwerke wie haben Der Armee-Maler, der Bälle mischt (2 pro Flasche ist optimal) und schütteln Sie es, bis Ihr Arm schmerzt, wiederholen Sie dies mit dem anderen Arm und schütteln Sie es dann noch einmal. Sowohl die Farbe als auch das Medium in diesen Flaschen sind ziemlich schwer, daher brauchen sie eine formelle Ermutigung.

Die Überprüfung dieses Sortiments hat mich tatsächlich dazu inspiriert Untersuchen Sie eine Reihe von Farbschüttlern und investieren Sie in einen Vortex-Farbmischer! und ich bin so froh, dass ich es getan habe! Es hat buchstäblich einige der Farben von irritierend unbrauchbar zu einigen meiner Lieblingsfarben verändert.

Sobald ich das erforderliche Schütteln verstanden hatte, hatte ich viel bessere Ergebnisse mit Reines Rot wie ich weiter unten zeigen werde.

Beratung für Armeemaler; Holen Sie sich diesen Rat über das zusätzliche Medium, das auf den Flaschen aufgedruckt ist. Stellen Sie es auf die Vorderseite aller Kartons, besorgen Sie sich Leuchtreklamen und lassen Sie neue Kundenhäuser in den Himmel schreiben.

Beratung für neue Kunden von Army Painter; RTFM.

Selbstnivellierendes Medium

Während der obige Abschnitt etwas Hass auf zu setzen scheint der Armeemaler Formel. Das Medium ist tatsächlich die größte Stärke dieses Bereichs. Ja, das Pigment ist schwer. Ja, das Medium ist dick. Aber das schwere Pigment ergibt im Allgemeinen eine reichhaltigere Farbabdeckung (im Allgemeinen), und das Medium trocknet nur geringfügig langsamer als einige andere Marken. Das Medium scheint sich entweder selbst zu nivellieren oder größtenteils zu verdampfen. Das bedeutet, dass Pinselstriche (in den meisten Fällen) der Vergangenheit angehören. Es sei denn, Sie bürsten das Modell während des Trocknens weiter.

Das Ausdünnen der Farbe mit Wasser verliert einige dieser Eigenschaften, jedoch nur geringfügig. Ihre Farbabdeckung ist etwas schwächer und trocknet schneller. Aber ohne dies zu tun, neigen Sie dazu, einige der feineren vertieften Details leicht zu verstopfen. Wir werden dies auf den 3 Ultramarinen unten zeigen.

Die Bilder oben zeigen eine sehr dicke Schicht von Reines Rot, ziemlich unmittelbar nachdem der Pinsel das Modell verlassen hatte. Dann die gleiche Truppmarkierung nach dem Trocknen, ohne das Modell oder die Kamera zu bewegen. Wie Sie sehen können, haben sich nach dem Trocknen alle großen Farbkleckse abgesetzt. Sogar die Formlinie in der Mitte der Gruppenmarkierung ist wieder aufgetaucht, als sich die Farbe darum herum abgesetzt hat.

Der Armeemaler Warpaints Vs Citadel Color

The-Army-Painter-Complete-Warpaints-Set-Review-Dark-Angel-AP-Vs-Citadel

Ein weiterer Test, den ich machen wollte, war, die Reichweite mit Citadel zu vergleichen. Ich habe das obige Bild auf dem FauxHammer gepostet Instagram und Facebook Seiten fragen Leute, ob sie identifizieren könnten, welche welche war? Einige haben es verstanden, die Jungs von Der Armeemaler genagelt und sogar die genauen Farben identifiziert. Aber es ging nicht darum zu testen, wer es richtig gemacht hat. Es ging darum zu zeigen, ob der Qualitätsunterschied beim Modell offensichtlich war. Aufgrund der Ergebnisse ist dies nicht offensichtlich.

Wenn Sie diesem Artikel folgen, ist es einfacher zu erkennen, welches welches ist. Wie Sie gesehen haben, die Stufen, die zu diesem Punkt führen. Aber nur um es für Sie zu bestätigen, Der Armeemaler Auf dem linken Modell wurden Warpaints und auf der rechten Seite Citadel-Farben verwendet.

Es gibt keine „direkten“ Farbäquivalente zwischen den beiden Marken. Das würde ich generell vorschlagen der Armeemaler Farben sind hellere Farbtöne. Dies ist neben der Methode SPRAY, PAINT, DIP, DONE sinnvoll, da DIP sie alle abdunkelt.

Insgesamt stellte ich fest, dass Citadel eine viel bessere Abdeckung für Rot, Grau (Grau für Handgelenke und Innenarmgelenk) und Braun (für das Seitenwaffenholster) hatte. Jedoch, Der Armeemaler hatten viel besser verarbeitbare Farben mit ihren weißen, beigen und metallischen Farben. So sehr, Plattenpost Metall (das oben verwendete Silber) ist jetzt meine erste Wahl für Metallarbeiten.

Trockenbürsten Der Armeemaler Warpaints

The-Army-Painter-Complete-Warpaints-Set-Review-Dark-Angel-Drybrush-Test

Ein weiterer Test, den ich schnell ausprobieren wollte, war das Trockenbürsten. Nachdem ich gesehen habe Der Armeemaler's Ultramarin Blue Sci-Fi Marine Malvideo (siehe unten).

Es ist wahr, dass aufgrund des eher gelartigen Mediums welches Der Armeemaler Warpaints haben, sie bleiben länger flüssiger (was im Allgemeinen positiv ist und ich werde dies später zeigen). Aber beim Trockenbürsten wollen Sie keine nassen Farben, sondern fast trockene Farben. Anfangs sah ich Ergebnisse, die dem folgenden Video fast ähnlich waren. Verwenden von Grünhaut Zum Trockenbürsten markieren Sie das obige Modell. Da die Farbe in den Borsten der Trockenbürste nass blieb. Ich habe viel nasse Farbe auf der Oberfläche.

Da ich jedoch nur ein wenig mehr Zeit damit verbrachte, die Farbe auf ein Taschentuch aufzutragen, konnte ich ohne nennenswerte Probleme trockenbürsten.

Malen mit Der Armeemaler Warpaints

Dieses Video hat mich beunruhigt Der Armeemaler Warpaints waren nicht zum Trockenbürsten geeignet. Wie sich herausstellt, wurde dieses Video aus der Perspektive von jemandem angegangen, der ein Anfänger ist und Anfängerergebnisse zeigen soll. Nachdem ich jetzt Adams (Der Typ im Video) andere Arbeit gesehen habe. Ich weiß, dass er ein viel besserer Maler ist als hier gezeigt. Trotzdem schaudere ich immer noch, wenn ich mir dieses Video ansehe. Wenn dies für Anfänger ist, ist alles, was es getan hat, ihnen beizubringen, wie man falsch trockenbürstet. Es wird auch nicht angezeigt Der Armeemaler malt in ihrem besten Licht. Und während der Ansatz darin bestand, anständige Amateurergebnisse zu zeigen. Einfach gesagt, die Ergebnisse sehen nicht gut aus.

Lassen Sie uns also sehen, was wir mit diesen Farben tatsächlich tun können, indem wir das genaue Schema verwenden, das im obigen Video gezeigt wird. Wenn Sie nach dem Rezept für diese Modelle suchen, beginnen Sie mit dem obigen Video.

Die obigen Modelle waren Teil meiner Warhammer Conquest-Abonnement und für die nächste Serie von Malversuchen verwendet. Alle wurden mit einer weißen Airbrush-Grundierung eines Drittanbieters grundiert und anschließend mit einer Airbrush-Grundierung versehen Der Armeemaler Ultramarinblau. Sie erhalten ähnliche Ergebnisse mit dem Ultramarinblau Sprühgrundierung. Ich muss auch hier beachten. Airbrush Ultramarinblau war ein Schmerz. Ich konnte einfach keine gute Airbrush-Konsistenz erzielen. Es war entweder zu dick, was zu einer fast sofortigen Verstopfung führte, was bedeutete, dass die Airbrush vollständig entleert wurde (viel Farbe verschwendet wurde), oder zu dünn, was zu schrecklichen waschähnlichen Läufen und wässriger Farbe führte (siehe den Bolter am mittleren Kerl oben). Ich habe 3/4 meiner Flasche verloren, nur weil ich diese Typen gemacht habe.

Um mit den bevorstehenden Tests Schritt zu halten, wollten wir sie A, B & C nennen.

Marine A - (Der Typ mit dem EINuspex) wurde ähnlich wie im obigen Video gemalt. Direkt aus dem Topf, minimale Farbverdünnung (buchstäblich nur ein feuchter Pinsel war der einzige Versuch, den wir gemacht haben). Nur dass wir nur ein bisschen mehr Zeit mit ihm verbracht haben, um besser trocken zu bürsten (im Bild oben nicht gezeigt) Wikinger Blau. Wir haben auch unsere einzelnen Ebenen fertig gestrichen, anstatt Transparenz zu hinterlassen.

Marine B - (Der Typ mit dem B.olter) war ähnlich, aber wir haben uns viel mehr Mühe gegeben. Entsprechend verdünnte Farben und der Versuch, eine möglichst glatte Oberfläche zu hinterlassen, während immer noch schnell gemalt wird, um eine Armee zu vervollständigen.

Marine C - (Der Typ in C.harge) Habe ich es auf das Maximum geschoben (mein Maximum auf jeden Fall). Anstatt die Highlights trocken aufzubürsten, haben wir die Airbrush-Bürsten verwendet Wikinger Blau als zenithales Highlight. Dann haben wir den wirklich erhöhten Bereichen wie Rucksack, Brust, Oberarmen, Kopf, Schultern, Knien und Zehen einen Hauch mehr hinzugefügt.

Marine A.

The-Army-Painter-Complete-Warpaints-Set-Review-Ultramarin-A-2

Insgesamt war die nicht verdünnte Abdeckung mit diesen Farben wirklich sehr, sehr gut. Wie Der Armeemaler Warpaints haben dieses eher gelartige Medium. Sie scheinen auf dem Pinsel zunächst etwas dicker zu sein als viele andere Marken. Sobald es jedoch auf ein Modell angewendet wird, neigt es dazu, sich beim Trocknen schön flach abzusetzen. Es kann immer noch zu Detailverstopfungen führen, wenn es in dicken Klumpen aufgetragen wird. Ich achtete darauf, mich in der zweiten und dritten Schicht so weit wie möglich von den Falten fernzuhalten. Nur die Bereiche Weiß, Gelb und Beige dieses Modells hatten 3 Schichten. Der Rest bestand nur aus 2 Schichten.

Die Boltgun- und Softer-Teile der Rüstung wurden mit bemalt Dunkler Stein, ein Braun-Schwarz, das wirklich gut zum Malen von schwarzen Bereichen geeignet ist. Es erscheint immer noch als schwarz. Aber es ist leicht genug, damit das später Quickshades verdunkelt die Aussparungen noch, um Tiefe zu zeigen.

Marsrot wurde auf den Augen verwendet, die ein helleres Rot als die ist Reines Rot verwendet auf den oben genannten Dark Angels. Es ist eine sehr seltsame Farbe, da es in der Flasche orange aussieht und gießt. Ein kurzes Flitzen mit dem Pinsel auf der Palette und dies erscheint eher wie das Rot, das es ist. Dies ist etwas anderes, was mir bei der Auswahl aufgefallen ist, ein paar Farben, wie z Gorgon Hide Außerdem wird in der Flasche anders angezeigt als auf einer Palette oder im Modell selbst.

Das Silber (Plate Mail Metal) verlief sehr reibungslos und während ich sagte, das oben genannte war Die Metallics wurden direkt aus dem Topf aufgetragen und erforderten einen feuchteren Pinsel als die anderen Farben. Dies ist bei Metallics durchaus üblich, da sie größere und schwerere Pigmentpartikel aufweisen als flache Farben. Ich hatte ähnliche Ergebnisse mit Echtes Kupfer, verwendet auf den Kupferteilen, um einige Akzente zu setzen.

Einen Schritt vom Modell in der Videoanleitung entfernt (da das Modell im Video keine Reinheitssiegel hatte) habe ich verwendet Dämonisches Gelb für das Wachs auf dem Siegel und Skelettknochen wieder für das Pergament. Wie bei jeder anderen Marke, die ich kenne, entspricht die gelbe Abdeckung meinen Erwartungen. Darin ist es ziemlich arm. 3 Schichten später und ich habe Vertiefungen der Details verstopft und es ist immer noch sehr transparent. Dies hätte zuerst eine weiße Schicht haben sollen, aber wir wollten hier Geschwindigkeit.

Leder braun ist ziemlich durchschnittlich, die oben genannten zeigten nur 2 Schichten, was für die nächste Schattierung ausreichte.

Und schließlich (oben kurz erwähnt) eine meiner neuen Lieblingsfarben Gorgon Hide. Ich habe keine Ahnung, was ein Gorgon ist oder warum er sich versteckt. Aber die Farbe ist fantastisch! Das sieht aus wie ein Blau in der Flasche, aber Sie können auf den Bildern oben sehen, dass dies weiß ist. Ein Weiß mit einem leicht blauen Farbton, was es zu einem kühlen Weiß und einer perfekten Komplementärfarbe für diese Schlümpfe macht. Da es cremefarben ist, bedeutet dies auch, dass wir mit pur hervorheben können Matt White später. Ich bin an 3 verschiedene Arten von Weiß gewöhnt. 1. Diejenigen, die wie Kreide malen, und 2. diejenigen, die von ziemlich teuren Marken stammen. Die dritte Art von Weiß ist die von teuren Marken und malt wie Kreide. Aber mit Der ArmeemalerDas dickere Medium hält die weißen Pigmente länger suspendiert und viel besser verarbeitbar.

Wenn Sie jemand sind, der nach besseren Möglichkeiten sucht, weiß zu malen, greifen Sie zu einigen Der Armeemaler Weiße werden eine gute Entscheidung sein.

Marine B.

The-Army-Painter-Complete-Warpaints-Set-Review-Ultramarin-B-2

Ich hoffe wie ich, dass Sie mit dem Bild oben den subtilen, aber unmittelbaren Unterschied in den Farben sehen können, wenn wir einfach etwas Ausdünnung angewendet haben. In Bezug darauf, wie dünn diese Farben waren. Sie waren auf einer nassen Palette und ich fügte so viel Wasser wie möglich hinzu. Aber ich habe aufgehört, Wasser hinzuzufügen, wenn die Farbe transparent wurde, als ich sie bewegte. Dies ist, was ich allgemein als korrekte Schichtkonsistenz bezeichne. (Ignorieren Sie dieses uralte Dünn bis zur Konsistenz der Milchaussage, es ist nicht wahr, das Ausdünnen hängt von jeder Farbe ab).

Bei dieser Konsistenz benötigten die meisten Farben tatsächlich nicht mehr Schichten als Marine A oben (mit Ausnahme des Gelbs, das jetzt 5 Schichten hatte, und des Weiß / Beige mit beiden, die 3 Schichten hatten).

Dank des erhöhten Wasserflusses zeigen die obigen Bilder den geringsten Detailverlust. Das Purity Seal-Wachs nahm einige weitere gelbe Schichten auf, aber die Bedeckung ist jetzt weitaus gleichmäßiger. Das Skelettknochen Pergament ist auch knuspriger. Die Augen knallen besser, das Bolt Rifle und Aquilla halten auch noch alle Aussparungen. Dies ist besonders gut bei der Aquilla des Bolt Rifle, die sehr feine Aussparungen aufweist, die die Flügelstacheln trennen.

Die Metallic-Teile wirken auch schärfer, und flachere weiße Bereiche wie das weiße Knieschoner sind ein gutes Beispiel für das Detail. Wie Sie immer noch sehen können, sieht man die Textur der Trockenbürstenschicht durch das Weiß. Dies zeigt nur, wie dünn die Schichten aufgetragen wurden und wie gut die Abdeckung war.

All diese glatten Schichten helfen wirklich, wenn es darum geht, die Miniatur zu beschatten.

All dies verbesserte die Malqualität und die Farbe war auch flüssiger, was bedeutete, dass sie besser verarbeitet werden konnte. Dies verlor jedoch einen Teil der gelartigen Konsistenz von der Armeemaler Mittel. Dies bedeutete, dass die Schichten schneller trockneten und nicht so lange verarbeitbar waren wie zuvor

Marine C.

The-Army-Painter-Complete-Warpaints-Set-Review-Ultramarin-C-2

Oooh, Shiny, das ist vielleicht das erste, was dir auffällt, wenn du dir den Mini oben ansiehst. Das liegt daran, dass dieser einen Mantel von The hatte Army Painter Glanzlack durch meine Airbrush. Dies diente zwei Zwecken. Eine bestand darin, als Basis für die Abziehbilder zu dienen. Der andere war für den nächsten Abschnitt der Überprüfung (DIP).

In den obigen Bildern, insbesondere auf dem Rucksack und dem Schulterpolster, können Sie den Farbverlauf von feststellen Wikinger Blau (von oben) bis Ultramarinblau. Dies war das Ergebnis der Airbrush-Hervorhebung gegenüber der bei den beiden vorherigen Modellen verwendeten Trockenbürste. Das Wikinger Blau Airbrush viel sauberer als die Ultramarinblau. Letzteres verursachte aufgrund der großen Pigmentmoleküle die Körnung des Basislacks (siehe Helm).

Wikinger Blau wäre nicht die Farbe gewesen, mit der ich hervorgehoben hätte, da der Kontrast nicht ausreicht. Ich habe jedoch daran gearbeitet, das Tutorial selbst anzupassen. (und es funktioniert am Ende gut #SpoilerAlert).

Ich musste mich auch mit einem Gesicht dieses Modells auseinandersetzen, mit dem ich mich befasste Barbarenfleisch und dann eine Schicht von oben von Leiche blass. Dies war eine Pinselversion eines zenithalen Highlights. Das Haar wurde mit gemalt Schmutziges Kap.

Wir werden in Kürze im DIP-Abschnitt dieses Artikels auf diese Marines zurückkommen, aber zuerst. Schauen wir uns einige der anderen Tests an, die wir mit diesen Farben durchgeführt haben.

Nashorn, ich wähle dich!

The-Army-Painter-Complete-Warpaints-Set-Review-Rhino-1

Das Pikachu inspiriert Der Panzer mit den imperialen Fäusten oben wurde aus einigen Gründen bemalt, aber die wichtigsten waren, mehr Airbrush zu testen und etwas Glasurschattierung auszuprobieren.

Das Airbrushing war im Allgemeinen in Ordnung. Über eine weiße Airbrush-Grundierung habe ich aufgetragen Phoenix Flames zu den vertieften Bereichen, wenn eine Allover-Schicht von Dämonisches Gelb.

Ich hatte auch keine Probleme beim Glasieren der Farben. Über eine Basis von Reines RotIch habe eine kurze Schicht hinzugefügt Vampirrot In die Aussparungen. Etwa 30 Glasurschichten später stellte sich heraus, dass dies eine etwas respektable Mischung war. Hierher kommen die transparenteren Rottöne Der Armeemaler Reichweite war wirklich praktisch. Da waren sie schon auf dem Weg zu transparent, bevor sie zu Wasser hinzugefügt wurden. Dadurch konnte ich mit meinen Schichten etwas dicker werden, was einen Hauch mehr Kontrolle ermöglichte.

Wir werden im nächsten Abschnitt auf diesen Tank zurückkommen.

Ich liebe Goooooooold!

Das obige Modell ist nicht das Ergebnis eines unglücklichen Schmelzunfalls. Es war Airbrush Gieriges Gold, dann ein Zenithal Highlight von Helles Gold. Beide haben die Airbrush gut durchlaufen und haben auf diese Weise ein wirklich glattes, fast echtes Metallic-Finish. Wir haben oben bereits Metallic-Farben gebürstet. Aufgrund der Dichte und Größe der einzelnen Pigmentpartikel kann es jedoch schwierig sein, Metallics durch eine Airbrush zu leiten. Kein Problem hier.

Wir werden dieses Modell nur für einen Moment hier parken und es im nächsten Abschnitt erneut betrachten.

Miniaturen basieren

Der Armeemaler Range hat keine strukturierten Grundfarben. Gut für mich, da ich sie normalerweise sowieso nicht benutze. Der Army Painter stellt einige großartige Basismaterialien her und mach a wirklich gutes Starter-Basing-Kit. Aber ich habe das nicht, also gehe ich die DIY-Methode von Korkbrett. Eine gute Ausrede, um das auszuprobieren Grundierung auftragen.

Ich habe es buchstäblich aufgeschlagen, wie auf dem obigen Foto gezeigt, und es ist flach und ordentlich getrocknet. Bei einer Miniatur wäre ich viel vorsichtiger. Aber solange ich die Pinselstriche um die Basis herum in der gleichen Richtung hielt, war es in nur einer Schicht perfekt.

Sobald dies trocken war, fügte ich einfach eine großzügige Schicht hinzu Nekromant Umhang. In aller Ehrlichkeit, Es dauerte zwei Schichten, um alle flachen Bereiche abzudecken. Dann eine schwere Trockenbürste mit Schmutziges Kap und eine letzte Kante Trockenbürste von Mumienroben.

The-Army-Painter-Complete-Warpaints-Set-Review-Base-4-Paints

Wenn Sie also schnell Beton für Ihre Miniaturen herstellen möchten, wählen Sie einfach die Farben aus, die für alte Kleidung verwendet werden sollen.

Schauen Sie sich das beste HOBBY-Zeug an, das 2020 zu bieten hat

Die FauxHammer Awards - Banner

Klicken Sie auf diesen Link und kaufen Sie Ihre Hobbyartikel bei Element Games für Großbritannien und Europa zur Unterstützung von FauxHammer.com - Code verwenden “FAUX2768”An der Kasse für doppelte Belohnungspunkte.

Unsere Partner / Hobby Stores

Unterstützen Sie FauxHammer.com auf Patreon

Werden Sie Patron!

FauxHammer - Neuestes Video auf YouTube

Wie, Kommentar, Hit the Bell & ABONNIEREN

DIP - Der Armeemaler Warpaints Review

The-Army-Painter-Complete-Warpaints-Set-Review-Dark-Tone-Quickshade-Tin

Der Armeemaler hat einen interessanten und etwas einzigartigen Ansatz zum Schattieren von Miniaturen. Obwohl sie offen zugeben, haben sie sich diese Technik nie selbst ausgedacht. Ihr Quickshades oben gezeigt (nicht leicht zu verwechseln Quickshade Washes) sind Dosen mit Glanzlack mit zugesetztem Schattierungspigment,

In diesen Quickshades sind 3 Farben verfügbar (auch hier nicht zu verwechseln QuickShade Washes), Dunkler Ton (Schwarz), Starker Ton (Braun) und Sanfter Ton (Sepia).

Ich habe ein paar Mal erwähnt, nicht verwirren Quickshades mit Quickshade Washes. Es ist für jeden ziemlich offensichtlich der Armeemaler initiiert. Aber für jeden, der diesen Bereich von außen betrachtet, ist es eine Verwechslung, die Sie leicht machen können.

Wenn Sie sich Online-Anleitungen angesehen haben, deren Verwendung Sie vorgeschlagen haben Der Armeemaler Produkte, um Ihre Modelle zu beschatten. Die Community wird eines dieser Produkte austauschbar als „Army Painter Quickshade“.

Lassen Sie uns dies jetzt klarstellen.

Quickshade; Eine 250 ml Dose Glanzlack mit einem eingemischten halbtransparenten Schattierungspigment, erhältlich in 3 Farben

Quickshade Wash; Eine 18-ml-Flasche Waschmittel auf Acrylbasis mit eingemischtem halbtransparentem Schattierungspigment. Erhältlich in 11 Farben

Um diesen Artikel klarer zu machen, verwende ich die obigen Namen ausschließlich, um auf jeden Artikel zu verweisen.

Aber ehrlich gesagt wäre es sinnvoller, wenn Der Armeemaler nannte sie einfach verschiedene Dinge. Die Dip-Dosen könnten die sein Quickshades und die Flaschen könnten einfach Waschungen genannt werden.

Quickshade

Werfen wir einen Blick auf die Quickshade zuerst. Dies ist die in angekündigte Schattierungsmethode der Armeemaler Werbematerial. Und es gibt drei Möglichkeiten, es anzuwenden. 1. Tauchen Sie Ihren Mini in die Dose, schütteln Sie den Überschuss ab und lassen Sie ihn trocknen. 2 ist das Gleiche zu tun, aber Sie saugen überschüssiges Material mit einem Pinsel ab, bevor es zu härten beginnt, und 3 besteht darin, es zunächst nur mit einem Pinsel aufzutragen.

Marine A.

The-Army-Painter-Complete-Warpaints-Set-Review-Dark-Tone-Quickshade-Dip

Für die Marines habe ich verwendet Der Armeemaler Dunkler Ton (Schwarz). Das Quickshade Dose erfordert ein gutes Rühren, bevor Sie ein Modell darin eintauchen. Das Lackmedium und das Pigment trennen sich bei der Lagerung leicht. Es muss gerührt werden, nicht geschüttelt werden. Erstens verursacht das Schütteln Blasen in der Lösung, die Sie nicht möchten, da sie auf Ihre Miniatur übertragen werden und das glatte Finish ruinieren. Zweitens ist das abgesetzte Pigment wie ein dicker Schlamm. Schütteln reicht einfach nicht aus, um die verschiedenen Elemente des zu trennen Quickshade Formel.

Das Eintauchen Ihrer Miniatur ist schnell, aber Sie werden mit viel Flüssigkeit herausziehen. Sie müssen es über dem Topf lassen, bis das meiste davon abläuft. Dann müssen Sie die nasse Miniatur in eine Schachtel legen (ohne sie über Ihren Schreibtisch zu tropfen) und überschüssiges Material abschütteln. Wenn Sie den Mini verkehrt herum eintauchen, bewegt sich das Pigment auf die Oberseite Ihrer Miniatur. und setzen Sie sich auf die oberen Teile. Sobald das Modell aufrecht steht. Das meiste davon wird schnell in die unteren Regionen laufen. Bei flachen Oberflächen des Modells (und insbesondere in den Bereichen, in denen es abtropft) bleiben jedoch Farbpigmentpools erhalten.

Sie wollen dieses Zeug auch nicht an Ihren Fingern haben. Es ist eine Farbe auf Emaillebasis, die Sie mit Spirituosen reinigen müssen. Holen Sie sich zumindest ein paar Handschuhe und ein altes Tauchwerkzeug wird ebenfalls hilfreich sein. Ich habe einen Krokodilclip verwendet, der an einem Kabel befestigt ist.

The-Army-Painter-Complete-Warpaints-Set-Review-Ultramarin-A-3

Das obige Modell (jetzt trocken) hatte das oben erwähnte Problem mit dem Pooling auf der Oberseite des Helms. (Leider habe ich meine Fotos davon verloren, aber Sie können die Idee auf der Seite des Bolzengewehrs und auf dem nächsten Modell sehen). In Eile, als der Lack noch aushärtete. Ich fing an, den überschüssigen Schatten mit Isopropanol und einigen Wattestäbchen (ohne Hobbyqualität) zurückzuziehen. Dies hat die Textur auf dem Helm, dem Rucksack, den Schulterpolstern und dem Knieschoner verursacht.

Das Quickshade Es dauerte fast 4 Tage, um vollständig zu trocknen. Vor dieser Zeit fühlte es sich noch klebrig an. Die obigen Ergebnisse zeigen jedoch, dass die stark aufgetragene Wäsche zum größten Teil in die Aussparungen fließt. Was wirklich großartig ist, ist, dass jedes Pooling keine Gezeitenflecken hinterlässt, wie es die meisten Acrylfarben tun würden. Der Lack auf Emaillebasis hält das Pigment beim Trocknen suspendiert. Dies sorgt für ein viel angenehmeres Schattenergebnis.

Das Pooling (das ich zu entfernen versucht habe), das immer noch auf dem Gewehr, der Gürtelschnalle und dem Ellbogenpolster am rechten Arm des Marines zu sehen ist, ist idealerweise nicht das, was Sie auf ebenen Flächen sehen möchten. Als nächstes schauen wir uns an, was wir tun können, um schnell damit fertig zu werden.

Marine B.

Hinweis: Wie oben kurz erwähnt, habe ich einige meiner Digitalkamera-Fotos verloren (kaufen Sie keine billigen SD-Karten bei eBay). Also musste ich zu meinen Instagram In-Progress-Bildern zurückkehren (ich bin so froh, dass ich sie jetzt aufgenommen habe).

FauxHammer

Die Marine oben ist ein besseres Beispiel dafür, wie die Tauchmethode bewirkt, dass der Schatten auf den oberen Oberflächen sitzt. Speziell dort, wo sich die größeren Pools befanden, als sie verkehrt herum vom Mini tropften. Bei diesem Modell handelte es sich um die Oberseite des Kopfes, sein linkes Schulterpolster und den gleichen Bereich am Rucksackauspuff. Letzteres nahm die Hauptlast des Tropfens / Kottens auf sich.

Die ebenen Flächen dieses Modells sind gegenüber dem Vorgängermodell geringfügig verbessert, da ich ihm ein paar anständige Schichten gegeben habe Der Army Painter Glanzlack Vor dem Quickshade Dip. Welches ist auch, wenn ich die Abziehbilder angebracht.

Mit jeglicher Schattierungsfarbe. ein Glanzlack hilft immer. Die Pigmente in Farben sind natürlich der Teil, der haftet. Jede leichte Textur auf der Oberfläche eines Modells führt dazu, dass sich Pigmentpartikel an diese Bereiche binden. dann haften andere Pigmentpartikel daran. Aus diesem Grund sammeln Sie sich auf ebenen Flächen, auch wenn diese fast senkrecht zur Basis stehen.

Dies (kombiniert mit den dünneren Schichten, die auf dieses Modell aufgetragen wurden) ist der Grund, warum die Augen dieses Modells im Vergleich zu Marine A wirklich platzen. Deshalb sind die Aquilla-Details der Brust wirklich definiert und die flachen Oberflächen des Bolt Rifle haben keine Pooling.

Möglicherweise stellen Sie auch fest, dass im Nackenrand kein Farbton angebracht ist. Ich muss eine Luftblase erzeugt haben, als ich das Modell eintauchte. Jetzt bin ich mir dessen bewusst. Ich würde einige Zeit damit verbringen, ein Modell zu tauchen, das es in verschiedenen Winkeln umrührt. eingeschlossene Luft zu entfernen.

Eine Sache, die Sie nicht sehen können, ist, wie fest diese Schattenlackschicht trocknet. Ich ging tatsächlich mit einigen zurück Isopropanol auf einen Wattestäbchen in Hobbyqualität etwas von diesem Pooling zurückzunehmen. Aber es ist verdammt schwer zu verschieben und ich riskiere, einige der Grundfarben zu entfernen. (Sie werden sehen, was passiert, wenn ich das mache, im Abschnitt FERTIG)

Lassen Sie dies so wie es ist und Sie müssen sich nie um das Abplatzen von Farbe in Tabletop-Spielen kümmern.

Sanfter Ton

Die obigen Bilder zeigen 3 Dinge.

  1. Der Armeemaler Sanfter Ton (Sepia)
  2. Quickshade Anwendung auf einer glänzenden metallischen Oberfläche.
  3. Die Dip & Wick-Methode

Die Dip and Wick-Methode ist möglicherweise der am häufigsten verwendete Ansatz zum schnellen Schattieren von Miniaturen. im Wesentlichen, sobald Sie Ihre Miniatur getaucht haben. Entfernen Sie überschüssiges Pooling mit einer Bürste, wischen Sie es auf einem Papiertaschentuch ab und wiederholen Sie den Vorgang, bis sich der Schatten nur noch in den Aussparungen festgesetzt hat.

Dieser Ansatz ergibt bei weitem den besten endgültigen Look mit Ihrem Farbton, da alles über die Miniatur verteilt ist. Sie müssen mit der Dochtwirkungsphase schnell sein, da die Farbe zu trocknen beginnt, sobald sie aus der Dose ist. Sie haben gut 5 Minuten Zeit (weniger in heißen Umgebungen), bevor Sie das fühlen und sogar sehen können Quickshade widerstehen Sie Ihrem Pinsel. Es beginnt, die Pinselstriche anzuzeigen. Keine Sorge, diese ersten Zeilen werden sich setzen. In diesem Fall müssen Sie diesen Prozess jedoch abschließen.

Verwenden Sie dazu unter keinen Umständen Ihre besten Pinsel. Danach müssen Sie Brennspiritus verwenden, um Ihre Bürsten zu reinigen. Verwenden Sie nach Möglichkeit synthetische Bürsten.

Quickshade Wash

Die Waschungen sind eine völlig andere Formel, sie enthalten immer noch die gleichen Farbpigmente, die zu einer Farbübereinstimmung mit den führen Quickshade Dosen. Diese Pigmente sind jedoch in Ihrem Standardmedium auf Acrylbasis suspendiert. (damit du deine guten Pinsel benutzen kannst).

Marine C.

Dieses Modell wurde auch mit ein paar Schichten bedeckt Der Army Painter Glanzlack. Eine Mischung von 1: 1 anwenden Der Armeemaler Dunkler Ton Quickshade Wash und Das Army Painter Quickshade Mischmedium. Letzteres diente nur dazu, die Intensität des Schattens zu verringern. Dies wurde großzügig mit einem Pinsel über die gesamte Miniatur aufgetragen und, wie oben, in allen Bereichen mit starkem Pooling schnell entfernt. Da es sich um ein Acrylmedium handelt, haben Sie nicht so viel Zeit zum Aufsaugen, da die Farbe viel schneller trocknet.

Dies hat einen sehr subtilen Farbton geschaffen, der in den tiefsten Vertiefungen immer noch hervorsticht. Die letzten beiden Bilder in der obigen Serie zeigen diese Methode im besten Licht auf dem rechten Schulterpolster und dem Helm der Marines. Mit einem allmählichen Schatten zwischen den Außenflächen und Aussparungen. Das Schulterpolster zeigt insbesondere einen glatten Farbverlauf von oben (hell) nach unten (Schatten).

Der andere Vorteil (gegenüber einem Glanzlack) besteht darin, dass Fehler mit a leicht zurückgezogen werden können Wattestäbchen in Hobbyqualität eingetaucht in Isopropanol. Was ich vor der nächsten Stufe tun werde.

Tanky McTankface

Der gleiche Prozess wurde angewendet Pikatank Das imperiale Fäusten-Nashorn. nach einem Mantel von Glanzlack. Soft Tone Quickshade Washgemischt 1: 1 mit dem Quickshade Mischmedium wurde auf die Aussparungen des Gelbs anstelle der vollständigen Abdeckung angewendet. (da das nur eine Verschwendung wäre). Es gab einige leichte Überläufe, aber ich kann dies mit aufräumen Isopropanol.

Die roten und schwarzen Bereiche hatten die gleiche Mischung, aber mit Starker Ton anstelle von Sanfter Ton.

Der Armeemaler Medium hilft auch hier. Normalerweise beginnt eine Farbe sofort, von der darunter liegenden Farbe zu absorbieren. Dies führt zu einer unbeabsichtigten Verfärbung dieser Bereiche. Der Armeemaler Das Medium hält die Farbe im Medium und trennt sie von der darunter liegenden Oberfläche. Das Pigment wird dann sanft auf die Farbe aufgetragen, um sicherzustellen, dass der Farbton nur auf die Bereiche aufgetragen wird, in denen es sich absetzt.

Dies ist keine magische Lösung, es ist nur ein kleiner Unterschied, der mehr durch die Glanzlack. Aber es ist ein kleiner Vorteil, der diese bringt Quickshade Washes vor den meisten Wettbewerbern.

Einfach gesagt, wenn Sie noch keine haben Quickshade Washes in Ihrer Gemäldesammlung sollten Sie.

Schauen Sie sich das beste HOBBY-Zeug an, das 2020 zu bieten hat

Die FauxHammer Awards - Banner

Klicken Sie auf diesen Link und kaufen Sie Ihre Hobbyartikel bei Element Games für Großbritannien und Europa zur Unterstützung von FauxHammer.com - Code verwenden “FAUX2768”An der Kasse für doppelte Belohnungspunkte.

Unsere Partner / Hobby Stores

Unterstützen Sie FauxHammer.com auf Patreon

Werden Sie Patron!

FauxHammer - Neuestes Video auf YouTube

Wie, Kommentar, Hit the Bell & ABONNIEREN

ERLEDIGT - Der Armeemaler Warpaints Review

Und das war's, Ihre Modelle sind technisch einsatzbereit, sobald Sie Quickshade ist trocken. Jedoch sogar Der Armeemaler schlägt eine Deckschicht aus Mattlack vor, um den starken Glanz, den die Quickshade Gibt. Oder für die Quickshade WashDer matte Lack schützt die Oberfläche des Modells.

Aber ich habe keine von Der Armeemaler Matt Lack. Also werde ich es durch einen Airbrush Matt Lack ersetzen.

Wenn wir also „FERTIG“ sagen, kann dies als zu diesem Zeitpunkt erledigt beschrieben werden. Aber ich vermute, dass es bei der DONE Stage darum geht, diese charakteristischen Schnörkel und den letzten Schliff hinzuzufügen.

Interaktive Fotos

Wir sind also von Fotos von schlechter Qualität zu interaktiven Fotos von wirklich hoher Qualität übergegangen. Während dieser Überprüfung bekam ich eine Foldio 360. Die Fotos von hier sind also viel detaillierter und Sie können sie jetzt drehen und alle Details sehen.

Marine A.

Alles, was wir auf Marine A gemacht haben (nachdem wir zurückgegangen sind und die Abziehbilder angebracht haben), war, die Einfassung der Basis zu streichen und einen matten Mantel aufzutragen. Technisch nach dem Quickshade Wir haben es mit Isopropanol etwas zurückgezogen, aber dies wurde oben gezeigt.

Marine B.

Marine B hatte auch etwas Schatten mit Isopropanol abgestreift, da diese Schicht jedoch so hart war, wenn sie trocken war. Ich fing an, die blauen Schichten zurückzuziehen. Dies musste neu gestrichen werden, um den Schaden zu beheben (siehe unten). Alles in allem die beste Lösung für die Bewerbung Quickshade ist es, es wegzusaugen oder es zuerst mit einem Pinsel aufzutragen.

Danach haben wir einfach die Einfassung der Basis gestrichen und eine matte Schicht aufgetragen.

Marine C.

Dieser Typ hatte alle Schnörkel, die ich hinzufügen konnte. Nach seiner Schicht von Quickshade Wash (Denken Sie daran, dies ist die Wäsche, nicht die Tauchdose). Ich habe eine Waschung von verdünnt angewendet Starker Ton zu den braun-beigen Bereichen wie den Ledertaschen und dem Reinheitssiegel. Es wurde auch auf die Kupferflächen angewendet.

Anschließend haben wir alle verbleibenden Bereiche mit einer Kantenmarkierung versehen. Blau für die blauen Bereiche, Matt White für die Weißen. Fleisch dann Skelettknochen für das zerkratzte Leder. Die Waffe wurde mit Grau hervorgehoben

Der Schaden wurde durch Punktieren der Kantenmarkierungsfarbe auf jeden Bereich angewendet. Die Ceramite-Rüstung hatte Eichenbraun innerhalb dieser punktierten Bereiche gemalt und die Waffe hatte Plattenpost Metall gemalt in der punktierten Farbe.

Dieser Typ brauchte auch sein Schminken. Der Glanzlack hat hier geholfen. Nach diesem Glanzlack haben wir die Aussparungen mit gestrichen Quickshade Washes von Sanfter Ton, Starker Ton und Dunkler Ton Je tiefer wir ins Gesicht gingen. Wir haben dann mit hervorgehoben Leiche blass. Gab ihm einige Haare und Augenbrauen, bevor er die Augen punktierte.

Sobald dies alles erledigt war, ließ er den Rand seiner Basis bemalen und trug dann eine rundum matte Schicht, um die Oberflächenstrukturen auszugleichen. Wir haben auch für diesen Kerl ein wenig mehr Mühe in die Basis gesteckt. Aber nur durch Ausgraben eines Teils des Korkens und Hinzufügen von strukturierter Farbe auf der Oberseite. Oh, und ein paar Büroklammern für die Bewehrung.

Pikatank

Das sah so sehr nach einem Pokémon aus, dass ich nur ein paar Kapitelabzeichen aus Messing ätzen musste. Ein kurzer Mantel von Matt White und Mattschwarz und wir sehen jetzt viel mehr aus wie ein Rhino mit imperialen Fäusten. Horay. Die Lackierung auf der linken Vorderseite war beschädigt, weil eines meiner Kinder vor dem Glanzlack einen schwarzen Stift darauf hatte und ich versuchte, sie damit zu reinigen Isopropanol. Aber insgesamt ein erfolgreich lackierter gelber Panzer.

Stormcast Liberator

Ok, das Gold ist jetzt aufgrund des Mattmantels gedämpft. Der Glanz auf der Brust folgt jedoch immer noch dem Licht, wenn Sie das Bild oben drehen. Alles, was ich diesem Kerl angetan habe, ist, die restlichen Grundfarben aufzuschlagen, bevor ich sie mit wasche Dunkler Ton. Dies reicht jedoch aus, um die Endergebnisse mit dem Gold zu überprüfen. Alles in allem sind dies wirklich schöne Metallics, mit denen man arbeiten kann.

Schauen Sie sich das beste HOBBY-Zeug an, das 2020 zu bieten hat

Die FauxHammer Awards - Banner

Klicken Sie auf diesen Link und kaufen Sie Ihre Hobbyartikel bei Element Games für Großbritannien und Europa zur Unterstützung von FauxHammer.com - Code verwenden “FAUX2768”An der Kasse für doppelte Belohnungspunkte.

Unsere Partner / Hobby Stores

Unterstützen Sie FauxHammer.com auf Patreon

Werden Sie Patron!

FauxHammer - Neuestes Video auf YouTube

Wie, Kommentar, Hit the Bell & ABONNIEREN

Der Armeemaler Verfügbarkeit von Warpaints

Der Armeemaler Farben sind überall. Wenn Ihr lokaler Hobby-Shop speziell ein Miniatur-Wargames-Shop ist. Sie werden sehr wahrscheinlich einige davon haben Der Armeemaler Produkte. Wenn nicht Ihr lokaler Shop, dann Ihr bevorzugter Online-Hobby-Händler.

Was die Farben selbst betrifft, haben Sie viele Möglichkeiten. Sie können natürlich die einzelnen Flaschen kaufen. Mit den Standard-Acryl-Warpaints bei 18 ml für $2.99 (USD), £ 2.00 (GBP) oder € 2.50 (EUR) UVP. (Mit den Metallics und Quickshade Washes etwas teurer sein). Sie sind einige der besten Pints auf dem Markt. Dann haben Sie die Boxsets.

The Army Painter - Farbgrundierungen

The Army Painter - Farbgrundierungen

Angefangen haben die 22 Farbgrundierungen Dies sind direkte Farbübereinstimmungen mit den gleichwertigen Warpaints-Flaschen. Diese Sammlung von Sprays enthält auch Lacke. Die Liste der verfügbaren Primer ist ziemlich umfangreich.

Schauen Sie sich das beste HOBBY-Zeug an, das 2020 zu bieten hat

Die FauxHammer Awards - Banner

Klicken Sie auf diesen Link und kaufen Sie Ihre Hobbyartikel bei Element Games für Großbritannien und Europa zur Unterstützung von FauxHammer.com - Code verwenden “FAUX2768”An der Kasse für doppelte Belohnungspunkte.

Unsere Partner / Hobby Stores

Unterstützen Sie FauxHammer.com auf Patreon

Werden Sie Patron!

FauxHammer - Neuestes Video auf YouTube

Wie, Kommentar, Hit the Bell & ABONNIEREN

The Army Painter - Warpaints Starter-Farbset

The Army Painter - Warpaints Starter-Farbset

Ein schönes kleines Starter-Set mit all deinen Grundfarben Weiß Schwarz, Braun, Fleisch. Zusammen mit einem Silber und Ihrem ersten Quickshade Wash. (Sie erhalten auch einen sehr einfachen Pinsel). Dies ist ein großartiges Starter-Set für einen Anfänger in der Armee oder für jemanden, der nur einen Vorgeschmack darauf haben möchte der Armeemaler Angebot.

Schauen Sie sich das beste HOBBY-Zeug an, das 2020 zu bieten hat

Die FauxHammer Awards - Banner

Klicken Sie auf diesen Link und kaufen Sie Ihre Hobbyartikel bei Element Games für Großbritannien und Europa zur Unterstützung von FauxHammer.com - Code verwenden “FAUX2768”An der Kasse für doppelte Belohnungspunkte.

Unsere Partner / Hobby Stores

Unterstützen Sie FauxHammer.com auf Patreon

Werden Sie Patron!

FauxHammer - Neuestes Video auf YouTube

Wie, Kommentar, Hit the Bell & ABONNIEREN

Der Army Painter - Quickshade Washes Set

TheThe Army Painter - Quickshade Washes Set Army Painter - Quickshade Washes Set

Das Quickshade Washes sind meiner Meinung nach der Höhepunkt von Der Armeemaler Angebot. Wenn nichts anderes in dieser Rezension Ihr Interesse geweckt hat, sollten Sie wirklich auf die Qyuickshade-Waschungen achten. Abhängig davon, wie Sie Ihre Minis schattieren, möchten Sie möglicherweise, dass dieses gesamte Set für jede Farbe, die Sie auftragen, eine farbige Tiefe verleiht und diesen Reichtum beibehält. Aber für alles, was typisch für Grimdark ist, Sanfter Ton, Starker Ton & Dunkler Ton sind die Trifecta ausgezeichneter Waschungen.

Schauen Sie sich das beste HOBBY-Zeug an, das 2020 zu bieten hat

Die FauxHammer Awards - Banner

Klicken Sie auf diesen Link und kaufen Sie Ihre Hobbyartikel bei Element Games für Großbritannien und Europa zur Unterstützung von FauxHammer.com - Code verwenden “FAUX2768”An der Kasse für doppelte Belohnungspunkte.

Unsere Partner / Hobby Stores

Unterstützen Sie FauxHammer.com auf Patreon

Werden Sie Patron!

FauxHammer - Neuestes Video auf YouTube

Wie, Kommentar, Hit the Bell & ABONNIEREN

The Army Painter - Warpaints Mega-Farbset

The Army Painter - Warpaints Mega-Farbset

Dies ist normalerweise das Starter-Set, für das sich jeder entscheidet. Wenn du interessiert bist der Armeemaler Angebot. Dieser Sweet Spot eines Sets deckt den Großteil Ihres Malbedarfs ab. Insgesamt 50 Warpaints bestehend aus; 39 Acryl Warpaints, 5 Metallic Warpaints, 4 Quickshade Washes und 2 Effekte Warpaints. Oh und ein Regimentspinsel. Die Mehrheit der Maler würde dies und vielleicht ein paar einzelne armeespezifische Farben wollen.

Wenn Sie dieses Set kaufen und das Sortiment lieben, können Sie jederzeit ganz einfach das komplette Set aufladen, indem Sie das kaufen "Wargamers Complete Upgrade Set" exklusiv im Online-Shop von The Army Painter.

Schauen Sie sich das beste HOBBY-Zeug an, das 2020 zu bieten hat

Die FauxHammer Awards - Banner

Klicken Sie auf diesen Link und kaufen Sie Ihre Hobbyartikel bei Element Games für Großbritannien und Europa zur Unterstützung von FauxHammer.com - Code verwenden “FAUX2768”An der Kasse für doppelte Belohnungspunkte.

Unsere Partner / Hobby Stores

Unterstützen Sie FauxHammer.com auf Patreon

Werden Sie Patron!

FauxHammer - Neuestes Video auf YouTube

Wie, Kommentar, Hit the Bell & ABONNIEREN

The Army Painter - Komplettes Warpaints-Set in limitierter Auflage

The Army Painter - Komplettes Warpaints-Set

Die große Papasammlung. Dies ist ein ausgezeichneter Wertesatz. Alle 124 Warpaints, bestehend aus 96 Acryl Warpaints, 8 Metallic Warpaints, 11 Quickshade Washes und 9 Effekte Warpaints. Das ist buchstäblich alles, was sie tun. Außerdem sind 5 der Wargamer-Pinsel enthalten. Dies ist das Set für diejenigen, die sich A leisten können und B sicher sind, dass sie voll in die gesamte Army Painter Range investiert sind. Es ist nicht gerade ein Impulskauf und es ist eine Limited Edition (aber was Limited bedeutet, weiß ich nicht genau). Wenn Sie sicher sind Der Armeemaler Reichweite ist für Sie. Holen Sie sich dieses unglaubliche Werteset, solange es verfügbar ist.

Schauen Sie sich das beste HOBBY-Zeug an, das 2020 zu bieten hat

Die FauxHammer Awards - Banner

Klicken Sie auf diesen Link und kaufen Sie Ihre Hobbyartikel bei Element Games für Großbritannien und Europa zur Unterstützung von FauxHammer.com - Code verwenden “FAUX2768”An der Kasse für doppelte Belohnungspunkte.

Unsere Partner / Hobby Stores

Unterstützen Sie FauxHammer.com auf Patreon

Werden Sie Patron!

FauxHammer - Neuestes Video auf YouTube

Wie, Kommentar, Hit the Bell & ABONNIEREN

Der Armeemaler - Quickshade

Der Armeemaler - Quickshade

Wenn die Dip-Technik oder die Dip- und Wick-Technik für Sie geeignet sind, beschleunigen diese Dosen Ihr Hobby-Malen ohne Ende. Auch eine Farbabstimmung zum Quickshade Washes. Dies bietet außerdem den zusätzlichen Vorteil, dass die Lackierung Ihres Modells während des Transports oder auf der Tischplatte fast vollständig geschützt wird. (Im Ernst, dieser Lack ist steinhart).

Schauen Sie sich das beste HOBBY-Zeug an, das 2020 zu bieten hat

Die FauxHammer Awards - Banner

Klicken Sie auf diesen Link und kaufen Sie Ihre Hobbyartikel bei Element Games für Großbritannien und Europa zur Unterstützung von FauxHammer.com - Code verwenden “FAUX2768”An der Kasse für doppelte Belohnungspunkte.

Unsere Partner / Hobby Stores

Unterstützen Sie FauxHammer.com auf Patreon

Werden Sie Patron!

FauxHammer - Neuestes Video auf YouTube

Wie, Kommentar, Hit the Bell & ABONNIEREN

Wird es mein Hobby verbessern?

Ohne Zweifel fand ich das Umschalten auf der Armeemaler Quickshade Washes hat das endgültige Aussehen meiner Modelle sofort verbessert. Die Metallics, die ich fand, waren auch viel einfacher zu verwenden und lieferten ein besseres Finish als die Farben, die normalerweise bei diesen Modellen verwendet werden.

Wenn Sie nach einer magischen Farbe suchen, die Sie plötzlich zu einem besseren Maler macht, dann tun diese das nicht. Zeit, Erfahrung und vor allem Geduld sind das, was Sie brauchen. Sie sind Farben wie alle anderen. Sie müssen sehen, wie sie funktionieren und mit den in diesem Artikel beschriebenen Stärken spielen.

Wenn Sie Ihr Hobby verbessern möchten, möchten Sie Ihre Modelle von Ihren Freunden abheben. Wenn Sie nur die Farbtöne, die Sie verwenden, auf eine andere Marke wie diese ändern, erhalten sie genug Unterschied, um genau das zu tun.

Wenn die Verbesserung Ihres Hobbys bedeutet, mehr Farbe für Ihr Geld zu bekommen, werden sie das auch tun.

Wenn es wichtig ist, eine größere Auswahl an Farben zu haben, werden sie dies auch tun.

Wenn Sie Ihr Hobby verbessern möchten, müssen Sie eine Armee so schnell wie möglich mit glatten Oberflächen und anständigen Schattierungen bemalen lassen. Hier ist eine Marke für Sie.

Abschließende Gedanken

VorteileNachteile
Quickshade Washes
Starke Metallics
Breiter Farbbereich
Farbabstimmungsgrundierungen
Quickshades
Preiswert
Viele Startoptionen
Breite Verfügbarkeit
Kostenlose Online-Malanleitungen
(Allgemein) Markenunabhängig
Gelartiges Medium
Inkonsistente Abdeckung
Schütteln, bis deine Arme weh tun
Das Mischen von Bällen ist notwendig
Reinigung Quickshades
Schüttle sie weiter
Schwache Farbpalette für Effektfarben
In-Box-Präsentation
Zahlreiche geteilte Ausläufe
Zittern Sie immer noch?

Insgesamt würde ich dieser ganzen Reihe 4 Sterne (von 5) für ihren soliden, sachlichen Ansatz geben. Diese Farben „machen genau das, was sie sagen“ und es ist so schade, dass eine Mauerfarbenfirma das bereits als Slogan hat. Es ist einfach so passend hier.

Ich habe oben in der Spalte Nachteile eine inkonsistente Abdeckung hinzugefügt. Viele Leute sagen das und ich muss zustimmen. Ich habe dies so ziemlich gelöst, indem ich das zusätzliche Medium, das den Flaschen hinzugefügt wurde, und das kraftunterstützte Mischen verstanden habe. Aber die meisten Leute haben oder können den Kauf nicht wirklich rechtfertigen ein Wirbelmischer (obwohl sie verdammt cool sind!) Nur um eine Reihe von Farben zu verwenden. Sie können die Pipettenkappe jedoch jederzeit abziehen und vor dem ersten Gebrauch mit einer alten Bürste gut mischen.

Diese Dicke ist jedoch auf das gelartige Medium zurückzuführen, das meiner Meinung nach eine der größten Stärken dieses Bereichs ist. Sie müssen lernen, in einigen anderen Bereichen damit zu arbeiten, an die Sie vielleicht gewöhnt sind, aber sobald Sie dies tun, werden Sie feststellen, dass dies ein Vorteil ist. Es gleicht sich etwas aus und erhöht sogar die Arbeitszeit nur geringfügig. Sie müssen es verwässern, um zu verhindern, dass kleinere Details verstopfen. Dies bedeutet, dass es einige der oben genannten Eigenschaften verliert, aber das Gleichgewicht zu finden, ist immer das Geheimnis, um einzelne Farben zu beherrschen.

Die Inkonsistenzen des Sortiments sind auch mit einer Vielzahl von positiven Aspekten verbunden! Sicher, wir hatten eine Farbe, die unerklärlicherweise nicht zu freundlich sprühen würde. Aber im Gegensatz dazu hatten wir eine riesige Auswahl an Weißtönen und anderen hellen Farben, die eine ausgezeichnete Fließfähigkeit und Deckkraft aufweisen, die ich einfach nicht erwartet hatte.

Einfach ausgedrückt, wenn Sie ein Kriegsspiel- / Armeemaler sind, versuchen Sie nur, Ihre Armeen auf den Tischstandard zu bringen. Der Ansatz SPRAY, PAINT, DIP, DONE ist sehr, sehr schnell. Insbesondere die SPRAY & DIP-Teile bieten die größten Zeiteinsparungen. Das heißt, die einzige Zeit, die verbracht wird, ist auf der Ebene PAINT (das lustige Bit). Die DONE-Phase kann so komplex sein wie das Hinzufügen detaillierter Funktionen oder so einfach wie das Packen Ihrer Minis in eine Box, sobald sie trocken und spielbereit sind.

Als Beispiel hier der Rest des alten Space Marines Squad, mit dem ich diesen Artikel begonnen habe. Ich habe diese an ein paar Abenden gemalt. Mit der grundlegendsten Version dieses Prozesses (einschließlich einer Trockenbürste des Grüns). Es wäre schneller gegangen, aber ich wartete darauf, dass die Farbe vollständig getrocknet war.

Als Hobby-Maler, der es einfach liebt, sich zu entspannen, finden Sie hier eine Reihe anständiger Farben, die Sie durcharbeiten können, ohne die Bank zu sprengen.

Als Displaymaler gibt es hier einige zusätzliche Farben, mit denen Sie spielen können. Wenn Sie das nicht ausprobiert haben Quickshade Washes oder Metallics. Bitte probieren Sie es aus, Sie werden sie wahrscheinlich lieben.

Der wahre Grund, in diese Marke zu investieren, liegt in ihrer Selbsterkenntnis. Der Armeemaler Das Team geht nicht raus und schreit: "Das sind die besten Farben!". Der Ansatz ist mehr; Hier finden Sie eine große Auswahl an Farben für Ihre Armeen, die wir zu einem angemessenen Preis verkaufen.

Also werde ich sagen, probieren Sie einige aus, die Chancen stehen gut, Sie werden sie wirklich genießen.

Schauen Sie sich das beste HOBBY-Zeug an, das 2020 zu bieten hat

Die FauxHammer Awards - Banner

Klicken Sie auf diesen Link und kaufen Sie Ihre Hobbyartikel bei Element Games für Großbritannien und Europa zur Unterstützung von FauxHammer.com - Code verwenden “FAUX2768”An der Kasse für doppelte Belohnungspunkte.

Unsere Partner / Hobby Stores

Unterstützen Sie FauxHammer.com auf Patreon

Werden Sie Patron!

FauxHammer - Neuestes Video auf YouTube

Wie, Kommentar, Hit the Bell & ABONNIEREN

Folgen Sie FauxHammer, indem Sie die Website abonnieren (siehe unten). Sie können auch auf Twitter oder Facebook folgen, um die neuesten Updates zu erhalten.

Was halten Sie von dieser eingehenden Überprüfung? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Autor

  • Selbsternannter Chefredakteur von FauxHammer.com - Aber ich muss dem Team dafür danken, dass es existiert und es mir ermöglicht, mir eine Rolle zu geben - ohne sie bin ich nur ein Nerd mit einem Computer und einer Plastiksucht.

Zusammenfassung
Prüfungsdatum
Überprüfter Artikel
The Army Painter - Warpaints Range
Autorenbewertung
41star1star1star1stargrau
Produktname
Die Armee Maler Warpaints
Über FauxHammer 221 Artikel
Selbsternannter Chefredakteur von FauxHammer.com - Aber ich muss dem Team dafür danken, dass es existiert und es mir ermöglicht, mir eine Rolle zu geben - ohne sie bin ich nur ein Nerd mit einem Computer und einer Plastiksucht.

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .