Adam Abramowicz - Der Armeemaler - Fragen Sie den Künstler

Die FauxHammer Awards - Banner
Über 100 Geschenkideen für Miniaturmaler - Banner

Bitte beachten Sie: Diese Seite verwendet Affiliate-Links. Unsere Partner werden in der Seitenleiste auf angezeigt die Homepage

Fragen Sie den Künstler - Adam Abramowicsz - The Army Painter - Featured

Meine Damen und Herren, lasst uns mit dem Künstler dieser Woche, Adam Abramowicz, Media Director für, loslegen Der Armeemaler!

Inhaltsverzeichnis Show

HIER KLICKEN, UM SCHAU DIR DAS BESTE HOBBY-KIT AN, DAS 2021 ZU BIETEN HAT

Klicken Sie auf diesen Link und kaufen Sie Ihre Hobbyartikel bei Element Games für Großbritannien und Europa zur Unterstützung von FauxHammer.com - Code verwenden “FAUX2768”An der Kasse für doppelte Belohnungspunkte.

MTechCave-Anzeige

Unsere Partner / Hobby Stores

Unterstützen Sie FauxHammer.com auf Patreon

FauxHammer - Neuestes Video auf YouTube

Wie, Kommentar, Hit the Bell & ABONNIEREN

Treten Sie unserem Discord-Server bei – Klicken Sie hier

Discord-Logo+Wortzeichen-Farbe

Dank meines neu entdeckten Einflussbereichs (auch bekannt als Fauxhammers bereits bestehende Beziehung) konnte ich mit Adam über sprechen Der Armeemaler. In Übereinstimmung mit dem ursprünglichen Geist der Serie wollte ich mehr über den Mann hinter der Kamera bei erfahren Der Armeemaler.

Fragen Sie den Künstler - Adam Abramowicsz - The Army Painter Logo

Obwohl wir einige produktspezifische Fragen stellen, halten wir es für wichtig, die Leidenschaft für das Produkt, die Motivation für das Merch usw. zu betonen. (Eine Sache, die meine langjährigen Leser wissen und neue Leser werden es bald herausfinden. Ich bin süchtig nach Alliteration.) Lehnen Sie sich also zurück und machen Sie es sich gemütlich, wenn wir den Marketing Director bei treffen Der Armeemaler: Adam Abramowicz!

Wer bist du / Was ist dein Platz im Hobby?

Fragen Sie den Künstler - Adam Abramowicsz - Profilbild

Mein Name ist Adam Abramowicz, ich bin der Media Director bei Der Armeemaler. Ich bin hauptsächlich für unsere Video-Tutorials und die Kommunikation in sozialen Medien verantwortlich, aber ich bin auch der Mann bei Veranstaltungen und arbeite mit Veranstaltungen und Mitarbeitern wie FauxHammer zusammen, um unsere Hobbykollegen auf neue und aufregende Weise zu erreichen.

Ich war früher ein etwas wettbewerbsfähiger Maler und bin immer noch ein wettbewerbsfähiger Spieler als Schöpfer und Moderator des besten allgemeinen Podcasts und aktueller Trainer der WTC: Team America.

Wie lange bist du überhaupt im Hobby?

Alles begann 1996-7. Ich habe im Sommer meine Cousins im Bundesstaat New York besucht. Wir lasen den Herrn der Ringe und bauten Mittelerde aus Legos in ihrem Keller. Mein Onkel brachte uns zu Besorgungen in das Einkaufszentrum und wir stießen auf einen Warhammer-Laden. Wir haben Elfen, Orks und Ritter gesehen! Von da an waren meine Cousins und ich passive Sammler und Maler. Ich verlor den Kontakt mit dem Hobby, als ich mit der High School anfing und begann, Sport und Mädchen zu jagen, um um 2004 wieder dorthin zurückzukehren. Tau war freigelassen worden, und meine damalige Freundin erledigte Missionsarbeit irgendwo in Südamerika.

Ich fing wieder an zu sammeln und zu malen, aber als die Schule wieder anfing, wurden die Modelle weggeräumt. Ein paar Jahre später, nach einer langen Radtour mit einigen Freunden, tranken wir Bier und hingen am Pool herum, als einer von ihnen eine Poolnudel wie ein Turnier unter seinen Arm warf und schrie: „Ich bin ein Brettonian Knight!“ als er betrunken in den Pool fiel. Als er aus dem Wasser kam, sagte ich: "Also du ..." Und er sagte: "Ja, total." Am nächsten Tag besuchten wir einen örtlichen Hobbyladen und der Rest war Geschichte. Ich habe seitdem gemalt und gespielt.

Was hat dich anfangs in das Hobby hineingezogen?

Für mich ging es darum, meine eigene Armee anzupassen und in die Schlacht zu ziehen. Meine Tagträume zum Leben erwecken und sie durch Farbe und Plastik oder Zinn manifestieren sehen, und wenn unbedingt notwendig ... Harz.

Dann bin ich hinter bestimmten Spielen und Armeen in die Überlieferung geraten, und als totaler Science-Fiction- und Fantasy-Fan war ich total begeistert. Anfangs denke ich jedoch, dass es etwas war, das meine Cousins Alex, Jason und mich miteinander verband alle altersnah, lebten aber so weit weg. Wir haben uns nur ein- oder zweimal im Jahr gesehen. Als wir das taten, war es eine großartige Gelegenheit, unsere Lackierungen vorzuführen.

Was magst du am meisten am Hobby?

Während ich subtile Konvertierungen mag, würde ich sagen, dass es zwei Dinge gibt, die mir am besten gefallen.

1) Diese Aufregung, wenn Sie eine neue Charge von Modellen erhalten, um eine neue Einheit oder Abteilung zu bauen, und Sie sich bemühen, die Basen und Angüsse zu organisieren, und langsam sehen, wie sich ein flacher Spritzguss in die Modelle verwandelt, die Sie malen und um den Tisch schieben zum glorreichen Sieg oder zur qualvollen Niederlage.

Fragen Sie den Künstler - Adam Abramowicsz - Deathwing Captain Tutorial

2) und dies ist ein seltsamer Schritt, aber dieser letzte Schritt, nachdem Sie Ihre Modelle bemalt haben und einen großen Pinsel wie unseren Monsterpinsel haben und einfach willkürlich auf diese schwarze Farbe um den Rand der Basis klatschen. Es ist langweilig und eintönig, und man wird ein bisschen schlampig (unvermeidlich), aber es ist die letzte Strecke bis zur Ziellinie. Im Gegensatz zu vielen Malern liebe ich es.

Wie haben Sie Ihre Fähigkeiten verfeinert?

Während es viele Maler gab, die mich im Laufe der Jahre inspiriert haben, und zum Glück für mich heute kann ich mit vielen von ihnen durcharbeiten Der ArmeemalerEin Großteil davon stammt aus Versuch und Irrtum. Und die Erkenntnis, dass es keine echten Abkürzungen gibt, nur verfeinerte Techniken. Auch mit dem Quickshade Die Tauchmethode ist nicht narrensicher. Aber für diejenigen, die es beherrschen, sind die Ergebnisse erstaunlich!

Welche Modelltypen interessieren Sie am meisten?

Minis sicher, ich male auch gerne Fahrzeuge. Das liegt wahrscheinlich daran, dass ich mit meinem Großvater Modelle der alten Schule zusammengebaut habe.

Was ist dein Lieblings-Tabletop-Spiel?

Warhammer 40K: Ich spiele Marines in allen Formen und Größen.

Mein benutzerdefiniertes Kapitel 'Die Fäuste AdelphiSind wirklich lustig, weil ich sie in einer Woche als Blood Angels und in der nächsten als Raptors spielen kann. Ich habe auch eine beängstigende Menge an Tyraniden und Genestealer Cult. Ich habe keine Ahnung, wie es passiert ist, nur eines Tages haben sich 400 Alien- und Alien-Hybridmodelle sozusagen selbst zusammengesetzt und bemalt und dann habe ich eine Schublade geöffnet und es war doppelt so viel zusammengebaut und nicht grundiert. Ich glaube ich habe einen Befall. Oder… ein Aufstand!

Fragen Sie den Künstler - Adam Abramowicsz - Der Armeemaler - Fäuste Adelphi Panzer

Saga: Age of Magic ist ein großes Thema Der Armeemaler. Es ist nicht nur ein großartiger Kernregelsatz, der im Grunde unmöglich zu brechen ist, sondern Sie können praktisch jedes gewünschte Modell verwenden, vorausgesetzt, es passt auf die richtige Größe. Zum Beispiel spielt Bo Drunken Dwarfs als Untote. Ein Haufen kotzender Minimodelle mit ausgeblendeten Charakteren, die auf riesigen Hähnen reiten.

Ich bin etwas passiver und spiele Lords of the Wild. Ich ziehe Modelle aus Age of Sigmar: Sylvaneth und Steamforged Games: Guild Ball, um eine Armee aufzustellen, die eine Ode an meine erste Liebe ist: Waldelfen.

Welchen Rat würden Sie jemandem geben, der daran interessiert ist, das Hobby zu beginnen?

Sie wissen es wirklich nie, bis Sie es versuchen. Ich treffe viele Leute, die Angst haben, etwas auszuprobieren oder sogar ihren ersten Anstrich aufzutragen, weil sie das Modell nicht „ruinieren“ wollen. Ich erinnere sie immer daran, dass die Farbe übermalt oder entfernt werden kann und das Modell weiterhin erhalten bleibt. Wenn Sie nur Farbe hinzufügen, ist Ihr Versuch eine Verbesserung. Ich empfehle immer, alte Modelle aufzubewahren, damit Sie Ihren Fortschritt verfolgen können.

Wie ich immer sage, „Die Magie der Miniaturmalerei besteht darin, dass sie so einfach oder so herausfordernd sein kann, wie Sie es möchten. Aber mit den richtigen Techniken werden Sie mit Sicherheit großartige Ergebnisse erzielen. “ 

Fragen Sie den Künstler - Adam Abramowicsz - Feather Drybrush Tutorial

Es geht darum, diese Techniken zu verfeinern. Das Muskelgedächtnis spielt bei jeder Aktivität eine so große Rolle. Einschließlich Malerei.

Welchen Rat würden Sie jemandem geben, der Schwierigkeiten hat, Motivation zum Abschluss eines Projekts zu finden?

Was für mich funktioniert, funktioniert nicht für alle, ich male jedoch eher in Chargen. Als ehemaliger Auftragsmaler und begeisterter Wettkampfspieler verstärke ich meine Kräfte immer und etwas heftiger. Es sind die gleichen Farben, nur verschiedene Modelle. Es kann anstrengend werden. Deshalb möchte ich einen Haltepunkt festlegen, bevor ich überhaupt anfange.

  • Schritt 1) Montieren und stützen Sie das Modell.
  • Schritt 2) Tragen Sie die Grundtöne und Glanzlichter mit einer Airbrush auf.
  • Schritt 3) Malen Sie jede Freihandarbeit [meine Armeen haben viele Steine, weil ich mich selbst hasse].
  • Schritt 4) Waschen Sie die Hauptteile des Modells.
  • Schritt 5) Obwohl sie nicht perfekt sind, haben sie einen soliden Tischstandard.

Also erlaube ich mir, mit den Modellen zu spielen und zu sehen, wie sie in der Liste funktionieren, an der ich arbeite.

Nach Schritt 5 mache ich normalerweise eine kleine Pause. Und nachdem ich sie in ein paar Spielen eingesetzt habe, werde ich entweder eine Menge Motivation haben, sie zu beenden, weil sie funktioniert haben, und ich möchte, dass sie sofort auf meiner Liste stehen. Oder sie schließen sich für einen weiteren Tag der Island of Misfit Works in Progress an. Motivation ist schwer zu erzwingen, aber das Hinzufügen von Disziplin kann sich bei jedem Projekt auszahlen.

Welche Ressourcen würden Sie zur Inspiration empfehlen?

Ich empfehle immer nur Leute zu fragen. Sam Lenz ist ein Gott unter den Malern, so ist es auch Duncan Rhodesoder jede Berühmtheit, die Sie in den Videos und im Internet sehen.

Aber sie sind alle wirklich nett, verfügbar und offen. Sie sind Farbnerds wie du und ich. Meistens sind sie wahrscheinlich genauso aufgeregt, auch Ihre Arbeit zu sehen. Hab also keine Angst, ein bisschen sozial zu sein, stell dich da raus. Das Schlimmste, was passieren kann, ist, dass sie dich ignorieren. In diesem Fall wolltest du ihren Rat wahrscheinlich sowieso nicht.

Was ist Ihre größte Leistung im Hobby?

Ich würde lügen, wenn ich sagen würde, von eingestellt zu werden Der Armeemaler war keiner von ihnen. Es ist eine großartige Firma, für die man arbeiten kann, und es ist voll von engagierten Hobbyisten.

Bo und Jonas, die Gründer, leisten wirklich großartige Arbeit, um eine familiäre Atmosphäre aufrechtzuerhalten, selbst in besonders schwierigen Zeiten, in denen wir die Kerze an beiden Enden verbrennen.

Es ist großartig, für ein Unternehmen zu arbeiten, das die Arbeit, die Sie in das Unternehmen gesteckt haben, schätzt. Ich würde auch sagen, dass der Gewinn des besten Generals in Warzone: Atlanta, ein dreijähriges Ziel von mir, auch dort oben ziemlich hoch war. Und es ist eine absolute Ehre, meine Nation beim WTC zu vertreten.

Was war Ihr denkwürdigstes Hindernis?

Im Leben dreht sich alles um die Hindernisse, oder? Wenn wir daraus lernen, wie wir sie überwinden, wachsen wir. Ich habe mich im Hobby und außerhalb viel damit auseinandergesetzt, und der Schlüssel zur Überwindung jeder Herausforderung besteht darin, nie aufzuhören, an sich selbst zu glauben. Es klingt klischeehaft, ich weiß, aber es ist wahr. Wenn Sie sich immer wieder sagen, dass Sie nicht nass mischen oder Airbrush machen können, oder fragen Sie unser Mädchen oder diesen Jungen oder gehen Sie diesem Job nach, dann werden Sie es nie tun.

Wayne Gretzky hat einmal berühmt gesagt: "Sie verlieren 100% der Tabletop-Spiele, wenn Sie nie würfeln." Richtig? Richtig.

Was müssen Sie verbessern?

Ich bin kein guter Modellbauer, wenn es um Bildhauerei geht. Was lustig ist, weil ich in der High School und im College viele Brillen genommen habe. Ich habe einfach nicht genug Zeit darauf verwendet, es zu lernen. Gleiches gilt für die Beantragung von Überweisungen.

Fragen Sie den Künstler - Adam Abramowicz - Common Item Package

Das ist eine Sache, die ich jedoch aufgeben möchte. Einfach freihändig. Das sollte ein Hashtag sein ...

Nennen wir es! #JustFreehandIt

Welches Werkzeug ist Ihrer Meinung nach Ihre Geheimwaffe?

Ich würde mich zwar nie als Maler der Meisterklasse bezeichnen, aber ich werde niemals einen Goldenen Dämon oder einen Kristallpinsel gewinnen, vielleicht könnte ich das, aber ich genieße es wirklich, schnell viele wirklich schöne Ergebnisse zu erzielen.

Ich denke, deshalb passt ich so gut dazu Der Armeemaler, wo es buchstäblich darum geht, Armeen zu malen. Ich bin sehr stolz darauf, auf jeden Fall eine der am besten bemalten Armeen zu haben und trotzdem in der Lage zu sein, auf einem wettbewerbsfähigen Niveau zu spielen. Und ich denke, vieles läuft darauf hinaus, Ihre Ressourcen gut zuzuweisen.

Ihre Ressourcen beim Malen sind im Wesentlichen Geschick und Zeit. Konzentrieren Sie sich auf die Dinge, in denen Sie gut sind, und verbringen Sie weniger Zeit mit den Dingen, die Sie nicht sind. Wenn Sie wirklich gut im Verwittern sind, aber nicht so gut im Hervorheben von Kanten, spielen Sie Ihre Stärken aus - besonders wenn Sie versuchen, eine Armee auf einem hohen Niveau zu bringen. Für mich geht es normalerweise darum, ein auffälliges Farbschema auszuwählen und es gut auszuführen.

Wenn Sie es festnageln, ist es schwierig, es durcheinander zu bringen, wenn es aufgeschäumt, gespült, wiederholt und das 300. Modell in 20 Tagen fertiggestellt ist.

Wenn es ein einziges Werkzeug in meinem Arsenal sein müsste. Das ist eine wirklich schwierige Frage. Ich denke, mein Wargamer: Character Brush ist vielleicht der beste Allround-Pinsel auf dem Markt, und ich habe meinen so oft missbraucht, dass ich immer noch 90% des Gemäldes bekomme, das ich für ein bestimmtes Projekt mache.

Ich verlasse mich auch stark auf unsere Quickshade Wash Mischmedium. Für meine Fäuste Adelphi haben sie minzige bläuliche Grüns wie Hydra Türkis und Kraken Haut und in der Lage zu sein, meine eigenen Waschungen zu mischen und sie auf die perfekte Konsistenz zu verdünnen, ist ein Ass in meiner Gesäßtasche. Es ist auch Magie in einer Flasche, wenn Sie es mit unserer kombinieren Trockener Rost Effektfarbe, da sie für wirklich auffällige Rosteffekte sorgt.

Wie lange bewerben Sie Ihre Marke schon?

Während ich in der Vergangenheit ein Auftragsmaler war, denke ich mehr als alles andere, dass ich mich kopfüber in die Community gestürzt habe (siehe meinen Kommentar zu den Ratschlägen oben). Das an und für sich hat mir die Möglichkeit gegeben, zur richtigen Zeit vor den richtigen Leuten zu sein und am Ende des Tages eine Verbindung herzustellen.

Ob es war Der beste allgemeine Podcast, Team America oder Der Armeemaler. Wenn ich nicht als Berater an einer Veranstaltung für ein anderes Unternehmen teilgenommen hätte, hätte ich Bo nie getroffen. Hätte ich nicht die Gelegenheit genutzt, nur Hallo zu sagen, wäre ich nicht dort, wo ich heute bin.

Sie müssen sich Möglichkeiten schaffen.

Was sind Ihre Social Media Kanäle?

www.TheArmypainter.com, @ TheArmyPainter Wo immer Sie digital sammeln möchten und ob Sie mein sehr zurückhaltendes persönliches Projekt sehen möchten, das ich entwickelt habe und zu dem ich inspiriert wurde @IDcardproject, Die Fäuste Adelphi, mit allen Mitteln.

Ich hoffe, dort oben mehr persönliche Projekte zu bekommen, wenn sich die Dinge etwas beruhigen.

Was war der Moment, als Sie realisierten, dass dies etwas war, das Sie mehr als nur ein Hobby verfolgen wollten?

Ich habe mich immer in das gestürzt, worüber ich leidenschaftlich bin. Ob es darum ging, Filme zu machen, Fahrrad zu fahren oder Minis zu malen, ich denke, es musste passieren.

Was ist das erste, was Sie berücksichtigen, bevor Sie ein Projekt starten?

Ist das ein Model, das ich spielen möchte? Wenn nicht, kann ich eine konvertieren, die cooler ist, weil die Regeln funktionieren.

Wie halten Sie Ihre Projekte organisiert?

Arbeit steht immer an erster Stelle. Selbst wenn ich die letzte Einheit für ein bevorstehendes Ereignis malen möchte, muss ich Prioritäten setzen. Auch wenn es bedeutet, das Mitternachtsöl zu verbrennen.

Haben Sie jemals ein Projekt verlassen? 

Ja. Ich habe das Glück, dass ich keine Auftragsarbeiten machen muss, nicht, dass irgendetwas daran falsch ist, es ist ein edler Beruf, aber für mich wurde es einfach zu viel.

Wenn ich jetzt etwas male, dann weil ich es will oder weil ein größeres Bild auf dem Spiel steht. Ob es sich um eine neue Lizenz, eine Zusammenarbeit oder eine Version handelt. So macht Malen auch unter Druck richtig Spaß.

Das heißt, ich hatte einmal in meinen Provisionstagen einen Kunden, der mich bat, etwas zu malen, das fragwürdig rassistisch war, und darüber bin ich nicht einmal für Geld. In Wahrheit kein Geldbetrag.

Für mich, egal welchen Job ich mache, ich möchte stolz auf das fertige Projekt sein und ich denke, es ist vollkommen in Ordnung für Künstler, eine Linie in den Sand zu ziehen.

Fragen Sie den Künstler - Adam Abramowicz - Effects Paint

Auch nie verhandeln. Während es meine Aufgabe ist, immer mehr Menschen davon zu überzeugen, dass Malen wirklich Spaß macht, und es zu versuchen. Ich habe Auftragsmalerei gemacht und weiß, wie wertvoll das für einige Maler und Kunden ist - als Künstler sollten Sie Ihre Arbeit niemals unterschätzen.

Was ist der größte Fehler, den Sie gemacht haben? Wie hast du dich erholt?

Unfälle? Wir machen keine Unfälle. Nur fröhliche kleine Fehler, oder?

Ich habe viele Fehler gemacht und es ist nichts Falsches daran, einen Fehler zu machen. Es ist nur Plastik und Farbe. Sie können jederzeit zurückgehen und erneut beginnen oder damit arbeiten und Ihren Fehler in etwas Sinnvolles im Projekt verwandeln.

Zum Beispiel war es in meiner allerersten Armee und wohl auch in der Armee, mit der ich die Best Painted Awards gewonnen habe - (mein guter Freund und Teamkollege im Team USA, Frankie bei Frontline Gaming, besitzt es jetzt) - eine Tau-Armee und es war mein erster Versuch, eine ganze Armee auf einmal zu malen. Über 3.000 Modellpunkte. Es war auch mein erstes Airbrushing. Ich war ein absoluter Neuling und niemand hatte mir gesagt, dass man mit einer Airbrush nicht so waschen kann wie mit Acrylfarbe.

Nachdem ich alle Knochenpanzer gestrichen und leuchtend rote Akzente ausgeblendet hatte, versuchte ich, eine Wäsche aufzutragen. Fast sofort begann meine Airbrush, Farbflecken auf das gesamte Modell zu spritzen und zu spritzen. Ich war völlig erschüttert. Es waren mehrere Wochen Arbeit… nur… verloren.

Nach langem Nachdenken dachte ich, ich könnte den bespritzten Effekt auf den Rest des Modells und dann auf den Rest der Armee übertragen. Ich fuhr fort, die Technik des Spritzens der Wäsche überall zu verfeinern, um eine sehr grimmige und abgenutzte Rüstung zu schaffen. Nachdem sie den Rest der Modelle fertiggestellt hatten, sahen sie fantastisch, einheitlich und einzigartig aus. Ich hatte so viele Leute gefragt, wie ich die subtile, vielschichtige Verwitterung erreicht habe, und mir erzählt, dass sie noch nie eine so gemalte Tau-Armee gesehen hatten.

Bei den nächsten drei Events, an denen ich teilnahm, gewann ich Best Painted, darunter mein erstes richtiges Grand Tournament und viele danach.

Glückliche kleine Unfälle.

In welchem Moment wurde Ihnen klar, dass die Herstellung und der Verkauf von Ausrüstung etwas war, das Sie mehr als nur als Hobby verfolgen wollten?

Um ehrlich zu sein, hatte ich diesen a-ha-Moment nie wirklich. Es ist nur so etwas passiert, weil ich wusste, dass es etwas war, in dem ich halbwegs anständig war.

Ich kann vor der Kamera sprechen, dafür habe ich mich in meinen College- und Highschool-Jahren als Radio- und Fernsehmoderator ausgebildet. Und ich kann ziemlich gut malen. Ich hätte nie gedacht, beides zu kombinieren, bis mir Bo und Jonas die Gelegenheit dazu gegeben hätten Der Armeemaler. Ich denke, das war der a-ha-Moment.

Diese Jungs haben an mich geglaubt und respektieren meine Talente und Grenzen und es ist eine großartige Beziehung. Ich weiß ich bin soll Um das zu sagen, aber ehrlich gesagt habe ich einen Traumjob und ich liebe es, dafür zu arbeiten Der Armeemaler.

Ich spreche allgemeiner für das Unternehmen und denke, dass es für Bo und Jonas etwas ähnlich war, als sie es vor 13 Jahren gründeten. Sie hatten lange Zeit in der Branche gearbeitet, weil es etwas war, worüber sie leidenschaftlich waren, und eines Tages hatten sie diese Idee für ein Produkt, das es auf dem Markt noch nie gab. Quickshade war geboren. Aus einem roten Schuppen in Bo's Hinterhof wurden Pinsel und Color Primer Sprays (damals eine Branche) und dann eine vollständige Acrylfarben- und Zubehörlinie mit Zehntausenden von Einzelhändlern auf der ganzen Welt.

Es ist tatsächlich ziemlich bemerkenswert, besonders angesichts des Wachstums, das ich in den drei Jahren, in denen ich involviert war, gesehen habe. Es ist erstaunlich. Als einziger Amerikaner in der Firma kann ich sagen, dass es der amerikanische Traum ist, der gerade in Dänemark stattfindet.

Was war das schwierigste Hindernis, das Sie auf Ihrem Weg zum Produktanbieter überwinden mussten?

Es ist schwer zu sagen, da ich von Anfang an nicht da war. Davon abgesehen gibt es im Grunde nur eine Handvoll Marken, die diese Branche wirklich dominieren und vorantreiben. Die Hobby- und Spielebranche kann volatil sein, da Modeerscheinungen kommen und gehen und die Wirtschaft wächst und schwindet.

Der Armeemaler begann in einem Schuppen und ist heute eine der weltweit führenden Marken für Farben und Accessoires. Ich denke, dass die Wurzel dafür in den bereitgestellten Qualitätsprodukten liegt, die günstig sind und verfügbar sind. Es kommt nicht oft vor, dass unsere Farben bei einem Einzelhändler nicht auf Lager sind, und das liegt daran, dass wir hart daran arbeiten, die Nachfrage nach unseren Kunden zu befriedigen.

Ich sage Einzelhändlern immer, dass die schwerste Flasche Farbe, die sie verkaufen können, eine ist, die sie nicht auf Lager haben können. Kundenservice ist der Schlüssel, und das haben Bo und Jonas in jedem einzelnen Mitglied ihres Teams verankert.

Was war die lohnendste Erfahrung, die Sie als Unternehmen gemacht haben?

Ich glaube, dass jedes Mal, wenn wir von einem Einzelhändler oder Kunden eine glückliche und positive Antwort erhalten, dies die lohnendste Erfahrung ist. Wir haben das Glück, dass wir das ziemlich oft erleben. Das macht uns alle sehr stolz und deshalb können wir hinter unseren Produkten stehen.

Wenn Sie etwas tun könnten, um Ihren Firmenfußabdruck zu vergrößern, was wäre das?

Nun, wir sind im Grunde schon überall. Wir sind von Disney und Lucas Films zugelassen, produzieren die offiziellen Marvelous Pigments von Nolzur für D & D und entwickeln ständig neue Produkte wie unsere Wet Palette, Airbrush Medium und die neue Masterclass Drybrush-Reihe, die noch vorbestellt werden kann!

Ich denke, wir können auf dem Airbrush-Markt wachsen, und unsere Kunden verlangen viel danach! Ich würde auch gerne sehen, wie wir unsere erweitern Quickshade Angebot.

Fragen Sie den Künstler - Adam Abramowicsz - Quickshade

Wenn du fragst Kenny Boucher von Next Level Painting, sie sind "Die besten Waschungen im Spiel, dawg!" Wenn die Kunden es wollen, werden wir versuchen, einen Weg zu finden, es zu machen und es allgemein verfügbar zu machen, damit sie ihr Hobby besser genießen und verbessern können.

Was unterscheidet Sie von Ihren Produkten von Ihrer Konkurrenz?

Ich weiß, dass Ehrlichkeit und Integrität normalerweise nicht mit Farben und Accessoires verbunden sind, aber das fällt mir zuerst ein.

Wir verstecken uns nicht hinter einem Marketing mit großem Budget. Wir versuchen ehrlich, die absolut besten Produkte zu den besten Preisen herzustellen (wir haben immer noch mehr Minis zu kaufen!).

Ich würde also sagen, es geht weniger um die Produkte als um die Menschen hinter den Produkten, die uns von der Konkurrenz abheben. Wir stellen die Produkte her, die wir verwenden möchten, weil wir Gamer und Maler sind, und wir arbeiten sehr hart daran, dass Sie darauf zugreifen können.

Wenn Sie einen Content Creator oder ein Event als Sponsor gewinnen könnten, wer wäre das und warum?

Beeindruckend. Ich bin wirklich hier auf der Stelle. Wir haben das große Privileg, mit einer Vielzahl sehr talentierter Maler aller Bandbreiten zusammenzuarbeiten. Ich bin ein großer persönlicher Fan von Andy Wardle und Sam LenzIch schätze Scott auch sehr Miniac's Perspektive und Herangehensweise, aber er ist jemand, den wir nicht wirklich für eine Überprüfung festnageln können.

Naomi hat auch etwas so Skurriles an sich Schwert und Steeles Kanal. Ich habe das Gefühl, dass sie dieses Gefühl, das ich als Teenager hatte, als ich in dieses Hobby einstieg, wirklich fesselt. Es ist wirklich zugänglich und ehrlich und ich finde es sehr charmant.

Dana Howl ist auch toll. Bodenständig, und ihre Videos haben einen Stil, der wirklich einzigartig und ganz für sich ist. Was ich sehr gerne sehe, sind neue Leute in der Hobby-, Mal- und Gaming-Community. Ich finde es toll, dass wir jetzt mehr Frauen als je zuvor spielen als je zuvor, und ich würde gerne sehen, wie mehr von ihnen in und für die Community kreieren.

Also werde ich den bürokratischen Ansatz verfolgen und nicht einen Inhaltsersteller auswählen, sondern stattdessen jeden herausfordern, der nächste Inhaltsersteller zu sein Der Armeemaler sollte mit arbeiten. Stellen Sie sich einfach da raus, seien Sie sich selbst und sehen Sie, was Sie tun können. Wenn Sie inzwischen ein Thema bemerken: Haben Sie keine Angst, sich dort hinzustellen und die Gelegenheit zu schaffen!

Gibt es ein Produkt in Ihrer Produktpalette, für das Sie gerade werben, und wenn ja, was ist das und warum brauchen wir es?

2020 sollte ein wirklich verrücktes Jahr für neue Produktveröffentlichungen werden, aber die Covid-Pandemie hat wirklich viel davon in den Griff bekommen. Die Zielpfosten setzen uns fort, wann und wie wir bestimmte Produkte auf den Markt bringen können, allein aufgrund der weltweit veränderten Nachfrage nach Fertigung und Rohstoffen.

Das heißt, wir hatten das Glück, sogar gesegnet, dass wir, wenn die Dinge am Anfang sehr trostlos aussahen, jetzt einige unserer besten Zuwächse als Unternehmen sehen. Wir haben unsere Belegschaft seit Beginn von Covid mehr als verdoppelt und sind zum ersten Mal seit 12 Jahren in eine neue Fabrik umgezogen. Wir sind gespannt auf das, was kommen wird, und das alles dank der Unterstützung von Hobbyisten wie Ihnen!

Um auf Ihre ursprüngliche Frage zurückzukommen, habe ich kurz unser Masterclass Drybrush Set erwähnt. Daran arbeite ich zusammen mit dem Team schon eine Weile. In seinen vielen Iterationen hat es mich immer beeindruckt. Es ist eine völlig andere Herangehensweise an das Malen und die Ergebnisse, die Sie erzielen können, sind so anders als bei einer normalen Trockenbürste mit flachen Borsten. ((YouTube Video hier)

Ich liebe das kuppelförmige Design, da ich meinen Modellen gerne Textur hinzufüge, indem ich in subtilen Schichten arbeite, und diese Pinsel tun genau das und mehr. Von der Verwitterung über das einfache Trockenbürsten bis hin zum Push-Blending. Sie sind das echte Geschäft und sie verkaufen nur für $24.99 für drei. Diese sind sehr zu empfehlen und ich hoffe, Sie springen auf die Vorbestellung, damit Sie sie als Erste ausprobieren können.

Halten Sie darüber hinaus die Augen offen für ein neues Metallic-Farbset, das wir entwickelt haben und das in einigen unserer Video-Tutorials langsam durchgesickert ist. Ich habe unser Gemstone Red letzte Woche zum ersten Mal live während des Tutorials verwendet und bin sehr beeindruckt.

Adam Abramowicz - Fragen Sie den Künstler - Metallic Paint Line Reveal

Adam Abramowicz - Der Armeemaler - Schlussbemerkungen

Adam, vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, mit mir über unser gemeinsames Hobby zu sprechen! Ich weiß, dass es viele von uns gibt, die direkt von der harten Arbeit und dem Engagement Ihres Teams profitieren. Es ist klar, dass Sie in jedem Produkt mit Ihrem Namen Ihre Liebe und Ihren Respekt für das Handwerk sehen. Persönlich habe ich das gekauft Army Painter Wet Palette vor ungefähr 4 Monaten und ich habe nicht zurückgeschaut. Ich finde es absolut toll, wie lange es dauert, und mit ein paar hinterhältigen Tipps und Tricks kann ich es noch weiter vorantreiben.

Ich kann es kaum erwarten, Ihr nächstes Projekt zu sehen, und ich freue mich auf die Gelegenheit, Ihre Trockenbürsten und Metallicfarben zu testen!

HIER KLICKEN, UM SCHAU DIR DAS BESTE HOBBY-KIT AN, DAS 2021 ZU BIETEN HAT

Klicken Sie auf diesen Link und kaufen Sie Ihre Hobbyartikel bei Element Games für Großbritannien und Europa zur Unterstützung von FauxHammer.com - Code verwenden “FAUX2768”An der Kasse für doppelte Belohnungspunkte.

MTechCave-Anzeige

Unsere Partner / Hobby Stores

Unterstützen Sie FauxHammer.com auf Patreon

FauxHammer - Neuestes Video auf YouTube

Wie, Kommentar, Hit the Bell & ABONNIEREN

Treten Sie unserem Discord-Server bei – Klicken Sie hier

Discord-Logo+Wortzeichen-Farbe

Was denkst du über diesen Artikel? Bitte lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen.

Wenn Ihnen gefällt, was wir hier tun, können Sie wirklich dazu beitragen, mehr Inhalte mit einer Freigabe auf einer beliebigen Social-Media-Plattform zu fördern.

Klicken Sie unten auf diesem Bildschirm auf die Freigabelinks (oder links für Computer und Tablets).

Möchten Sie mit der Website auf dem Laufenden bleiben? Sie können RSS in der Seitenleiste oder unten per E-Mail abonnieren

(Die Seitenleiste befindet sich unter dem Artikel über mobile Geräte.)

Autor

  • Ich bin ein stolzer Papa für 3 kleine Kinder. Ich bin ein Veteran des Marine Corps, der von 2010 bis 2018 gedient hat. Ich bin seit fast zwei Jahren im Hobby, aber ich habe eine tolle kleine Nische gefunden und ich liebe es, Aufträge zu malen und all die tollen Leute in kennenzulernen das Hobby!

Über Trevor Lang 9 Artikel
Ich bin ein stolzer Papa für 3 kleine Kinder. Ich bin ein Veteran des Marine Corps, der von 2010 bis 2018 gedient hat. Ich bin seit fast zwei Jahren im Hobby, aber ich habe eine tolle kleine Nische gefunden und ich liebe es, Aufträge zu malen und all die tollen Leute in kennenzulernen das Hobby!

1 Kommentar

  1. Ich muss zugeben - sobald ich dies in meiner Mailbox sah, war meine #1-Frage: Wann wird TAP diese Website aktualisieren?! Aber ich habe das ganze Interview durchgelesen und das irgendwie vergessen. Ausgezeichnetes Zeug, danke!

Hinterlasse eine Antwort

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .